Ehemaligen SAW und Gebabbel 2022

#
BR

https://www.br.de/nachrichten/sport/2-liga-fc-ingolstadt-treibt-kaderumbau-voran,StMIPSk

Außenverteidiger Jan-Hendrik Marx wechselte zum Drittligisten Eintracht Braunschweig. Mit Maximilian Beister, Peter Kurzweg, Marc Stendera, Patrick Sussek und Lukas Schellenberg nahmen fünf Spieler nicht mehr am Trainingsbetrieb der ersten Mannschaft teil


Schade, dass Stenderas Karriere nicht richtig voran geht.


#
Das hast Du sehr diplomatisch formuliert.

Das war mal mein Lieblingsspieler, sein Debüt gegen Schalke vergesse ich nie, gleich mit einem Kanonen Freistoß das siegtor  aufgelegt. Und er war der erste, der in der Veh II Saison das Maul aufgemacht hat.
#
https://www.kicker.de/fci-stellt-quintett-frei-stendera-ueberrascht-und-sehr-enttaeuscht-885097/artikel

Hier auch mit einer ersten Reaktion von Stendera.
Für mich auch völlig überraschend, hat er doch in der Aufstiegssaison eine gute Rolle gespielt. Da liegt es für mich eher am Trainer. 2. Liga traue ich Stendera vollkommen zu.
#
https://www.kicker.de/fci-stellt-quintett-frei-stendera-ueberrascht-und-sehr-enttaeuscht-885097/artikel

Hier auch mit einer ersten Reaktion von Stendera.
Für mich auch völlig überraschend, hat er doch in der Aufstiegssaison eine gute Rolle gespielt. Da liegt es für mich eher am Trainer. 2. Liga traue ich Stendera vollkommen zu.
#
U.K. schrieb:

Da liegt es für mich eher am Trainer. 2. Liga traue ich Stendera vollkommen zu.

Da habe ich inzwischen so meine Zweifel. In meiner Einschätzung wird Stendera vom Qualitätslevel nie mehr sein als ein sehr guter 3. Liga oder leicht unterdurchschnittlicher 2. Liga Spieler. Wenn man seine Verletztenhistorie mit dazu nimmt eher ersteres. Und das ganz ohne Eintracht Brille und "Frankfurter Bub".
#
#
Ohne Kittel keine Titel
#
Ohne Kittel keine Titel
#
Ein wahrer Dichter
#
Ein wahrer Dichter
#
Was ist denn eigentlich mit Marc Stendera los ? hab ihn lange nicht verfolgt... und wollte gucken ob er bei Ingolstadt noch ne Rolle spielt.. da sehe ich.. er wurde in die 2. Mannschaft verlegt.
Weiß einer warum? wegen Leistung oder wegen etwas anderem ?
#
Was ist denn eigentlich mit Marc Stendera los ? hab ihn lange nicht verfolgt... und wollte gucken ob er bei Ingolstadt noch ne Rolle spielt.. da sehe ich.. er wurde in die 2. Mannschaft verlegt.
Weiß einer warum? wegen Leistung oder wegen etwas anderem ?
#
Der wurde aussortiert und soll sich nen neuen Verein suchen.
Rehm hat ihn aus dem Profikader gestrichen.
#
Na da hat dieser Volli**** ja einen neuen Hafen gefunden...
#
Na da hat dieser Volli**** ja einen neuen Hafen gefunden...
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Na da hat dieser Volli**** ja einen neuen Hafen gefunden...

Ja, und zwar diesen hier.
#
NTV

https://www.n-tv.de/sport/der_sport_tag/Der-Sport-Tag-am-Dienstag-25-Januar-2022-article23081404.html

Hertha BSC wildert bei Abstiegskonkurrent: Verteidiger kommt vom VfB Stuttgart

Kempf zur Hertha
#
Der wurde aussortiert und soll sich nen neuen Verein suchen.
Rehm hat ihn aus dem Profikader gestrichen.
#
Immernoch erst 26 Jahre alt, der Marc. Kaum zu glauben, seine ersten Spiele hier sind Ewigkeiten her. Vor 9 Jahren gegen die Bauern, am 6.4.13.
#
Immernoch erst 26 Jahre alt, der Marc. Kaum zu glauben, seine ersten Spiele hier sind Ewigkeiten her. Vor 9 Jahren gegen die Bauern, am 6.4.13.
#
Ich kann, trotz Verletzungen, diese krasse Entwicklung nicht so recht verstehen. Das war ein wirklich guter Spieler. Dass es jetzt nicht mal mehr für den Tabellenletzten der 2. Liga reichen soll ...
Echt krass wie der Bub abkackt!
#
Ich kann, trotz Verletzungen, diese krasse Entwicklung nicht so recht verstehen. Das war ein wirklich guter Spieler. Dass es jetzt nicht mal mehr für den Tabellenletzten der 2. Liga reichen soll ...
Echt krass wie der Bub abkackt!
#
Kommen wahrscheinlich mehrere Sachen zusammen. Der Körper funktioniert vielleicht nicht mehr wie früher. Man geht vielleicht auch nicht mehr so in die Zweikämpfe.

