STT 14. Spieltag - Hoffenheim vs. SGE - Und der siebte Streich folgt zugleich!


Thread wurde von philadlerist am Samstag, 04. Dezember 2021, 17:23 Uhr um 17:23 Uhr gesperrt weil:
Spiel vorbei
#
Evtl sollte Gonzalo so langsam mal unser Stammstürmer sein.
#
crazymike schrieb:

Evtl sollte Gonzalo so langsam mal unser Stammstürmer sein.

Sehe ich auch so. Hätte mindestens noch eine der Borre Chancen reingemacht!
#
Und auch beim nächsten Spiel wird Glasner wieder nur Borre im Sturm bringen.
#
grinch schrieb:

Und auch beim nächsten Spiel wird Glasner wieder nur Borre im Sturm bringen.

Ja einen Spieler der mit Verletzungen zu kämpfen hatte langsam aufbauen ist schon total blöd.

Pacienca so aufzubauen ist nicht verkehrt.  
#
Und auch beim nächsten Spiel wird Glasner wieder nur Borre im Sturm bringen.
#
grinch schrieb:

Und auch beim nächsten Spiel wird Glasner wieder nur Borre im Sturm bringen.

So feiert der Grinch ein Tor.
#
War schon geil von Paciencia.... Respekt!.... Und kostic ist eine MACHT auf der Seite.
#
Naja, wartema ma ab, wie es sich entwickelt …
#
Mir reicht das 3:5 in der Nachspielzeit, mehr brauch ich da nicht :b
#
Und auch beim nächsten Spiel wird Glasner wieder nur Borre im Sturm bringen.
#
grinch schrieb:

Und auch beim nächsten Spiel wird Glasner wieder nur Borre im Sturm bringen.

Zurecht. Eventuell mit Gonco, aber er ist zu wichtig um Räume zu schaffen, Gonçalo ist genau der Spielertyp den Borre braucht an seiner Seite
#
sehr gut. den boden geebnet für unsere nr. 95, den schweiz-ghanaer n'achspielz.
#
Evtl sollte Gonzalo so langsam mal unser Stammstürmer sein.
#
Hätest das mal vor nem Jahr gesagt......
#
Schönesge schrieb:

nisol13 schrieb:

Also ich sehe uns nicht besser. Spielerisch ist Hoffenheim ganz klar besser! Pressing ist sehr viel stärker und auch der Ballbesitz sehr viel sicherer.


Sehe ich genau umgekehrt. Spielerisch sind wir besser.

Und Hoffenheim lässt reihenweise Chancen zu und hat nur Glück, dass der Gegner, also wir, zu doof ist.

Interessant deine Sicht. Zudem finde ich uns heute auch Physisch unterlegen.
#
nisol13 schrieb:

Schönesge schrieb:

nisol13 schrieb:

Also ich sehe uns nicht besser. Spielerisch ist Hoffenheim ganz klar besser! Pressing ist sehr viel stärker und auch der Ballbesitz sehr viel sicherer.


Sehe ich genau umgekehrt. Spielerisch sind wir besser.

Und Hoffenheim lässt reihenweise Chancen zu und hat nur Glück, dass der Gegner, also wir, zu doof ist.

Interessant deine Sicht. Zudem finde ich uns heute auch Physisch unterlegen.


Hoffenheim hat in einem Heimspiel 4 Torchancen,  davon waren 3 drin, 2 x hat dsvon unser Torwart nicht so gut ausgesehen.

Wir haben etliche 100%ige

Wir sehen anscheinend nicht das gleiche Spiel.
#
Adler_Steigflug schrieb:

Punkasaurus schrieb:

Adler_Steigflug schrieb:

Da werden auch Stürmer Nummer 6 und 7 nix machen können, wenn sie nicht bedient werden.

Das Bedienen von Stürmern ist aber nicht unser Problem.


Jap. Ich sehe die größten Mängel in der Abwehr, insbesondere auf den Außenpositionen. Das hindert aber nicht die Leute daran, weitere Stürmer in der Winterpause zu fordern.

