STT 13. Spieltag - SGE vs. Union Berlin - Beule für Ritter Keule - am 1. Advent um 15:30 Uhr im Waldstadion


Thread wurde von philadlerist am Sonntag, 28. November 2021, 17:26 Uhr um 17:26 Uhr gesperrt weil:
Spiel vorbei
#
Jetzt rächt sich, das man keinen Lammers im Kader hat...
#
Bommer1974 schrieb:

Jetzt rächt sich, das man keinen Lammers im Kader hat...


Boar ey
#
Endlich kommt Gonzo.
#
Der gleiche Mist wie am Donnerstag. Alles im Griff und dann so ein sch.....
#
philadlerist schrieb:

Ich hab ehrlich gesagt bei dem Schiri nichts anderes erwartet als so einen Witzelfer gegen uns


Bitte der 11m is glasklar aber der Ball war im aus definitiv
#
Wo siehst du das? Es gibt keine Perspektive aus der man das unverfälscht erkennen kann, dass der Ball mit dem vollen Umfang im Aus war. Ich tippe auch eher minimal nein.
Außerdem brauchen wir jetzt nicht auf dem Schiri rumtrampeln. Erste Halbzeit war klasse aber wurde eben nicht genutzt, delber Schuld. Dass man das Spiel nicht komplett würde durchziehen können, war doch klar.
Aber noch ist alles möglich!!
#
Unfassbar was heute versemmelt wird, das beste Heimspiel und ein 1:1 im Moment, Ragnar für Jesper noch rein, der Dreier muss hierbleiben.
#
cyberboy schrieb:

Shah0405 schrieb:

Geo-Adler schrieb:

Stegemann der Unfähigste seines Faches


Mit abstand


Foul war es aber schon von Evan...

Aber sowas von eindeutig!
#
FrankenAdler schrieb:

cyberboy schrieb:

Shah0405 schrieb:

Geo-Adler schrieb:

Stegemann der Unfähigste seines Faches


Mit abstand


Foul war es aber schon von Evan...

Aber sowas von eindeutig!


Is ja auch so. Und trotzdem is das ne Katastrophe was der pfeift.
#
Also, bitte - wenn es etwas zu diskutieren gibt, dann, ob der Ball im Aus war. Wer hier keinen Elfer sieht, sollte die Tomaten von der Vereinsbrille nehmen.
#
ThePaSch schrieb:

Also, bitte - wenn es etwas zu diskutieren gibt, dann, ob der Ball im Aus war. Wer hier keinen Elfer sieht, sollte die Tomaten von der Vereinsbrille nehmen.


Kein Mensch hat was gegen den klaren Elfer gesagt.
Aber der Schiri muss ja mit aller Vehemenz von Werner verteidigt werden ...
#
Endlich spielen wir mit einem Stürmer ☺️
#
Aber wir bleiben besser, was beruhigend ist...
#
Die versemmelten Chancen der 1. HZ rächen sich nun.
#
philadlerist schrieb:

Ich hab ehrlich gesagt bei dem Schiri nichts anderes erwartet als so einen Witzelfer gegen uns


Bitte der 11m is glasklar aber der Ball war im aus definitiv
#
Seh ich andersrum
Der Ball war nicht mit dem vollen Umfang im Aus
Die TV Bilder verzerren da einiges

Aber beim Elfer legt der Berliner den Ball mit ausgestrecktem Bein an N‘Dicka vorbei und rennt dann voll in ihn rein. Frage: wo soll er denn hin, der Evan?
Außerdem wäre der Berliner eh nie und nimmer nochmal an den Ball gekommen, weil der schon zu weit weg und der Berliner durch seinen Ausfallschritt aus der Balance war
#
ohhhhhhhhhhhhh
Göttin hilf
#
ThePaSch schrieb:

Also, bitte - wenn es etwas zu diskutieren gibt, dann, ob der Ball im Aus war. Wer hier keinen Elfer sieht, sollte die Tomaten von der Vereinsbrille nehmen.


