Tickets vs. Piräus

#
Das einfach nur alle verfügbaren Tickets freigeschaltet werden ist extrem nervig.
#
Das einfach nur alle verfügbaren Tickets freigeschaltet werden ist extrem nervig.
#
*nicht
#
Nichts! Einfach nur eine unsinnige Servermeldung. Der Hauptgrund ist und bleibt eine Überlastung der Server, dass man mit Wartekorridoren lösen kann (sieh eventim). Einfach immer wieder probieren, irgendwann klappt's wenn die Meisten schon raus sind. Traurig ist nur, dass die hier Verantwortlichen es nicht gelöst bekommen.
#
Vor der Pandemie wurde die Warteschlangenfunktion ja mal eingebaut. Wenn man dann dran war lief der Bestellprozess in der Regel auch problemlos.
Nur hat man das bei der Verschlimmbesserung... ähhh innovativen Neugestaltung des Ticketsystems wieder über Bord geworfen
#
Vor der Pandemie wurde die Warteschlangenfunktion ja mal eingebaut. Wenn man dann dran war lief der Bestellprozess in der Regel auch problemlos.
Nur hat man das bei der Verschlimmbesserung... ähhh innovativen Neugestaltung des Ticketsystems wieder über Bord geworfen
#
Scheinbar wird man nur so Digitalweltmeister!
#
Ich bekomme regelmäßig die eMails nicht und habe dadurch auch einen VVK verpasst. Auf diverse eMails an die Eintracht habe ich bis heute keinerlei Reaktion erhalten. Die Telefonhotline kann man ja komplett vergessen, wenn man nicht den ganzen Tag sein Glück probieren möchte ... eine Warteschlange darf es im Jahr 2021 dann schon sein.

Generell verstehe ich den Ansatz nicht, wieso jeder Bundesligist seinen Ticketshop selbst bauen/hosten muss. Man kann ja nicht einfach ein paar Euro abtreten und das einen professionellen Shop auslagern (Eventim o.Ä.). Das erspart den Kunden (Fans) eine Menge Ärger ...

Übrigens: Zur Zeit keine Tickets verfügbar.
#
watsefaq schrieb:

Ich bekomme regelmäßig die eMails nicht und habe dadurch auch einen VVK verpasst. Auf diverse eMails an die Eintracht habe ich bis heute keinerlei Reaktion erhalten. Die Telefonhotline kann man ja komplett vergessen, wenn man nicht den ganzen Tag sein Glück probieren möchte ... eine Warteschlange darf es im Jahr 2021 dann schon sein.

Generell verstehe ich den Ansatz nicht, wieso jeder Bundesligist seinen Ticketshop selbst bauen/hosten muss. Man kann ja nicht einfach ein paar Euro abtreten und das einen professionellen Shop auslagern (Eventim o.Ä.). Das erspart den Kunden (Fans) eine Menge Ärger ...

Übrigens: Zur Zeit keine Tickets verfügbar.


Ja, irgendwie suboptimal. Allerdings hat Eventim, speziell für den Ticketverkauf für die Rammstein-Tournee, auch nicht gerade „geglänzt“.
#
Ich weiß nicht wie oder wo, aber ich konnte um Punkt 11 auch auf gar kein Link klicken, wos zum Ticketkauf ging. Als ich den dann angezeigt bekam, war der Server schon überlastet. Das hat bis dato eigentlich immer funktioniert.

Ich habe dann um kurz nach 11 bestellt, in meiner Kategorie gehts aber wohl noch. Da wirds bei den günstigeren denke ich schlimmer sein um die Schlacht um den besten Platz.
#
Ich weiß nicht wie oder wo, aber ich konnte um Punkt 11 auch auf gar kein Link klicken, wos zum Ticketkauf ging. Als ich den dann angezeigt bekam, war der Server schon überlastet. Das hat bis dato eigentlich immer funktioniert.

