Jens Petter Hauge - Diskussion

#
Ich sage nur, dass viele Forumsexperten auch Sow schon vom Hof jagen oder freiwillig mit der Schubkarre nach wohin auch immer fahren wollten. Und Sow ist nur ein Beispiel. Und wenn Hauge es geschafft hat wird keiner Abbitte leisten. Falls Hauge es dann tatsächlich nicht schafft und weg ist, dann stürzt sich die Meute sofort auf ihr nächstes Opfer.
Einige Fans mobben lieber die eigenen Spieler als die Erfolge zu feiern. Vor ein paar Jahren hätte es das so nicht gegeben. Heute sind ja inzwischen schon Beiträge, die das Bashing von Spielern oder Verantwortlichen kritisieren, unerwünscht.
#
Basaltkopp schrieb:

Heute sind ja inzwischen schon Beiträge, die das Bashing von Spielern oder Verantwortlichen kritisieren, unerwünscht.      


Und es ist tatsächlich wirklich Bashing - und nicht deskriptive oder gar konstruktive Kritik !
Denn wenn man mal ehrlich ist, dann hat Hauge in den Testspielen auf der rechten Außenbahn zwar keine Bäume ausgerissen, aber es war mit Sicherheit ausreichend, um ihn gegen 2/3 der Bundesliga auf dieser Position weitgehend gefahrlos einzusetzen  ...
#
Spieler wie Hrustic oder Buta saßen im Pokalspiel gegen Magdeburg auch nicht auf der Bank und am Beispiel Toure merkt man auch wie schnell es manchmal gehen kann. Der war letzte Saison lange Zeit komplett abgemeldet und hat sich als Reservist über die Euro-League in die Stammformation gespielt.
Es bringt hier auch gar nichts groß über Hauge's Verbleib zu spekulieren, weil man sich noch keinen vollständigen Eindruck von seiner Form machen konnte. Wenn er gegen im Pokal oder in der Liga wegen der Belastungssteuerung irgendwo einspringt und ein gutes Spiel macht, ist er plötzlich ein unverzichtbarer Ergänzungsspieler. Wirklich einschätzen könnte man ihm wohl erst nach der abgelaufenen Saison. Er hat auch letzte Saison für die Eintracht getroffen und wichtige Spielsituationen erzeugt. Das er was kann, ist eigentlich klar, aber ob er es hier auch abrufen wird, ist es nicht.
#
the_whitefalcon schrieb:

Spieler wie Hrustic oder Buta saßen im Pokalspiel gegen Magdeburg auch nicht auf der Bank


Buta ist ja auch verletzt.
#
Basaltkopp schrieb:

Ich sage nur, dass viele Forumsexperten auch Sow schon vom Hof jagen oder freiwillig mit der Schubkarre nach wohin auch immer fahren wollten. Und Sow ist nur ein Beispiel. Und wenn Hauge es geschafft hat wird keiner Abbitte leisten. Falls Hauge es dann tatsächlich nicht schafft und weg ist, dann stürzt sich die Meute sofort auf ihr nächstes Opfer.
Einige Fans mobben lieber die eigenen Spieler als die Erfolge zu feiern. Vor ein paar Jahren hätte es das so nicht gegeben. Heute sind ja inzwischen schon Beiträge, die das Bashing von Spielern oder Verantwortlichen kritisieren, unerwünscht.



Leider muss ich Dir da zustimmen.
Wie schon vor ein paar Wochen geäußert, wird Hauge wohl unser neuer Lammers/Sow.
#
Hyundaii30 schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Ich sage nur, dass viele Forumsexperten auch Sow schon vom Hof jagen oder freiwillig mit der Schubkarre nach wohin auch immer fahren wollten. Und Sow ist nur ein Beispiel. Und wenn Hauge es geschafft hat wird keiner Abbitte leisten. Falls Hauge es dann tatsächlich nicht schafft und weg ist, dann stürzt sich die Meute sofort auf ihr nächstes Opfer.
Einige Fans mobben lieber die eigenen Spieler als die Erfolge zu feiern. Vor ein paar Jahren hätte es das so nicht gegeben. Heute sind ja inzwischen schon Beiträge, die das Bashing von Spielern oder Verantwortlichen kritisieren, unerwünscht.



Leider muss ich Dir da zustimmen.
Wie schon vor ein paar Wochen geäußert, wird Hauge wohl unser neuer Lammers/Sow.

Hyundaii, Du hast es nicht verstanden...
#
Ich sage nur, dass viele Forumsexperten auch Sow schon vom Hof jagen oder freiwillig mit der Schubkarre nach wohin auch immer fahren wollten. Und Sow ist nur ein Beispiel. Und wenn Hauge es geschafft hat wird keiner Abbitte leisten. Falls Hauge es dann tatsächlich nicht schafft und weg ist, dann stürzt sich die Meute sofort auf ihr nächstes Opfer.
Einige Fans mobben lieber die eigenen Spieler als die Erfolge zu feiern. Vor ein paar Jahren hätte es das so nicht gegeben. Heute sind ja inzwischen schon Beiträge, die das Bashing von Spielern oder Verantwortlichen kritisieren, unerwünscht.
#
Basaltkopp schrieb:

....Einige Fans mobben lieber die eigenen Spieler als die Erfolge zu feiern. Vor ein paar Jahren hätte es das so nicht gegeben. Heute sind ja inzwischen schon Beiträge, die das Bashing von Spielern oder Verantwortlichen kritisieren, unerwünscht.



       

+1
#
Hyundaii30 schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Ich sage nur, dass viele Forumsexperten auch Sow schon vom Hof jagen oder freiwillig mit der Schubkarre nach wohin auch immer fahren wollten. Und Sow ist nur ein Beispiel. Und wenn Hauge es geschafft hat wird keiner Abbitte leisten. Falls Hauge es dann tatsächlich nicht schafft und weg ist, dann stürzt sich die Meute sofort auf ihr nächstes Opfer.
Einige Fans mobben lieber die eigenen Spieler als die Erfolge zu feiern. Vor ein paar Jahren hätte es das so nicht gegeben. Heute sind ja inzwischen schon Beiträge, die das Bashing von Spielern oder Verantwortlichen kritisieren, unerwünscht.



Leider muss ich Dir da zustimmen.
Wie schon vor ein paar Wochen geäußert, wird Hauge wohl unser neuer Lammers/Sow.

Hyundaii, Du hast es nicht verstanden...
#
Bommer1974 schrieb:

Hyundaii, Du hast es nicht verstanden...



       

ich glaube in diesem Fall hast du Hyundaii nicht verstanden......
#
Ich glaube es geht nicht einmal direkt um Spielerbashing. Wir holen einen 10 Millionenmann der aber aktuell keine Rolle spielt. Letzte Saison war er noch der 13 Mann, wurde immer eingewechselt. Jetzt wird überleht ihn zu verleihe.
Eigentlich ja richtig für einen jungen Mann, allerdings bei der Ablöse erwartet man schon eine Entwicklung. Diese ist ausgeblieben, denn aktuell scheint es im zweiten Jahr weiter weg zu sein wie vorher. Liegt natürlich auch an den Neuzugängen und der Breite es Kaders.
#
Bommer1974 schrieb:

Hyundaii, Du hast es nicht verstanden...



       

ich glaube in diesem Fall hast du Hyundaii nicht verstanden......
#
Ist mir auch schon passiert.

Zu Hauge:
Wenn der Leihwunsch seitens des Vereins besteht und auch Hauge das so sieht, dass es für ihn besser ist, braucht man nur noch einen Verein.
Da sollte es doch einen Markt geben?


Teilen