Gerücht : Rıdvan Yılmaz (LV von Beşiktaş )

#
Aus wirtschaftlicher Sicht wäre das schon sehr gut. Kostic für 20 Mio abzugeben und Yilmaz für 3 Mio holen

Inwieweit das dann aus sportlicher Sicht reicht, müssen andere beurteilen. Yilmaz scheint aber ein großes und begehrtes Talent zu sein
--
Ich habe nur ein paar Videos geschaut und kann den Hype nicht nachvollziehen. Auf seiner Position haben wir bereits Lenz, der kaum zum Einsatz kam. ok, bei Umstellung auf 4-4-2 gibts vllt mehr Bedarf. Als Kostic Ersatz taugt der eher nicht. Hätte für mich keine Priorität. Würde eher schauen, dass man sich Itakura angelt, aber vllt hat man andere Kandidaten fürs DM und will wirklich keinen ZIV, den Itakura in Hasebe Tradition auch spielen könnte. Ziemlich riskant, so viele Spieler zu verpflichten, ohne dass ein großer Abgang fix zu sein scheint.
#
ggggg schrieb:

Ich habe nur ein paar Videos geschaut und kann den Hype nicht nachvollziehen. Auf seiner Position haben wir bereits Lenz, der kaum zum Einsatz kam. ok, bei Umstellung auf 4-4-2 gibts vllt mehr Bedarf.


Lenz war sehr oft angeschlagen oder verletzt, ich hoffe er kommt nächste Saison in die Pötte, mit ihm hätten wir einen erfahrenen und mit Yilmaz einen talentierten, entwicklungsfähigen LV...

Als Schienenspieler taugen beide nur bedingt, vielleicht irgendwann mal Yilmaz, auf Anhieb traue ich ihm diese Rolle noch nicht zu. Es ist eine sehr anspruchsvolle Position. Kostic hat sie fast in Perfektion ausgeübt.

Ich glaube wir werden verschiedene Aufstellungen und Systeme sehen nächste Saison, über kurz oder lang wird es aber wahrscheinlich wieder die Viererkette sein.
#
Also ich hab aus den Videos was anderes abgeleitet:
Yilmaz ist ein wendiges schnelles Leichtgewicht a la Lindström,
mit einer guten Ballbehandlung und ordentlichen Flankenskills
In fast allen Video-Ausschnitten ist er auf eine Position, die mir noch weiter vorgezogen als Kostic erscheint
Was man auch daran erkennt, von welcher Position er wenn, dann trifft.

Ein klassischer Verteidiger ist er mit der Statur nicht, auf keinen Fall ein Ersatz für N'Dicka
- schon mangels Fähigkeiten im Defensivkopfball
Insofern kommt er mir eher wie eine Hoffnung auf einen halbwegs tauglichen Kosticersatz vor
Aber ich versteh ja zum Glück nichts davon ...

Nicht falsch verstehen: man kann wie Barca früher auch schon gezeigt hat, seine Gegner auch mit 6 kleinen Spielern beherrschen - wenn sie so ballsicher und flink sind wie Messi und Iniesta
Aber auch die hatten hintenrum ein paar Kanten, die dafür gesorgt haben, dass der Gegner nicht die Lufthoheit hatte.
#
Der Präsident von Beşiktaş hat es so eben selber in einen Interview bestätigt, dass die Ablöse 6,5 Millionen Euro betragen soll und man sich bei dieser Ablöse auch einig ist.
Nur noch die Raten seien unklar, weshalb dieser Transfer noch nicht durch ist.

Also ob ihr es wahr haben wollt oder nicht die Ablöse beträgt 6,5 Mio.

Im Wortlaut : 💥💬 Ahmet Nur Çebi: "Rıdvan transferinde ödeme planında henüz anlaşamadık. Yaklaşık 6,5 M€ Beşiktaş kasasına girecek. 4 M€ %100, 6 M€ %99, 6,5 M€ %90 kasamıza girecek. Ayrıca %20 bir sonraki satışından gelir elde edeceğiz."
#
Der Präsident von Beşiktaş hat es so eben selber in einen Interview bestätigt, dass die Ablöse 6,5 Millionen Euro betragen soll und man sich bei dieser Ablöse auch einig ist.
Nur noch die Raten seien unklar, weshalb dieser Transfer noch nicht durch ist.

