STT 19. Spieltag gegen den Big Crisis Club - SGE vs. Hertha - 30.01.2021 um 15:30 Uhr im Waldstadion


Thread wurde von SGE_Werner am Samstag, 30. Januar 2021, 17:27 Uhr um 17:27 Uhr gesperrt weil:
#
Ob das nicht zu offensiv ist? Ich bin echt nervös und fürchte, dass es die nächste Heimpleite gegen Hertha gibt.
#
Wow Barkok auf Rechts? Tuta wird gleich ordentlich ins kalte Wasser geworfen, oder Hütter traut ihm jede Menge zu 👍
#
Das ist mir ehrlich gesagt ein bisschen luftig defensiv mit Barkok, der sich ja auch mal gerne schnell eine Gelbe abholt... hoffentlich geht das gut.
#
Tuta ins kalte Wasser? Defensiv luftig?
Wie bitte?
#
Hört sich nach Pressing an, bis der letzte Berliner kotzt. Ballverluste erzwingen und abschießen!
Ich tippe auf ein gemäßigtes 6:3 mit zwischenzeitlicher Trapp Diskussion auf Grund ansonsten mangelnder Probleme im STT!
#
Tuta ins kalte Wasser? Defensiv luftig?
Wie bitte?
#
SamuelMumm schrieb:

Tuta ins kalte Wasser? Defensiv luftig?
Wie bitte?

Naja, Barkok ist mir jetzt nicht mit defensiver Stärke aufgefallen und über seine Seite wird wohl Cunha kommen.
#
SamuelMumm schrieb:

Tuta ins kalte Wasser? Defensiv luftig?
Wie bitte?

Naja, Barkok ist mir jetzt nicht mit defensiver Stärke aufgefallen und über seine Seite wird wohl Cunha kommen.
#
Wuschelblubb schrieb:

SamuelMumm schrieb:

Tuta ins kalte Wasser? Defensiv luftig?
Wie bitte?

Naja, Barkok ist mir jetzt nicht mit defensiver Stärke aufgefallen und über seine Seite wird wohl Cunha kommen.

Ich denke das Hasebe sich fallen lässt und wir mit 4-Kette spielen
#
SamuelMumm schrieb:

Tuta ins kalte Wasser? Defensiv luftig?
Wie bitte?

Naja, Barkok ist mir jetzt nicht mit defensiver Stärke aufgefallen und über seine Seite wird wohl Cunha kommen.
#
Letzte Woche hat Kamada richtig stark nach hinten mitgearbeitet. Dass war auch nicht zu erwarten. Nichts ist unmöglich, auch keine defensiv herausragende Partie von Barkok.
#
Tuta ins kalte Wasser? Defensiv luftig?
Wie bitte?
#
SamuelMumm schrieb:

Tuta ins kalte Wasser? Defensiv luftig?
Wie bitte?


Siehst du das anders? Also einem
Jungen Kerl wie Tuta welcher selbst noch geführt werden muss, einen Barkok an die Seite zu stelle, finde ich schon Mutig!
#
SamuelMumm schrieb:

Tuta ins kalte Wasser? Defensiv luftig?
Wie bitte?


Siehst du das anders? Also einem
Jungen Kerl wie Tuta welcher selbst noch geführt werden muss, einen Barkok an die Seite zu stelle, finde ich schon Mutig!
#
nisol13 schrieb:

SamuelMumm schrieb:

Tuta ins kalte Wasser? Defensiv luftig?
Wie bitte?


Siehst du das anders? Also einem
Jungen Kerl wie Tuta welcher selbst noch geführt werden muss, einen Barkok an die Seite zu stelle, finde ich schon Mutig!


Vielleicht stellt er deswegen Tuta Barkok an die Seite
#
nisol13 schrieb:

SamuelMumm schrieb:

Tuta ins kalte Wasser? Defensiv luftig?
Wie bitte?


Siehst du das anders? Also einem
Jungen Kerl wie Tuta welcher selbst noch geführt werden muss, einen Barkok an die Seite zu stelle, finde ich schon Mutig!


Vielleicht stellt er deswegen Tuta Barkok an die Seite
#
nuriel schrieb:

nisol13 schrieb:

SamuelMumm schrieb:

Tuta ins kalte Wasser? Defensiv luftig?
Wie bitte?


Siehst du das anders? Also einem
Jungen Kerl wie Tuta welcher selbst noch geführt werden muss, einen Barkok an die Seite zu stelle, finde ich schon Mutig!


Vielleicht stellt er deswegen Tuta Barkok an die Seite

#
Ob das nicht zu offensiv ist? Ich bin echt nervös und fürchte, dass es die nächste Heimpleite gegen Hertha gibt.
#
Sachs_2 schrieb:

Ob das nicht zu offensiv ist? Ich bin echt nervös und fürchte, dass es die nächste Heimpleite gegen Hertha gibt.


