Gerücht: neue Kostic Gerüchte

#
Ich wir könnens ja (sicher) nicht ändern.
Gute Reise Herr Kostic. Bleiben sie gesund.
#
franzzufuss schrieb:

Ich wir könnens ja (sicher) nicht ändern.
Gute Reise Herr Kostic. Bleiben sie gesund.

Und gestern Abend dann, nochmal in die Kurve.  
#
Ja das sah gestern in der Kurve sehr nach Abschied aus.
Auch im Spiel sah das alles gehemmt aus.

Eigentlich hätte er nach 45 Minuten raus müssen - wie so viele andere.
Hoffen wir,dass wir spätestens nach dem Madrid Spiel wissen,was Sache ist.
#
Ja das sah gestern in der Kurve sehr nach Abschied aus.
Auch im Spiel sah das alles gehemmt aus.

Eigentlich hätte er nach 45 Minuten raus müssen - wie so viele andere.
Hoffen wir,dass wir spätestens nach dem Madrid Spiel wissen,was Sache ist.
#
SGERafael schrieb:

Ja das sah gestern in der Kurve sehr nach Abschied aus.



Oder wie Glasner sagte, er wurde für das Supercup Spiel geschont😎

Das Ding mit Juve ist so gut, das sich Glasner schon öffentlich darüber lustig macht.
#
SGERafael schrieb:

Ja das sah gestern in der Kurve sehr nach Abschied aus.



Oder wie Glasner sagte, er wurde für das Supercup Spiel geschont😎

Das Ding mit Juve ist so gut, das sich Glasner schon öffentlich darüber lustig macht.
#
Hyundaii30 schrieb:

Das Ding mit Juve ist so gut, das sich Glasner schon öffentlich darüber lustig macht.

Nachdem sich jetzt Fabrizio Romano erstmalig zu dem Thema geäußert hat, ist das für mich keine Ente mehr. Und solange es nicht durch ist, wird Glasner da nicht drauf eingehen. Natürlich ist er auch genervt und reagiert mit etwas Galgenhumor. Ich bin froh, wenn die Sache durch ist.
#
Hyundaii30 schrieb:

Das Ding mit Juve ist so gut, das sich Glasner schon öffentlich darüber lustig macht.

Nachdem sich jetzt Fabrizio Romano erstmalig zu dem Thema geäußert hat, ist das für mich keine Ente mehr. Und solange es nicht durch ist, wird Glasner da nicht drauf eingehen. Natürlich ist er auch genervt und reagiert mit etwas Galgenhumor. Ich bin froh, wenn die Sache durch ist.
#
Rhaegar schrieb:

Nachdem sich jetzt Fabrizio Romano erstmalig zu dem Thema geäußert hat


Er hat sich vor einer halben Stunde sogar erneut geäußert:

https://twitter.com/FabrizioRomano/status/1555811661444890625?s=20&t=mqiUEo1bUxPGTDY9_wFa2Q

"Juventus wird am Wochenende in direktem Kontakt mit der Eintracht stehen, um den Deal mit Filip Kostić abzuschließen. West Ham ist sich bewusst, dass der Spieler so schnell wie möglich zu Juventus wechseln möchte."

Da kann hier noch so viel von Usern, die es wie immer besser wissen, über "beschissene Tweets" von "sogenannten Experten" gezetert und gewettert werden - wo so viel Rauch ist, muss irgendwo ein Feuer sein.
#
Wenn Romano das Ding nun so aufgreift, ist da deutlich mehr dran.
Ich hoffe,dass das Thema dann auch endlich mal geklärt wird.
#
Rhaegar schrieb:

Nachdem sich jetzt Fabrizio Romano erstmalig zu dem Thema geäußert hat


Er hat sich vor einer halben Stunde sogar erneut geäußert:

https://twitter.com/FabrizioRomano/status/1555811661444890625?s=20&t=mqiUEo1bUxPGTDY9_wFa2Q

"Juventus wird am Wochenende in direktem Kontakt mit der Eintracht stehen, um den Deal mit Filip Kostić abzuschließen. West Ham ist sich bewusst, dass der Spieler so schnell wie möglich zu Juventus wechseln möchte."

