Tasmania 1900 Berlin

#
In der Saison 1964/65 hießen die Absteiger  aus der BL FC Schalke 04 und Karsruher SC.Durch den Lizenzentzug von Hertha BSC Berlin wurde die BL von 16 auf 18 aufgestockt.Schalke 04 und der Karsruher SC blieben in der BL.Dazu kamen die Sieger aus der Aufstiegsrunde zur BL FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach. Den 18. freien Platz sollte ein Berliner Verein bekommen.Da der Meister der RL Berlin Tennis Borussia  in der Aufstiegsrunde scheiterte sollte der 2. der RL Berlin der Spandauer SV in der BL spielen. Dieser verzichtete auf den freien Platz.Somit kam der dritte der RL Berlin Tasmania 1900 in die BL.
Der Verein Tasmania kam somit völlig unvorbereitet in die BL. Was daraus wurde ist heute noch in aller Munde.Im Gegensatz zu Tasmania 1900 ist der FC Schalke 04 nicht unvorbereitet in der BL.
In der heutigen Zeit würde ein Verein bei Lizenzentzug automatisch als 18. absteigen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fball-Regionalliga_1964/65#Berlin

https://www.dfb.de/bundesliga/spieltagtabelle/?spieledb_path=%2Fcompetitions%2F12%2Fseasons%2F2586%2Fmatchday%2F30
#
In der Saison 1964/65 hießen die Absteiger  aus der BL FC Schalke 04 und Karsruher SC.Durch den Lizenzentzug von Hertha BSC Berlin wurde die BL von 16 auf 18 aufgestockt.Schalke 04 und der Karsruher SC blieben in der BL.Dazu kamen die Sieger aus der Aufstiegsrunde zur BL FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach. Den 18. freien Platz sollte ein Berliner Verein bekommen.Da der Meister der RL Berlin Tennis Borussia  in der Aufstiegsrunde scheiterte sollte der 2. der RL Berlin der Spandauer SV in der BL spielen. Dieser verzichtete auf den freien Platz.Somit kam der dritte der RL Berlin Tasmania 1900 in die BL.
Der Verein Tasmania kam somit völlig unvorbereitet in die BL. Was daraus wurde ist heute noch in aller Munde.Im Gegensatz zu Tasmania 1900 ist der FC Schalke 04 nicht unvorbereitet in der BL.
In der heutigen Zeit würde ein Verein bei Lizenzentzug automatisch als 18. absteigen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fball-Regionalliga_1964/65#Berlin

https://www.dfb.de/bundesliga/spieltagtabelle/?spieledb_path=%2Fcompetitions%2F12%2Fseasons%2F2586%2Fmatchday%2F30
#
HappyAdlerMeenz schrieb:

In der Saison 1964/65 hießen die Absteiger  aus der BL FC Schalke 04 und Karsruher SC.Durch den Lizenzentzug von Hertha BSC Berlin wurde die BL von 16 auf 18 aufgestockt.Schalke 04 und der Karsruher SC blieben in der BL.Dazu kamen die Sieger aus der Aufstiegsrunde zur BL FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach. Den 18. freien Platz sollte ein Berliner Verein bekommen.Da der Meister der RL Berlin Tennis Borussia  in der Aufstiegsrunde scheiterte sollte der 2. der RL Berlin der Spandauer SV in der BL spielen. Dieser verzichtete auf den freien Platz.Somit kam der dritte der RL Berlin Tasmania 1900 in die BL.
Der Verein Tasmania kam somit völlig unvorbereitet in die BL. Was daraus wurde ist heute noch in aller Munde.Im Gegensatz zu Tasmania 1900 ist der FC Schalke 04 nicht unvorbereitet in der BL.
In der heutigen Zeit würde ein Verein bei Lizenzentzug automatisch als 18. absteigen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fball-Regionalliga_1964/65#Berlin

https://www.dfb.de/bundesliga/spieltagtabelle/?spieledb_path=%2Fcompetitions%2F12%2Fseasons%2F2586%2Fmatchday%2F30


Mit taten die Berliner damals wirklich leid, weil sie im wahrsten Sinne des Wortes nur Kanonenfutter waren...aussichtsloser, als sie damals waren, ist noch keiner in die BL gekommen und letztlich hat man ihnen damit keinen Gefallen getan und sie sich selbst auch nicht.
8:60 Pkt. und 15:108 Toren mit -93 sprechen eine beredte Sprache dafür....
#
HappyAdlerMeenz schrieb:

