[Überlegung]: Marco Roca (DM, Bayern)

#
Unser Sport1-Reporter Christopher Michel bringt Roca ins Spiel.
Krösche wollte den Spanier wohl schon mal nach Leipzig holen...

https://mobile.twitter.com/CMoffiziell/status/1460626854881153029?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Etweet

Hmm, viel konnte Roca bei den Bayern nicht zeigen. Mit der Konkurrenz um Kimmich und Goretzka aber auch kein Wunder. Außerdem wurde Roca in der Vorbereitung mit einer Verletzung zurückgeworfen.
Technisch könnte er aber sicherlich ein Update zu Jakic und Sow sein. Außerdem wird ein Ilsanker spätestens im Sommer gehen, Hasebe wird nächstes Jahr sicherlich aufhören und auch Rode wird nicht jünger. Er fällt ja auch immer wieder mal aus. Deshalb ist es nicht ganz so abwegig im DM über Alternativen nachzudenken und wenn sich was passendes ergibt zu handeln...

#
Wird wohl auch nur kommen, wenn man jemanden abgibt.
Aber ganz ehrlich, glücklich wäre ich mit Ihm nicht, weil ich bei den Bayernspielern immer an Schupp denken muss
oder an unseren ehemaligen Trainer Heynckes.

Ja ich weiß, das heißt nichts, aber ist halt immer so ein komisches Bauchgefühl dabei.

#
Unser Sport1-Reporter Christopher Michel bringt Roca ins Spiel.
Krösche wollte den Spanier wohl schon mal nach Leipzig holen...

https://mobile.twitter.com/CMoffiziell/status/1460626854881153029?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Etweet

Hmm, viel konnte Roca bei den Bayern nicht zeigen. Mit der Konkurrenz um Kimmich und Goretzka aber auch kein Wunder. Außerdem wurde Roca in der Vorbereitung mit einer Verletzung zurückgeworfen.
Technisch könnte er aber sicherlich ein Update zu Jakic und Sow sein. Außerdem wird ein Ilsanker spätestens im Sommer gehen, Hasebe wird nächstes Jahr sicherlich aufhören und auch Rode wird nicht jünger. Er fällt ja auch immer wieder mal aus. Deshalb ist es nicht ganz so abwegig im DM über Alternativen nachzudenken und wenn sich was passendes ergibt zu handeln...

#
Laut Blöd ist er bei uns kein Thema, da wir nicht ansatzweise das Gehalt stemmen könnten.
#
Habe das Thema Roca im HR-Ticker gesehen. Dort beziehen sie sich auf Sky vom 22.11.
Also zur Vervollständigung des Threads:

Sky Sport

Verlässt Roca den FC Bayern? Süle Zukunft auch offen
https://sport.sky.de/fussball/artikel/fc-bayern-video-transfer-update-zu-roca-und-suele/12475907/34828

Im Video:
- "es gab erste Annäherungsversuche der Roca-Seite" (Hintergrund sei MK wegen seiner Leipziger Zeit, hatten da auch schon Gespräche geführt)
- "aktuell noch überhaupt nicht heiß", "keine konkreten Verhandlungen"
- "ganz normal, jetzt werden alle Vereine angehauen, bei wem was gehen könnte"
#
Ich glaube, wir haben derzeit andere Baustellen. Mit Sow, Jakic, Hrustic und Rode sind wir da gut besetzt.
Ein Mittelstürmer wird teuer genug. Dazu ein Spieler auf rechts, der ein qualitatives Upgrade zum vohandenen Personal darstellt, kostet sicher auch einiges.
#
Ich glaube, wir haben derzeit andere Baustellen. Mit Sow, Jakic, Hrustic und Rode sind wir da gut besetzt.
Ein Mittelstürmer wird teuer genug. Dazu ein Spieler auf rechts, der ein qualitatives Upgrade zum vohandenen Personal darstellt, kostet sicher auch einiges.
#
+1
#
Ich glaube, wir haben derzeit andere Baustellen. Mit Sow, Jakic, Hrustic und Rode sind wir da gut besetzt.
Ein Mittelstürmer wird teuer genug. Dazu ein Spieler auf rechts, der ein qualitatives Upgrade zum vohandenen Personal darstellt, kostet sicher auch einiges.
#
Schmidti1982 schrieb:

Ich glaube, wir haben derzeit andere Baustellen. Mit Sow, Jakic, Hrustic und Rode sind wir da gut besetzt.
Ein Mittelstürmer wird teuer genug. Dazu ein Spieler auf rechts, der ein qualitatives Upgrade zum vohandenen Personal darstellt, kostet sicher auch einiges.


