Aus Gerücht wird Wunsch: Randal Kolo Muani

#
Lattenknaller__ schrieb:

Wuschelblubb schrieb:

kann er gefühlt nicht viel harmloser sein als unser aktueller Sturm, der sicherlich der am schwächsten besetzte Sturm bei uns seit 2016 ist.

ich kann nur wiederholen, was ich hier seit der sommerpause schreibe: wenn man schon einen borre holt, braucht der einen großen, physisch starken stoßstürmer als sturmpartner, falls das was werden soll. und mit stoßstürmer meine ich einen im engeren sinne, also, einen der das ist und nicht einen, von dem man hofft, dass er das auch irgendwie spielen können wird...


Da bin ich durchaus bei dir und ich glaube, das wollte man auch. Irgendwie ging das Transferfenster im Sommer aber leider für uns nicht so ganz auf. Das merkt man ja auch an den beiden Leihen ganz am Ende mit Jakic und Lammers. Das waren sicherlich nicht die Wunschlösungen auf der jeweiligen Position, aber am Ende war wohl nicht mehr drin.
Es wird dadurch ein richtig schwieriges Übergangsjahr, in dem zu befürchten ist, dass wir uns die sehr gute Ausgangslage im TV-Ranking durch eine entsprechende Position nach jahrelangem Aufbau wieder komplett einreisen.
#
Wuschelblubb schrieb:

Es wird dadurch ein richtig schwieriges Übergangsjahr, in dem zu befürchten ist, dass wir uns die sehr gute Ausgangslage im TV-Ranking durch eine entsprechende Position nach jahrelangem Aufbau wieder komplett einreisen.

nicht nur dass. ich denke auch aus diesem grund, wie von dir oben vermutet und angsprochen, dass das mit einem ablösefreien wechsel von kolo muani zu uns nächste saison noch lange nicht fix ist.

klar, das man einigkeit bzgl. eines sofortigen wechsels gegen ablöse mit dem spieler erzielt hatte im sommer glaube ich sofort. wenn die kolportierten zahlen von rmc stimmen, hätte er hier deutlich mehr verdient und hätte el spielen können. leider hat nantes da halt nicht mitgemacht...

der spieler wäre aber schön blöd, wenn er dann die saison nicht abwarten würde, um zu checken, welche angebote für die baldige ablösefreiheit reinkommen - dabei seine peformance und die des interessierten vereines berücksichtigend.
#
Wuschelblubb schrieb:

Es wird dadurch ein richtig schwieriges Übergangsjahr, in dem zu befürchten ist, dass wir uns die sehr gute Ausgangslage im TV-Ranking durch eine entsprechende Position nach jahrelangem Aufbau wieder komplett einreisen.

nicht nur dass. ich denke auch aus diesem grund, wie von dir oben vermutet und angsprochen, dass das mit einem ablösefreien wechsel von kolo muani zu uns nächste saison noch lange nicht fix ist.

klar, das man einigkeit bzgl. eines sofortigen wechsels gegen ablöse mit dem spieler erzielt hatte im sommer glaube ich sofort. wenn die kolportierten zahlen von rmc stimmen, hätte er hier deutlich mehr verdient und hätte el spielen können. leider hat nantes da halt nicht mitgemacht...

der spieler wäre aber schön blöd, wenn er dann die saison nicht abwarten würde, um zu checken, welche angebote für die baldige ablösefreiheit reinkommen - dabei seine peformance und die des interessierten vereines berücksichtigend.
#
Lattenknaller__ schrieb:

nicht nur dass. ich denke auch aus diesem grund, wie von dir oben vermutet und angsprochen, dass das mit einem ablösefreien wechsel von kolo muani zu uns nächste saison noch lange nicht fix ist.


Na ja, zu so vielen Teams, die die Bayern in München schlagen, kann man in Europa nicht wechseln, also nur mal so nebenbei
#
Lattenknaller__ schrieb:

nicht nur dass. ich denke auch aus diesem grund, wie von dir oben vermutet und angsprochen, dass das mit einem ablösefreien wechsel von kolo muani zu uns nächste saison noch lange nicht fix ist.


Na ja, zu so vielen Teams, die die Bayern in München schlagen, kann man in Europa nicht wechseln, also nur mal so nebenbei
#
SemperFi schrieb:

Lattenknaller__ schrieb:

nicht nur dass. ich denke auch aus diesem grund, wie von dir oben vermutet und angsprochen, dass das mit einem ablösefreien wechsel von kolo muani zu uns nächste saison noch lange nicht fix ist.