Also ob ihr es wahr haben wollt oder nicht die Ablöse beträgt 6,5 Mio.

Im Wortlaut : 💥💬 Ahmet Nur Çebi: "Rıdvan transferinde ödeme planında henüz anlaşamadık. Yaklaşık 6,5 M€ Beşiktaş kasasına girecek. 4 M€ %100, 6 M€ %99, 6,5 M€ %90 kasamıza girecek. Ayrıca %20 bir sonraki satışından gelir elde edeceğiz."
#
mc1998 schrieb:

Der Präsident von Beşiktaş hat es so eben selber in einen Interview bestätigt, dass die Ablöse 6,5 Millionen Euro betragen soll und man sich bei dieser Ablöse auch einig ist.
Nur noch die Raten seien unklar, weshalb dieser Transfer noch nicht durch ist.

Also ob ihr es wahr haben wollt oder nicht die Ablöse beträgt 6,5 Mio.

Im Wortlaut : 💥💬 Ahmet Nur Çebi: "Rıdvan transferinde ödeme planında henüz anlaşamadık. Yaklaşık 6,5 M€ Beşiktaş kasasına girecek. 4 M€ %100, 6 M€ %99, 6,5 M€ %90 kasamıza girecek. Ayrıca %20 bir sonraki satışından gelir elde edeceğiz."


Was ich so die letzten Jahre von den Geschäftsgebaren der türkischen Vereine mitbekommen habe muss ich gestehen daß ich im Zwiespalt bin. Glaube ich der Bild oder dem Präsi ?

Wobei das ja OK ist die Raten die der Präsi anspricht könnten ja : 3,5 Millionen sofort, 3 Millionen als Boni (Anzahl Spiele, Erfolge/Platzierung etc) und dann Anteile bei Weiterverkauf

lauten.
#
Der Präsident von Beşiktaş hat es so eben selber in einen Interview bestätigt, dass die Ablöse 6,5 Millionen Euro betragen soll und man sich bei dieser Ablöse auch einig ist.
Nur noch die Raten seien unklar, weshalb dieser Transfer noch nicht durch ist.

Also ob ihr es wahr haben wollt oder nicht die Ablöse beträgt 6,5 Mio.

Im Wortlaut : 💥💬 Ahmet Nur Çebi: "Rıdvan transferinde ödeme planında henüz anlaşamadık. Yaklaşık 6,5 M€ Beşiktaş kasasına girecek. 4 M€ %100, 6 M€ %99, 6,5 M€ %90 kasamıza girecek. Ayrıca %20 bir sonraki satışından gelir elde edeceğiz."
#
mc1998 schrieb:

Also ob ihr es wahr haben wollt oder nicht die Ablöse beträgt 6,5 Mio.


Also ob du es wahr haben willst oder nicht, aber da wird durchaus öfters mal nur die halbe Wahrheit gesagt.
#
Der Präsident von Beşiktaş hat es so eben selber in einen Interview bestätigt, dass die Ablöse 6,5 Millionen Euro betragen soll und man sich bei dieser Ablöse auch einig ist.
Nur noch die Raten seien unklar, weshalb dieser Transfer noch nicht durch ist.

Also ob ihr es wahr haben wollt oder nicht die Ablöse beträgt 6,5 Mio.

Im Wortlaut : 💥💬 Ahmet Nur Çebi: "Rıdvan transferinde ödeme planında henüz anlaşamadık. Yaklaşık 6,5 M€ Beşiktaş kasasına girecek. 4 M€ %100, 6 M€ %99, 6,5 M€ %90 kasamıza girecek. Ayrıca %20 bir sonraki satışından gelir elde edeceğiz."
#
mc1998 schrieb:

Der Präsident von Beşiktaş hat es so eben selber in einen Interview bestätigt, dass die Ablöse 6,5 Millionen Euro betragen soll und man sich bei dieser Ablöse auch einig ist.
Nur noch die Raten seien unklar, weshalb dieser Transfer noch nicht durch ist.

