Baden-Thread


Thread wurde von Haliaeetus am Freitag, 11. Februar 2022, 22:31 Uhr um 22:31 Uhr verschoben weil:
#
Hilf mir lieber bei der Bewerbung!
#
Motoguzzi999 schrieb:

Hilf mir lieber bei der Bewerbung!

Schreib: Es gibt badische und symbadische.
#
Motoguzzi999 schrieb:

Hilf mir lieber bei der Bewerbung!

Schreib: Es gibt badische und symbadische.
#
symbadisch, aber nur wenn sie nicht badisch sprechen
#
St. Blasien und Todtmoos sehr zu empfehlen.

PS
ich lies (nicht alleine 🤭) seinerzeit dem Albsee später dann dem Schluchsee, im September 1983, das Wasser ab.  👍

Hintergrund: Sanierung Staumauer und der sehr tief gelegenen Auslaufbauwerke.
#
franzzufuss schrieb:

PS
ich lies (nicht alleine 🤭) seinerzeit dem Albsee später dann dem Schluchsee, im September 1983, das Wasser ab.


Der Schluchsee hat sich wieder erholt von deiner schändlichen Tat. 😋
#
franzzufuss schrieb:

PS
ich lies (nicht alleine 🤭) seinerzeit dem Albsee später dann dem Schluchsee, im September 1983, das Wasser ab.


Der Schluchsee hat sich wieder erholt von deiner schändlichen Tat. 😋
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

franzzufuss schrieb:

PS
ich lies (nicht alleine 🤭) seinerzeit dem Albsee später dann dem Schluchsee, im September 1983, das Wasser ab.


Der Schluchsee hat sich wieder erholt von deiner schändlichen Tat. 😋

Der heißt seit 1982 Schlucksee.
#
brockman schrieb:

Freiburg will de Ball habbe.

Und ich Esel klick da auch noch drauf.

Genau so, wie ich eben ausversehen ins Aktuelle Sportstudio rein geschaltet habe. Christian Streich gesehen, Aktuelles Sportstudio sofort abgeschaltet. Der Typ geht einfach nicht. Von vorne bis hinten.
#
symbadisch, aber nur wenn sie nicht badisch sprechen
#
Tafelberg schrieb:

symbadisch, aber nur wenn sie nicht badisch sprechen

Bitte da feinsinnig zu unterscheiden.

Da gibt es etwa in Nordbaden das süßliche, bisweilen fast gesungene, jeden Sprachfetischisten umgehend und nachhaltig erotisierende Kurpfälzisch, das Karlsruher oberdeutsche fränkisch(!), bis hin zum fast unerträglichen Alemannisch am Südzipfel dieses sonnenverwöhnten Landstrichs.
#
Tafelberg schrieb:

symbadisch, aber nur wenn sie nicht badisch sprechen

Bitte da feinsinnig zu unterscheiden.

Da gibt es etwa in Nordbaden das süßliche, bisweilen fast gesungene, jeden Sprachfetischisten umgehend und nachhaltig erotisierende Kurpfälzisch, das Karlsruher oberdeutsche fränkisch(!), bis hin zum fast unerträglichen Alemannisch am Südzipfel dieses sonnenverwöhnten Landstrichs.
#
Finde den Fehler:
Misanthrop schrieb:

Bitte da feinsinnig zu unterscheiden.


Misanthrop schrieb:

in Nordbaden das süßliche, bisweilen fast gesungene, jeden Sprachfetischisten umgehend und nachhaltig erotisierende Kurpfälzisch


Feinsinnig und
"erotisierendes" Kurzpfälzisch
😂
#
Tafelberg schrieb:

symbadisch, aber nur wenn sie nicht badisch sprechen

Bitte da feinsinnig zu unterscheiden.

