Gerücht: neue Kostic Gerüchte


Thread wurde von skyeagle am Freitag, 12. August 2022, 14:24 Uhr um 14:24 Uhr gesperrt weil:
Er wechselt leider nach Turin
#
Caramac schrieb:

https://www.express.co.uk/sport/football/1613502/Tottenham-bid-25m-Filip-Kostic-Frankfurt-Antonio-Conte-Rangers-Spurs-transfer-news


Sollte die Zahl stimmen, was ich mir nicht vorstellen kann, dann muss man den Transfer machen.
#
Caramac schrieb:

https://www.express.co.uk/sport/football/1613502/Tottenham-bid-25m-Filip-Kostic-Frankfurt-Antonio-Conte-Rangers-Spurs-transfer-news


Sollte die Zahl stimmen, was ich mir nicht vorstellen kann, dann muss man den Transfer machen.
#
Bei der Zahl wird wohl jeder schwach, auch wenn es doch weh tun würde.

Auch müssen wir uns vermutlich an solche Gerüchte noch mehr gewöhnen nach dem Triumpf.

Aber ob der Conte bei Tottenham bleibt, war doch garnicht so sicher, meine ich. Sollte nicht Pocchettino kommen und Conte hatte sich bei PSG angeboten?   Meist stellt er ohnehin hohe Forderungen bei Transfers und geht dann, weil er so nicht arbeiten könne. Aber guter Trainer dennoch.

Also Tottenham glaube ich eher nicht.
#
#
Caramac schrieb:

https://www.express.co.uk/sport/football/1613502/Tottenham-bid-25m-Filip-Kostic-Frankfurt-Antonio-Conte-Rangers-Spurs-transfer-news


Sollte die Zahl stimmen, was ich mir nicht vorstellen kann, dann muss man den Transfer machen.
#
berlineagle1986 schrieb:

Caramac schrieb:

https://www.express.co.uk/sport/football/1613502/Tottenham-bid-25m-Filip-Kostic-Frankfurt-Antonio-Conte-Rangers-Spurs-transfer-news


Sollte die Zahl stimmen, was ich mir nicht vorstellen kann, dann muss man den Transfer machen.


In dem Artikel steht allerdings nirgends, dass sie das bieten. Da steht nur, dass das sein Marktwert sei.
#
berlineagle1986 schrieb:

Caramac schrieb:

https://www.express.co.uk/sport/football/1613502/Tottenham-bid-25m-Filip-Kostic-Frankfurt-Antonio-Conte-Rangers-Spurs-transfer-news


Sollte die Zahl stimmen, was ich mir nicht vorstellen kann, dann muss man den Transfer machen.


In dem Artikel steht allerdings nirgends, dass sie das bieten. Da steht nur, dass das sein Marktwert sei.
#
Kirchhahn schrieb:

In dem Artikel steht allerdings nirgends, dass sie das bieten. Da steht nur, dass das sein Marktwert sei.


Diese Artikel wird es im Dutzend geben...
#
Kirchhahn schrieb:

In dem Artikel steht allerdings nirgends, dass sie das bieten. Da steht nur, dass das sein Marktwert sei.


Diese Artikel wird es im Dutzend geben...
#
Ja, klar. Aber wenn schon zwölf Mal abschreiben, dann wenigsten richtig.
#
berlineagle1986 schrieb:

Caramac schrieb:

https://www.express.co.uk/sport/football/1613502/Tottenham-bid-25m-Filip-Kostic-Frankfurt-Antonio-Conte-Rangers-Spurs-transfer-news


Sollte die Zahl stimmen, was ich mir nicht vorstellen kann, dann muss man den Transfer machen.


In dem Artikel steht allerdings nirgends, dass sie das bieten. Da steht nur, dass das sein Marktwert sei.
#
Kirchhahn schrieb:

In dem Artikel steht allerdings nirgends, dass sie das bieten. Da steht nur, dass das sein Marktwert sei.

In der Überschrift steht schon, dass sie bereit sind 12,5 Mio Kilo zu bieten.
#
berlineagle1986 schrieb:

Caramac schrieb:

https://www.express.co.uk/sport/football/1613502/Tottenham-bid-25m-Filip-Kostic-Frankfurt-Antonio-Conte-Rangers-Spurs-transfer-news


Sollte die Zahl stimmen, was ich mir nicht vorstellen kann, dann muss man den Transfer machen.