Wenn unserProblem die Chancenverwertung ist so wie heute, dann ist auch nicht die Aussenposition das größte Problem.

Und wie Pacienca zeigt: das Bedienen von Stürmern ist nicht unser Problem.
#
Punkasaurus schrieb:

Wenn unserProblem die Chancenverwertung ist so wie heute, dann ist auch nicht die Aussenposition das größte Problem.

Und wie Pacienca zeigt: das Bedienen von Stürmern ist nicht unser Problem.


Da ist das Gonzo-Tor

Von den Torchancen her war das Spiel bis  vor einigen Minuten noch ziemlich ausgeglichen, jetzt mit einem leichten Plus für uns (11 zu 7), von den Toren nun auch fast ausgeglichen.

Dann halt das 3:3 in der 94.
#
Was pfeift der da?
#
Punkasaurus schrieb:

Wenn unserProblem die Chancenverwertung ist so wie heute, dann ist auch nicht die Aussenposition das größte Problem.

Und wie Pacienca zeigt: das Bedienen von Stürmern ist nicht unser Problem.


Da ist das Gonzo-Tor

Von den Torchancen her war das Spiel bis  vor einigen Minuten noch ziemlich ausgeglichen, jetzt mit einem leichten Plus für uns (11 zu 7), von den Toren nun auch fast ausgeglichen.

Dann halt das 3:3 in der 94.
#
Adler_Steigflug schrieb:

Punkasaurus schrieb:

Wenn unserProblem die Chancenverwertung ist so wie heute, dann ist auch nicht die Aussenposition das größte Problem.

Und wie Pacienca zeigt: das Bedienen von Stürmern ist nicht unser Problem.


Da ist das Gonzo-Tor

Von den Torchancen her war das Spiel bis  vor einigen Minuten noch ziemlich ausgeglichen, jetzt mit einem leichten Plus für uns (11 zu 7), von den Toren nun auch fast ausgeglichen.

Dann halt das 3:3 in der 94.

3:3 in der 86. und das 3:4 in der 92..
#
grinch schrieb:

Und auch beim nächsten Spiel wird Glasner wieder nur Borre im Sturm bringen.

Zurecht. Eventuell mit Gonco, aber er ist zu wichtig um Räume zu schaffen, Gonçalo ist genau der Spielertyp den Borre braucht an seiner Seite
#
nisol13 schrieb:

Gonçalo ist genau der Spielertyp den Borre braucht an seiner Seite

präziser: er ist derjenige stürmer aus unserem kader, der diesen spielertyp noch am ehesten verkörpert.
#
nisol13 schrieb:

Schönesge schrieb:

nisol13 schrieb:

Also ich sehe uns nicht besser. Spielerisch ist Hoffenheim ganz klar besser! Pressing ist sehr viel stärker und auch der Ballbesitz sehr viel sicherer.


Sehe ich genau umgekehrt. Spielerisch sind wir besser.

Und Hoffenheim lässt reihenweise Chancen zu und hat nur Glück, dass der Gegner, also wir, zu doof ist.

Interessant deine Sicht. Zudem finde ich uns heute auch Physisch unterlegen.


Hoffenheim hat in einem Heimspiel 4 Torchancen,  davon waren 3 drin, 2 x hat dsvon unser Torwart nicht so gut ausgesehen.

Wir haben etliche 100%ige

Wir sehen anscheinend nicht das gleiche Spiel.
#
Schönesge schrieb:

2 x hat dsvon unser Torwart nicht so gut ausgesehen


Ich frag mich immer noch, was Trapp beim 2:1 hätte machen sollen. Das war halt auch kein Schüsschen. Es ist nicht immer ein Torwartfehler, wenn ein Ball nach vorne abgeprellt wird.
#
Was pfeift der da?
#
Geht mir aufn Sack, das Fall Obst.
#
crazymike schrieb:

Evtl sollte Gonzalo so langsam mal unser Stammstürmer sein.