Dringendere Baustellen sind sicher die rechte Seite und der 9er.
Aber dahinter kommt für mich eindeutig das zentrale/defensive Mittelfeld.
Weder Jakic noch Rode können ein Spiel gestalten oder tragen. Beide kommen eher über Intensität und Zweikampfführung. Trotzdem sind sie für uns wichtig. Sow ist für mich eher der Dauerläufer der für einen kreativen 6er die zusätzlichen Meter laufen kann oder muss. Aber auch er kann das Spiel nicht tragen. In unserem aktuellen System nahezu unverzichtbar um Löcher zu stopfen. Hrustic möchte ich nicht beurteilen, aber im defensiven Mittelfeld hat er für mich nichts zu suchen.

Die überzeugendsten Leistungen im defensiven Mittelfeld hatten wir meiner Meinung nach in diesem Frühjahr als Hasebe und Sow zusammen spielten.

Generell könnte ich mir vorstellen, dass wir irgendwann mal davon wegkommen wollen oder müssen das defensive Mittelfeld mit 2 Spielern zu besetzen. Bei einer 5er oder 4er Kette müssen wir soweit vorankommen, dass ein Spieler diesen Part spielt. Dann haben wir eine Offensivkraft mehr um die Räume entsprechend zu besetzen und die Außenbahnspieler müssen auch nicht mehr so weit aufrücken und riesige Räume in deren Rücken anbieten. Nebenbei müssten unseren Offensiven auch nicht mehr so weit zurück um sich Bälle zu holen. Das ganze Spiel könnte mehr nach vorne geschoben werden.

Ob Roca der Richtige ist...
Keine Ahnung. Aber etwas Spielkultur in der Zentrale würde sicher nicht schaden.
#
Ich glaube, wir haben derzeit andere Baustellen. Mit Sow, Jakic, Hrustic und Rode sind wir da gut besetzt.
Ein Mittelstürmer wird teuer genug. Dazu ein Spieler auf rechts, der ein qualitatives Upgrade zum vohandenen Personal darstellt, kostet sicher auch einiges.
#
Schmidti1982 schrieb:

Ich glaube, wir haben derzeit andere Baustellen. Mit Sow, Jakic, Hrustic und Rode sind wir da gut besetzt.
Ein Mittelstürmer wird teuer genug. Dazu ein Spieler auf rechts, der ein qualitatives Upgrade zum vohandenen Personal darstellt, kostet sicher auch einiges.


Hrustic ist kein Spieler der im DM die Position zufriedenstellend ausfüllen kann. Das hat vielleicht hier und da in der Sommervorbereitung geklappt. In seinen wenigen Einsätzen in der Liga war das nichts. Er ist keine Alternative für diese Position. Und bei Rode muss man doch immer die Luft anhalten das er sich nicht schon wieder verletzt etc.. Da kann man nur hoffen das Jakic und Sow nichts größeres passiert. Daher finde ich schon, dass man fürs DM die Augen für ne Verstärkung offen halten sollte. Vielleicht ergibt sich ja was passendes in der Winterpause.
Natürlich hat aber die Stürmerposition absolute Priorität!
#
Schmidti1982 schrieb:

Ich glaube, wir haben derzeit andere Baustellen. Mit Sow, Jakic, Hrustic und Rode sind wir da gut besetzt.
Ein Mittelstürmer wird teuer genug. Dazu ein Spieler auf rechts, der ein qualitatives Upgrade zum vohandenen Personal darstellt, kostet sicher auch einiges.


Hrustic ist kein Spieler der im DM die Position zufriedenstellend ausfüllen kann. Das hat vielleicht hier und da in der Sommervorbereitung geklappt. In seinen wenigen Einsätzen in der Liga war das nichts. Er ist keine Alternative für diese Position. Und bei Rode muss man doch immer die Luft anhalten das er sich nicht schon wieder verletzt etc.. Da kann man nur hoffen das Jakic und Sow nichts größeres passiert. Daher finde ich schon, dass man fürs DM die Augen für ne Verstärkung offen halten sollte. Vielleicht ergibt sich ja was passendes in der Winterpause.
Natürlich hat aber die Stürmerposition absolute Priorität!
#
Adlersupporter schrieb:

Daher finde ich schon, dass man fürs DM die Augen für ne Verstärkung offen halten sollte.


Es gibt die allgemeine Übereinstimmung, dass ohne Hase unser Aufbauspiel oft schwach ist, natürlich muss daher auch im DM ein entsprechender Spieler her, damit wir diese Lücke irgendwann mal schließen.
#
P.S.: Ob Roca diese Lücke in unserem Kader schließen kann... puh, dafür habe ich ihn nicht im Ansatz genug gesehen.
#
Habe ihn noch nie spielen sehen. Wenn aber Glasner überzeugt ist dass er gut für uns wäre und wir ihn zu einem günstigen Preis/Leihe zu uns holen können, dann bitte sofort zuschlagen.
#
Wenn der schon für die Knödeldeppen nicht gut genug ist...
#
Wenn der schon für die Knödeldeppen nicht gut genug ist...
#
Basaltkopp schrieb:

Wenn der schon für die Knödeldeppen nicht gut genug ist...


