Supreme Catering

#
Für den ersten Härtetest war es wirklich ganz ok hinter der Nordwestkurve. Die Stalls sind echt schick geworden und denke mal dass die fehlenden TVs fürs Fußballspiel evtl noch nachgerüstet werden könnten.

Auch der Hessenburger war sehr genießbar. Als Menü mit Apfelwein kostet er 11€ was eine Ersparnis von 90 Cent ist zu den Einzelverkaufspreisen ist. Also ganz normale Kinopreise

Am Zapf Tempo könnte man allerdings noch arbeiten. Wenn volle Hütte ist wird das sonst echt stressig.
#
Für den ersten Härtetest war es wirklich ganz ok hinter der Nordwestkurve. Die Stalls sind echt schick geworden und denke mal dass die fehlenden TVs fürs Fußballspiel evtl noch nachgerüstet werden könnten.

Auch der Hessenburger war sehr genießbar. Als Menü mit Apfelwein kostet er 11€ was eine Ersparnis von 90 Cent ist zu den Einzelverkaufspreisen ist. Also ganz normale Kinopreise

Am Zapf Tempo könnte man allerdings noch arbeiten. Wenn volle Hütte ist wird das sonst echt stressig.
#
Ja, und wie gesagt, es sind nicht überall "Bierpipelines". Das stimmt so nicht. Da hat sich leider nicht viel geändert. Da kommt bei einigen noch was aus der Flasche.
#
Mein Fazit ist vor allem: Noch langsamer als vorher.
#
Ich fasse mal zusammen:

Fressen und Saufen langsamer als vorher, dafür ein bisschen teuer.
Einlass langsamer als vorher, dafür nur noch mit qr-Code
Ticketübergabe umständlicher als vorher, dafür digital.

Fast ein bisschen schade, dass die App auch nicht funktioniert, sonst wär's ein lupenreiner Hattrick. 😋
#
Hm, also die Portion Pommes für 3,60 Euro war heute so klein, das grenzt schon an Wucher!
#
Matzel schrieb:

Hm, also die Portion Pommes für 3,60 Euro war heute so klein, das grenzt schon an Wucher!


Hatte das selbe gedacht, als ich mir hinter der GD Pommes bestellt hatte. Besondere Merkmale: klein, wenig, teuer! 1x und nie wieder
#
Mein Fazit ist vor allem: Noch langsamer als vorher.
#
Wedge schrieb:

Mein Fazit ist vor allem: Noch langsamer als vorher.


und das bei 22 000 Zuschauer.

Ich hab mal bei der Pfandrückgabe meines Bechers aufgepasst. Das Personal hat 5 oder 6 mal die Kassentasten gedrückt bis der Vorgang abgeschlossen war. Wahrscheinlich nicht weil sie sich verdrückt hatte. Da wundert mich nix mehr
#
Wedge schrieb:

Mein Fazit ist vor allem: Noch langsamer als vorher.


und das bei 22 000 Zuschauer.

Ich hab mal bei der Pfandrückgabe meines Bechers aufgepasst. Das Personal hat 5 oder 6 mal die Kassentasten gedrückt bis der Vorgang abgeschlossen war. Wahrscheinlich nicht weil sie sich verdrückt hatte. Da wundert mich nix mehr
#
Fan_ü40 schrieb:

Wedge schrieb:

Mein Fazit ist vor allem: Noch langsamer als vorher.


und das bei 22 000 Zuschauer.

Ich hab mal bei der Pfandrückgabe meines Bechers aufgepasst. Das Personal hat 5 oder 6 mal die Kassentasten gedrückt bis der Vorgang abgeschlossen war. Wahrscheinlich nicht weil sie sich verdrückt hatte. Da wundert mich nix mehr

Vermutlich in etwa so: Taste Rückgabe, Eingabe Anzahl, bestätigen, Eingabe Pfandwert, bestätigen, Taste Summe.


Teilen