Ticketbörse / Sonderspielbetrieb

#
Du brauchst die Mailadresse des Empfänger-Accounts, um die Karte weiterleiten zu können.

Du musst also selbst einen Käufer suchen (z.B. hier im Forum oder in diversen Facebook-Gruppen), dir das Geld schicken lassen und kannst danach die Karte über mainaqila weitergeben.
#
GauklerCrew schrieb:

Du brauchst die Mailadresse des Empfänger-Accounts, um die Karte weiterleiten zu können.

Du musst also selbst einen Käufer suchen (z.B. hier im Forum oder in diversen Facebook-Gruppen), dir das Geld schicken lassen und kannst danach die Karte über mainaqila weitergeben.        


Vielen Dank, GauklerCrew! Deine klare Antwort hilft mir schon mal weiter!
#
Sollte bei Plastik-Dauerkarte nicht auch automatisch eine digitale DK in der App sein?
#
JayJayFan schrieb:

Sollte bei Plastik-Dauerkarte nicht auch automatisch eine digitale DK in der App sein?


Nein dort sind nur die Vertragsdaten und keine DK
#
Gibt es hier mittlerweile eigentlich Neuigkeiten seitens Eintracht Fankfurt?
Wird wenigstens für die nächste Saison oder Rückrunde die Ticketbörse wieder kommen?
#
Gibt es hier mittlerweile eigentlich Neuigkeiten seitens Eintracht Fankfurt?
Wird wenigstens für die nächste Saison oder Rückrunde die Ticketbörse wieder kommen?
#
Und wieder ein Monat fast vergangen und die wunderbare Mainqila App hat keine Möglichkeit einer Ticketbörse…

Schade, schade, schade….

#
Und wieder ein Monat fast vergangen und die wunderbare Mainqila App hat keine Möglichkeit einer Ticketbörse…

Schade, schade, schade….

#
Ja, das war eine sehr schöne Möglichkeit das relativ stressfrei zu lösen...
#
Und wieder ein Monat fast vergangen und die wunderbare Mainqila App hat keine Möglichkeit einer Ticketbörse…

Schade, schade, schade….

#
Ist zwar in der Tat nicht toll, dass da scheinbar nichts passiert, aber man wird seine Karten auch so los.
Ich habe am Mittwoch drei Union Karten ins Suche und Biete gestellt. Innerhalb von 5 Minuten hätte ich die jeweils 3 oder 4 mal verkaufen können.
Für mich ist es einfacher und transparenter als mit der Ticket Börse. Ich vermisse die nicht.
#
Ist zwar in der Tat nicht toll, dass da scheinbar nichts passiert, aber man wird seine Karten auch so los.
Ich habe am Mittwoch drei Union Karten ins Suche und Biete gestellt. Innerhalb von 5 Minuten hätte ich die jeweils 3 oder 4 mal verkaufen können.
Für mich ist es einfacher und transparenter als mit der Ticket Börse. Ich vermisse die nicht.
#
Basaltkopp schrieb:

Für mich ist es einfacher und transparenter als mit der Ticket Börse. Ich vermisse die nicht.


Als Verkäufer mit regelmäßigen Aktivitäten im Forum magst Du das so sehen.

Für die Mehrheit wird die App einfacher sein: bei "Ticket weiterleiten" eine weitere Option "in Ticketbörse freigeben"

Zudem liegen beim Verkauf hier im Forum die Risiken komplett bei den Käufern.
zB Bezahlung aber kein Ticket, doppelt verkaufte Tickets, früh entwertete Tickets, ungültige Tickets (...)

#
Basaltkopp schrieb:

Für mich ist es einfacher und transparenter als mit der Ticket Börse. Ich vermisse die nicht.


Als Verkäufer mit regelmäßigen Aktivitäten im Forum magst Du das so sehen.

Für die Mehrheit wird die App einfacher sein: bei "Ticket weiterleiten" eine weitere Option "in Ticketbörse freigeben"

Zudem liegen beim Verkauf hier im Forum die Risiken komplett bei den Käufern.
zB Bezahlung aber kein Ticket, doppelt verkaufte Tickets, früh entwertete Tickets, ungültige Tickets (...)

#
ZettQuadrat schrieb:

Als Verkäufer mit regelmäßigen Aktivitäten im Forum magst Du das so sehen.


Deshalb schrub ich auch "für mich".

ZettQuadrat schrieb:

Für die Mehrheit wird die App einfacher sein: bei "Ticket weiterleiten" eine weitere Option "in Ticketbörse freigeben"

Ja, das geht am schnellsten. Aber im Forum sehe ich, ob es Interesse an meiner Karte gibt. Und in der alten Ticketbörse war es so, dass meine eingestellte Karte mal angezeigt wurde und mal nicht.

ZettQuadrat schrieb:

Zudem liegen beim Verkauf hier im Forum die Risiken komplett bei den Käufern.
zB Bezahlung aber kein Ticket, doppelt verkaufte Tickets, früh entwertete Tickets, ungültige Tickets (...)


Zahlung und kein Ticket - dann ist der Verkäufer hier ganz schnell weg vom Fenster. Wenn man das Ticket nur über die App annimmt, dann gibt es die anderen Probleme gar nicht.
#
ZettQuadrat schrieb:

Als Verkäufer mit regelmäßigen Aktivitäten im Forum magst Du das so sehen.


Deshalb schrub ich auch "für mich".

ZettQuadrat schrieb:

Für die Mehrheit wird die App einfacher sein: bei "Ticket weiterleiten" eine weitere Option "in Ticketbörse freigeben"

Ja, das geht am schnellsten. Aber im Forum sehe ich, ob es Interesse an meiner Karte gibt. Und in der alten Ticketbörse war es so, dass meine eingestellte Karte mal angezeigt wurde und mal nicht.

ZettQuadrat schrieb:

Zudem liegen beim Verkauf hier im Forum die Risiken komplett bei den Käufern.
zB Bezahlung aber kein Ticket, doppelt verkaufte Tickets, früh entwertete Tickets, ungültige Tickets (...)


Zahlung und kein Ticket - dann ist der Verkäufer hier ganz schnell weg vom Fenster. Wenn man das Ticket nur über die App annimmt, dann gibt es die anderen Probleme gar nicht.
#
Basaltkopp schrieb:

Ja, das geht am schnellsten. Aber im Forum sehe ich, ob es Interesse an meiner Karte gibt. Und in der alten Ticketbörse war es so, dass meine eingestellte Karte mal angezeigt wurde und mal nicht.


Was bringt es einem zu sehen ob es Interesse an der Karte gibt? Man will sie verkaufen und gut ist. So muss man immer wieder ins Forum schauen, PN schreiben etc.
OK, der Punkt „Hatte Fehlfunktionen und Bugs“ lasse ich zu, war halt vorher auch schon Eintrachtechnik 😂
Wobei, bei mir gab es da nie Probleme. Eingestellt, irgendwann gab es die Meldung „Ist verkauft“ fertig.
Besser ging es nicht.
Man hat sich halt auf Bezahlfunktion und anderes digitales Gedöns konzentriert - müssen wir als treudoofe FanKunden halt hinnehmen.
#
Zu den genannten Nachteilen gesellt sich noch der unnötige Aufwand der Moderatoren wie hier beschrieben

https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/138420/goto/5480500


Teilen