Gerücht: Hrvoje Smolčić

#
gemäß BILD hat Smolcic den Medizincheck bestanden (Quelle: Nö, bevor mir jemand die Ohren lang ziehtsmile:

Er wird im Sommer zu uns kommen
#
gemäß BILD hat Smolcic den Medizincheck bestanden (Quelle: Nö, bevor mir jemand die Ohren lang ziehtsmile:

Er wird im Sommer zu uns kommen
#
Tafelberg schrieb:

gemäß BILD hat Smolcic den Medizincheck bestanden (Quelle: Nö, bevor mir jemand die Ohren lang ziehtsmile:

Er wird im Sommer zu uns kommen

Irgendwie wirst du immer mehr, so ne Art Mainhattener für Arme
#
Tafelberg schrieb:

gemäß BILD hat Smolcic den Medizincheck bestanden (Quelle: Nö, bevor mir jemand die Ohren lang ziehtsmile:

Er wird im Sommer zu uns kommen

Irgendwie wirst du immer mehr, so ne Art Mainhattener für Arme
#
#
U.K. schrieb:

https://www.kicker.de/frankfurt-einig-mit-smolcic-4000000041947/transfermeldung

Ist wohl durch.

Ist wohl durch??
Frankfurt ist sich mit Smolcic einig. Sein Vertrag läuft aber bis 2023.
Von einer Einigung mit Rijeka steht da kein Wörtchen.
Also alles andere als wohl durch
#
Wenn wir mit dem Spieler tatsächlich einig sind, dürfte es wohl auch mit dem Verein klappen, schließlich kann dieser sich einen ablösefreien Wechsel in 2023 kaum leisten.
Aber wieso sollten wir uns bei der Personalie beeilen? Noch ist N'Dicka nicht weg und mit Onguéné ist der Abgang von Illsanker schon abgefangen bzgl. der Innenverteidigung.
Klappt es also zeitnah mit dem Transfer, umso schöner. Klappt es nicht zeitnah? Auch alles in Ordnung.
#
U.K. schrieb:

https://www.kicker.de/frankfurt-einig-mit-smolcic-4000000041947/transfermeldung

Ist wohl durch.

Ist wohl durch??
Frankfurt ist sich mit Smolcic einig. Sein Vertrag läuft aber bis 2023.
Von einer Einigung mit Rijeka steht da kein Wörtchen.
Also alles andere als wohl durch
#
Naja er soll wohl im Januar den Medizincheck hier gemacht & bestanden haben. Den macht man wohl nicht 18 Monate vor Vertragsende, wenn keine Einigung mit dem Verein besteht
#
Ich denke eher das es daran liegt, das Rijeka noch in der Liga Chancen hat ganz oben anzugreifen und im Pokal auch noch im Finale steht. Wir haben jetzt bei den letzten Verpflichtungen gesehen, das wir - im Gegensatz zu anderen Vereinen - mit der Veröffentlichung warten, bis große Spiele gespielt sind und man sich eng mit dem abgebenden Verein abstimmt.
#
Ich denke eher das es daran liegt, das Rijeka noch in der Liga Chancen hat ganz oben anzugreifen und im Pokal auch noch im Finale steht. Wir haben jetzt bei den letzten Verpflichtungen gesehen, das wir - im Gegensatz zu anderen Vereinen - mit der Veröffentlichung warten, bis große Spiele gespielt sind und man sich eng mit dem abgebenden Verein abstimmt.
#
anno-nym schrieb:
Wir haben jetzt bei den letzten Verpflichtungen gesehen, das wir - im Gegensatz zu anderen Vereinen - mit der Veröffentlichung warten, bis große Spiele gespielt sind und man sich eng mit dem abgebenden Verein abstimmt.

Woher kommt denn überhaupt dieses Gerücht, wir würden da Rücksicht darauf nehmen, bis es bei den Vereinen um nichts mehr geht?

Kolo Muani steht ebenfalls noch im Pokalfinale. Trotzdem verkündet.
Alidou hat mit dem HSV, der noch ein Nachholspiel hat, noch alle Chancen aufzusteigen. Trotzdem verkündet.
Onguéné steht mit Salzburg auch noch im Pokalfinale. Trotzdem verkündet.

