UEFA Europa League 2021/ 2022

#
Leipzig ist nach einem 3-1 Sieg gegen San Sebastian im Achtelfinale.
#
Rangers haben gerade das 2:2 gemacht. Sieht ganz gut aus.
#
Leipzig ist nach einem 3-1 Sieg gegen San Sebastian im Achtelfinale.
#
Tafelberg schrieb:

Leipzig ist nach einem 3-1 Sieg gegen San Sebastian im Achtelfinale.


Leider. Aber für die heilige 5-Jahreswertung ist das doch sowas von toll... (Diese Denke unterstelle ich ausdrücklich nicht Dir!)
#
Scheiß BVB

Schade, dass Neapel nix reißt.
#
Tafelberg schrieb:

Leipzig ist nach einem 3-1 Sieg gegen San Sebastian im Achtelfinale.


Leider. Aber für die heilige 5-Jahreswertung ist das doch sowas von toll... (Diese Denke unterstelle ich ausdrücklich nicht Dir!)
#
Danke, damit hast Du recht

es gibt aber sehr viele die mich immer wieder an diese 5 Jahresregelung erinnern, sind allerdings fast durchwegs keine SGE Fans.
#
Die haben ja auch diese Dreckstormusik.
Wie kann man nur.
#
Ich glaube ich schaue das erste mal seit Jahren mal wieder ein BVB Spiel außerhalb wenn es gegen uns geht.
Deren Kader hat extrem an Geschwindigkeit verloren die letzten Jahre und physisch sind die ja garnicht auf der Höhe, erschreckend.
#
Danke, damit hast Du recht

es gibt aber sehr viele die mich immer wieder an diese 5 Jahresregelung erinnern, sind allerdings fast durchwegs keine SGE Fans.
#
Wobei man die echt außer Acht lassen kann.

England und Spanien weit vor uns. Dann Italien und Deutschland, dann eine ordentliche Lücke auf Frankreich.

Italien fallen nach der Saison gut 17 Punkte aus 17/18 weg, der Bundesliga nicht einmal 10. In dieser Saison sind wir praktisch gleichauf.

Sollten die Italiener nicht noch reichlich Punkte machen, geben werden sie von uns überholt. In der EL sind gestern Lazio und Neapel raus. Gruppensieger hatten sie keinen, bleibt nur noch Bergamo. In der CL wird Inter wohl gegen Leberschwimmbecken rausfliegen, bliebe da auch nur Juve. Allerdings haben wir ja auch nur noch die Knödeldeppen in der CL und die sind auch noch nicht safe durch.

Also die 5 Jahreswertung können wir vernachlässigen und ohne schlechtes Gewissen den Gegner von RatBull und Stadtbeiköln die Daumen drücken.
#
Ich glaube ich schaue das erste mal seit Jahren mal wieder ein BVB Spiel außerhalb wenn es gegen uns geht.
Deren Kader hat extrem an Geschwindigkeit verloren die letzten Jahre und physisch sind die ja garnicht auf der Höhe, erschreckend.
#
nisol13 schrieb:

Ich glaube ich schaue das erste mal seit Jahren mal wieder ein BVB Spiel außerhalb wenn es gegen uns geht.

Vielleicht liegt es daran, dass es Freitag und doch recht früh ist, aber diese Formulierung finde ich ziemlich speziell
#
Die Auslosung wird ab 12 Uhr bei Uefa.de, Sky Sport News HD sowie den Sendern und Kanälen der RTL-Gruppe übertragen.
#
Glasgow Rangers - Roter Stern Belgrad
Sporting Braga - AS Monaco
FC Porto - Olympique Lyon
Atalanta Bergamo - Bayer Leverkusen

FC Sevilla - West Ham United
FC Barcelona - Galatasaray
Dosen Leipzig - Spartak Moskau
Betis Sevilla - SG Eintracht Frankfurt
#
Wobei man die echt außer Acht lassen kann.

England und Spanien weit vor uns. Dann Italien und Deutschland, dann eine ordentliche Lücke auf Frankreich.

Italien fallen nach der Saison gut 17 Punkte aus 17/18 weg, der Bundesliga nicht einmal 10. In dieser Saison sind wir praktisch gleichauf.

Sollten die Italiener nicht noch reichlich Punkte machen, geben werden sie von uns überholt. In der EL sind gestern Lazio und Neapel raus. Gruppensieger hatten sie keinen, bleibt nur noch Bergamo. In der CL wird Inter wohl gegen Leberschwimmbecken rausfliegen, bliebe da auch nur Juve. Allerdings haben wir ja auch nur noch die Knödeldeppen in der CL und die sind auch noch nicht safe durch.

