Gerücht : SGE kauft Spiellizenz von Hessen Dreieich

#
Danke für die Info, sehr interessant.
Das heißt also im Klartext: Eintracht Frankfurt II würde dann Hessenliga spielen (oder vielleicht sogar Regionalliga, wenn der Aufstieg klappt, Hessen Dreieich ist ja schon sicher für die Aufstiegsrunde qualifiziert), und zwar hier in Dreieich?
Ebenso (wenn man den Berichten glauben darf) würden die SGE-Frauen dann in Dreieich spielen und nicht mehr am Brentanobad?
Und Hessen Dreieich würde mit RW Frankfurt fusionieren und dann (unter welchem Namen auch immer) Verbandsliga spielen? Und zwar am Brentanobad?
Und was passiert mit dem derzeitigen, gut eingespielten Kader von Hessen Dreieich? Gehen die dann zu RW oder zur SGE II? Letzteres wohl kaum.
Ziemlich gewagte Konstruktion in meinen Augen. Aber man hat hier ja schon so Einiges erlebt. Warten wir mal ab.
#
Fantastisch schrieb:

...
Ebenso (wenn man den Berichten glauben darf) würden die SGE-Frauen dann in Dreieich spielen und nicht mehr am Brentanobad?
...


Nur so am Rande...
Dagegen gab es gestern beim Spiel gegen Turbine Potsdam lautstarke verbale Proteste und in der Halbzeit auch per Spruchband von der, zugegebenermaßen nicht sehr großen, aber dafür schon seit FFC-Zeiten eingefleischten Fanbase auf den Stehrängen.
#
Fantastisch schrieb:

...
Ebenso (wenn man den Berichten glauben darf) würden die SGE-Frauen dann in Dreieich spielen und nicht mehr am Brentanobad?
...


Nur so am Rande...
Dagegen gab es gestern beim Spiel gegen Turbine Potsdam lautstarke verbale Proteste und in der Halbzeit auch per Spruchband von der, zugegebenermaßen nicht sehr großen, aber dafür schon seit FFC-Zeiten eingefleischten Fanbase auf den Stehrängen.
#
Ah ok, Danke, das ist ja echt interessant, dass das dort schon ein Thema war!
Kann ich gut verstehen, die Proteste.
Auch wenn ich aus meiner persönlichen Sicht (und Bequemlichkeit) die SGE-Frauen natürlich gerne hier "vor der Haustür" anfeuern würde.
#
Ah ok, Danke, das ist ja echt interessant, dass das dort schon ein Thema war!
Kann ich gut verstehen, die Proteste.
Auch wenn ich aus meiner persönlichen Sicht (und Bequemlichkeit) die SGE-Frauen natürlich gerne hier "vor der Haustür" anfeuern würde.
#
Fantastisch schrieb:

Kann ich gut verstehen, die Proteste.
Ich ebenfalls.
Allerdings ist dies vermutlich ein rein finanziellen Thema. Ich weiß nicht, was der FFC und nun die Eintracht für das Stadion am Brentanobad an Miete zahlt. Ebensowenig weiß ich, was das Stadion in Dreieich kosten würde. Würde es sich in Kombination mit den Spiel- und Trainingszeiten der evtl U 23 und wer sonst noch das Gelände nutzen würde nicht rechnen, würde die Eintracht solche Gedankenspiele nicht anstellen.
Dass da langjährige FFC Fans sich nach der Fusion mit der Eintracht mit diesen Planspielen langsam verschaukelt fühlen, ist natürlich nachvollziehbar aber der FFC hätte im Haifischbecken der Liga mit all den Bundesligisten der Männer ohnehin nicht mehr lange überleben können.
#
Fantastisch schrieb:

Kann ich gut verstehen, die Proteste.
Ich ebenfalls.
Allerdings ist dies vermutlich ein rein finanziellen Thema. Ich weiß nicht, was der FFC und nun die Eintracht für das Stadion am Brentanobad an Miete zahlt. Ebensowenig weiß ich, was das Stadion in Dreieich kosten würde. Würde es sich in Kombination mit den Spiel- und Trainingszeiten der evtl U 23 und wer sonst noch das Gelände nutzen würde nicht rechnen, würde die Eintracht solche Gedankenspiele nicht anstellen.
Dass da langjährige FFC Fans sich nach der Fusion mit der Eintracht mit diesen Planspielen langsam verschaukelt fühlen, ist natürlich nachvollziehbar aber der FFC hätte im Haifischbecken der Liga mit all den Bundesligisten der Männer ohnehin nicht mehr lange überleben können.
#
SamuelMumm schrieb:

Fantastisch schrieb:

Kann ich gut verstehen, die Proteste.
Ich ebenfalls.
Allerdings ist dies vermutlich ein rein finanziellen Thema. Ich weiß nicht, was der FFC und nun die Eintracht für das Stadion am Brentanobad an Miete zahlt. Ebensowenig weiß ich, was das Stadion in Dreieich kosten würde. Würde es sich in Kombination mit den Spiel- und Trainingszeiten der evtl U 23 und wer sonst noch das Gelände nutzen würde nicht rechnen, würde die Eintracht solche Gedankenspiele nicht anstellen.
Dass da langjährige FFC Fans sich nach der Fusion mit der Eintracht mit diesen Planspielen langsam verschaukelt fühlen, ist natürlich nachvollziehbar aber der FFC hätte im Haifischbecken der Liga mit all den Bundesligisten der Männer ohnehin nicht mehr lange überleben können.


Ja das geht mir genauso, verstehen kann ich die Proteste auch.
Wobei ich nach meinen bisherigen Erfahrungen schon das Gefühl habe, dass nicht nur Siegfried Dietrich sagt, die Fusion mit der Eintracht sei wie der 5. CL Titel, sondern auch die Fans aus FFC Zeiten das durchaus reell einschätzen und dankbar dafür sind, da man ansonsten auf Dauer, wie du so schön und richtig sagst, im Haifischbecken der großen Vereine keine Überlebenschance hätte.

Egal wie, ich persönlich werde die Frauen weiter unterstützen, entweder am Brentanobad oder halt in Dreieich!
Aber jetzt erstmal den Männern in Hoffenheim die Daumen drücken!
#
Fantastisch schrieb:

...
Ebenso (wenn man den Berichten glauben darf) würden die SGE-Frauen dann in Dreieich spielen und nicht mehr am Brentanobad?
...


Nur so am Rande...
Dagegen gab es gestern beim Spiel gegen Turbine Potsdam lautstarke verbale Proteste und in der Halbzeit auch per Spruchband von der, zugegebenermaßen nicht sehr großen, aber dafür schon seit FFC-Zeiten eingefleischten Fanbase auf den Stehrängen.
#
mmammu schrieb:

Fantastisch schrieb:

...
Ebenso (wenn man den Berichten glauben darf) würden die SGE-Frauen dann in Dreieich spielen und nicht mehr am Brentanobad?
...


Nur so am Rande...
Dagegen gab es gestern beim Spiel gegen Turbine Potsdam lautstarke verbale Proteste und in der Halbzeit auch per Spruchband von der, zugegebenermaßen nicht sehr großen, aber dafür schon seit FFC-Zeiten eingefleischten Fanbase auf den Stehrängen.

Da würde der FFC einige Zuschauer verlieren. Das Stadion am Brentanobad ist einigermaßen gut öffentlich zu erreichen. Das Stadion in Dreieich ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht ganz so gut erreichbar. Außerdem bin ich der Meinung das ein Frankfurter Verein in Frankfurt zu spielen hat und man nicht die alten FFC Fans so verarschen sollte.


Teilen