Wo ist denn jetzt bei Smolčić der große Unterschied? Da dürfte es eher darum gehen, dass wir nichts verkünden können, solange sein aktueller Verein den Auflösungsvertrag noch nicht unterschrieben hat, weshalb wir da einfach selbst auf eine dritte Partei warten müssen. Bei den ablösefreien Spielern gab es den abgebenden Verein als dritte Partie nicht.
#
anno-nym schrieb:
Wir haben jetzt bei den letzten Verpflichtungen gesehen, das wir - im Gegensatz zu anderen Vereinen - mit der Veröffentlichung warten, bis große Spiele gespielt sind und man sich eng mit dem abgebenden Verein abstimmt.

Woher kommt denn überhaupt dieses Gerücht, wir würden da Rücksicht darauf nehmen, bis es bei den Vereinen um nichts mehr geht?

Kolo Muani steht ebenfalls noch im Pokalfinale. Trotzdem verkündet.
Alidou hat mit dem HSV, der noch ein Nachholspiel hat, noch alle Chancen aufzusteigen. Trotzdem verkündet.
Onguéné steht mit Salzburg auch noch im Pokalfinale. Trotzdem verkündet.

Wo ist denn jetzt bei Smolčić der große Unterschied? Da dürfte es eher darum gehen, dass wir nichts verkünden können, solange sein aktueller Verein den Auflösungsvertrag noch nicht unterschrieben hat, weshalb wir da einfach selbst auf eine dritte Partei warten müssen. Bei den ablösefreien Spielern gab es den abgebenden Verein als dritte Partie nicht.
#
Wuschelblubb schrieb:

anno-nym schrieb:
Wir haben jetzt bei den letzten Verpflichtungen gesehen, das wir - im Gegensatz zu anderen Vereinen - mit der Veröffentlichung warten, bis große Spiele gespielt sind und man sich eng mit dem abgebenden Verein abstimmt.

Woher kommt denn überhaupt dieses Gerücht, wir würden da Rücksicht darauf nehmen, bis es bei den Vereinen um nichts mehr geht?

Kolo Muani steht ebenfalls noch im Pokalfinale. Trotzdem verkündet.
Alidou hat mit dem HSV, der noch ein Nachholspiel hat, noch alle Chancen aufzusteigen. Trotzdem verkündet.
Onguéné steht mit Salzburg auch noch im Pokalfinale. Trotzdem verkündet.

Wo ist denn jetzt bei Smolčić der große Unterschied? Da dürfte es eher darum gehen, dass wir nichts verkünden können, solange sein aktueller Verein den Auflösungsvertrag noch nicht unterschrieben hat, weshalb wir da einfach selbst auf eine dritte Partei warten müssen. Bei den ablösefreien Spielern gab es den abgebenden Verein als dritte Partie nicht.



Ich würde es eher so formulieren, man versucht es immer solange wie möglich geheim zu halten
um seriös zu arbeiten. Ist natürlich in der heutigen medienwelt schlimm und wenn die Gerüchte zu viel Unruhe
bringen ist es auch nicht gut, also kommt irgendwann der Zeitpunkt, wo sich dann die Vereine einig sind,
das man es öffentlich machen sollte. Ich finde unser vorgehen sehr angenehm für alle Beteiligten.
#
anno-nym schrieb:
Wir haben jetzt bei den letzten Verpflichtungen gesehen, das wir - im Gegensatz zu anderen Vereinen - mit der Veröffentlichung warten, bis große Spiele gespielt sind und man sich eng mit dem abgebenden Verein abstimmt.

Woher kommt denn überhaupt dieses Gerücht, wir würden da Rücksicht darauf nehmen, bis es bei den Vereinen um nichts mehr geht?

Kolo Muani steht ebenfalls noch im Pokalfinale. Trotzdem verkündet.
Alidou hat mit dem HSV, der noch ein Nachholspiel hat, noch alle Chancen aufzusteigen. Trotzdem verkündet.
Onguéné steht mit Salzburg auch noch im Pokalfinale. Trotzdem verkündet.

Wo ist denn jetzt bei Smolčić der große Unterschied? Da dürfte es eher darum gehen, dass wir nichts verkünden können, solange sein aktueller Verein den Auflösungsvertrag noch nicht unterschrieben hat, weshalb wir da einfach selbst auf eine dritte Partei warten müssen. Bei den ablösefreien Spielern gab es den abgebenden Verein als dritte Partie nicht.
#
Wuschelblubb schrieb:

anno-nym schrieb:
Wir haben jetzt bei den letzten Verpflichtungen gesehen, das wir - im Gegensatz zu anderen Vereinen - mit der Veröffentlichung warten, bis große Spiele gespielt sind und man sich eng mit dem abgebenden Verein abstimmt.

Woher kommt denn überhaupt dieses Gerücht, wir würden da Rücksicht darauf nehmen, bis es bei den Vereinen um nichts mehr geht?