Da gibt es etwa in Nordbaden das süßliche, bisweilen fast gesungene, jeden Sprachfetischisten umgehend und nachhaltig erotisierende Kurpfälzisch, das Karlsruher oberdeutsche fränkisch(!), bis hin zum fast unerträglichen Alemannisch am Südzipfel dieses sonnenverwöhnten Landstrichs.
#
Die Nähe zum Schweizerischen macht mir den südbadischen Dialekt erst richtig sympathisch. So wie die Nähe von Freiburg zu Basel.
Aber das sind wohl persönliche Vorlieben.
Dass mir Freiburg als Vorreiter vieler umwelttechnisch sinnvollen Maßnahmen besonders gefällt, muss ich wohl nicht extra erwähnen.
#
Die Nähe zum Schweizerischen macht mir den südbadischen Dialekt erst richtig sympathisch. So wie die Nähe von Freiburg zu Basel.
Aber das sind wohl persönliche Vorlieben.
Dass mir Freiburg als Vorreiter vieler umwelttechnisch sinnvollen Maßnahmen besonders gefällt, muss ich wohl nicht extra erwähnen.
#
Doch  Danke für die Erwähnung
#
Die Nähe zum Schweizerischen macht mir den südbadischen Dialekt erst richtig sympathisch. So wie die Nähe von Freiburg zu Basel.
Aber das sind wohl persönliche Vorlieben.
Dass mir Freiburg als Vorreiter vieler umwelttechnisch sinnvollen Maßnahmen besonders gefällt, muss ich wohl nicht extra erwähnen.
#
Wenn ich irgendwann mal Zeit finde, widerlege ich diese Mär mal. Das kann aber im Moment noch ein bisschen dauern
#
Wenn ich irgendwann mal Zeit finde, widerlege ich diese Mär mal. Das kann aber im Moment noch ein bisschen dauern
#
Knueller schrieb:

Wenn ich irgendwann mal Zeit finde, widerlege ich diese Mär mal. Das kann aber im Moment noch ein bisschen dauern


Der Mär mit dem Dialekt oder der Mär mit dem Umweltgedöns?
#
Knueller schrieb:

Wenn ich irgendwann mal Zeit finde, widerlege ich diese Mär mal. Das kann aber im Moment noch ein bisschen dauern


Der Mär mit dem Dialekt oder der Mär mit dem Umweltgedöns?
#
Oder die Mär mit den Liegefahrrädern?
#
Jetzt schlägt es dreizehn. In Baden-Württemberg gilt es als Arbeitsunfall, wenn man auf einer Fortbildung beim Fensterln abstürzt.

https://www.spiegel.de/panorama/justiz/baden-wuerttemberg-gericht-wertet-absturz-beim-fensterln-als-arbeitsunfall-a-fe05053f-a60c-461b-9d6d-1f048c10163d

Mal schauen, ob wir diesen Thread auch noch ins Gebabbel zwingen
#
Jetzt schlägt es dreizehn. In Baden-Württemberg gilt es als Arbeitsunfall, wenn man auf einer Fortbildung beim Fensterln abstürzt.

https://www.spiegel.de/panorama/justiz/baden-wuerttemberg-gericht-wertet-absturz-beim-fensterln-als-arbeitsunfall-a-fe05053f-a60c-461b-9d6d-1f048c10163d

Mal schauen, ob wir diesen Thread auch noch ins Gebabbel zwingen
#
Motoguzzi999 schrieb:

Jetzt schlägt es dreizehn. In Baden-Württemberg gilt es als Arbeitsunfall, wenn man auf einer Fortbildung beim Fensterln abstürzt.

Mal schauen, ob wir diesen Thread auch noch ins Gebabbel zwingen


Der einzige Kerl bei 10 Mädels und dann haut es einen vom Dach....

Titel seiner Memoiren: Warum ich mit 18 ganz weit weg gezogen bin

Man könnte auch sagen, dass er da ganz schön baden gegangen ist (will ja beim Thema bleiben, da es der baden Thread ist 😉).
#
Motoguzzi999 schrieb:

Jetzt schlägt es dreizehn. In Baden-Württemberg gilt es als Arbeitsunfall, wenn man auf einer Fortbildung beim Fensterln abstürzt.

Mal schauen, ob wir diesen Thread auch noch ins Gebabbel zwingen


Der einzige Kerl bei 10 Mädels und dann haut es einen vom Dach....

Titel seiner Memoiren: Warum ich mit 18 ganz weit weg gezogen bin

Man könnte auch sagen, dass er da ganz schön baden gegangen ist (will ja beim Thema bleiben, da es der baden Thread ist 😉).
#
Verdammt, beim zweiten Durchlesen seh ich, dass ich verpasst habe den Witz zu machen, dass er sich bestimmt eine andere Überbelastung seines Beckens vorgestellt hat....
#
Verdammt, beim zweiten Durchlesen seh ich, dass ich verpasst habe den Witz zu machen, dass er sich bestimmt eine andere Überbelastung seines Beckens vorgestellt hat....
#
Auf geht's Leute. Den Franken Fred hammer schon im Gebabbel. Da kriegen wir den Badenser Fred bestimmt auch umgezogen!
Konsequenterweise sollten wir jetzt erstmal lang und breit über Stuttgart reden, einen kurzen Abstecher zu bayrisch Schwaben machen um dann völlig den Faden und damit jeden Bezug zu, äh ... worum ging es hier?
#
Das ging ja flott 😂


Teilen