Wenn alles normal läuft haun wir die weg weil wir einfach besser sind
Championsligeplatz sollte genug Motivation sein
Das mit dem neuen Besen .....hmmmm ja kann sche..... ausgehen
aber so richtig nervös bin ich nicht,der Addi weiß was zu tun ist
#
SamuelMumm schrieb:

Tuta ins kalte Wasser? Defensiv luftig?
Wie bitte?


Siehst du das anders? Also einem
Jungen Kerl wie Tuta welcher selbst noch geführt werden muss, einen Barkok an die Seite zu stelle, finde ich schon Mutig!
#
Schau mal hin. Barkok ist vor ihm. An seiner Seite ist Hinti. Und zusammen mit Tuta machen die drei ihre Sache ziemlich gut, meine ich.
#
Schau mal hin. Barkok ist vor ihm. An seiner Seite ist Hinti. Und zusammen mit Tuta machen die drei ihre Sache ziemlich gut, meine ich.
#
Ähm. Zusammen mit N'Dicka sollte das heißen.
#
Hört sich nach Pressing an, bis der letzte Berliner kotzt. Ballverluste erzwingen und abschießen!
Ich tippe auf ein gemäßigtes 6:3 mit zwischenzeitlicher Trapp Diskussion auf Grund ansonsten mangelnder Probleme im STT!
#
FrankenAdler schrieb:

Hört sich nach Pressing an, bis der letzte Berliner kotzt. Ballverluste erzwingen und abschießen!
Ich tippe auf ein gemäßigtes 6:3 mit zwischenzeitlicher Trapp Diskussion auf Grund ansonsten mangelnder Probleme im STT!

Das hoffe ich auch. Gleichwohl dünkt mir eine Rückkehr der Diva, gepaart mit der Luft des neuen Trainers... Bauchgefühl ist gerade nicht euphorisch
#
SamuelMumm schrieb:

Tuta ins kalte Wasser? Defensiv luftig?
Wie bitte?


Siehst du das anders? Also einem
Jungen Kerl wie Tuta welcher selbst noch geführt werden muss, einen Barkok an die Seite zu stelle, finde ich schon Mutig!
#
Du siehst beim allem auch immer nur den worst case?
#
Hört sich nach Pressing an, bis der letzte Berliner kotzt. Ballverluste erzwingen und abschießen!
Ich tippe auf ein gemäßigtes 6:3 mit zwischenzeitlicher Trapp Diskussion auf Grund ansonsten mangelnder Probleme im STT!
#
Dem kann ich vorgreifen: Das Gegentor ist gefallen, weil Trapp 12,3 cm zu weit vor seiner Torlinie stand und ich kann das beurteilen, weil ich als Torwarttrainer in Australien genug Kohle für mich und die nächste Generation verdient habe und Horden von Weltklassetorhütern verdanken ihre ganze Karriere nur mir.

Gern geschehen
#
Basalti, wenn Du mich meinst:

Sehen werden wir es gleich, und objektiv sollte es machbar sein. Da ist aber so ein Knacken in der Harnröhre, eine Präsenz, die ich schon lange nicht mehr...
#
Dem kann ich vorgreifen: Das Gegentor ist gefallen, weil Trapp 12,3 cm zu weit vor seiner Torlinie stand und ich kann das beurteilen, weil ich als Torwarttrainer in Australien genug Kohle für mich und die nächste Generation verdient habe und Horden von Weltklassetorhütern verdanken ihre ganze Karriere nur mir.

Gern geschehen
#
brockman schrieb:

Dem kann ich vorgreifen: Das Gegentor ist gefallen, weil Trapp 12,3 cm zu weit vor seiner Torlinie stand und ich kann das beurteilen, weil ich als Torwarttrainer in Australien genug Kohle für mich und die nächste Generation verdient habe und Horden von Weltklassetorhütern verdanken ihre ganze Karriere nur mir.

Gern geschehen



👌😂😂😂.
#
Dem kann ich vorgreifen: Das Gegentor ist gefallen, weil Trapp 12,3 cm zu weit vor seiner Torlinie stand und ich kann das beurteilen, weil ich als Torwarttrainer in Australien genug Kohle für mich und die nächste Generation verdient habe und Horden von Weltklassetorhütern verdanken ihre ganze Karriere nur mir.

Gern geschehen
#
brockman schrieb:

Dem kann ich vorgreifen: Das Gegentor ist gefallen, weil Trapp 12,3 cm zu weit vor seiner Torlinie stand und ich kann das beurteilen, weil ich als Torwarttrainer in Australien genug Kohle für mich und die nächste Generation verdient habe und Horden von Weltklassetorhütern verdanken ihre ganze Karriere nur mir.

Gern geschehen


Jetzt bin ich doch glatt von der Couch gefallen
#
Du siehst beim allem auch immer nur den worst case?
#
Basaltkopp schrieb:

Du siehst beim allem auch immer nur den worst case?

Wo genau ist hier der Worstcase? Also ein Worstcase sieht in meiner Welt anders aus!


Teilen