Kein Mensch hat was gegen den klaren Elfer gesagt.
Aber der Schiri muss ja mit aller Vehemenz von Werner verteidigt werden ...
#
Anthrax schrieb:

Aber der Schiri muss ja mit aller Vehemenz von Werner verteidigt werden ...
     


Ja, schon scheisse, wenn jemand an der Wahrheit interessiert ist und keine Lust hat auf alternative Fakten.
#
ThePaSch schrieb:

Also, bitte - wenn es etwas zu diskutieren gibt, dann, ob der Ball im Aus war. Wer hier keinen Elfer sieht, sollte die Tomaten von der Vereinsbrille nehmen.


Kein Mensch hat was gegen den klaren Elfer gesagt.
Aber der Schiri muss ja mit aller Vehemenz von Werner verteidigt werden ...
#
Anthrax schrieb:

ThePaSch schrieb:

Also, bitte - wenn es etwas zu diskutieren gibt, dann, ob der Ball im Aus war. Wer hier keinen Elfer sieht, sollte die Tomaten von der Vereinsbrille nehmen.


Kein Mensch hat was gegen den klaren Elfer gesagt.
Aber der Schiri muss ja mit aller Vehemenz von Werner verteidigt werden ...


Immer. Kann man genauso wenig ernst nehmen wie jemand, der die Schuld immer beim Schiri sucht.
#
Bommer1974 schrieb:

Jetzt rächt sich, das man keinen Lammers im Kader hat...


Boar ey
#
Adlerhorst  schrieb:

Bommer1974 schrieb:

Jetzt rächt sich, das man keinen Lammers im Kader hat...


Boar ey

Nur Spaß und für die Basher
#
Alter was lässt sich der Berliner denn da so fallen?!
Läuft in den ausgestreckten Arm und tut als wäre er umgehauen worden.
Kann man auch gelb für geben.
#
ThePaSch schrieb:

Also, bitte - wenn es etwas zu diskutieren gibt, dann, ob der Ball im Aus war. Wer hier keinen Elfer sieht, sollte die Tomaten von der Vereinsbrille nehmen.


Kein Mensch hat was gegen den klaren Elfer gesagt.
Aber der Schiri muss ja mit aller Vehemenz von Werner verteidigt werden ...
#
Anthrax schrieb:

Kein Mensch hat was gegen den klaren Elfer gesagt.


Dann frag ich mich, was denn Stegemann damit zu tun hat, dass der Linienrichter und der VAR hier nichts sehen. Denn hier wurde hauptsächlich auf ihn geschossen.

Die Wiederholung gerade gibt denen übrigens auch so ziemlich Recht.
#
verdammte Schauspieltruppe
#
Anthrax schrieb:

ThePaSch schrieb:

Also, bitte - wenn es etwas zu diskutieren gibt, dann, ob der Ball im Aus war. Wer hier keinen Elfer sieht, sollte die Tomaten von der Vereinsbrille nehmen.


Kein Mensch hat was gegen den klaren Elfer gesagt.
Aber der Schiri muss ja mit aller Vehemenz von Werner verteidigt werden ...


Immer. Kann man genauso wenig ernst nehmen wie jemand, der die Schuld immer beim Schiri sucht.
#
prinzhessin schrieb:

Immer. Kann man genauso wenig ernst nehmen wie jemand, der die Schuld immer beim Schiri sucht.
     


Auch für Dich gilt das, was ich Anthrax geschrieben habe. [Edit selbst...]
#
Anthrax schrieb:

Kein Mensch hat was gegen den klaren Elfer gesagt.


Dann frag ich mich, was denn Stegemann damit zu tun hat, dass der Linienrichter und der VAR hier nichts sehen. Denn hier wurde hauptsächlich auf ihn geschossen.

Die Wiederholung gerade gibt denen übrigens auch so ziemlich Recht.
#
Das mit dem Linienrichter ging anscheinend an mir vorbei.


Teilen