STT Spieltag 12 - SC Freiburg vs. SGE - ...und schon wieder auswärts - 21.11.2021 / 15:30 Uhr


Thread wurde von MrMagicStyle am Sonntag, 21. November 2021, 17:25 Uhr um 17:25 Uhr gesperrt weil:
#
Zwei ordentliche Tore von N'Lindstrøm und N'Kostic. Bitte gerne weiter so, Jungs, danke!
#
Geile erste Halbzeit.
Da ist zwar noch einiges schiefgegangen und ein paar gute Schussmöglichkeiten wurden verbaselt, aber insgesamt gutes Spiel.

Das zweite Tor fällt auch endlich über rechts 😂
#
Lindstrøm richtig gut offensiv wie defensiv. Finde heute stimmen teilweise die Laufwege
#
HappyViking schrieb:

Lindstrøm richtig gut offensiv wie defensiv. Finde heute stimmen teilweise die Laufwege

Ich finde die gehen heute wieder gar nicht. Wir hatten jetzt schon 2-3 Situationen wo wir in der gegnerischen Hälfte in Überzahl waren und trotzdem fehlen die Anspielstationen.
#
Erstes Tor über rechts..... Und wer machts? Der linke Flügelspieler 🤣👌
#
Unsere beste Bundesligahalbzeit in dieser Saison bisher.

Passquote: 81% !!!!!!

So ballsicher waren wir wirklich zuletzt im Heimspiel gegen Piräus.
#
Hey liebe Eintracht Gemeinde,

Kann das Spiel leider ned sehen, könnt ihr mir sagen wie sie sich so anstellen?

Danke euch
#
Wir kämpfen heute endlich mal, die nervigen Fehlpässe gibt's heute fast gar nicht. Freiburg bisher nicht so top wie bisher. Die scheinen bisschen die Nerven zu verlieren. Das erste Tor bisschen Glück, das der Ball zu Linström geflippert ist aber dann cool am TW vorbeigeschoben. Das zweite ein typischer Kostic, nur von rechts eben. Flanke scharf vors Tor, TW beobachtet die Stürmer aber von denen kommt keiner ran. Ball setzt auf und klatscht vom Innenpfosten ins Tor. So ein früheres Robben-(du a*******h) tor
#
xGoals von 0,96. Bei dem zweiten Ding war natürlich ne gute Portion Spielglück dabei, aber man sieht an der Statistik durchaus, dass man sich ein Tor auch fleißig verdient hat.

In einigen Situationen wird immer noch ein Haller- bzw. Silva-Phantom angespielt, aber dann wenn man spielerische Lösungen versucht, geht auch was. Man muss halt die Stärken der wendigen Drei nutzen…

Nachdem ich nach dem Fürth-Spiel noch sehr pessimistisch war, sehe ich heute auch unabhängig vom Ergebnis echten Fortschritt. Weiter so!
#
Yolonaut schrieb:

Bei dem zweiten Ding war natürlich ne gute Portion Spielglück dabei,

Dafür hätte Kamada aus der Chance vom 16er machen können.
#
Unsere beste Bundesligahalbzeit in dieser Saison bisher.

Passquote: 81% !!!!!!

So ballsicher waren wir wirklich zuletzt im Heimspiel gegen Piräus.
#
Wuschelblubb schrieb:

Unsere beste Bundesligahalbzeit in dieser Saison bisher.

Passquote: 81% !!!!!!

So ballsicher waren wir wirklich zuletzt im Heimspiel gegen Piräus.

35 % davon gehen aber mal wieder auf Sow für seine 10-Meter-zurück-wo-der-Ball-herkam-Pässe.

Aber die kann er.
#
Unsere beste Bundesligahalbzeit in dieser Saison bisher.

Passquote: 81% !!!!!!

So ballsicher waren wir wirklich zuletzt im Heimspiel gegen Piräus.
#
Wuschelblubb schrieb:

Unsere beste Bundesligahalbzeit in dieser Saison bisher.

Passquote: 81% !!!!!!

So ballsicher waren wir wirklich zuletzt im Heimspiel gegen Piräus.

Das Kurzpassspiel muss auch langfristig die Lösung sein. Wir haben die Spieler dafür und können so weniger abhängig von einem Spieler sein.
#
Unsere beste Bundesligahalbzeit in dieser Saison bisher.

Passquote: 81% !!!!!!

So ballsicher waren wir wirklich zuletzt im Heimspiel gegen Piräus.
#
Wuschelblubb schrieb:

Unsere beste Bundesligahalbzeit in dieser Saison bisher.

Passquote: 81% !!!!!!

So ballsicher waren wir wirklich zuletzt im Heimspiel gegen Piräus.


Interessanterweise sagt die Passquote oft was anderes als man aus dem Spiel heraus vermutet. Der maue Wert der letzten Partien bleibt aber auch weiterhin mau: Die Zweikampfquote, mit 37%
#
Wir kämpfen heute endlich mal, die nervigen Fehlpässe gibt's heute fast gar nicht. Freiburg bisher nicht so top wie bisher. Die scheinen bisschen die Nerven zu verlieren. Das erste Tor bisschen Glück, das der Ball zu Linström geflippert ist aber dann cool am TW vorbeigeschoben. Das zweite ein typischer Kostic, nur von rechts eben. Flanke scharf vors Tor, TW beobachtet die Stürmer aber von denen kommt keiner ran. Ball setzt auf und klatscht vom Innenpfosten ins Tor. So ein früheres Robben-(du a*******h) tor
#
Eigentlich kann Freiburg heute nicht gewinnen. Wenn man bis auf 3 Tore an die Bayern rücken kann und nicht der BVB ist, kann man mit sowas nicht umgehen.
#
Ich hab bislang mal ganz bewusst hierrein geschaut.
Sehr schön die Führung...  irrer Treffer von Kostic!