Kolo Muani steht ebenfalls noch im Pokalfinale. Trotzdem verkündet.
Alidou hat mit dem HSV, der noch ein Nachholspiel hat, noch alle Chancen aufzusteigen. Trotzdem verkündet.
Onguéné steht mit Salzburg auch noch im Pokalfinale. Trotzdem verkündet.

Wo ist denn jetzt bei Smolčić der große Unterschied? Da dürfte es eher darum gehen, dass wir nichts verkünden können, solange sein aktueller Verein den Auflösungsvertrag noch nicht unterschrieben hat, weshalb wir da einfach selbst auf eine dritte Partei warten müssen. Bei den ablösefreien Spielern gab es den abgebenden Verein als dritte Partie nicht.

Transfer von Muani wurde einen Tag nach dem Halbfinale verkündet. Alidou gehört aktuell nicht zur ersten Elf, ist also nicht so, das wir in Hamburg großartig Unruhe reinbringen. Onguene ist ebenfalls aktuell nicht in der ersten Mannschaft (auf Grund seiner Erkrankung) und Salzburg ist krachend in der CL gescheitert.
Letzte Saison haben wir die Krösche Verpflichtung nach dem Pokalfinale kommuniziert und Glasner erst nach dem letzten Spiel.

Wenn du das Muster nicht erkennst, ist es ok. Und wenn du glaubst das unseren Verantwortlichen es egal ist, wann Transfers kommuniziert werden, ist es auch ok. Ich habe jedoch die Informationen das wir Wert darauf legen das der abgebende Verein da ein Wörtchen mitreden darf.
#
Also ich glaube einfach daran, dass wir einen Neuzugang erst verkünden wenn alles in trockenen Tüchern, also Medi-Check, Einigung mit dem Spieler, evtl. Einigung mit dem abgebenden Verein, abnicken" des Aufsichtrates hinsichtlich der Finanzen(Gehalt/Ablöse) und die Tinte unter dem Vertrag trocken ist.

Sollte ein abgebender Verein hinsichtlich der Bekanntgabe während den Verhandlungen Wünsche äußern, wird man diesen bestimmt nach Möglichkeit nachkommen.
(Wie seinerzeit bei Martin Lanig und dem 1.FC Köln der bis Heute noch Stillschweigen über diesen Transfer einfordert)
#
Wuschelblubb schrieb:

anno-nym schrieb:
Wir haben jetzt bei den letzten Verpflichtungen gesehen, das wir - im Gegensatz zu anderen Vereinen - mit der Veröffentlichung warten, bis große Spiele gespielt sind und man sich eng mit dem abgebenden Verein abstimmt.

Woher kommt denn überhaupt dieses Gerücht, wir würden da Rücksicht darauf nehmen, bis es bei den Vereinen um nichts mehr geht?

Kolo Muani steht ebenfalls noch im Pokalfinale. Trotzdem verkündet.
Alidou hat mit dem HSV, der noch ein Nachholspiel hat, noch alle Chancen aufzusteigen. Trotzdem verkündet.
Onguéné steht mit Salzburg auch noch im Pokalfinale. Trotzdem verkündet.

Wo ist denn jetzt bei Smolčić der große Unterschied? Da dürfte es eher darum gehen, dass wir nichts verkünden können, solange sein aktueller Verein den Auflösungsvertrag noch nicht unterschrieben hat, weshalb wir da einfach selbst auf eine dritte Partei warten müssen. Bei den ablösefreien Spielern gab es den abgebenden Verein als dritte Partie nicht.

Transfer von Muani wurde einen Tag nach dem Halbfinale verkündet. Alidou gehört aktuell nicht zur ersten Elf, ist also nicht so, das wir in Hamburg großartig Unruhe reinbringen. Onguene ist ebenfalls aktuell nicht in der ersten Mannschaft (auf Grund seiner Erkrankung) und Salzburg ist krachend in der CL gescheitert.
Letzte Saison haben wir die Krösche Verpflichtung nach dem Pokalfinale kommuniziert und Glasner erst nach dem letzten Spiel.

