Horror Preise

#
Früher. Nostalgiemodus: On.
Da ist man zum Stadion gefahren und hat sich am Kassenhäuschen angestellt. Internet gabs nicht. Mein Vater hat mich und meinen Schulfreund ins Auto gepackt und ist mit uns zum Waldstadion gefahren. "Ein Erwachsener, 2 Kinder, Stehplatz bitte". Der am Kassenhäuschen: "Macht 10 Mark. Heute gegen die Bayern haben wir eine Sonderaktion. Alle Tickes kosten heute nur die Hälfte."
Muss Ende der 80iger gewesen sein und mit heute halt nicht vergleichbar.

#
MX1899 schrieb:

Früher. Nostalgiemodus: On.
Da ist man zum Stadion gefahren und hat sich am Kassenhäuschen angestellt. Internet gabs nicht. Mein Vater hat mich und meinen Schulfreund ins Auto gepackt und ist mit uns zum Waldstadion gefahren. "Ein Erwachsener, 2 Kinder, Stehplatz bitte". Der am Kassenhäuschen: "Macht 10 Mark. Heute gegen die Bayern haben wir eine Sonderaktion. Alle Tickes kosten heute nur die Hälfte."
Muss Ende der 80iger gewesen sein und mit heute halt nicht vergleichbar.

Propain hat in Beitrag #32 alles dazu gesagt.

Nostalgie bedeutet eben auch die Vergangenheit zu verklären. So cool wars dann doch nicht.
#
MX1899 schrieb:

Früher. Nostalgiemodus: On.
Da ist man zum Stadion gefahren und hat sich am Kassenhäuschen angestellt. Internet gabs nicht. Mein Vater hat mich und meinen Schulfreund ins Auto gepackt und ist mit uns zum Waldstadion gefahren. "Ein Erwachsener, 2 Kinder, Stehplatz bitte". Der am Kassenhäuschen: "Macht 10 Mark. Heute gegen die Bayern haben wir eine Sonderaktion. Alle Tickes kosten heute nur die Hälfte."
Muss Ende der 80iger gewesen sein und mit heute halt nicht vergleichbar.

Propain hat in Beitrag #32 alles dazu gesagt.

Nostalgie bedeutet eben auch die Vergangenheit zu verklären. So cool wars dann doch nicht.
#
Es war nicht pauschal besser oder schlechter. Es war eine andere Zeit die mit heute nicht vergleichbar ist. Weder was die sportliche Situation der Eintracht, noch den allgemeinen Zeitgeist, und Umstände betrifft.
#
Gegen Bayern halbe Ticketpreise? Vielleicht im Pokal gegen Bayern Alzenau. In der Bundesliga gab es da eigentlich immer Topzuschlag.
#
Früher. Nostalgiemodus: On.
Da ist man zum Stadion gefahren und hat sich am Kassenhäuschen angestellt. Internet gabs nicht. Mein Vater hat mich und meinen Schulfreund ins Auto gepackt und ist mit uns zum Waldstadion gefahren. "Ein Erwachsener, 2 Kinder, Stehplatz bitte". Der am Kassenhäuschen: "Macht 10 Mark. Heute gegen die Bayern haben wir eine Sonderaktion. Alle Tickes kosten heute nur die Hälfte."
Muss Ende der 80iger gewesen sein und mit heute halt nicht vergleichbar.

#
MX1899 schrieb:

"Ein Erwachsener, 2 Kinder, Stehplatz bitte". Der am Kassenhäuschen: "Macht 10 Mark. Heute gegen die Bayern haben wir eine Sonderaktion. Alle Tickes kosten heute nur die Hälfte."

Heute würde er sagen "Macht 41 Euro." Das wäre der Normalpreis.
Wenn das 1899 aus deinem Nick Dein Geburtsdatum ist, dann sprichst du von einer Zeit zwischen 1909 und 1914, vermute ich. Darauf bezogen finde ich den Preisanstieg durchaus moderat.
#
MX1899 schrieb:

"Ein Erwachsener, 2 Kinder, Stehplatz bitte". Der am Kassenhäuschen: "Macht 10 Mark. Heute gegen die Bayern haben wir eine Sonderaktion. Alle Tickes kosten heute nur die Hälfte."

Heute würde er sagen "Macht 41 Euro." Das wäre der Normalpreis.
Wenn das 1899 aus deinem Nick Dein Geburtsdatum ist, dann sprichst du von einer Zeit zwischen 1909 und 1914, vermute ich. Darauf bezogen finde ich den Preisanstieg durchaus moderat.
#
Es ist doch bekannt, dass die Eintracht mit relativ teuren Sitzplätzen die lächerlich niedrigen Preise der Stehplätze subventioniert. Muss man nicht mögen, ist aber seit langem so. Der Durchschnittspreis ist meine ich mit der höchste in der Bundesliga und höher als zB in der Arroganz-Arena.
#
Es ist doch bekannt, dass die Eintracht mit relativ teuren Sitzplätzen die lächerlich niedrigen Preise der Stehplätze subventioniert. Muss man nicht mögen, ist aber seit langem so. Der Durchschnittspreis ist meine ich mit der höchste in der Bundesliga und höher als zB in der Arroganz-Arena.
#
J_Boettcher schrieb:

höher als zB in der Arroganz-Arena.

Das würde ich aber mal bezweifel. Dort zahlst du auf der Haupt- und Gegentribüne fast ausschließlich 70 Euro, selbst auf der Höhe der Eckfahne und in ein paar wenigen Blöcken 60 Euro.
#
J_Boettcher schrieb:

höher als zB in der Arroganz-Arena.

Das würde ich aber mal bezweifel. Dort zahlst du auf der Haupt- und Gegentribüne fast ausschließlich 70 Euro, selbst auf der Höhe der Eckfahne und in ein paar wenigen Blöcken 60 Euro.
#
Adler_im_Exil schrieb:

J_Boettcher schrieb:

höher als zB in der Arroganz-Arena.

Das würde ich aber mal bezweifel. Dort zahlst du auf der Haupt- und Gegentribüne fast ausschließlich 70 Euro, selbst auf der Höhe der Eckfahne und in ein paar wenigen Blöcken 60 Euro.


Hier mal die Preisliste der Bauern
https://fcbayern.com/binaries/content/assets/downloads/homepage/ticketing/preisliste-2021_22.pdf?v=1639988241700
#
Adler_im_Exil schrieb:

J_Boettcher schrieb:

höher als zB in der Arroganz-Arena.

Das würde ich aber mal bezweifel. Dort zahlst du auf der Haupt- und Gegentribüne fast ausschließlich 70 Euro, selbst auf der Höhe der Eckfahne und in ein paar wenigen Blöcken 60 Euro.


Hier mal die Preisliste der Bauern
https://fcbayern.com/binaries/content/assets/downloads/homepage/ticketing/preisliste-2021_22.pdf?v=1639988241700
#
Daher zweifel ich das ja auch an, dass die Tickets bei uns im Durchschnitt teurer sind.
#
Daher zweifel ich das ja auch an, dass die Tickets bei uns im Durchschnitt teurer sind.
#
Die Preisliste war ja auch für Boettchers Aussage gedacht, damit wir uns nicht missverstehen.
#
Daher zweifel ich das ja auch an, dass die Tickets bei uns im Durchschnitt teurer sind.
#
oder besser gesagt gegen Boettchers Aussage
#
oder besser gesagt gegen Boettchers Aussage
#
Ah, ok. Ein oder zwei klärende Worte in deinem Post hätten aber geholfen es richtig ein zu ordnen


Teilen