In der Saison 1964/65 hießen die Absteiger  aus der BL FC Schalke 04 und Karsruher SC.Durch den Lizenzentzug von Hertha BSC Berlin wurde die BL von 16 auf 18 aufgestockt.Schalke 04 und der Karsruher SC blieben in der BL.Dazu kamen die Sieger aus der Aufstiegsrunde zur BL FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach. Den 18. freien Platz sollte ein Berliner Verein bekommen.Da der Meister der RL Berlin Tennis Borussia  in der Aufstiegsrunde scheiterte sollte der 2. der RL Berlin der Spandauer SV in der BL spielen. Dieser verzichtete auf den freien Platz.Somit kam der dritte der RL Berlin Tasmania 1900 in die BL.
Der Verein Tasmania kam somit völlig unvorbereitet in die BL. Was daraus wurde ist heute noch in aller Munde.Im Gegensatz zu Tasmania 1900 ist der FC Schalke 04 nicht unvorbereitet in der BL.
In der heutigen Zeit würde ein Verein bei Lizenzentzug automatisch als 18. absteigen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fball-Regionalliga_1964/65#Berlin

https://www.dfb.de/bundesliga/spieltagtabelle/?spieledb_path=%2Fcompetitions%2F12%2Fseasons%2F2586%2Fmatchday%2F30


Mit taten die Berliner damals wirklich leid, weil sie im wahrsten Sinne des Wortes nur Kanonenfutter waren...aussichtsloser, als sie damals waren, ist noch keiner in die BL gekommen und letztlich hat man ihnen damit keinen Gefallen getan und sie sich selbst auch nicht.
8:60 Pkt. und 15:108 Toren mit -93 sprechen eine beredte Sprache dafür....
#
Man wollte Berlin nach dem Mauerbau nicht ganz isolieren.
War gut gemeint.
#
Man wollte Berlin nach dem Mauerbau nicht ganz isolieren.
War gut gemeint.
#
HappyAdlerMeenz schrieb:

Man wollte Berlin nach dem Mauerbau nicht ganz isolieren.
War gut gemeint.

Ich verstehe das auch, ein Berliner Klub sollte dabei sein....nur das die sportliche Wettbewerbsverzerrung derart zuschlägt, hatte wohl niemand erwartet...und noch heute, für jene, die es damals gesehen haben, ist es ja noch in Erinnerung...."Tasmanenrunde"...ich weiß noch, wie die in fast jedem Stadion mit Hohn bedacht wurden, schön war das nicht.
#
Ich habe das nur mal geschrieben weil viele sich lustig machen ohne die Hintergründe zu kennen
#
Ich habe das nur mal geschrieben weil viele sich lustig machen ohne die Hintergründe zu kennen
#
HappyAdlerMeenz schrieb:

Ich habe das nur mal geschrieben weil viele sich lustig machen ohne die Hintergründe zu kennen

Dafür bin ich dir auch sehr verbunden......
#
In der Saison 1964/65 hießen die Absteiger  aus der BL FC Schalke 04 und Karsruher SC.Durch den Lizenzentzug von Hertha BSC Berlin wurde die BL von 16 auf 18 aufgestockt.Schalke 04 und der Karsruher SC blieben in der BL.Dazu kamen die Sieger aus der Aufstiegsrunde zur BL FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach. Den 18. freien Platz sollte ein Berliner Verein bekommen.Da der Meister der RL Berlin Tennis Borussia  in der Aufstiegsrunde scheiterte sollte der 2. der RL Berlin der Spandauer SV in der BL spielen. Dieser verzichtete auf den freien Platz.Somit kam der dritte der RL Berlin Tasmania 1900 in die BL.
Der Verein Tasmania kam somit völlig unvorbereitet in die BL. Was daraus wurde ist heute noch in aller Munde.Im Gegensatz zu Tasmania 1900 ist der FC Schalke 04 nicht unvorbereitet in der BL.
In der heutigen Zeit würde ein Verein bei Lizenzentzug automatisch als 18. absteigen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fball-Regionalliga_1964/65#Berlin

https://www.dfb.de/bundesliga/spieltagtabelle/?spieledb_path=%2Fcompetitions%2F12%2Fseasons%2F2586%2Fmatchday%2F30
#
Auch ging Tasmania mit einer Amateurmannschaft ins Rennen, die hatten nie eine Chance.
#
Man wollte Berlin nach dem Mauerbau nicht ganz isolieren.
War gut gemeint.
#
HappyAdlerMeenz schrieb:

Man wollte Berlin nach dem Mauerbau nicht ganz isolieren.
War gut gemeint.

Naja.
Das war wohl eher ein Politikum ("West-Berlin gehört zur Bundesrepublik!"), ähnlich der DDR-Maßnahme, Ost-Berlin zur Hauptstadt der DDR zu erklären. Beides war wohl nicht so ganz im Sinne des Potsdamer Abkommens.

