Kaderübersicht 2022/23 - Diskussion

#
Diskussionen rund um die Kaderübersicht 2022/23

Zur Kaderübersicht geht’s hier entlang: https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/138087


Es werden wie immer die Spieler mit Profivertrag in der Übersicht aufgeführt.
#
Diskussionen rund um die Kaderübersicht 2022/23

Zur Kaderübersicht geht’s hier entlang: https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/138087


Es werden wie immer die Spieler mit Profivertrag in der Übersicht aufgeführt.
#
Die Zeit bis zum Finale ist mir ein bisschen lang geworden, so dass ich schonmal mit der Kaderübersicht für die nächste begonnen habe. Hilft vielleicht auch den Hobby-Kaderplanern hier im Forum.

Hauge und Jakić sind ja nur Leihen mit KO bzw. Kaufpflicht. Auch wenn es vom Verein noch nicht offiziell kommuniziert wurde, gehe ich mal davon aus, dass beide bleiben.

Von den Abgangsgerüchten um Kohr und Herrero dagegen lasse ich mich erst einmal nicht beeindrucken, solange es nichts Offizielles gibt.

Eine kleine Änderung habe ich eingeführt:
Es gab in Vergangenheit viele Farben, die Ausfall/langfristiger Ausfall/eventueller Ausfall/Krankheit/Sperre unterschieden haben.
Das habe ich etwas weiter „konsolidiert“ und ich denke, wir kommen gut mit der folgenden Unterscheidung hin:

grau: u.U. einsatzbereit (z.B. angeschlagen, Trainingsrückstand)
rot: Ausfall (z.B. Verletzung, Krankheit)
orange: gesperrt

Also orange ist jetzt das neue braun ist und heisst nicht mehr „krank“, sondern „gesperrt“.
#
Sehr cool, vielen dank.
Jérôme Onguéné müsste die Trikot Nummer 4 bekommen.
Quelle: https://www.instagram.com/p/Cbh9HgiD_FX/?utm_source=ig_web_copy_link

Enrique Herrero kannst du ruhig rausnehmen, er selbst bestätigt seinen Abgang:
https://www.instagram.com/p/CarzANRKrvn/?utm_source=ig_web_copy_link
#
Sehr cool, vielen dank.
Jérôme Onguéné müsste die Trikot Nummer 4 bekommen.
Quelle: https://www.instagram.com/p/Cbh9HgiD_FX/?utm_source=ig_web_copy_link

Enrique Herrero kannst du ruhig rausnehmen, er selbst bestätigt seinen Abgang:
https://www.instagram.com/p/CarzANRKrvn/?utm_source=ig_web_copy_link
#
Danke für den Hinweis. Rückennummer ist ge-updated.
Herreros Beitrag vom März hatte ich auch schon mal gesehen, und kaum jemand rechnet wohl mit seinem Verbleib, aber da es nichts offizielles gibt und die Eintracht ihn auch noch in ihrer Kaderliste führt, belasse ich ihn erst mal in der Übersicht.
#
Die Zeit bis zum Finale ist mir ein bisschen lang geworden, so dass ich schonmal mit der Kaderübersicht für die nächste begonnen habe. Hilft vielleicht auch den Hobby-Kaderplanern hier im Forum.

Hauge und Jakić sind ja nur Leihen mit KO bzw. Kaufpflicht. Auch wenn es vom Verein noch nicht offiziell kommuniziert wurde, gehe ich mal davon aus, dass beide bleiben.

Von den Abgangsgerüchten um Kohr und Herrero dagegen lasse ich mich erst einmal nicht beeindrucken, solange es nichts Offizielles gibt.

