STT 13. Spieltag - SGE vs. Union Berlin - Beule für Ritter Keule - am 1. Advent um 15:30 Uhr im Waldstadion


Thread wurde von philadlerist am Sonntag, 28. November 2021, 17:26 Uhr um 17:26 Uhr gesperrt weil:
Spiel vorbei
#
Bei Union steht tatsächlich Otsche in der Startelf.
Ich hoffe der ist so gut wie zuletzt bei uns 🤪
#
Haben wir ohne das Jahrhunderttalent Blanco überhaupt eine Chance?
#
brockman schrieb:

Haben wir ohne das Jahrhunderttalent Blanco überhaupt eine Chance?

Natürlich.
Denn einzig unser Trainer erkennt Talent und den Zeitpunkt,  an welchem solches sich zeigen kann, darf und wird.

Drum senket den Blick, kniet, glaubet und vertrauet.
#
Bei Union steht tatsächlich Otsche in der Startelf.
Ich hoffe der ist so gut wie zuletzt bei uns 🤪
#
Anthrax schrieb:

Bei Union steht tatsächlich Otsche in der Startelf.

was ich persönlich ziemlich cool finde und mich für ihn freut.

Anthrax schrieb:

Ich hoffe der ist so gut wie zuletzt bei uns 🤪

der mann ist ein durchaus verdienter spieler bei uns, hat hier zumeist leistung gebracht, hat keine silbernen löffel geklaut und ist noch gegen ne anständige ablöse gewechselt. weiß nicht so recht, waru man da diese häme reinbringen muss.
#
brockman schrieb:

Haben wir ohne das Jahrhunderttalent Blanco überhaupt eine Chance?

Natürlich.
Denn einzig unser Trainer erkennt Talent und den Zeitpunkt,  an welchem solches sich zeigen kann, darf und wird.

Drum senket den Blick, kniet, glaubet und vertrauet.
#
Misanthrop schrieb:

Drum senket den Blick, kniet, glaubet und vertrauet.

Amen ähm oder so
#
Haben wir ohne das Jahrhunderttalent Blanco überhaupt eine Chance?
#
brockman schrieb:

Haben wir ohne das Jahrhunderttalent Blanco überhaupt eine Chance?


Ich hätte den Jungen schon mal gerne in nem Bundesligaspiel gesehen. Kenne nur die Aussagen zu seinen Leistungen in der U19 und das muss wohl keine direkte Empfehlung für den Bundesligskader gewesen sein.

Und mit seiner Spielverweigerung hat sich das Thema wohl eh erledigt, wenn er (bzw. sein Berater) nicht doch noch zur Vernunft kommen und er sich bis zur Rückrunde über die U19 anbietet und hart an sich und seiner Einstellung arbeitet. Und ja ich weiß, ihm wurde hier sonstwas versprochen. Aber er muss auch Glasner verstehen, der ihm keinerlei Versprechungen gemacht hat und wohl am besten einschätzen kann, ob es für den Profikader reicht.
Andererseits würde ich mir echt wünschen, dass er einfach mal ins Spiel gebracht würde, damit er vielleicht selber mal merkt, dass es noch nicht reicht. Aber den Luxus können wir uns momentan einfach nicht leisten, da die Spiele alle viel zu knapp sind und jeder Punkt zählt.
#
Anthrax schrieb:

Bei Union steht tatsächlich Otsche in der Startelf.

was ich persönlich ziemlich cool finde und mich für ihn freut.

Anthrax schrieb:

Ich hoffe der ist so gut wie zuletzt bei uns 🤪

der mann ist ein durchaus verdienter spieler bei uns, hat hier zumeist leistung gebracht, hat keine silbernen löffel geklaut und ist noch gegen ne anständige ablöse gewechselt. weiß nicht so recht, waru man da diese häme reinbringen muss.
#
Lattenknaller__ schrieb:

der mann ist ein durchaus verdienter spieler bei uns, hat hier zumeist leistung gebracht, hat keine silbernen löffel geklaut und ist noch gegen ne anständige ablöse gewechselt. weiß nicht so recht, waru man da diese häme reinbringen muss.


Nicht zu vergessen, seine direkt verwandelte Ecke gegen die Geißböcke...wird mir immer in Erinnerung bleiben, weil er es selbst nicht glauben konnte
#
1. Bundesligaheimsieg! Wird Zeit! Union ist heute fällig! 2:1
#
Endlich wieder ein lockerer Sieg. Freu mich schon.
#
Ich finde Borre gut, aber als einzige Spitze sehe ich ihn nicht. Das ist zu leicht zu verteidigen. Hohe Flanken finden keinen Abnehmer, für Flache Hereingaben und Kombinationen fehlt die Qualität meistens.
#
Eigentlich typisches 1:1-Spiel. Aber ein Sieg wäre heute so ungemein wichtig.
#
SGE_Werner schrieb:

Eigentlich typisches 1:1-Spiel. Aber ein Sieg wäre heute so ungemein wichtig.


Tippe auch auf ein 1:1.
Union ist sehr stark.
#
Es ist angerichtet. Auf geht's magische SGE!!!
#
Ich finde Borre gut, aber als einzige Spitze sehe ich ihn nicht. Das ist zu leicht zu verteidigen. Hohe Flanken finden keinen Abnehmer, für Flache Hereingaben und Kombinationen fehlt die Qualität meistens.
#
Frankfurter-Bob schrieb:

Ich finde Borre gut, aber als einzige Spitze sehe ich ihn nicht. Das ist zu leicht zu verteidigen. Hohe Flanken finden keinen Abnehmer, für Flache Hereingaben und Kombinationen fehlt die Qualität meistens.



