Nachbetrachtung zur Niederlage in Bochum

#
Wer das jetzt noch schönreden kann, dem ist auch nicht mehr zu helfen. Kein Wille, kein Kampf, Kein Nichts. Unglaublich. Unglaublich schlecht.
#
Schon mal überlegt, dass die gegen den Trainer spielen. Wäre ja nicht das erste mal in der BL
#
Glasner raus.

Nur Platz 15 ist das Ziel.
#
Wenn man in so einem Spiel zwei Leichtmatrosen werfen muss, dann sollte Abstiegskampf nicht wirklich wundern
#
Völlig verdiente Niederlage gegen einen in allen Belangen besseren Gegner.
Nicht nachvollziehbare Aufstellung und mit dem Ausfall von Pacienca und der Einwechslung von Lammers gefühlt nur noch zu 10.
Ich kann beim besten Willen unseren trainer nicht mehr verstehen und zweifle mittlerweile an seinem evtl. Plan.
#
Schalke Reloaded light.
Peinliche Vorstellung - das kann nur noch Abstiegskampf bedeuten. Ob das die Truppe um Glasner kapiert? Ich habe da so meine Zweifel...ob OG der richtige Mann dafür ist? Da habe ich ebenfalls Zweifel.
Vermutlich haben wir ab nächster Woche eine Trainerdiskussion
#
Tja, das Wellenbad geht weiter... Würde bedeuten, daß gegen ** ein Sieg drin ist...
#
Vor 4-5 Wochen war das mit Glasner absehbar und ich wurde beleidigt und jetzt? Immer die Wunsch Gedanken der frankfurt
#
Einfach sprachlos. Das war die gleiche Mannschaft die gegen Piräus gewonnen hat?!
Keine Ahnung wie man das besser machen kann. Trainer raus? Keine Ahnung ob das was hilft. Vielleicht die U19 spielen lassen.
#
Aber mit den Neuen kann kein Trainer was anfangen. Die taugen nicht für die BL
#
Wie gesagt, A-Jugend bringen, die kann es nicht schlechter machen.

Noch bin ich pro Glasner, aber langsam Frage ich mich schon, was der denen vor den Bundesligaspielen erzählt und warum er immer wieder den Zwillingsbruder von dem guten Lammers bringt.
So kann der Abstieg tatsächlich zum Thema werden.
#
Der Bayernfluch... Es war wieder mal ein Offenbarungseid... Typisch Eintracht. Man man man.
Ich halte Glasner für einen Top Trainer, aber scheinbar passt es nicht zwischen uns und ihm. Zumindest nicht in der Liga. Aber war das auf St. Pauli nicht auch so und dann auf einmal platzte der Knoten?
Na ja, zweite Liga. Geht's so weiter, sind wir der nächste Traditionsverein dort.
#
Abstiegskandidat Nummer 2 nach Fürth - und das auch nur weil wir gegen Fürth noch nicht gespielt haben. Diese Mannschaft ist mausetot.
#
Mit dieser Truppe gewinnst du nicht mal einen Blumentopf
#
Donnerstag ein Feuerwerk abbrennen und heute so eine Nichtleistung zeigen... diese Truppe ist an Lächerlichkeit kaum noch zu überbieten.  Ehrlich gesagt war es leider genau so zu erwarten.
Ich wüsste mal gerne, was in deren Köpfen so vor sich geht...

#
Hertha und Bochum waren der Gradmesser. 0 Punkte!!! Glasner sollte man nicht mehr zu lange werkeln lassen. Das wird nix mehr!
#
Dorico_Adler schrieb:

Hertha und Bochum waren der Gradmesser. 0 Punkte!!! Glasner sollte man nicht mehr zu lange werkeln lassen. Das wird nix mehr!



Gegen die Bochumer und Hertha müssten unsere Spieler auch ohne Trainer gewinnen und das würden sie auch, wenn sie konzentriert arbeiten würden.

Ein Trainerwechsel kostet nur Geld und würde hier gar nichts bringen.
#
Donnerstag war wohl doch nur eine Eintagsfliege.... gehe wieder mal bedient ins Bett . Langsam sollte jedem klar sein da läuft gewaltig was schief, und wieder meine Frage nach Ache und Blanco schlechter können die es auch nicht machen.
#
Donnerstag Feuerwerk, heute eher nicht so. Da denkt man, man hat die 11 für die kommenden Spiele gefunden und dann so ein Offenbarungseid. Muss man bei der Mannschaft die Charakterfrage stellen? EL Feuerwerk, Bundesliga in Bochum eher nicht so viel Lust.
#
Und 2000/2001 lässt grüßen
#
PRO Glasner:

1.Meiner Meinung nach müssen die Spieler jetzt Charakter zeigen. Für mich ist da zu viel Diskussion untereinander etc. Die müssen sich jetzt beweisen.

2. Gibt es niemanden auf dem Markt der die Situation besser macht.

3. Ist meiner Meinung nach einfach mental irgendwas in der Mannschaft nachwievor gebrochen, dass wieder hergestellt werden muss. Das sie es können haben Piräus und Bayern gezeigt.

4. Halte ich nichts von zurück zum Chaosclub.
#
Punkasaurus schrieb:

PRO Glasner:

1.Meiner Meinung nach müssen die Spieler jetzt Charakter zeigen. Für mich ist da zu viel Diskussion untereinander etc. Die müssen sich jetzt beweisen.

2. Gibt es niemanden auf dem Markt der die Situation besser macht.

3. Ist meiner Meinung nach einfach mental irgendwas in der Mannschaft nachwievor gebrochen, dass wieder hergestellt werden muss. Das sie es können haben Piräus und Bayern gezeigt.

Man kann halt natürlich jede Woche immer wieder die selben nichtssagenden und nichtsbedeutenden Phrasen auspacken, bis sie einem zum Hals raushängen. Oder man kann etwas ändern.

Punkasaurus schrieb:

4. Halte ich nichts von zurück zum Chaosclub.

Und was sind wir jetzt gerade?
#
Jetzt ist zumindest klar, um was es in dieser Saison gehen wird. Da muss nicht mehr rumgelabert werden.
#
Das ist nicht mehr zu ertragen.
Unglaublich schlecht in allen Belangen.
Aber woran liegt es?
Können, Einstellung, Taktik, Trainer..oder alles zusammen..
#
subway-sge schrieb:

schlechteste Mannschaft der Liga

ohne wenn und aber...


Es ist wirklich viel Kritik berechtigt, aber wer Fürth und Augsburg gesehen hat und das schreibt, zeigt, dass er anscheinend keine Ahnung hat, wie wir einzuordnen sind. Wir sind aktuell da, wo wir hingehören. 15.
#
SGE_Werner schrieb:

subway-sge schrieb:

schlechteste Mannschaft der Liga

ohne wenn und aber...


Es ist wirklich viel Kritik berechtigt, aber wer Fürth und Augsburg gesehen hat und das schreibt, zeigt, dass er anscheinend keine Ahnung hat, wie wir einzuordnen sind. Wir sind aktuell da, wo wir hingehören. 15.

Angesichts dessen das es bald gegen Führt geht lehnst du dich ganz schön weit aus dem Fenster, aber vielleicht hast du recht. Ich weiß es nicht,


Teilen