Na ja, zu so vielen Teams, die die Bayern in München schlagen, kann man in Europa nicht wechseln, also nur mal so nebenbei

ich glaube, das interessiert wechselwillige spieler weit weniger als die frage, ob am ende der saison die möglichkeit klar ist, nächste saison dann europäisch zu spielen...
#
SemperFi schrieb:

Lattenknaller__ schrieb:

nicht nur dass. ich denke auch aus diesem grund, wie von dir oben vermutet und angsprochen, dass das mit einem ablösefreien wechsel von kolo muani zu uns nächste saison noch lange nicht fix ist.


Na ja, zu so vielen Teams, die die Bayern in München schlagen, kann man in Europa nicht wechseln, also nur mal so nebenbei

ich glaube, das interessiert wechselwillige spieler weit weniger als die frage, ob am ende der saison die möglichkeit klar ist, nächste saison dann europäisch zu spielen...
#
Oder er denkt, fuck die schiess ich wieder nach Europa🤗 da gehören die hin.
#
es gab zuletzt im sommer um ihn gerüchte bzgl. eines wechels zu uns, brügge, watford, freiburg, leverkusen und leipzig.

er hat bisher als alleinunterhalter im sturmzentrum eines mittelklasse-clubs in 8 spielen 2 tore und 2 vorlagen in der liga hinbekommen und in 3 spielen bei olympia 2 vorlagen gegeben (und ein ekliges, zu recht mit rot bestraftes foul begangen).
leistungsmäßig ist er also stand jetzt insgesamt drauf und dran, seine letzte saison zumindest zu bestätigen (wenn nicht sogar, sie zu übertreffen, das wird man dann sehen).

er wird sich daher bestimmt gut überlegen, wohin ihn der nächste schritt führen sollte, zumal er eben den besonderen faktor ablösefreiheit mitbringt, den es bestmöglich zu nutzen gilt.

macht er so weiter wie bisher, wird die obige kandidatenliste sicherlich nicht kleiner bzw. weniger namenhafter, eher im gegenteil. darauf sollten wir uns einstellen. und eher nicht darauf hoffen, dass er das dringende bedürfnis haben wird, ohne argumente wie europäische teilnahme zu uns zu wechseln, weil er schon immer in eintracht-bettwäsche geschlafen hat...



#
es gab zuletzt im sommer um ihn gerüchte bzgl. eines wechels zu uns, brügge, watford, freiburg, leverkusen und leipzig.

er hat bisher als alleinunterhalter im sturmzentrum eines mittelklasse-clubs in 8 spielen 2 tore und 2 vorlagen in der liga hinbekommen und in 3 spielen bei olympia 2 vorlagen gegeben (und ein ekliges, zu recht mit rot bestraftes foul begangen).
leistungsmäßig ist er also stand jetzt insgesamt drauf und dran, seine letzte saison zumindest zu bestätigen (wenn nicht sogar, sie zu übertreffen, das wird man dann sehen).

er wird sich daher bestimmt gut überlegen, wohin ihn der nächste schritt führen sollte, zumal er eben den besonderen faktor ablösefreiheit mitbringt, den es bestmöglich zu nutzen gilt.

macht er so weiter wie bisher, wird die obige kandidatenliste sicherlich nicht kleiner bzw. weniger namenhafter, eher im gegenteil. darauf sollten wir uns einstellen. und eher nicht darauf hoffen, dass er das dringende bedürfnis haben wird, ohne argumente wie europäische teilnahme zu uns zu wechseln, weil er schon immer in eintracht-bettwäsche geschlafen hat...



#
Lattenknaller__ schrieb:

macht er so weiter wie bisher, wird die obige kandidatenliste sicherlich nicht kleiner bzw. weniger namenhafter, eher im gegenteil. darauf sollten wir uns einstellen. und eher nicht darauf hoffen, dass er das dringende bedürfnis haben wird, ohne argumente wie europäische teilnahme zu uns zu wechseln, weil er schon immer in eintracht-bettwäsche geschlafen hat...


Stimmt ja, aber warum geht nach 7 Spielen fast Jeder scheinbar davon aus, dass wir wegen des Stotterstarts nicht doch noch etwas reißen und Europa erreichen können... Eine kleine Serie von, sagen wir 4 Spielen mit 12 oder 13 Punkten und schon redet man wieder anders... Und das sieht der Spieler ja auch...