Wenn du das Muster nicht erkennst, ist es ok. Und wenn du glaubst das unseren Verantwortlichen es egal ist, wann Transfers kommuniziert werden, ist es auch ok. Ich habe jedoch die Informationen das wir Wert darauf legen das der abgebende Verein da ein Wörtchen mitreden darf.
#
anno-nym schrieb:

Ich habe jedoch die Informationen
So so. Welche denn?
#
Also angesichts dessen, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass es mir gelingt den Vornamen dieses Spielers jemals auch nur halbwegs richtig auszusprechen, will ich den nicht haben.
#
Also angesichts dessen, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass es mir gelingt den Vornamen dieses Spielers jemals auch nur halbwegs richtig auszusprechen, will ich den nicht haben.
#
FrankenAdler schrieb:

Also angesichts dessen, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass es mir gelingt den Vornamen dieses Spielers jemals auch nur halbwegs richtig auszusprechen, will ich den nicht haben.

Sag einfach "Feuer" und lass das "r" weg. Das kriegst Du hin.
#
FrankenAdler schrieb:

Also angesichts dessen, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass es mir gelingt den Vornamen dieses Spielers jemals auch nur halbwegs richtig auszusprechen, will ich den nicht haben.

Sag einfach "Feuer" und lass das "r" weg. Das kriegst Du hin.
#
clakir schrieb:

FrankenAdler schrieb:

Also angesichts dessen, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass es mir gelingt den Vornamen dieses Spielers jemals auch nur halbwegs richtig auszusprechen, will ich den nicht haben.

Sag einfach "Feuer" und lass das "r" weg. Das kriegst Du hin.

Wird das echt so gesprochen?
#
clakir schrieb:

FrankenAdler schrieb:

Also angesichts dessen, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass es mir gelingt den Vornamen dieses Spielers jemals auch nur halbwegs richtig auszusprechen, will ich den nicht haben.

Sag einfach "Feuer" und lass das "r" weg. Das kriegst Du hin.

Wird das echt so gesprochen?
#
FrankenAdler schrieb:

clakir schrieb:

FrankenAdler schrieb:

Also angesichts dessen, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass es mir gelingt den Vornamen dieses Spielers jemals auch nur halbwegs richtig auszusprechen, will ich den nicht haben.

Sag einfach "Feuer" und lass das "r" weg. Das kriegst Du hin.

Wird das echt so gesprochen?

Glaube schon.
Wobei es ja weder dem Franken noch dem Hessen sonderlich schwer fällt, das Schluss-R weg zu lassen.
#
Wuschelblubb schrieb:

anno-nym schrieb:
Wir haben jetzt bei den letzten Verpflichtungen gesehen, das wir - im Gegensatz zu anderen Vereinen - mit der Veröffentlichung warten, bis große Spiele gespielt sind und man sich eng mit dem abgebenden Verein abstimmt.

Woher kommt denn überhaupt dieses Gerücht, wir würden da Rücksicht darauf nehmen, bis es bei den Vereinen um nichts mehr geht?

Kolo Muani steht ebenfalls noch im Pokalfinale. Trotzdem verkündet.
Alidou hat mit dem HSV, der noch ein Nachholspiel hat, noch alle Chancen aufzusteigen. Trotzdem verkündet.
Onguéné steht mit Salzburg auch noch im Pokalfinale. Trotzdem verkündet.

Wo ist denn jetzt bei Smolčić der große Unterschied? Da dürfte es eher darum gehen, dass wir nichts verkünden können, solange sein aktueller Verein den Auflösungsvertrag noch nicht unterschrieben hat, weshalb wir da einfach selbst auf eine dritte Partei warten müssen. Bei den ablösefreien Spielern gab es den abgebenden Verein als dritte Partie nicht.



Ich würde es eher so formulieren, man versucht es immer solange wie möglich geheim zu halten
um seriös zu arbeiten. Ist natürlich in der heutigen medienwelt schlimm und wenn die Gerüchte zu viel Unruhe
bringen ist es auch nicht gut, also kommt irgendwann der Zeitpunkt, wo sich dann die Vereine einig sind,
das man es öffentlich machen sollte. Ich finde unser vorgehen sehr angenehm für alle Beteiligten.
#
Hyundaii30 schrieb:

Ich würde es eher so formulieren, man versucht es immer solange wie möglich geheim zu halten
um seriös zu arbeiten. Ist natürlich in der heutigen medienwelt schlimm und wenn die Gerüchte zu viel Unruhe
bringen ist es auch nicht gut, also kommt irgendwann der Zeitpunkt, wo sich dann die Vereine einig sind,
das man es öffentlich machen sollte. Ich finde unser vorgehen sehr angenehm für alle Beteiligten.


Zumal genau diese drei Spieler bereits öffentlich verkündet haben, ihre Verträge nicht verlängern zu wollen,
d.h. die Vereine und deren Fans wissen schon, woran sie sind.
Das sieht bei Smolcic vielleicht anders aus ...


Teilen