In dem Artikel steht allerdings nirgends, dass sie das bieten. Da steht nur, dass das sein Marktwert sei.
#
Kirchhahn schrieb:

berlineagle1986 schrieb:

Caramac schrieb:

https://www.express.co.uk/sport/football/1613502/Tottenham-bid-25m-Filip-Kostic-Frankfurt-Antonio-Conte-Rangers-Spurs-transfer-news


Sollte die Zahl stimmen, was ich mir nicht vorstellen kann, dann muss man den Transfer machen.


In dem Artikel steht allerdings nirgends, dass sie das bieten. Da steht nur, dass das sein Marktwert sei.


Selbst dann wäre es ja eine neue Information.

Bisher kannte ich bei Kostic den letzten Marktwert (z.B. bei Transfermarkt) von 20 Mio. €.

25 Mio Pfund ist als entweder ein neuer Marktwert oder ein geplanter Bid oder alles frei erfunden.

Gerade die Überschrift ist auch etwas missverständlich bei Express.

Ich denke alle Kommentare hier haben klar gesagt, dass wäre ein toller Preis und keiner glaubts.
#
Caramac schrieb:

https://www.express.co.uk/sport/football/1613502/Tottenham-bid-25m-Filip-Kostic-Frankfurt-Antonio-Conte-Rangers-Spurs-transfer-news


Sollte die Zahl stimmen, was ich mir nicht vorstellen kann, dann muss man den Transfer machen.
#
berlineagle1986 schrieb:

Sollte die Zahl stimmen, was ich mir nicht vorstellen kann, dann muss man den Transfer machen.


Müssen nur, falls Kostic sonst nächste ablösefrei geht, weil er nicht verlängern möchte.

Denkt daran, das wir dann auch einen Ersatz brauchen UND wir nicht wissen, wie die neuen Spieler einschlagen. Außerdem müssen diese Summen ja auch versteuert werden und was dann am Ende übrig bleibt, wird sicher nicht für einen gleichwertigen Ersatz reichen. Bleibt nur eine Wundertüte zu verpflichten. Kann halt auch mal nach hinten losgehen und dann kann es ganz bitter werden.

Mir müssten das Ziel haben, uns durch die CL-Teilnahme zu verstärken und nicht zu schwächen. Kostic ist und bleibt ein Ausnahmespieler. Das war er schon schon damals in Stuttgart. Mit einen Transfer würden wir eine riesige Baustelle öffnen.

Wenn Kostic also bleiben möchte, ist ein Transfer wahrscheinlich auch zu diesen Preisen ausgeschlossen.
#
berlineagle1986 schrieb:

Sollte die Zahl stimmen, was ich mir nicht vorstellen kann, dann muss man den Transfer machen.


Müssen nur, falls Kostic sonst nächste ablösefrei geht, weil er nicht verlängern möchte.

Denkt daran, das wir dann auch einen Ersatz brauchen UND wir nicht wissen, wie die neuen Spieler einschlagen. Außerdem müssen diese Summen ja auch versteuert werden und was dann am Ende übrig bleibt, wird sicher nicht für einen gleichwertigen Ersatz reichen. Bleibt nur eine Wundertüte zu verpflichten. Kann halt auch mal nach hinten losgehen und dann kann es ganz bitter werden.

Mir müssten das Ziel haben, uns durch die CL-Teilnahme zu verstärken und nicht zu schwächen. Kostic ist und bleibt ein Ausnahmespieler. Das war er schon schon damals in Stuttgart. Mit einen Transfer würden wir eine riesige Baustelle öffnen.

Wenn Kostic also bleiben möchte, ist ein Transfer wahrscheinlich auch zu diesen Preisen ausgeschlossen.
#
Endless schrieb:

Wenn Kostic also bleiben möchte, ist ein Transfer wahrscheinlich auch zu diesen Preisen ausgeschlossen.



Sollte ein großer Verein kommen, der ein ernsthaftes Angebot abgibt (können oder wollen sich viele gar nicht leisten), dann bin ich überzeugt, das Kostic mit einem langfristigen Vertrag und einem Gehalt das wir niemals zahlen könnten zum neuen Verein gelockt werden würde, wenn sie Ihn wirklich wollen.
Geld macht attraktiv.
Und wenn von uns einer das doppelte oder dreiffache verdienen kann, würde man auch viele Bedenken beiseite schieben. Da brauchen wir uns nichts vormachen.

