Zweite Mannschaft

#
Das 6-Punkte-Spiel gegen Hanau geht gleich los. Schröder steht nach langer Verletzungspause in der Startelf, wodurch Brauburger wahrscheinlich nicht mehr als LV eingesetzt werden muss. Bin gespannt.
#
4:0 gewonnen.
#
4:0 gewonnen.
#
Caramac schrieb:

4:0 gewonnen.

Sehr schön.

Schade, dass ich nicht live im Stadion dabei sein konnte. Jetzt sind die Jungs wieder bis auf 2 Punkte am FC Gießen dran.

Wahnsinn auch die Tordifferenz von +40, echt heftig, wenn diese Offensivkraft zuschlägt.
#
Gutes Spiel von unseren Jungs bei miserablen Wetter. Wird Zeit, das mal mehr Leute den Weg in der Winterpause hin finden! Die „kleinen“ haben sich das verdient. Nächstes Heimspiel am Samstag.
#
Gutes Spiel von unseren Jungs bei miserablen Wetter. Wird Zeit, das mal mehr Leute den Weg in der Winterpause hin finden! Die „kleinen“ haben sich das verdient. Nächstes Heimspiel am Samstag.
#
Hätte es gestern gerne vor Ort gesehen, hatte aber eine ziemliche Impfreaktion nach dem 4. Pieks und blieb dann lieber daheim.
Und nächsten SA kollidiert es leider terminlich mit den Eintracht-Frauen.
#
Hätte es gestern gerne vor Ort gesehen, hatte aber eine ziemliche Impfreaktion nach dem 4. Pieks und blieb dann lieber daheim.
Und nächsten SA kollidiert es leider terminlich mit den Eintracht-Frauen.
#
Fantastisch schrieb:

...
Und nächsten SA kollidiert es leider terminlich mit den Eintracht-Frauen.

Und leider nicht nur da, sondern beim Heimspiel drauf gegen den KSV Baunatal (Freitag 9.12.22) ist es genauso. Da spielen die Frauen wieder zeitgleich ihr letztes Heimspiel in diesem Jahr.
#
Fantastisch schrieb:

...
Und nächsten SA kollidiert es leider terminlich mit den Eintracht-Frauen.

Und leider nicht nur da, sondern beim Heimspiel drauf gegen den KSV Baunatal (Freitag 9.12.22) ist es genauso. Da spielen die Frauen wieder zeitgleich ihr letztes Heimspiel in diesem Jahr.
#
mmammu schrieb:

Und leider nicht nur da, sondern beim Heimspiel drauf gegen den KSV Baunatal (Freitag 9.12.22) ist es genauso. Da spielen die Frauen wieder zeitgleich ihr letztes Heimspiel in diesem Jahr.



Und die Profimannschaft ebenfalls um 20 Uhr das Testspiel in Bergamo was zumindestens auf Eintracht TV live übertragen wird. Dazu noch ein Viertelfinale der Fussball WM.
Samstag oder Sonntag Mittag wäre da wesentlich besser gewesen.
#
mmammu schrieb:

Und leider nicht nur da, sondern beim Heimspiel drauf gegen den KSV Baunatal (Freitag 9.12.22) ist es genauso. Da spielen die Frauen wieder zeitgleich ihr letztes Heimspiel in diesem Jahr.



Und die Profimannschaft ebenfalls um 20 Uhr das Testspiel in Bergamo was zumindestens auf Eintracht TV live übertragen wird. Dazu noch ein Viertelfinale der Fussball WM.
Samstag oder Sonntag Mittag wäre da wesentlich besser gewesen.
#
Wobei ich zugeben muss - ich würde jede unterklassige Ligaorganisation verstehen, die sagt:
"Sorry, aber wir können jetzt keine Rücksicht darauf nehmen, ob eure Profimannschaft an dem Tag nen Testspiel in Italien macht, oder ob die Frauenprofimannschaft an dem Tag auch spielt"
Denke mal es ist so schon nicht gerade einfach da die Spiele zu koordinieren.
(Nur als Anmerkung, hatte deinen Beitrag nicht als Kritik an der Hessenliga verstanden.)
#
Wobei ich zugeben muss - ich würde jede unterklassige Ligaorganisation verstehen, die sagt:
"Sorry, aber wir können jetzt keine Rücksicht darauf nehmen, ob eure Profimannschaft an dem Tag nen Testspiel in Italien macht, oder ob die Frauenprofimannschaft an dem Tag auch spielt"
Denke mal es ist so schon nicht gerade einfach da die Spiele zu koordinieren.
(Nur als Anmerkung, hatte deinen Beitrag nicht als Kritik an der Hessenliga verstanden.)
#
Eintracht-Laie schrieb:

Wobei ich zugeben muss - ich würde jede unterklassige Ligaorganisation verstehen, die sagt:
"Sorry, aber wir können jetzt keine Rücksicht darauf nehmen, ob eure Profimannschaft an dem Tag nen Testspiel in Italien macht, oder ob die Frauenprofimannschaft an dem Tag auch spielt"
Denke mal es ist so schon nicht gerade einfach da die Spiele zu koordinieren.
(Nur als Anmerkung, hatte deinen Beitrag nicht als Kritik an der Hessenliga verstanden.)


Das macht doch unter dem Strich auch keinen großen Unterschied aus, +- 20 Besucher vielleicht. In Bergamo werden auch keine 5.000 Leute von uns sein. Und die UF ist bei der U21 eh nicht am Start, zumindest nicht kollektiv als Gruppierung.
Ich werde versuchen nächsten Freitag mal in Eddersheim vorbeizuschauen und das Heimspiel gegen Baunatal hab ich auch bereits im Hinterkopf. Mindestens eines von den beiden will ich mitnehmen.
#
Wobei ich momentan überlege, das Spiel der Frauen gegen Potsdam sausen zu lassen und am 9. an die Lettkaut zur Zweiten zu gehen. Dann wäre ich zum Jahres-Ausklang nochmal bei jedem der drei Teams gewesen (Männer gegen Hoffenheim, Frauen morgen Leverkusen, Zweite Baunatal).
#
Von der Spannung her, dürfte das U21 Spiel auch interessanter werden. Direktes Duell gegen einen Mitaufstiegsanwärter.
#
2-1 gewonnen ,da Gießen nur Remis ,ist die Eintracht Spitzenreiter
#
2-1 gewonnen ,da Gießen nur Remis ,ist die Eintracht Spitzenreiter
#
SGEMR schrieb:

2-1 gewonnen ,da Gießen nur Remis ,ist die Eintracht Spitzenreiter

FRANKFURT II - SV STEINBACH 2:1 (0:1)
0:1 Kvaca (45.)                  
1:1 Brauburger (51.)
2:1 Brauburger (61.)            
#
Heute Abend der nächste Sieg der Eintracht in Eddersheim.
0:1 Amiri (41.)
0:2 Fisher(66.)
Zuschauer: 700
#
Sehr gut! Ich denke ich werde nächsten Freitag doch mal wieder in den Sportpark gehen um die Zweite ein bisschen zu feiern (und nicht zum parallel laufenden Spiel der Frauen).


Teilen