Ich habe dann um kurz nach 11 bestellt, in meiner Kategorie gehts aber wohl noch. Da wirds bei den günstigeren denke ich schlimmer sein um die Schlacht um den besten Platz.
#
Punkt 10 meinte ich gings ja los, da konnte ich auf keinen Link klicken.
#
Habe mich am Montag beworben als DK bis jetzt habe ich immer noch keine email bekommen das ich Karten bestellen kann. hat jemand auch das gleiche Problem?
Gruß Sven
#
Habe mich am Montag beworben als DK bis jetzt habe ich immer noch keine email bekommen das ich Karten bestellen kann. hat jemand auch das gleiche Problem?
Gruß Sven
#
svolli83 schrieb:

Habe mich am Montag beworben als DK bis jetzt habe ich immer noch keine email bekommen das ich Karten bestellen kann. hat jemand auch das gleiche Problem?
Gruß Sven

Ja, ging mir ähnlich. Schon probiert, einfach zu buchen? Ansonsten schreib eine Mail an info@eintrachtfrankfurt.de und bitte um Freischaltung.
#
Lob an das Ticketing. Diesmal hat alles prima geklappt !!
#
Von mir auch ein Lob an das Ticketing.

Irgendwie hat das dieses Mal bei mir mit der Anmeldung zur Verlosung nicht geklappt. Ich hatte mich zwar für das Ticket beworben, aber dieses Mal kam dann weder eine Bestätigungsmail zur Anmeldung für die Verlosung, noch die Mail mit der Zusage und dem Link.

Konnte es eben kurz telefonisch mit der Ticket Hotline klären und ich wurde noch freigeschaltet und habe mein Ticket ein paar Minuten später bestellen können. Mein Dauerkartenplatz an sich ist wohl generell immer als freier Platz markiert, aber nun bin ich eine Reihe weiter unten und das passt schon.

#
Gude,vielleicht kann mir jemand bezüglich dem PCR Test weiterhelfen.Wenn ich meinen Sohn am Dienstag morgen testen lasse ist der Test am Donnerstag noch für das Spiel gültig, da es ja heisst dass der Test nicht älter als 48 Std. sein darf.Weiss dass bei den Schnelltests darauf geachtet wurde mit der Uhrzeit.Würde ja am Mittwoch testen lassen aber es heisst ja dass das Ergebnis bis zu 48 Std. dauern kann.Eventuell hat ja jemand schon Erfahrungen mit dem PCR Test.

VG
#
Gude,vielleicht kann mir jemand bezüglich dem PCR Test weiterhelfen.Wenn ich meinen Sohn am Dienstag morgen testen lasse ist der Test am Donnerstag noch für das Spiel gültig, da es ja heisst dass der Test nicht älter als 48 Std. sein darf.Weiss dass bei den Schnelltests darauf geachtet wurde mit der Uhrzeit.Würde ja am Mittwoch testen lassen aber es heisst ja dass das Ergebnis bis zu 48 Std. dauern kann.Eventuell hat ja jemand schon Erfahrungen mit dem PCR Test.

VG
#
calynn78 schrieb:

Gude,vielleicht kann mir jemand bezüglich dem PCR Test weiterhelfen.Wenn ich meinen Sohn am Dienstag morgen testen lasse ist der Test am Donnerstag noch für das Spiel gültig, da es ja heisst dass der Test nicht älter als 48 Std. sein darf.Weiss dass bei den Schnelltests darauf geachtet wurde mit der Uhrzeit.Würde ja am Mittwoch testen lassen aber es heisst ja dass das Ergebnis bis zu 48 Std. dauern kann.Eventuell hat ja jemand schon Erfahrungen mit dem PCR Test.

VG


Der Test am Dienstag morgen ist definitiv zu früh, der ist am Donnerstag abens abgelaufen.
Mittwoch morgens ist da die beste Option für den Test. Beim PCR Gurgeltest am Waldstadion bekommst Du das Ergebnis innerhalb von 24 bis max. 36 Stunden (laut Angabe auf der Homepage). Wenn Du gleich am Mittwoch noch vor 8Uhr da hingehen kannst, solltest Du auf der sicheren Seite sein. Kostet da auch nur 49€.
#
calynn78 schrieb:

Gude,vielleicht kann mir jemand bezüglich dem PCR Test weiterhelfen.Wenn ich meinen Sohn am Dienstag morgen testen lasse ist der Test am Donnerstag noch für das Spiel gültig, da es ja heisst dass der Test nicht älter als 48 Std. sein darf.Weiss dass bei den Schnelltests darauf geachtet wurde mit der Uhrzeit.Würde ja am Mittwoch testen lassen aber es heisst ja dass das Ergebnis bis zu 48 Std. dauern kann.Eventuell hat ja jemand schon Erfahrungen mit dem PCR Test.