Aber ich bin mir sicher, das Hinti und Kostic bleiben werden, weil es keine ernsthaften (lukrative) Angebote geben wird.
Ich erinnere mich noch an Hellmanns Worte beim damaligen Forumstreffen zu einem Spieler,
da wird auch der Backround heuzutage begutachtet.
#
Endless schrieb:

Wenn Kostic also bleiben möchte, ist ein Transfer wahrscheinlich auch zu diesen Preisen ausgeschlossen.



Sollte ein großer Verein kommen, der ein ernsthaftes Angebot abgibt (können oder wollen sich viele gar nicht leisten), dann bin ich überzeugt, das Kostic mit einem langfristigen Vertrag und einem Gehalt das wir niemals zahlen könnten zum neuen Verein gelockt werden würde, wenn sie Ihn wirklich wollen.
Geld macht attraktiv.
Und wenn von uns einer das doppelte oder dreiffache verdienen kann, würde man auch viele Bedenken beiseite schieben. Da brauchen wir uns nichts vormachen.

Aber ich bin mir sicher, das Hinti und Kostic bleiben werden, weil es keine ernsthaften (lukrative) Angebote geben wird.
Ich erinnere mich noch an Hellmanns Worte beim damaligen Forumstreffen zu einem Spieler,
da wird auch der Backround heuzutage begutachtet.
#
Hyundaii30 schrieb:

Aber ich bin mir sicher, das Hinti und Kostic bleiben werden, weil es keine ernsthaften (lukrative) Angebote geben wird.



das wissen wir doch gar nicht
#
Zumindest soll dieses ominöse Angebot für Kostic gar nicht vorliegen, sagt Krösche grad auf der PK. Es liegen noch gar keine Angebote für Spieler vor z.Z.. was sich laut ihm in den nächsten Wochen und Monaten auch ändern kann.
#
berlineagle1986 schrieb:

Sollte die Zahl stimmen, was ich mir nicht vorstellen kann, dann muss man den Transfer machen.


Müssen nur, falls Kostic sonst nächste ablösefrei geht, weil er nicht verlängern möchte.

Denkt daran, das wir dann auch einen Ersatz brauchen UND wir nicht wissen, wie die neuen Spieler einschlagen. Außerdem müssen diese Summen ja auch versteuert werden und was dann am Ende übrig bleibt, wird sicher nicht für einen gleichwertigen Ersatz reichen. Bleibt nur eine Wundertüte zu verpflichten. Kann halt auch mal nach hinten losgehen und dann kann es ganz bitter werden.

Mir müssten das Ziel haben, uns durch die CL-Teilnahme zu verstärken und nicht zu schwächen. Kostic ist und bleibt ein Ausnahmespieler. Das war er schon schon damals in Stuttgart. Mit einen Transfer würden wir eine riesige Baustelle öffnen.

Wenn Kostic also bleiben möchte, ist ein Transfer wahrscheinlich auch zu diesen Preisen ausgeschlossen.
#
Endless schrieb:

Müssen nur, falls Kostic sonst nächste ablösefrei geht, weil er nicht verlängern möchte.


War nicht die Aussage: Entweder Verlängerung oder Verkauf?
#
Endless schrieb:

Müssen nur, falls Kostic sonst nächste ablösefrei geht, weil er nicht verlängern möchte.


War nicht die Aussage: Entweder Verlängerung oder Verkauf?
#
Denis schrieb:

Endless schrieb:

Müssen nur, falls Kostic sonst nächste ablösefrei geht, weil er nicht verlängern möchte.


War nicht die Aussage: Entweder Verlängerung oder Verkauf?


Das wird der Wunsch sein. Den Wunsch hatte Nantes aber bestimmt auch bei Kolo Muani.
#
Denis schrieb:

Endless schrieb:

Müssen nur, falls Kostic sonst nächste ablösefrei geht, weil er nicht verlängern möchte.


War nicht die Aussage: Entweder Verlängerung oder Verkauf?


Das wird der Wunsch sein. Den Wunsch hatte Nantes aber bestimmt auch bei Kolo Muani.
#
Exil-Adler-NRW schrieb:

Denis schrieb:

Endless schrieb:

Müssen nur, falls Kostic sonst nächste ablösefrei geht, weil er nicht verlängern möchte.