Sehe ich auch so. Hätte mindestens noch eine der Borre Chancen reingemacht!
#
Dorico_Adler schrieb:

crazymike schrieb:

Evtl sollte Gonzalo so langsam mal unser Stammstürmer sein.

Sehe ich auch so. Hätte mindestens noch eine der Borre Chancen reingemacht!

Vielleicht der Petersen-Effekt?!
#
Wäre doch langweilig, wenn wir ein Spiel mal frühzeitig entscheiden würden. Ich kann mich, ganz ehrlich, an kein Buli-Spiel der letzten Monate erinnern, wo wir mal früh die Sieger waren.
#
Unglaublich wie linkslastig unser Spiel ist.
Gefühlt noch 0 Flanken von rechts
#
nisol13 schrieb:

Schönesge schrieb:

nisol13 schrieb:

Also ich sehe uns nicht besser. Spielerisch ist Hoffenheim ganz klar besser! Pressing ist sehr viel stärker und auch der Ballbesitz sehr viel sicherer.


Sehe ich genau umgekehrt. Spielerisch sind wir besser.

Und Hoffenheim lässt reihenweise Chancen zu und hat nur Glück, dass der Gegner, also wir, zu doof ist.

Interessant deine Sicht. Zudem finde ich uns heute auch Physisch unterlegen.


Hoffenheim hat in einem Heimspiel 4 Torchancen,  davon waren 3 drin, 2 x hat dsvon unser Torwart nicht so gut ausgesehen.

Wir haben etliche 100%ige

Wir sehen anscheinend nicht das gleiche Spiel.
#
Wieviele Abschlüsse von uns waren  gefährlich?
#
nisol13 schrieb:

Schönesge schrieb:

nisol13 schrieb:

Also ich sehe uns nicht besser. Spielerisch ist Hoffenheim ganz klar besser! Pressing ist sehr viel stärker und auch der Ballbesitz sehr viel sicherer.


Sehe ich genau umgekehrt. Spielerisch sind wir besser.

Und Hoffenheim lässt reihenweise Chancen zu und hat nur Glück, dass der Gegner, also wir, zu doof ist.

Interessant deine Sicht. Zudem finde ich uns heute auch Physisch unterlegen.


Hoffenheim hat in einem Heimspiel 4 Torchancen,  davon waren 3 drin, 2 x hat dsvon unser Torwart nicht so gut ausgesehen.

Wir haben etliche 100%ige

Wir sehen anscheinend nicht das gleiche Spiel.
#
Schönesge schrieb:

nisol13 schrieb:

Schönesge schrieb:

nisol13 schrieb:

Also ich sehe uns nicht besser. Spielerisch ist Hoffenheim ganz klar besser! Pressing ist sehr viel stärker und auch der Ballbesitz sehr viel sicherer.


Sehe ich genau umgekehrt. Spielerisch sind wir besser.

Und Hoffenheim lässt reihenweise Chancen zu und hat nur Glück, dass der Gegner, also wir, zu doof ist.

Interessant deine Sicht. Zudem finde ich uns heute auch Physisch unterlegen.


Hoffenheim hat in einem Heimspiel 4 Torchancen,  davon waren 3 drin, 2 x hat dsvon unser Torwart nicht so gut ausgesehen.

Wir haben etliche 100%ige

Wir sehen anscheinend nicht das gleiche Spiel.

Ja scheint so! Hab mit keiner Silbe die Chancen ernannt, aber auch die muss man machen und am Ende fragt  keiner mehr danach. Den sichereren Eindruck macht die TSG, übrigens kann man dazu auch einfach sagen, dass es fehlende klasse ist die Chancen nicht zu nutzen.

Kamada und Lindström sowie Jakic haben wenig bis nichts für unser Spiel gemacht, auch das Aufbauspiel hinten raus war nicht der Hit. Alles weit weg von schlecht, aber für mich eben nicht stärker als das was Hoffenheim bislang gezeigt hat.


Teilen