Da kann hier noch so viel von Usern, die es wie immer besser wissen, über "beschissene Tweets" von "sogenannten Experten" gezetert und gewettert werden - wo so viel Rauch ist, muss irgendwo ein Feuer sein.
#
ThePaSch schrieb:

Da kann hier noch so viel von Usern, die es wie immer besser wissen, über "beschissene Tweets" von "sogenannten Experten" gezetert und gewettert werden - wo so viel Rauch ist, muss irgendwo ein Feuer sein.

Gestern hieß es doch, dass Kostic in den nächsten Stunden unterschreibt. Da war ja schon mal nichts dran.
#
ThePaSch schrieb:

Da kann hier noch so viel von Usern, die es wie immer besser wissen, über "beschissene Tweets" von "sogenannten Experten" gezetert und gewettert werden - wo so viel Rauch ist, muss irgendwo ein Feuer sein.

Gestern hieß es doch, dass Kostic in den nächsten Stunden unterschreibt. Da war ja schon mal nichts dran.
#
Basaltkopp schrieb:

Gestern hieß es doch, dass Kostic in den nächsten Stunden unterschreibt. Da war ja schon mal nichts dran.


Stimmt, aber es hat ja auch niemand behauptet, dass das die reine Wahrheit ist; genauso wenig, wie niemand behauptet, dass jeder Tweet die reine Wahrheit ist.

Klar kann man einzelne Gerüchte aus isolierten Quellen ziemlich einfach ignorieren. Bei dieser Story geht's aber hauptsächlich um die schiere Masse. Und es hat sich mittlerweile so ziemlich alles in das Thema eingeschaltet, was in der italienischen Fußballszene Rang, Namen, Vertrauen, und erwiesenermaßen Verbindung zu Juve hat, und alle mittlerweile mit der ähnlichen Story: Juve will nun Nägel mit Köpfen machen, und Kostic möchte so schnell wie möglich zu Juve. Deswegen schreibe ich ja - so viel Rauch gibt's üblicherweise nicht ohne ein Feuer irgendwo, das ihn verursacht. Heißt nicht, dass Kostic garantiert geht; aber heißt, dass sich ziemlich viele renommierte Journalisten einig sind, dass er wahrscheinlich geht. Wie viel Glauben man deren Worten schenkt, muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden.

Der von dir erwähnte Tweet war in der Tat Mumpitz, aber den hatte ich beim Posten ja schon entsprechend als fragwürdig eingeordnet. Ich finde, sowas kann man in einer Gerüchteküche trotzdem posten, vor allem wenn die Quelle auch nicht unbedingt ein Hansblöd aus Hintergassendorf ist. Hundertprozentig weiß man's eh erst, wenn von offizieller Seite die Meldung kommt!
#
Rhaegar schrieb:

Nachdem sich jetzt Fabrizio Romano erstmalig zu dem Thema geäußert hat


Er hat sich vor einer halben Stunde sogar erneut geäußert:

https://twitter.com/FabrizioRomano/status/1555811661444890625?s=20&t=mqiUEo1bUxPGTDY9_wFa2Q

"Juventus wird am Wochenende in direktem Kontakt mit der Eintracht stehen, um den Deal mit Filip Kostić abzuschließen. West Ham ist sich bewusst, dass der Spieler so schnell wie möglich zu Juventus wechseln möchte."

Da kann hier noch so viel von Usern, die es wie immer besser wissen, über "beschissene Tweets" von "sogenannten Experten" gezetert und gewettert werden - wo so viel Rauch ist, muss irgendwo ein Feuer sein.
#
ThePaSch schrieb:

wo so viel Rauch ist, muss irgendwo ein Feuer sein.
Das ist eine Logik von ähnlicher Qualität wie "fresst Scheiße, Millionen von Fliegen können nicht irren"
#
ThePaSch schrieb:

wo so viel Rauch ist, muss irgendwo ein Feuer sein.
Das ist eine Logik von ähnlicher Qualität wie "fresst Scheiße, Millionen von Fliegen können nicht irren"
#
SamuelMumm schrieb:

ThePaSch schrieb:

wo so viel Rauch ist, muss irgendwo ein Feuer sein.
Das ist eine Logik von ähnlicher Qualität wie "fresst Scheiße, Millionen von Fliegen können nicht irren"




