STT 14. Spieltag - Hoffenheim vs. SGE - Und der siebte Streich folgt zugleich!


Thread wurde von philadlerist am Samstag, 04. Dezember 2021, 17:23 Uhr um 17:23 Uhr gesperrt weil:
Spiel vorbei
#
Richtig übel, dass wir uns das wieder mal selbst verbaut haben.
Im Winter brauchts dringend Verstärkung.
#
Wenn man den Ball zum Gegner passt,
darf man sich auch nicht wundern.
#
Gott sind Bundesliga-Spieler Weicheier. Es macht einfach keinen Spaß, jede Woche die gleichen Schauspieler zu sehen, die zu Tode sinken, wenn sie einen Lufthauch spüren.
#
Also ich sehe uns nicht besser. Spielerisch ist Hoffenheim ganz klar besser! Pressing ist sehr viel stärker und auch der Ballbesitz sehr viel sicherer.
#
nisol13 schrieb:

Also ich sehe uns nicht besser. Spielerisch ist Hoffenheim ganz klar besser! Pressing ist sehr viel stärker und auch der Ballbesitz sehr viel sicherer.


Sehe ich genau umgekehrt. Spielerisch sind wir besser.

Und Hoffenheim lässt reihenweise Chancen zu und hat nur Glück, dass der Gegner, also wir, zu doof ist.
#
Hinten unglücklich, vorne unfähig. Oder umgekehrt. Gebrauchter Tag heute.
#
Macbap schrieb:

Hinten unglücklich, vorne unfähig. Oder umgekehrt. Gebrauchter Tag heute.

Ja, so irgendwie, alleine Borre hat vier Dinger von denen er nur einen macht
#
Komisches Spiel ... Trapp heute auch nicht mit dem besten Tag.
#
Da hat heute niemand seinen besten Tag. Wir fallen heute ein wenig in alte Muster zurück. Von Kevin können wir auch nicht jedes Spiel erwarten, dass er die schlechte Abwehr ausbadet.
#
Nach 20 guten Minuten das Spiel aus der Hand gegeben und dadurch Hoppelheim ins Spiel gebracht. Danach kein richtiger Druck auf die Hoffenheimer. Irgendwie wirkt die Mannschaft müde.

Ein gebrauchter Tag.
#
Aaaaaller für was kriegt Gonco da Gelb?!
Ist das wieder lächerlich.
#
Kamada heute auch unterirdisch!
#
Was eine "Verteidigung" so lange Ping Pong, bis einer der TSG zum Abschluss kommt. Man darf auch ruhig mal den Ball weiter als 2-3 Meter wegschlagen. Zum davonlaufen auch das, was nach vorne geboten wird, die ersten 15 Minuten mal ausgenommen.
#
Gott sind Bundesliga-Spieler Weicheier. Es macht einfach keinen Spaß, jede Woche die gleichen Schauspieler zu sehen, die zu Tode sinken, wenn sie einen Lufthauch spüren.
#
JayJayFan schrieb:

Gott sind Bundesliga-Spieler Weicheier. Es macht einfach keinen Spaß, jede Woche die gleichen Schauspieler zu sehen, die zu Tode sinken, wenn sie einen Lufthauch spüren.


Das ist echt übel. Aber funktioniert in der BL leider Woche für Woche immer wieder.
#
Vielleicht sollten wir blaue Trikots anziehen. Dann würden wir vielleicht auch mal unsere Spieler finden.
#
nisol13 schrieb:

Also ich sehe uns nicht besser. Spielerisch ist Hoffenheim ganz klar besser! Pressing ist sehr viel stärker und auch der Ballbesitz sehr viel sicherer.


Sehe ich genau umgekehrt. Spielerisch sind wir besser.

Und Hoffenheim lässt reihenweise Chancen zu und hat nur Glück, dass der Gegner, also wir, zu doof ist.
#
Schönesge schrieb:

nisol13 schrieb:

Also ich sehe uns nicht besser. Spielerisch ist Hoffenheim ganz klar besser! Pressing ist sehr viel stärker und auch der Ballbesitz sehr viel sicherer.


Sehe ich genau umgekehrt. Spielerisch sind wir besser.

Und Hoffenheim lässt reihenweise Chancen zu und hat nur Glück, dass der Gegner, also wir, zu doof ist.

Interessant deine Sicht. Zudem finde ich uns heute auch Physisch unterlegen.
#
Das geht doch auf keine Kuhhaut, wie man eine Mannschaft, die in den ersten 20 Minuten der Partie so dermaßen hilflos und teilnahmslos wirkte, dann so stark spielen kann, dass man 3 Tore kassiert und dann plötzlich selber genau so aussieht.

Was das schon wieder für eine Szene war. Trapp hat den Ball in den Händen, dann wird rumgegurkt, und am Ende landet er dann 5m vom Strafraum im Seitenaus, und eine Minute später gibt's Ecke Hoffenheim.

Können uns freuen, wenn das am Ende nur ein 1:3 wird. Da ist noch Luft nach oben für SAP.
#
Boah was macht denn der Hase heute
#
Und was ist mit Hasebe los?
#
Timmy bitte auswechseln.. der eiert da hinten kopflos rum, gibt nur Begleitschutz, holt keinen zweiten ball und ist nach vorne hin auch nicht gerade jemand, den du bei nem 1:3 auf dem Platz brauchst.
Ich weiß, die Alternativen sind auch nicht das Wahre, aber Timmy hat mehr als nen gebrauchten Tag heute.
#
nisol13 schrieb:

Also ich sehe uns nicht besser. Spielerisch ist Hoffenheim ganz klar besser! Pressing ist sehr viel stärker und auch der Ballbesitz sehr viel sicherer.


Sehe ich genau umgekehrt. Spielerisch sind wir besser.

Und Hoffenheim lässt reihenweise Chancen zu und hat nur Glück, dass der Gegner, also wir, zu doof ist.
#
Bei allem Respekt heute ist Hoffenheim die bessere Manscchaft. Das ist stabiler und vorne um Welten druckvoller und zwingender.
Insgesamt sind wir zwar nicht total unterlegen. Aber besser sehe ich uns heute nicht.
#
Unnötige Niederlage, weil Hasebe einen Aussetzer hatte.
#
Matzel schrieb:

Unnötige Niederlage, weil Hasebe einen Aussetzer hatte.


Naja, die 3 unnötigen Gegentore jetzt an der einen Aktion von Hasebe festzumachen, der beim 1:3 das Abseits aufhebt.. ich weiß ja nicht...
Da spielen heute einige mehr weit unter dem, was sie bringen müssen, um ein Bundesligaspiel erfolgreich zu bestreiten. Schade.
#
Da spielen wir endlich so dass wir uns gute Chancen erarbeiten und nutzen diese nicht. Wenn der Gegner dann noch n Tag hat wo ihm jeder Schuss glückt, passiert genau das was wir gerade sehen.


Teilen