Die haben doch solche "Granaten" wie Sané und den gewaltfreien Pazifisten Hernández.
Da können sie den Roca bestimmt entbehren.
Und bei uns blüht der dann richtig auf....
#
Habe ihn noch nie spielen sehen. Wenn aber Glasner überzeugt ist dass er gut für uns wäre und wir ihn zu einem günstigen Preis/Leihe zu uns holen können, dann bitte sofort zuschlagen.
#
derexperte schrieb:

Habe ihn noch nie spielen sehen. Wenn aber Glasner überzeugt ist dass er gut für uns wäre und wir ihn zu einem günstigen Preis/Leihe zu uns holen können, dann bitte sofort zuschlagen.

Gut. Also wenn das Glasner dir so gesagt hat, dann sollte man das tun. Da bekommt die Diskussion hier ja richtig Sinn!
#
Wäre so ein typischer Krösche/Hardung Transfer, beide kennen und können ja auch wunderbar mit Nagelsmann, denke da kann was dran sein.

#
Schmidti1982 schrieb:

Ich glaube, wir haben derzeit andere Baustellen. Mit Sow, Jakic, Hrustic und Rode sind wir da gut besetzt.
Ein Mittelstürmer wird teuer genug. Dazu ein Spieler auf rechts, der ein qualitatives Upgrade zum vohandenen Personal darstellt, kostet sicher auch einiges.


Dringendere Baustellen sind sicher die rechte Seite und der 9er.
Aber dahinter kommt für mich eindeutig das zentrale/defensive Mittelfeld.
Weder Jakic noch Rode können ein Spiel gestalten oder tragen. Beide kommen eher über Intensität und Zweikampfführung. Trotzdem sind sie für uns wichtig. Sow ist für mich eher der Dauerläufer der für einen kreativen 6er die zusätzlichen Meter laufen kann oder muss. Aber auch er kann das Spiel nicht tragen. In unserem aktuellen System nahezu unverzichtbar um Löcher zu stopfen. Hrustic möchte ich nicht beurteilen, aber im defensiven Mittelfeld hat er für mich nichts zu suchen.

Die überzeugendsten Leistungen im defensiven Mittelfeld hatten wir meiner Meinung nach in diesem Frühjahr als Hasebe und Sow zusammen spielten.

Generell könnte ich mir vorstellen, dass wir irgendwann mal davon wegkommen wollen oder müssen das defensive Mittelfeld mit 2 Spielern zu besetzen. Bei einer 5er oder 4er Kette müssen wir soweit vorankommen, dass ein Spieler diesen Part spielt. Dann haben wir eine Offensivkraft mehr um die Räume entsprechend zu besetzen und die Außenbahnspieler müssen auch nicht mehr so weit aufrücken und riesige Räume in deren Rücken anbieten. Nebenbei müssten unseren Offensiven auch nicht mehr so weit zurück um sich Bälle zu holen. Das ganze Spiel könnte mehr nach vorne geschoben werden.

Ob Roca der Richtige ist...
Keine Ahnung. Aber etwas Spielkultur in der Zentrale würde sicher nicht schaden.
#
remember290599 schrieb:

Die überzeugendsten Leistungen im defensiven Mittelfeld hatten wir meiner Meinung nach in diesem Frühjahr als Hasebe und Sow zusammen spielten.

BvB -> Hasebe 5  Sow 4,5

Das einzig schlechte Spiel von Hrustic war gegen Leipzig. Ich fand ihn vor allem in der Vorbereitung nicht schlecht.
#
Hrustic in der Zentrale? Bitte nicht. Keine Dynamik, und zu langsam im Kopf sowie die Zweikampfstärke fehlt.
#
Hrustic in der Zentrale? Bitte nicht. Keine Dynamik, und zu langsam im Kopf sowie die Zweikampfstärke fehlt.
#
nisol13 schrieb:

Hrustic in der Zentrale? Bitte nicht. Keine Dynamik, und zu langsam im Kopf sowie die Zweikampfstärke fehlt.

er hat auch irgendwie einen hang zu komischen laufwegen, finde ich. irgendwie steht er dann gerne mal falsch und fehlt dort, wo er eigentlich sein sollte...
#
Was würde Marco Roca sagen, wenn er reden könnte?

"Ich heiße gar nicht Marco Roca.
Sondern Marc."
#
Was würde Marco Roca sagen, wenn er reden könnte?

"Ich heiße gar nicht Marco Roca.
Sondern Marc."
#
Er kann nicht reden?


Teilen