Geiler Vergleich, auch wenn der hier evtl etwas hinkt. Auf der anderen Seite kann ich das überhaupt nicht mehr einordnen, da aus Italien immer so viel Blödsinn kommt. Krösche möchte auch dahingehend nichts mehr kommentieren. Insofern: Vielleicht hinkt der Vergleich doch nicht soo dolle.
#
Wie wäre es, wenn ihr euch einen Ultra-Bash Thread aufmacht? Könnt ihr dann da weiter rum heulen. Hier geht’s immer noch um Kostic.
#
natürlich sind die letzten meldungen zu kostic kein ausgedachter unfug.
offen ist wohl wohl nur noch, ob juve und die eintracht sich einigen oder nicht.
wenn nicht, kommt der transfer eben nicht zu stande.

nach den vorzeichen und aktuellen anzeichen kann man natürlich über wahrscheinlichkeiten spekulieren.
ich sag: 80%, dass der transfer von kosti zu juve in diesem transferfenster über die bühne geht.
#
Wir können es am Ende ohnehin nicht ändern. Wenn Juventus Turin eine passende Ablösesumme bietet, dann liegt alles bei Kostic, wobei die wohl nur bieten, wenn Kostic auch wechseln möchte.
Interessant ist für mich ggf. vor allem der Zeitpunkt und im Prinzip wird dieser für uns mit jedem Tag bescheidener, denn die Saison ist in vollem Gange und Ersatz wird immer schwieriger zu finden sein.
#
stichwort zeitpunkt:
hat jetzt schon jemand herausgefunden, ob kostic in der CL für uns festgespielt wäre, wenn er für uns am mittwoch im supercup zum einsatz kommt?
falls ja, müsste juve jetzt also gas geben und wir hätten danach immerhin noch etwas zeit für einen nachfolger.
#
stichwort zeitpunkt:
hat jetzt schon jemand herausgefunden, ob kostic in der CL für uns festgespielt wäre, wenn er für uns am mittwoch im supercup zum einsatz kommt?
falls ja, müsste juve jetzt also gas geben und wir hätten danach immerhin noch etwas zeit für einen nachfolger.
#
Henk schrieb:

stichwort zeitpunkt:
hat jetzt schon jemand herausgefunden, ob kostic in der CL für uns festgespielt wäre, wenn er für uns am mittwoch im supercup zum einsatz kommt?
falls ja, müsste juve jetzt also gas geben und wir hätten danach immerhin noch etwas zeit für einen nachfolger.

vermutlich eher nicht: anderer wettbewerb, gehört noch zu letzter saison?
aber, wer weiß...
#
stichwort zeitpunkt:
hat jetzt schon jemand herausgefunden, ob kostic in der CL für uns festgespielt wäre, wenn er für uns am mittwoch im supercup zum einsatz kommt?
falls ja, müsste juve jetzt also gas geben und wir hätten danach immerhin noch etwas zeit für einen nachfolger.
#
Nein, der Supercup läuft da außer Konkurrenz. Entscheidend ist Meldung für den CL-Kader der Hinrunde und die ist erst nach dem Supercup fällig.
#
Nein, der Supercup läuft da außer Konkurrenz. Entscheidend ist Meldung für den CL-Kader der Hinrunde und die ist erst nach dem Supercup fällig.
#
JayJayFan schrieb:

Nein, der Supercup läuft da außer Konkurrenz. Entscheidend ist Meldung für den CL-Kader der Hinrunde und die ist erst nach dem Supercup fällig.

okay, danke!
#
"Denn mittlerweile vergeht wieder kein Tag, ohne dass nicht neue Nachrichten aus Italien kommen, wonach Juventus Turin mit dem Spieler klar sei und ein Angebot vorbereite oder abgegeben habe. Indes: Der Eintracht liegt definitiv nichts vor. Und Sportchef Krösche hat auch keine Lust mehr, die stetigen Meldungen zu kommentieren. „Wir werden sehen, was passiert“, sagt er. „Ein Angebot gibt es nicht. Stand jetzt.“
https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-fc-bayern-muenchen-1-6-niederlage-bundesliga-eroeffnung-sge-realitaet-91709948.html
FR von heute.
#
Kostic ist sich angeblich seit zwei Monaten (+/-) mit Juve einig. Das wirft einige Fragen auf:

1. Hat Juve die falsche Mailadresse?
2. Sollte das Kostic nicht auch irgendwann mal zu doof werden?
3. Hat man bei Juve das Angebot auf einer alten Reiseschreibmaschine getippt und einen einbeinigen Gelähmten zu Fuß losgeschickt?


Teilen