Fraglich, ob er im Winter, falls wir das wollen würden, zu uns kommen wollte, damit noch 3 Euro Ablöse fließen (dann könnte er auch noch die EL gewinnen smile: oder ob er dann lieber bis zum Sommer warten würde, damit größere Vereine kommen.
#
Lattenknaller__ schrieb:

macht er so weiter wie bisher, wird die obige kandidatenliste sicherlich nicht kleiner bzw. weniger namenhafter, eher im gegenteil. darauf sollten wir uns einstellen. und eher nicht darauf hoffen, dass er das dringende bedürfnis haben wird, ohne argumente wie europäische teilnahme zu uns zu wechseln, weil er schon immer in eintracht-bettwäsche geschlafen hat...


Stimmt ja, aber warum geht nach 7 Spielen fast Jeder scheinbar davon aus, dass wir wegen des Stotterstarts nicht doch noch etwas reißen und Europa erreichen können... Eine kleine Serie von, sagen wir 4 Spielen mit 12 oder 13 Punkten und schon redet man wieder anders... Und das sieht der Spieler ja auch...

Fraglich, ob er im Winter, falls wir das wollen würden, zu uns kommen wollte, damit noch 3 Euro Ablöse fließen (dann könnte er auch noch die EL gewinnen smile: oder ob er dann lieber bis zum Sommer warten würde, damit größere Vereine kommen.
#
Wenn wir es schaffen in 4 Spielen  13 Punkte zu holen kommt der, darauf verwette ich meinen Allerwertesten🙃
#
Wenn wir es schaffen in 4 Spielen  13 Punkte zu holen kommt der, darauf verwette ich meinen Allerwertesten🙃
#
Guenni61 schrieb:

Wenn wir es schaffen in 4 Spielen  13 Punkte zu holen kommt der, darauf verwette ich meinen Allerwertesten🙃

Dann brauchen wir den gar nicht, dann kommen ganz andere Kaliber.
#
Wenn wir es schaffen in 4 Spielen  13 Punkte zu holen kommt der, darauf verwette ich meinen Allerwertesten🙃
#
Guenni61 schrieb:

Wenn wir es schaffen in 4 Spielen  13 Punkte zu holen kommt der, darauf verwette ich meinen Allerwertesten🙃


Halte dagegen: Wenn wir es schaffen in 4 Spielen  13 Punkte zu holen kommt der nicht!
#
4x3=13?🤣
#
4x3=13?🤣
#
Guenni61 schrieb:

4x3=13?🤣


Da ist der Bonuspunkt für den Auswärtssieg in München mit eingerechnet.
#
Guenni61 schrieb:

4x3=13?🤣


Da ist der Bonuspunkt für den Auswärtssieg in München mit eingerechnet.
#
Ja, okay sorry den hatte ich vergessen. Schande über mich.
#
Wenn wir es schaffen in 4 Spielen  13 Punkte zu holen kommt der, darauf verwette ich meinen Allerwertesten🙃
#
Guenni61 schrieb:

Wenn wir es schaffen in 4 Spielen  13 Punkte zu holen kommt der, darauf verwette ich meinen Allerwertesten🙃

Da ist was dran. 3x3 plus 1 = 13......

Ich meinte natürlich 5 Spiele
#
Lattenknaller__ schrieb:

macht er so weiter wie bisher, wird die obige kandidatenliste sicherlich nicht kleiner bzw. weniger namenhafter, eher im gegenteil. darauf sollten wir uns einstellen. und eher nicht darauf hoffen, dass er das dringende bedürfnis haben wird, ohne argumente wie europäische teilnahme zu uns zu wechseln, weil er schon immer in eintracht-bettwäsche geschlafen hat...


Stimmt ja, aber warum geht nach 7 Spielen fast Jeder scheinbar davon aus, dass wir wegen des Stotterstarts nicht doch noch etwas reißen und Europa erreichen können... Eine kleine Serie von, sagen wir 4 Spielen mit 12 oder 13 Punkten und schon redet man wieder anders... Und das sieht der Spieler ja auch...

Fraglich, ob er im Winter, falls wir das wollen würden, zu uns kommen wollte, damit noch 3 Euro Ablöse fließen (dann könnte er auch noch die EL gewinnen smile: oder ob er dann lieber bis zum Sommer warten würde, damit größere Vereine kommen.
#
Bommer1974 schrieb:

Lattenknaller__ schrieb:

macht er so weiter wie bisher, wird die obige kandidatenliste sicherlich nicht kleiner bzw. weniger namenhafter, eher im gegenteil. darauf sollten wir uns einstellen. und eher nicht darauf hoffen, dass er das dringende bedürfnis haben wird, ohne argumente wie europäische teilnahme zu uns zu wechseln, weil er schon immer in eintracht-bettwäsche geschlafen hat...