Also die 5 Jahreswertung können wir vernachlässigen und ohne schlechtes Gewissen den Gegner von RatBull und Stadtbeiköln die Daumen drücken.
#
Basaltkopp schrieb:

Also die 5 Jahreswertung können wir vernachlässigen und ohne schlechtes Gewissen den Gegner von RatBull und Stadtbeiköln die Daumen drücken.


Ich denke, dass siehst Du in Bezug auf den Gegner von RasenBallsport mittlerweile anders. Wenn schon die UEFA nicht in der Lage ist, die russischen Teams auszuschließen, dann sollte man diese Begegnung boykottieren. Jokerit Helsinki hat es vorgemacht und seine Saison in der KHL für beendet erklärt. Deren Gegner in den nächste Woche beginnenden Play-Offs war (ebenfalls) Spartak Moskau.
#
Basaltkopp schrieb:

Also die 5 Jahreswertung können wir vernachlässigen und ohne schlechtes Gewissen den Gegner von RatBull und Stadtbeiköln die Daumen drücken.


Ich denke, dass siehst Du in Bezug auf den Gegner von RasenBallsport mittlerweile anders. Wenn schon die UEFA nicht in der Lage ist, die russischen Teams auszuschließen, dann sollte man diese Begegnung boykottieren. Jokerit Helsinki hat es vorgemacht und seine Saison in der KHL für beendet erklärt. Deren Gegner in den nächste Woche beginnenden Play-Offs war (ebenfalls) Spartak Moskau.
#
WestDiver schrieb:

Ich denke, dass siehst Du in Bezug auf den Gegner von RasenBallsport mittlerweile anders.

Ausnahmen gibt es immer mal. Aber nur sehr selten. Das ist eine.
#
Laut Bild wird das Spiel von RB Leipzig gegen Spartak Moskau abgesagt. Einen neuen Gegner wird es nicht geben, RB steht somit im Viertelfinale der Europa League.
#
#
Laut Bild wird das Spiel von RB Leipzig gegen Spartak Moskau abgesagt. Einen neuen Gegner wird es nicht geben, RB steht somit im Viertelfinale der Europa League.
#
Trimonium schrieb:

Laut Bild wird das Spiel von RB Leipzig gegen Spartak Moskau abgesagt. Einen neuen Gegner wird es nicht geben, RB steht somit im Viertelfinale der Europa League.



Der Kicker berichtet auch darüber:
https://www.kicker.de/leipzigs-achtelfinale-gegen-spartak-moskau-vor-absage-mintzlaff-gehen-davon-aus-892070/artikel
#
#
War da nicht mal was mit Red Bull und Spartak Moskau? Keine Ahnung ob da mal was daraus wurde oder ob da nur erzählt wurde.
#
War da nicht mal was mit Red Bull und Spartak Moskau? Keine Ahnung ob da mal was daraus wurde oder ob da nur erzählt wurde.
#
propain schrieb:

Keine Ahnung ob da mal was daraus wurde o

Glaubt man russischen Medienberichten, erweitet Red Bull sein Fußball-Portfolio. Demnach soll der russische Großklub Spartak Moskau

https://m.spox.com/at/sport/fussball/international/2001/Artikel/wilde-geruechte-um-red-bull-einstieg-bei-spartak-moskau.htmlau


#
propain schrieb:

Keine Ahnung ob da mal was daraus wurde o

Glaubt man russischen Medienberichten, erweitet Red Bull sein Fußball-Portfolio. Demnach soll der russische Großklub Spartak Moskau

https://m.spox.com/at/sport/fussball/international/2001/Artikel/wilde-geruechte-um-red-bull-einstieg-bei-spartak-moskau.htmlau


#
Putin dürfte doch ganz nach Mateschitz Geschmack sein.
Wär ja fast schon cool, wenn er seinen Plastikclub instrumentalisieren würde um die Boykottforderungen zu unterlaufen.

Schön demaskieren!
#
propain schrieb:

Keine Ahnung ob da mal was daraus wurde o

Glaubt man russischen Medienberichten, erweitet Red Bull sein Fußball-Portfolio. Demnach soll der russische Großklub Spartak Moskau

https://m.spox.com/at/sport/fussball/international/2001/Artikel/wilde-geruechte-um-red-bull-einstieg-bei-spartak-moskau.htmlau


#
franzzufuss schrieb:

propain schrieb:

Keine Ahnung ob da mal was daraus wurde o

Glaubt man russischen Medienberichten, erweitet Red Bull sein Fußball-Portfolio. Demnach soll der russische Großklub Spartak Moskau

https://m.spox.com/at/sport/fussball/international/2001/Artikel/wilde-geruechte-um-red-bull-einstieg-bei-spartak-moskau.htmlau



Auf's Datum gucken hilft.

Freitag, 24.01.2020 | 17:16 Uhr


Teilen