Und dann ist es vielleicht auch psychisch schwierig, wenn die Karriere so verläuft. Absolut gehypter Spieler. Sehr jung Stammspieler und Leistungsträger. Große Zukunft vorausgesagt. Die letzte Vertragsverlängerung zu nem Zeitpunkt, als er bei transfermarkt.de unser Spieler mit dem höchsten Marktwert war. Wahrscheinlich hat er mit diesem Vertrag, den 3 Jahren entsprechenden Gehalt und vielleicht noch einer Abfindung finanziell ausgesorgt.
Dann wurde er bei uns ja sehr klar aussortiert und sehr lange klar gemacht, dass er bitte gehen soll und es fand auch nur noch ein Zweitligist für ihn.

Ich kann mir vorstellen, dass es auch psychisch was mit einem macht, wenn man mit Mitte 20 realisiert, dass man nicht mehr die große Karriere machen wird, die man sich realistisch mal ausgemalt hatte und das man den Karrierehöhepunkt schon hinter sich hatte.

Vielleicht bekommt man da auch Motivationsprobleme, wenn man finanziell eigentlich nicht mehr drauf angewiesen ist und er vielleicht noch 20% von dem verdient, was er mal verdient hat, sportliche große Erfolge nicht mehr zu erwarten sind und der Körper auch nicht mehr so mitmacht.
#
TM

https://www.transfermarkt.de/sv-sandhausen-holt-vereinslosen-wiedwald-bdquo-hat-in-seiner-karriere-schon-einiges-erlebt-ldquo-/view/news/399048

Nach Ausfall von Keeper Rehnen
SV Sandhausen holt vereinslosen Wiedwald: „Hat in seiner Karriere schon einiges erlebt“
#
Ich kann, trotz Verletzungen, diese krasse Entwicklung nicht so recht verstehen. Das war ein wirklich guter Spieler. Dass es jetzt nicht mal mehr für den Tabellenletzten der 2. Liga reichen soll ...
Echt krass wie der Bub abkackt!
#
FrankenAdler schrieb:

Das war ein wirklich guter Spieler.

Fand ich nicht, er war zu langsam in vielen Aktionen.
#
FrankenAdler schrieb:

Das war ein wirklich guter Spieler.

Fand ich nicht, er war zu langsam in vielen Aktionen.
#
propain schrieb:

FrankenAdler schrieb:

Das war ein wirklich guter Spieler.

Fand ich nicht, er war zu langsam in vielen Aktionen.

Imo. war bei Stendera viel Eintracht Brille dabei in der Beurteilung. Er ist nicht schlecht gewesen aber bei vielen steckte in ihm die Hoffnung daß es endlich Mal einer von unseren Jungs aus unserer Jugend nach oben schafft. Es sah ja am Anfang auch vieles vielversprechend bei ihm aus. Leider hat bei ihm, auch durch Verletzungen, immer ein bisschen der Sprung zum nächsten Level gefehlt. Und irgendwann zieht in der Leistungsbewertung das "Talent" nicht mehr wenn man Mitte 20 ist.
#
propain schrieb:

FrankenAdler schrieb:

Das war ein wirklich guter Spieler.

Fand ich nicht, er war zu langsam in vielen Aktionen.

Imo. war bei Stendera viel Eintracht Brille dabei in der Beurteilung. Er ist nicht schlecht gewesen aber bei vielen steckte in ihm die Hoffnung daß es endlich Mal einer von unseren Jungs aus unserer Jugend nach oben schafft. Es sah ja am Anfang auch vieles vielversprechend bei ihm aus. Leider hat bei ihm, auch durch Verletzungen, immer ein bisschen der Sprung zum nächsten Level gefehlt. Und irgendwann zieht in der Leistungsbewertung das "Talent" nicht mehr wenn man Mitte 20 ist.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

propain schrieb:

FrankenAdler schrieb:

Das war ein wirklich guter Spieler.

Fand ich nicht, er war zu langsam in vielen Aktionen.

Imo. war bei Stendera viel Eintracht Brille dabei in der Beurteilung. Er ist nicht schlecht gewesen aber bei vielen steckte in ihm die Hoffnung daß es endlich Mal einer von unseren Jungs aus unserer Jugend nach oben schafft. Es sah ja am Anfang auch vieles vielversprechend bei ihm aus. Leider hat bei ihm, auch durch Verletzungen, immer ein bisschen der Sprung zum nächsten Level gefehlt. Und irgendwann zieht in der Leistungsbewertung das "Talent" nicht mehr wenn man Mitte 20 ist.



Stendera wäre zumindestens ein sehr guter Zweitligakicker geworden, wenn er fit geblieben wäre und
alles andere gepasst hätte. Schade das es nicht gereicht hat.


Teilen