Insgesamt hat mir das heute über weite Strecken viel besser gefallen als zu letzt. Der Beginn war sicher der Beste, den wir bislang gezeigt haben in dieser Saison. Nach etwa 15 Minuten haben wir dann aber wieder etwas abgebaut, da sahs dann in der Defensive auch wieder gewohnt wacklig aus, bis wir vorne zweimal eiskalt zugeschlagen haben. Speziell Lindström und Kamda (auch wenn beiden natürlich nicht alles gelingt) wirken auf mich sehr präsent und couragiert. Gerade Kamada macht am Ball scon einen Unterschied, finde ich.
Für Lindström freue ich mich riesig, dass er getroffen hat. Die Formkurve bei ihm geht klar nach oben.

Zweite Hälfte jetzt bitte dran bleiben und nicht einbrechen!

#
HappyViking schrieb:

Lindstrøm richtig gut offensiv wie defensiv. Finde heute stimmen teilweise die Laufwege

Ich finde die gehen heute wieder gar nicht. Wir hatten jetzt schon 2-3 Situationen wo wir in der gegnerischen Hälfte in Überzahl waren und trotzdem fehlen die Anspielstationen.
#
crazymike schrieb:

HappyViking schrieb:

Lindstrøm richtig gut offensiv wie defensiv. Finde heute stimmen teilweise die Laufwege

Ich finde die gehen heute wieder gar nicht. Wir hatten jetzt schon 2-3 Situationen wo wir in der gegnerischen Hälfte in Überzahl waren und trotzdem fehlen die Anspielstationen.

Durchaus richtig allerdings findet man öfters den eigenen Spieler in Offensiv Aktionen als bisher. Es wird öfters eine spielerische Lösung im Angriff gesucht und nicht nur rein geflankt
#
Schmidti1982 schrieb:

Schönesge schrieb:

Punkasaurus schrieb:

Lindström hat heute Biss.


Sehr stark bis hier hin, gewinnt auch seine Zweikämpfe, zeigt Biss.

Wirklich guter Auftritt von ihm bis jetzt.
Wenn der ein paar Kilo mehr hätte, wäre er vielleicht die Lösung unseres Sturmproblems.


Finde es gut, dass er auch ein bissi ein Erfolgserlebnis hat. Hoffentlich pusht das jetzt die unseren ein bissi. So ein 4:0 heute hätte auch mal was
#
Adler_Steigflug schrieb:

Schmidti1982 schrieb:

Schönesge schrieb:

Punkasaurus schrieb:

Lindström hat heute Biss.


Sehr stark bis hier hin, gewinnt auch seine Zweikämpfe, zeigt Biss.

Wirklich guter Auftritt von ihm bis jetzt.
Wenn der ein paar Kilo mehr hätte, wäre er vielleicht die Lösung unseres Sturmproblems.


Finde es gut, dass er auch ein bissi ein Erfolgserlebnis hat. Hoffentlich pusht das jetzt die unseren ein bissi. So ein 4:0 heute hätte auch mal was

Wenn es 2:0 bleibt, würde mir das auch reichen 😅
#
Adler_Steigflug schrieb:

Schmidti1982 schrieb:

Schönesge schrieb:

Punkasaurus schrieb:

Lindström hat heute Biss.


Sehr stark bis hier hin, gewinnt auch seine Zweikämpfe, zeigt Biss.

Wirklich guter Auftritt von ihm bis jetzt.
Wenn der ein paar Kilo mehr hätte, wäre er vielleicht die Lösung unseres Sturmproblems.


Finde es gut, dass er auch ein bissi ein Erfolgserlebnis hat. Hoffentlich pusht das jetzt die unseren ein bissi. So ein 4:0 heute hätte auch mal was

Wenn es 2:0 bleibt, würde mir das auch reichen 😅
#
Auswärtssieg!
#
So, jetzt bitte nicht nachlassen und Freiburg nicht ins Rollen kommen lassen.
#
Schon lange kein so guten Kick mehr von unserer Mannschaft gesehen. Da wurde wohl wirklich bisschen was gemacht in der Länderspielpause. Das freut mich.
#
So, jetzt bitte nicht nachlassen und Freiburg nicht ins Rollen kommen lassen.
#
Matzel schrieb:

So, jetzt bitte nicht nachlassen und Freiburg nicht ins Rollen kommen lassen.


... außer den Trainer
#
Matzel schrieb:

So, jetzt bitte nicht nachlassen und Freiburg nicht ins Rollen kommen lassen.


... außer den Trainer
#
Adler_Steigflug schrieb:

Matzel schrieb:

So, jetzt bitte nicht nachlassen und Freiburg nicht ins Rollen kommen lassen.


... außer den Trainer


#
Matzel schrieb:

So, jetzt bitte nicht nachlassen und Freiburg nicht ins Rollen kommen lassen.


... außer den Trainer
#
Adler_Steigflug schrieb:

Matzel schrieb:

So, jetzt bitte nicht nachlassen und Freiburg nicht ins Rollen kommen lassen.


... außer den Trainer                                                        


Muss auch nicht sein, denn bei der Schauspielkunst vom Streich spielen wir dann ja bekanntlich nur noch mit zehn Mann weiter...


Teilen