Sehe ich auch als Problem.
Hätte Lindström heute eine Pause gegeben, dafür Paciencia in die Sturmmitte.
#
SGE_Werner schrieb:

Eigentlich typisches 1:1-Spiel. Aber ein Sieg wäre heute so ungemein wichtig.


Tippe auch auf ein 1:1.
Union ist sehr stark.
#
Hyundaii30 schrieb:

SGE_Werner schrieb:

Eigentlich typisches 1:1-Spiel. Aber ein Sieg wäre heute so ungemein wichtig.


Tippe auch auf ein 1:1.
Union ist sehr stark.

Je stärker der Gegner, desto besser sind wir. Klarer Heimsieg!
#
brockman schrieb:

Haben wir ohne das Jahrhunderttalent Blanco überhaupt eine Chance?


Ich hätte den Jungen schon mal gerne in nem Bundesligaspiel gesehen. Kenne nur die Aussagen zu seinen Leistungen in der U19 und das muss wohl keine direkte Empfehlung für den Bundesligskader gewesen sein.

Und mit seiner Spielverweigerung hat sich das Thema wohl eh erledigt, wenn er (bzw. sein Berater) nicht doch noch zur Vernunft kommen und er sich bis zur Rückrunde über die U19 anbietet und hart an sich und seiner Einstellung arbeitet. Und ja ich weiß, ihm wurde hier sonstwas versprochen. Aber er muss auch Glasner verstehen, der ihm keinerlei Versprechungen gemacht hat und wohl am besten einschätzen kann, ob es für den Profikader reicht.
Andererseits würde ich mir echt wünschen, dass er einfach mal ins Spiel gebracht würde, damit er vielleicht selber mal merkt, dass es noch nicht reicht. Aber den Luxus können wir uns momentan einfach nicht leisten, da die Spiele alle viel zu knapp sind und jeder Punkt zählt.
#
Finde das Verhalten von Blanco auch nicht ok , einziges Aber ... kann er schlechter sein wie Lammers???
#
Anthrax schrieb:

Bei Union steht tatsächlich Otsche in der Startelf.

was ich persönlich ziemlich cool finde und mich für ihn freut.

Anthrax schrieb:

Ich hoffe der ist so gut wie zuletzt bei uns 🤪

der mann ist ein durchaus verdienter spieler bei uns, hat hier zumeist leistung gebracht, hat keine silbernen löffel geklaut und ist noch gegen ne anständige ablöse gewechselt. weiß nicht so recht, waru man da diese häme reinbringen muss.
#
Lattenknaller__ schrieb:

Anthrax schrieb:

Bei Union steht tatsächlich Otsche in der Startelf.

was ich persönlich ziemlich cool finde und mich für ihn freut.

Anthrax schrieb:

Ich hoffe der ist so gut wie zuletzt bei uns 🤪

der mann ist ein durchaus verdienter spieler bei uns, hat hier zumeist leistung gebracht, hat keine silbernen löffel geklaut und ist noch gegen ne anständige ablöse gewechselt. weiß nicht so recht, waru man da diese häme reinbringen muss.



Weil er gegen uns spielt.
Im Spiel gibts keine Freunde.
Alles außer Frankfurt ist scheiße.

Usw. usf.
#
Finde das Verhalten von Blanco auch nicht ok , einziges Aber ... kann er schlechter sein wie Lammers???
#
Rhein Erft Adler schrieb:

Finde das Verhalten von Blanco auch nicht ok , einziges Aber ... kann er schlechter sein wie Lammers???

Fängt das Lammers Bashing schon wieder an? Lammers ist heute nicht als auf der Bank also braucht man heute nicht wirklich über ihn reden oder? Mal davon abgesehen dass die Beiden völlig unterschiedliche Positionen spielen
#
30 Sekunden zwei Ballverluste der Marke „oh man…“

Geht wieder gut los.
#
Stark von Lindström. Er gefällt mir immer besser.
#
Ich finde Borre gut, aber als einzige Spitze sehe ich ihn nicht. Das ist zu leicht zu verteidigen. Hohe Flanken finden keinen Abnehmer, für Flache Hereingaben und Kombinationen fehlt die Qualität meistens.
#
Frankfurter-Bob schrieb:

Ich finde Borre gut, aber als einzige Spitze sehe ich ihn nicht. Das ist zu leicht zu verteidigen. Hohe Flanken finden keinen Abnehmer, für Flache Hereingaben und Kombinationen fehlt die Qualität meistens.



       

Ja, sehe ihn als einzige Spitze auch eher auf verlorenem Posten. Er kämpft zwar und presst, aber er ist zu klein um die langen Bälle fest zu machen und geht leider auch nicht wirklich in offensive Dribblings um Räume zu schaffen. Zudem ist sein Stellungsspiel im Strafraum auch nicht wirklich das Beste und meist ist er eh relativ alleine im Strafraum gegen drei Abwehrspieler, die jede Flanke locker wieder rausköpfen, weil die flachen Dinger eh noch nicht ankommen.
#
Stark von Lindström. Er gefällt mir immer besser.
#
Punkasaurus schrieb:

Stark von Lindström. Er gefällt mir immer besser.


Ja, sehr guter Fußballer, der wohl auch ordentlich an sich arbeitet. Der wird bald richtig helfen können.


Teilen