Wie auch immer: Um's "isolieren" ging es dem DFB da weniger. Es ging um die politische Zugehörigkeit West-Berlins zur BRD. Also mehr Kalkül als gut gemeint.
#
Auch ging Tasmania mit einer Amateurmannschaft ins Rennen, die hatten nie eine Chance.
#
propain schrieb:

Auch ging Tasmania mit einer Amateurmannschaft ins Rennen, die hatten nie eine Chance.

Immerhin holten sie mit Horst Szymaniak einen ausgekochten Italien-Profi.
#
HappyAdlerMeenz schrieb:

Man wollte Berlin nach dem Mauerbau nicht ganz isolieren.
War gut gemeint.

Naja.
Das war wohl eher ein Politikum ("West-Berlin gehört zur Bundesrepublik!"), ähnlich der DDR-Maßnahme, Ost-Berlin zur Hauptstadt der DDR zu erklären. Beides war wohl nicht so ganz im Sinne des Potsdamer Abkommens.

Wie auch immer: Um's "isolieren" ging es dem DFB da weniger. Es ging um die politische Zugehörigkeit West-Berlins zur BRD. Also mehr Kalkül als gut gemeint.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Das war wohl eher ein Politikum ("West-Berlin gehört zur Bundesrepublik!")

Das war der einzige Grund, die Politik wollte das damals so. Bis zum Mauerfall gab es doch jedesmal viel Geschwätz wenn Hertha wieder abstieg das jetzt keine Berliner Mannschaft in der Bundesliga dabei ist, nur wurde dieser Unsinn zum Glück nicht wiederholt.
#
In der Saison 1964/65 hießen die Absteiger  aus der BL FC Schalke 04 und Karsruher SC.Durch den Lizenzentzug von Hertha BSC Berlin wurde die BL von 16 auf 18 aufgestockt.Schalke 04 und der Karsruher SC blieben in der BL.Dazu kamen die Sieger aus der Aufstiegsrunde zur BL FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach. Den 18. freien Platz sollte ein Berliner Verein bekommen.Da der Meister der RL Berlin Tennis Borussia  in der Aufstiegsrunde scheiterte sollte der 2. der RL Berlin der Spandauer SV in der BL spielen. Dieser verzichtete auf den freien Platz.Somit kam der dritte der RL Berlin Tasmania 1900 in die BL.
Der Verein Tasmania kam somit völlig unvorbereitet in die BL. Was daraus wurde ist heute noch in aller Munde.Im Gegensatz zu Tasmania 1900 ist der FC Schalke 04 nicht unvorbereitet in der BL.
In der heutigen Zeit würde ein Verein bei Lizenzentzug automatisch als 18. absteigen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fball-Regionalliga_1964/65#Berlin

https://www.dfb.de/bundesliga/spieltagtabelle/?spieledb_path=%2Fcompetitions%2F12%2Fseasons%2F2586%2Fmatchday%2F30
#
HappyAdlerMeenz schrieb:

Da der Meister der RL Berlin Tennis Borussia  in der Aufstiegsrunde scheiterte sollte der 2. der RL Berlin der Spandauer SV in der BL spielen. Dieser verzichtete auf den freien Platz.Somit kam der dritte der RL Berlin Tasmania 1900 in die BL.

Und genau das habe ich nie wirklich verstanden. Warum hat man dann nicht trotzdem Tennis Borussia als Meister der Regionalliga Berlin aufsteigen lassen, auch wenn sie in der Aufstiegsrunde gescheitert sind? Stattdessen fragt man die nächstplatzierten, die sich erst gar nicht dafür qualifiziert hatten.
#
Bzw. Den übernächsten
#
Bzw. Den übernächsten
#
Falls Du meinen Beitrag gemeint hast:
Mit "die nächstplatzierten" meinte ich die nächstplatzierten Vereine, also 2., 3. usw., nicht nur den nächstplatzierten Verein. Hoffe, das ist jetzt klarer.
#
Falls Du meinen Beitrag gemeint hast:
Mit "die nächstplatzierten" meinte ich die nächstplatzierten Vereine, also 2., 3. usw., nicht nur den nächstplatzierten Verein. Hoffe, das ist jetzt klarer.
#
Ich bin froh, dass du das nochmal klargestellt hast!
#
Ich bin froh, dass du das nochmal klargestellt hast!
#
Ich auch! 😁
#
Ich versuche immer mein Bestes zu geben. Leider ist es oft nicht gut genug 😪


Teilen