Also ob ihr es wahr haben wollt oder nicht die Ablöse beträgt 6,5 Mio.

Im Wortlaut : 💥💬 Ahmet Nur Çebi: "Rıdvan transferinde ödeme planında henüz anlaşamadık. Yaklaşık 6,5 M€ Beşiktaş kasasına girecek. 4 M€ %100, 6 M€ %99, 6,5 M€ %90 kasamıza girecek. Ayrıca %20 bir sonraki satışından gelir elde edeceğiz."



Wird doch nur gemacht um die Fans zu beruhigen. Ist nicht unüblich.
Ich glaube, die 6,5 Millionen, wenn Bonuszahlungen fällig werden.
Aber das wir jetzt 6,5 Millionen raushauen, ohne irgendeinen grossen Verkauf getätigt haben glaube ich nicht.
Realistisch halt ich 3-4 Millionen und das wäre im Moment schon viel.
#
ggggg schrieb:

Ich habe nur ein paar Videos geschaut und kann den Hype nicht nachvollziehen. Auf seiner Position haben wir bereits Lenz, der kaum zum Einsatz kam. ok, bei Umstellung auf 4-4-2 gibts vllt mehr Bedarf.


Lenz war sehr oft angeschlagen oder verletzt, ich hoffe er kommt nächste Saison in die Pötte, mit ihm hätten wir einen erfahrenen und mit Yilmaz einen talentierten, entwicklungsfähigen LV...

Als Schienenspieler taugen beide nur bedingt, vielleicht irgendwann mal Yilmaz, auf Anhieb traue ich ihm diese Rolle noch nicht zu. Es ist eine sehr anspruchsvolle Position. Kostic hat sie fast in Perfektion ausgeübt.

Ich glaube wir werden verschiedene Aufstellungen und Systeme sehen nächste Saison, über kurz oder lang wird es aber wahrscheinlich wieder die Viererkette sein.
#
Lt. HR hat er letzte Saison als LV begonnen, aber dann die Rolle als Schienenspieker übernommen. Hat diese Position also schon mal inne gehabt, wenn auch nicht für einen längeren Zeitraum.


"In der abgelaufenen Saison erzielte Yilmaz drei Tore und gab vier Vorlagen, zunächst als klassischer Linksverteidiger, gegen Ende der Saison häufiger als Schienenspieler im 3-4-1-2-System, das auch die Eintracht spielt. Auch deswegen könnte es mit Yilmaz passen, der rein positionell als Kostic-Backup fungieren könnte."

https://www.hessenschau.de/sport/fussball/eintracht-frankfurt/so-ist-der-stand-bei-den-eintracht-geruechten-was-geht-bei-weghorst-alario-und-co,eintracht-geruechtekueche-100.html



Einem Kostic 1:1 zu ersetzen wird, um es freundlich auszudrücken, sehr schwer. Falls Kostic gehen sollte müssen wir halt Abstriche machen, wenn es beim selben System bleibt bzw. den neuen genügend Zeit geben in diese Rolle zu wachsen. Alles andere sehe ich zumindest für die nächste Saison nicht.


Laut Sport1 steht der Deal mittlerweile auf der Kippe, weil die ablösemodaliäten nicht passen. FC Turin mischt scheinbar mit.

https://www.sport1.de/news/transfermarkt/2022/06/bundesliga-eintracht-frankfurt-transfer-von-besiktas-star-ridvan-yilmaz-steht-auf-der-kippe

Wäre wirklich schade wenn es nicht klappt. Denke das er großes Potenzial hat.

#
Lt. HR hat er letzte Saison als LV begonnen, aber dann die Rolle als Schienenspieker übernommen. Hat diese Position also schon mal inne gehabt, wenn auch nicht für einen längeren Zeitraum.