Stimmt ja, aber warum geht nach 7 Spielen fast Jeder scheinbar davon aus, dass wir wegen des Stotterstarts nicht doch noch etwas reißen und Europa erreichen können...

weil stand jetzt mit silva der mann, der dafür hauptsächlich verantwortlich war, dass wir zeitweise cl-kandidat waren, ersatzlos weggefallen ist und stand jetzt gerade keiner da ist, der die unwuchten im kader quasi im alleingang ausgleicht wie es vorher silva getan hat.

es mag sein, dass wir mal ein kleines zwischenhoch haben werden, aber in der endabrechnung wäre ein einstelliger platz ein erfolg. ist halt nur eine übergangssaison. hoffentlich.

Bommer1974 schrieb:

Fraglich, ob er im Winter, falls wir das wollen würden, zu uns kommen wollte, damit noch 3 Euro Ablöse fließen (dann könnte er auch noch die EL gewinnen smile: oder ob er dann lieber bis zum Sommer warten würde, damit größere Vereine kommen.        

wir sind gerade kein ernsthafter kandidat für den el gewinn und es ist fraglich, ob er wegen der chance auf ein paar el spiele die große möglichkeit wegschmeissen würde, im sommer ablösefrei wechseln zu können. selbiges hängt natürlich auch und vor allem mit seiner weiteren performance zusammen: rockt er die hütte und steht zu beginn des wintertransferfensters schon bei 10 toren, könnte das für beide wechselarten für uns durchaus problematisch werden...
#
Lattenknaller__ schrieb:

macht er so weiter wie bisher, wird die obige kandidatenliste sicherlich nicht kleiner bzw. weniger namenhafter, eher im gegenteil. darauf sollten wir uns einstellen. und eher nicht darauf hoffen, dass er das dringende bedürfnis haben wird, ohne argumente wie europäische teilnahme zu uns zu wechseln, weil er schon immer in eintracht-bettwäsche geschlafen hat...


Stimmt ja, aber warum geht nach 7 Spielen fast Jeder scheinbar davon aus, dass wir wegen des Stotterstarts nicht doch noch etwas reißen und Europa erreichen können... Eine kleine Serie von, sagen wir 4 Spielen mit 12 oder 13 Punkten und schon redet man wieder anders... Und das sieht der Spieler ja auch...

Fraglich, ob er im Winter, falls wir das wollen würden, zu uns kommen wollte, damit noch 3 Euro Ablöse fließen (dann könnte er auch noch die EL gewinnen smile: oder ob er dann lieber bis zum Sommer warten würde, damit größere Vereine kommen.
#
Bommer1974 schrieb:

Stimmt ja, aber warum geht nach 7 Spielen fast Jeder scheinbar davon aus, dass wir wegen des Stotterstarts nicht doch noch etwas reißen und Europa erreichen können... Eine kleine Serie von, sagen wir 4 Spielen mit 12 oder 13 Punkten und schon redet man wieder anders... Und das sieht der Spieler ja auch...

Klar. Und rechnerisch können wir schließlich auch noch deutscher Meister werden und dann holen wir so oder so eine andere Kategorie Spieler...

Ich glaube, dass wir als Bundesligist auch nach einer entsprechend schwachen Saison noch eine Chance auf ihn haben könnten. Dann muss man eben eine kürzere Vertragslaufzeit und eine entsprechend niedrigere Ausstiegsklausel in Kauf nehmen.
#
Bommer1974 schrieb:

Stimmt ja, aber warum geht nach 7 Spielen fast Jeder scheinbar davon aus, dass wir wegen des Stotterstarts nicht doch noch etwas reißen und Europa erreichen können... Eine kleine Serie von, sagen wir 4 Spielen mit 12 oder 13 Punkten und schon redet man wieder anders... Und das sieht der Spieler ja auch...

Klar. Und rechnerisch können wir schließlich auch noch deutscher Meister werden und dann holen wir so oder so eine andere Kategorie Spieler...

Ich glaube, dass wir als Bundesligist auch nach einer entsprechend schwachen Saison noch eine Chance auf ihn haben könnten. Dann muss man eben eine kürzere Vertragslaufzeit und eine entsprechend niedrigere Ausstiegsklausel in Kauf nehmen.
#
Wuschelblubb schrieb:

Ich glaube, dass wir als Bundesligist auch nach einer entsprechend schwachen Saison noch eine Chance auf ihn haben könnten. Dann muss man eben eine kürzere Vertragslaufzeit und eine entsprechend niedrigere Ausstiegsklausel in Kauf nehmen.

klar, ist nicht unmöglich, hängt aber eben auch stark mit der performance des spielers und den damit verbundenen anderen interessenten an einem (ablösefreien) transfer zusammen.


Teilen