War nicht die Aussage: Entweder Verlängerung oder Verkauf?


Das wird der Wunsch sein. Den Wunsch hatte Nantes aber bestimmt auch bei Kolo Muani.


Sicherlich. Wenn aber ein Angebot kommt muss man das eben annehmen, wenn dann Filip nicht bis Tag X unterschreibt oder den neuen Vertrag annimmt. Mag zwar nun ein wenig hart klingen, und manche würden sagen es sei die Pistole auf die Brust setzen oder dass man ihn unter Druck setzt, aber wenn man Gespräche hat und diese hinauszögert werden, setzt man uns ja auch unter Druck.
#
Exil-Adler-NRW schrieb:

Denis schrieb:

Endless schrieb:

Müssen nur, falls Kostic sonst nächste ablösefrei geht, weil er nicht verlängern möchte.


War nicht die Aussage: Entweder Verlängerung oder Verkauf?


Das wird der Wunsch sein. Den Wunsch hatte Nantes aber bestimmt auch bei Kolo Muani.


Sicherlich. Wenn aber ein Angebot kommt muss man das eben annehmen, wenn dann Filip nicht bis Tag X unterschreibt oder den neuen Vertrag annimmt. Mag zwar nun ein wenig hart klingen, und manche würden sagen es sei die Pistole auf die Brust setzen oder dass man ihn unter Druck setzt, aber wenn man Gespräche hat und diese hinauszögert werden, setzt man uns ja auch unter Druck.
#
Denis schrieb:

Sicherlich. Wenn aber ein Angebot kommt muss man das eben annehmen, wenn dann Filip nicht bis Tag X unterschreibt oder den neuen Vertrag annimmt. Mag zwar nun ein wenig hart klingen, und manche würden sagen es sei die Pistole auf die Brust setzen oder dass man ihn unter Druck setzt, aber wenn man Gespräche hat und diese hinauszögert werden, setzt man uns ja auch unter Druck.


Du kannst so viele Angebote annehmen wie Du willst, wenn der Spieler nicht möchte macht’s du gar nichts. Im Augenblick denke ich das sowohl Kostic, als auch Kamada und NDicka ganz entspannt sind. Für die ist es ganz sicher eine Option nächste Saison CL mit der Eintracht zu spielen und dann Vertragsfreiheit zu wechseln mit entsprechend Handgeld.
#
Denis schrieb:

Sicherlich. Wenn aber ein Angebot kommt muss man das eben annehmen, wenn dann Filip nicht bis Tag X unterschreibt oder den neuen Vertrag annimmt. Mag zwar nun ein wenig hart klingen, und manche würden sagen es sei die Pistole auf die Brust setzen oder dass man ihn unter Druck setzt, aber wenn man Gespräche hat und diese hinauszögert werden, setzt man uns ja auch unter Druck.


Du kannst so viele Angebote annehmen wie Du willst, wenn der Spieler nicht möchte macht’s du gar nichts. Im Augenblick denke ich das sowohl Kostic, als auch Kamada und NDicka ganz entspannt sind. Für die ist es ganz sicher eine Option nächste Saison CL mit der Eintracht zu spielen und dann Vertragsfreiheit zu wechseln mit entsprechend Handgeld.
#
sgevolker schrieb:

Im Augenblick denke ich das sowohl Kostic, als auch Kamada und NDicka ganz entspannt sind. Für die ist es ganz sicher eine Option nächste Saison CL mit der Eintracht zu spielen und dann vertragsfrei zu wechseln mit entsprechendem Handgeld.                                              

Genau so ist es. In diesem Punkt ist der CL Teilnahme sogar eher Fluch als Segen.
#
sgevolker schrieb:

Im Augenblick denke ich das sowohl Kostic, als auch Kamada und NDicka ganz entspannt sind. Für die ist es ganz sicher eine Option nächste Saison CL mit der Eintracht zu spielen und dann vertragsfrei zu wechseln mit entsprechendem Handgeld.                                              

Genau so ist es. In diesem Punkt ist der CL Teilnahme sogar eher Fluch als Segen.
#
Basaltkopp schrieb:

sgevolker schrieb:

Im Augenblick denke ich das sowohl Kostic, als auch Kamada und NDicka ganz entspannt sind. Für die ist es ganz sicher eine Option nächste Saison CL mit der Eintracht zu spielen und dann vertragsfrei zu wechseln mit entsprechendem Handgeld.                                              

Genau so ist es. In diesem Punkt ist der CL Teilnahme sogar eher Fluch als Segen.