"In der abgelaufenen Saison erzielte Yilmaz drei Tore und gab vier Vorlagen, zunächst als klassischer Linksverteidiger, gegen Ende der Saison häufiger als Schienenspieler im 3-4-1-2-System, das auch die Eintracht spielt. Auch deswegen könnte es mit Yilmaz passen, der rein positionell als Kostic-Backup fungieren könnte."

https://www.hessenschau.de/sport/fussball/eintracht-frankfurt/so-ist-der-stand-bei-den-eintracht-geruechten-was-geht-bei-weghorst-alario-und-co,eintracht-geruechtekueche-100.html



Einem Kostic 1:1 zu ersetzen wird, um es freundlich auszudrücken, sehr schwer. Falls Kostic gehen sollte müssen wir halt Abstriche machen, wenn es beim selben System bleibt bzw. den neuen genügend Zeit geben in diese Rolle zu wachsen. Alles andere sehe ich zumindest für die nächste Saison nicht.


Laut Sport1 steht der Deal mittlerweile auf der Kippe, weil die ablösemodaliäten nicht passen. FC Turin mischt scheinbar mit.

https://www.sport1.de/news/transfermarkt/2022/06/bundesliga-eintracht-frankfurt-transfer-von-besiktas-star-ridvan-yilmaz-steht-auf-der-kippe

Wäre wirklich schade wenn es nicht klappt. Denke das er großes Potenzial hat.

#
Wechselt wohl nach Gladbach
#
Wechselt wohl nach Gladbach
#
Nano82 schrieb:

Wechselt wohl nach Gladbach

Nein!!! Ich Nicht er sondern Itakura.... Kann leider nicht löschen.....


Pro Editier Funktion
#
Nano82 schrieb:

Wechselt wohl nach Gladbach

Nein!!! Ich Nicht er sondern Itakura.... Kann leider nicht löschen.....


Pro Editier Funktion
#
Nano82 schrieb:


Nein!!! Ich Nicht er

Du wechselst nach Gladbach? 😱
#
Nano82 schrieb:


Nein!!! Ich Nicht er

Du wechselst nach Gladbach? 😱
#
FrankenAdler schrieb:

Nano82 schrieb:


Nein!!! Ich Nicht er

Du wechselst nach Gladbach? 😱

Ja, jetzt wo Hütter weg ist. Mit dem konnte er nicht so.
#
Galt ja schon vor über einer Woche als so gut wie fix und seitdem hört man nix mehr. Ob die Sache geplatzt ist?
#
Oder ist es ein gutes Zeichen, dass es so still geworden ist?
#
Galt ja schon vor über einer Woche als so gut wie fix und seitdem hört man nix mehr. Ob die Sache geplatzt ist?
#
Yolonaut schrieb:

Galt ja schon vor über einer Woche als so gut wie fix und seitdem hört man nix mehr. Ob die Sache geplatzt ist?


Naja die letzte  gerüchtete "Wasserstands-Meldung" gab es am 16.06. -
Das dieser Transfer in der öffentlichen Wahrnehmung bei den Gerüchten und Meldungen zu Kostic, Götze, Weghorst und Allario in den letzten Tagen etwas ins Hintertreffen geraten ist, ist doch normal.

Aber so lässt sich in Ruhe von den Verantwortlichen daran arbeiten!
#
Laut dieser Quelle soll der Besiktas-President in einer PK folgendes gesagt haben: „Ridvans Transfer steht vor dem Vollzug. Bei Ridvan gab es einige Probleme, was die Zahlungsmodalitäten angeht. Ich denke, unter der Woche sollte dies geklärt sein. Wir müssen solchen Spielern den Weg freimachen und den Spielern aus der Jugendabteilung Vertrauen schenken. Es erfüllt uns mit Stolz, wenn sie Besiktas in Europa repräsentieren.“

Klingt so als wäre die Kuh vom Eis.
#
Laut dieser Quelle soll der Besiktas-President in einer PK folgendes gesagt haben: „Ridvans Transfer steht vor dem Vollzug. Bei Ridvan gab es einige Probleme, was die Zahlungsmodalitäten angeht. Ich denke, unter der Woche sollte dies geklärt sein. Wir müssen solchen Spielern den Weg freimachen und den Spielern aus der Jugendabteilung Vertrauen schenken. Es erfüllt uns mit Stolz, wenn sie Besiktas in Europa repräsentieren.“

Klingt so als wäre die Kuh vom Eis.
#
Wäre halt krass, wenn wir beim nächsten Thema schon Klarheit haben.


Teilen