VG


Der Test am Dienstag morgen ist definitiv zu früh, der ist am Donnerstag abens abgelaufen.
Mittwoch morgens ist da die beste Option für den Test. Beim PCR Gurgeltest am Waldstadion bekommst Du das Ergebnis innerhalb von 24 bis max. 36 Stunden (laut Angabe auf der Homepage). Wenn Du gleich am Mittwoch noch vor 8Uhr da hingehen kannst, solltest Du auf der sicheren Seite sein. Kostet da auch nur 49€.
#
Danke für die Antwort.Komme aus dem Saarland und kann erst Donnerstags anreisen.Wollte bei uns den Test eigentlich auch Mittwochs morgens machen.Habe halt nur Bedenken weil bei den Angaben dabei steht dass das Ergebnis 24-48 Std. dauern kann.
#
Danke für die Antwort.Komme aus dem Saarland und kann erst Donnerstags anreisen.Wollte bei uns den Test eigentlich auch Mittwochs morgens machen.Habe halt nur Bedenken weil bei den Angaben dabei steht dass das Ergebnis 24-48 Std. dauern kann.
#
Okay, verstehe. Das ist echt eine bescheidene Regelung für die Kinder mit dem PCR Test. Es ist ja schon mal super, dass sich die Eintracht an den Kosten beteiligt. Trotzdem bleibt der Aufwand für den Test inkl. der Unsicherheiten, dass das Ergebnis auch rechtzeitig da ist, bei den Eltern. Ich drücke Dir die Daumen, dass Ihr es irgendwie schafft und hoffe auf bessere Regeln für Kinder für die weiteren Heimspiele.
#
FYI: konnte als Mitglied (ohne DK) jetzt gerade schon meine Tickets bestellen und es ging erfolgreich durch.
#
Okay, verstehe. Das ist echt eine bescheidene Regelung für die Kinder mit dem PCR Test. Es ist ja schon mal super, dass sich die Eintracht an den Kosten beteiligt. Trotzdem bleibt der Aufwand für den Test inkl. der Unsicherheiten, dass das Ergebnis auch rechtzeitig da ist, bei den Eltern. Ich drücke Dir die Daumen, dass Ihr es irgendwie schafft und hoffe auf bessere Regeln für Kinder für die weiteren Heimspiele.
#
Danke Dir.Die Regelung kann glaub ich keiner,vorallem in Bezug auf die Kinder,vetstehen.Und ob sich da die nächste Zeit was ändert bleibt abzuwarten.Bei uns hier im Saarland wird alles gelockert und in Frankfurt wird die bestehende Verordnung noch verlängert.Muss es mir dann nochmal überlegen ob ich das Risiko eingehe.Keine Lust auf den Kosten für den Test sitzen zu bleiben.
#
FYI: konnte als Mitglied (ohne DK) jetzt gerade schon meine Tickets bestellen und es ging erfolgreich durch.
#
Dito
#
Gude, konnte mir karten bestellen für das Spiel gegen Piräus. In meiner mail steht das ich dies erst ab morgen (10Uhr) kann. Bleibt die gültigkeit weiterhin da, da die bestellung schon aufgegeben ist?
#
Gude, konnte mir karten bestellen für das Spiel gegen Piräus. In meiner mail steht das ich dies erst ab morgen (10Uhr) kann. Bleibt die gültigkeit weiterhin da, da die bestellung schon aufgegeben ist?
#
Davon gehe ich fest aus. Habe auch schon bestellt (obwohl eigentlich erst morgen ab 10 Uhr), bezahlt und Tickets erhalten.
Die Eintracht kontrolliert ja eigentlich nur die Berechtigung, die Tickets zu bestellen. Da ist jetzt irgendetwas durcheinandergekommen, der Kaufvorgang ist abgeschlossen und es gibt meiner Meinung nach keinen Grund da jetzt nachträglich etwas (unnötigerweise) zu korrigieren.


Teilen