Wenn alle nächstes Jahr dafür sorgen das wir eine tolle Saison haben könnte ich damit leben. Zumal alle nur wenig Ablöse gekostet haben und einige Jahre erfolgreich hier waren.
#
Basaltkopp schrieb:

sgevolker schrieb:

Im Augenblick denke ich das sowohl Kostic, als auch Kamada und NDicka ganz entspannt sind. Für die ist es ganz sicher eine Option nächste Saison CL mit der Eintracht zu spielen und dann vertragsfrei zu wechseln mit entsprechendem Handgeld.                                              

Genau so ist es. In diesem Punkt ist der CL Teilnahme sogar eher Fluch als Segen.


Wenn alle nächstes Jahr dafür sorgen das wir eine tolle Saison haben könnte ich damit leben. Zumal alle nur wenig Ablöse gekostet haben und einige Jahre erfolgreich hier waren.
#
sgevolker schrieb:

Basaltkopp schrieb:

sgevolker schrieb:

Im Augenblick denke ich das sowohl Kostic, als auch Kamada und NDicka ganz entspannt sind. Für die ist es ganz sicher eine Option nächste Saison CL mit der Eintracht zu spielen und dann vertragsfrei zu wechseln mit entsprechendem Handgeld.                                              

Genau so ist es. In diesem Punkt ist der CL Teilnahme sogar eher Fluch als Segen.


Wenn alle nächstes Jahr dafür sorgen das wir eine tolle Saison haben könnte ich damit leben. Zumal alle nur wenig Ablöse gekostet haben und einige Jahre erfolgreich hier waren.

Ich bin mir da nicht sicher, ob diese Rechnung aufgeht. Vor allem unter dem Hintergrund des wirtschaftlichen Lochs durch Corona.
Wenn man mal konservativ spekuliert, müsste es bei Wechselwillen und interessierten Vereinen nach dem EL-Erfolg sicherlich möglich sein entsprechende Summen zu erzielen:

Kostic > 12 Millionen €
N'Dicka > 17.5 Millionen €
Kamada > 8 Millionen €

Und auch wenn die Ablösesummen nicht eins zu eins in die Vereinskassen fliesen würden, ist das für uns schon eine Menge Geld.
Von daher hoffe ich schon, dass mindestens einer entweder verlängert (das wäre der Optimalfall) und/oder mindestens einer verkauft wird.
#
sgevolker schrieb:

Basaltkopp schrieb:

sgevolker schrieb:

Im Augenblick denke ich das sowohl Kostic, als auch Kamada und NDicka ganz entspannt sind. Für die ist es ganz sicher eine Option nächste Saison CL mit der Eintracht zu spielen und dann vertragsfrei zu wechseln mit entsprechendem Handgeld.                                              

Genau so ist es. In diesem Punkt ist der CL Teilnahme sogar eher Fluch als Segen.


Wenn alle nächstes Jahr dafür sorgen das wir eine tolle Saison haben könnte ich damit leben. Zumal alle nur wenig Ablöse gekostet haben und einige Jahre erfolgreich hier waren.

Ich bin mir da nicht sicher, ob diese Rechnung aufgeht. Vor allem unter dem Hintergrund des wirtschaftlichen Lochs durch Corona.
Wenn man mal konservativ spekuliert, müsste es bei Wechselwillen und interessierten Vereinen nach dem EL-Erfolg sicherlich möglich sein entsprechende Summen zu erzielen:

Kostic > 12 Millionen €
N'Dicka > 17.5 Millionen €
Kamada > 8 Millionen €

Und auch wenn die Ablösesummen nicht eins zu eins in die Vereinskassen fliesen würden, ist das für uns schon eine Menge Geld.
Von daher hoffe ich schon, dass mindestens einer entweder verlängert (das wäre der Optimalfall) und/oder mindestens einer verkauft wird.
#
Krösche hat mehrfach betont, dass wir Transfererlöse erzielen müssen.


Teilen