DFB Gebabbel

#
Damit hatte ich nicht gerechnet, umso mehr ich darüber nachdenke, umso mehr gefällt es mir.
Jimmy Hartwig will DFB Präsident werden, der sogar nicht zu den bisherigen präsidenten passt

https://www.spiegel.de/sport/fussball/dfb-jimmy-hartwig-moechte-praesident-werden-a-fd4e9bc8-59ba-4349-af51-6d86abac5724
#
Find ich gut. Sein Sohn ist Eintrachtfan. Das heißt, der hat im Umfeld Fusballsachverstand und Kompetenz. Zudem kompletter Gegenentwurf zu den Vorgängern.
#
Hartwig müsste mit sehr viel Widerstand aus dem "verstaubten DFB" rechnen. Denkbar ist auch eine Kandidatur einer Frau.Es bleibt spannend.
Hartwig würde ich das durchaus zutrauen, ist sicher keiner für den diplomatischen Dienst, aber mal neue Wege gehen, wäre gut.
#
Hartwig will doch nicht DFB Präsident werden

https://www.sportschau.de/fussball/dpa-ex-nationalspieler-jimmy-hartwig-verzichtet-auf-kandidatur-100.html

dafür ist jetzt Bibi Steinhaus eine Kandidatin

mal schauen wieviele Kandidaten/Kandidatinnen noch genannt werden bzw wieder abspringen.

https://www.n-tv.de/sport/fussball/Bibiana-Steinhaus-koennte-erste-DFB-Praesidentin-werden-article22709217.html
#
Der sollte jetzt nicht den Fehler machen und das an Olympia fest machen, das wurde schon immer stiefmütterlich behandelt.
#
Der sollte jetzt nicht den Fehler machen und das an Olympia fest machen, das wurde schon immer stiefmütterlich behandelt.
#
propain schrieb:

Der sollte jetzt nicht den Fehler machen und das an Olympia fest machen, das wurde schon immer stiefmütterlich behandelt.

Das ist in dem Fall nicht das einzige Problem, er wird wohl seitens der "DFB-Führung", hier insbesondere Herr Bierhoff, bereits eine Weile eher stiefmütterlich behandelt, dies u.a. auch bei der Jogi-Nachfolge, wo er wohl nie richtig angesprochen wurde, da macht man sich schon seine Gedanken, ob man sich diesen Saftladen weiter antut (olle Bierhoff ist ja leider weiter da). Was ihn noch überlegen lässt sind wohl "seine Jungs", die u21 Spieler, die ihn sehr hoch schätzen. Wäre schade, wenn er hinwerfen würde, aber letztendlich nachvollziehbar.
#
propain schrieb:

Der sollte jetzt nicht den Fehler machen und das an Olympia fest machen, das wurde schon immer stiefmütterlich behandelt.

Das ist in dem Fall nicht das einzige Problem, er wird wohl seitens der "DFB-Führung", hier insbesondere Herr Bierhoff, bereits eine Weile eher stiefmütterlich behandelt, dies u.a. auch bei der Jogi-Nachfolge, wo er wohl nie richtig angesprochen wurde, da macht man sich schon seine Gedanken, ob man sich diesen Saftladen weiter antut (olle Bierhoff ist ja leider weiter da). Was ihn noch überlegen lässt sind wohl "seine Jungs", die u21 Spieler, die ihn sehr hoch schätzen. Wäre schade, wenn er hinwerfen würde, aber letztendlich nachvollziehbar.
#
Wenn da so viel zusammen trifft, dann verstehe ich das er sich das überlegen muss.
#
die Nationalmannschaft bekommt mit Höwedes einen Teammanager

https://www.kicker.de/hoewedes-wird-teammanager-bei-der-nationalmannschaft-867400/artikel
#
fürs Heimspiel gegen Armenien wirds viele viele Freikarten geben - offiziell als Wiedergutmachung und Coronablablaba....inoffiziell hat man sogar beim DFB gemerkt, dass fast leere Stadien nicht so gut ankommen und ein solcher Gegner für 45€ halt keinen lockt.
#
fürs Heimspiel gegen Armenien wirds viele viele Freikarten geben - offiziell als Wiedergutmachung und Coronablablaba....inoffiziell hat man sogar beim DFB gemerkt, dass fast leere Stadien nicht so gut ankommen und ein solcher Gegner für 45€ halt keinen lockt.
#
Ich find's gut. Kann ich zusammen mit meinen Arbeitskollegen dem Hansi seine 11 für lau anschauen. Wenn's Mist wird ärgert man sichnur über die vertane Lebenszeit.  
#
Ich find's gut. Kann ich zusammen mit meinen Arbeitskollegen dem Hansi seine 11 für lau anschauen. Wenn's Mist wird ärgert man sichnur über die vertane Lebenszeit.  
#
ThorstenH schrieb:

Ich find's gut. Kann ich zusammen mit meinen Arbeitskollegen dem Hansi seine 11 für lau anschauen. Wenn's Mist wird ärgert man sichnur über die vertane Lebenszeit.  


Sonntags um 20.45 Uhr ins Stadion gehen?
Nein danke. Selbst wenn es umsonst wäre.
#
ThorstenH schrieb:

Ich find's gut. Kann ich zusammen mit meinen Arbeitskollegen dem Hansi seine 11 für lau anschauen. Wenn's Mist wird ärgert man sichnur über die vertane Lebenszeit.  


Sonntags um 20.45 Uhr ins Stadion gehen?
Nein danke. Selbst wenn es umsonst wäre.
#
bei der Eintracht würde ich es machen
#
Ich find's gut. Kann ich zusammen mit meinen Arbeitskollegen dem Hansi seine 11 für lau anschauen. Wenn's Mist wird ärgert man sichnur über die vertane Lebenszeit.  
#
ThorstenH schrieb:

Wenn's Mist wird ärgert man sichnur über die vertane Lebenszeit.  

"Die Mannschaft" ist selbst vorm Fernseher vertane Lebenszeit.
#
ThorstenH schrieb:

Ich find's gut. Kann ich zusammen mit meinen Arbeitskollegen dem Hansi seine 11 für lau anschauen. Wenn's Mist wird ärgert man sichnur über die vertane Lebenszeit.  


Sonntags um 20.45 Uhr ins Stadion gehen?
Nein danke. Selbst wenn es umsonst wäre.
#
igorpamic schrieb:



Sonntags um 20.45 Uhr ins Stadion gehen?
Nein danke. Selbst wenn es umsonst wäre.


Demnächst gehste Sonntags um 19h30 ins Stadion...
#
igorpamic schrieb:



Sonntags um 20.45 Uhr ins Stadion gehen?
Nein danke. Selbst wenn es umsonst wäre.


Demnächst gehste Sonntags um 19h30 ins Stadion...
#
ThorstenH schrieb:

Demnächst gehste Sonntags um 19h30 ins Stadion...


Nö. Gehe ich  nicht. 17.30 Uhr ist noch akzeptabel. War damals gegen Schalke auch nicht da trotz Dauerkarte.
#
Bestätigt
Kuntz wird Türkei coach
https://www.n-tv.de/22813487


Teilen