Eine kleine Änderung habe ich eingeführt:
Es gab in Vergangenheit viele Farben, die Ausfall/langfristiger Ausfall/eventueller Ausfall/Krankheit/Sperre unterschieden haben.
Das habe ich etwas weiter „konsolidiert“ und ich denke, wir kommen gut mit der folgenden Unterscheidung hin:

grau: u.U. einsatzbereit (z.B. angeschlagen, Trainingsrückstand)
rot: Ausfall (z.B. Verletzung, Krankheit)
orange: gesperrt

Also orange ist jetzt das neue braun ist und heisst nicht mehr „krank“, sondern „gesperrt“.
#
mikulle schrieb:

Von den Abgangsgerüchten um Kohr und Herrero dagegen lasse ich mich erst einmal nicht beeindrucken, solange es nichts Offizielles gibt.



hier was zu Kohr

https://twitter.com/Eintracht/status/1524661018101702658?cxt=HHwWhICzrcbH16gqAAAA
#
Tafelberg heute ce Großmeister 😁
#
Tafelberg heute ce Großmeister 😁
#
Gibts eigentlich sowas wie Dr.ce.? Professor c.e.? Oder Honorar-CE?
#
Gibts eigentlich sowas wie Dr.ce.? Professor c.e.? Oder Honorar-CE?
#
WürzburgerAdler schrieb:

Gibts eigentlich sowas wie Dr.ce.? Professor c.e.? Oder Honorar-CE?

Ausschließlich in Österreich. Und Tafelberg halt.
#
Macht euch nur lustig über den CE. 2023 wird er mitbekommen das die Eintracht Pokalsieger 2018 ist ... Dann gehts hier ab und ihr werdet sehen daß es nur einen CE gibt
Nix Großmeister oder Doktor.
Unwürdige Maden sind wir alle hier!
#
Macht euch nur lustig über den CE. 2023 wird er mitbekommen das die Eintracht Pokalsieger 2018 ist ... Dann gehts hier ab und ihr werdet sehen daß es nur einen CE gibt
Nix Großmeister oder Doktor.
Unwürdige Maden sind wir alle hier!
#
Cyrillar schrieb:

Macht euch nur lustig über den CE. 2023 wird er mitbekommen das die Eintracht Pokalsieger 2018 ist ... Dann gehts hier ab und ihr werdet sehen daß es nur einen CE gibt
Nix Großmeister oder Doktor.
Unwürdige Maden sind wir alle hier!

Sicher? Ich weiß nicht ob er schon weiß dass die Eintracht schonmal Deutscher Meister geworden ist.
#
Cyrillar schrieb:

Macht euch nur lustig über den CE. 2023 wird er mitbekommen das die Eintracht Pokalsieger 2018 ist ... Dann gehts hier ab und ihr werdet sehen daß es nur einen CE gibt
Nix Großmeister oder Doktor.
Unwürdige Maden sind wir alle hier!

Sicher? Ich weiß nicht ob er schon weiß dass die Eintracht schonmal Deutscher Meister geworden ist.
#
DBecki schrieb:

Cyrillar schrieb:

Macht euch nur lustig über den CE. 2023 wird er mitbekommen das die Eintracht Pokalsieger 2018 ist ... Dann gehts hier ab und ihr werdet sehen daß es nur einen CE gibt
Nix Großmeister oder Doktor.
Unwürdige Maden sind wir alle hier!

Sicher? Ich weiß nicht ob er schon weiß dass die Eintracht schonmal Deutscher Meister geworden ist.

Obwohl, ich glaube er tippt gerade noch "Mist, Verlängerung".
#
Es ist eine ganz interessante Übung, mal eins-zu-eins die gekommenen und gegangenen Spieler nebeneinander zu setzen, um die Qualität des Gesamtkaders 21/22 vs. 22/23 zu vergleichen. Hierbei ignoriere ich etwaige Leihen, sondern betrachte einfach nur, wer zum "physisch anwesenden" Kader der jeweiligen Saison gehört.

Gegangener Spieler >> Ersetzt durch neuen Spieler >> Vergleichende Bewertung

DDC >> Aurelio Buta >> Ein Ergänzungsspieler durch einen anderen ersetzt, wsl. bei geringerem Gehalt
Erik Durm >> Nicht ersetzt, wir haben ohnehin zu viele RV
Stefan Ilsanker >> Jerome Onguene >> Ähnlicher Spielertyp, ähnliche Ergänzungsrolle
Martin Hinteregger >> Erfahrener Ersatz wird wohl noch gesucht
Aymen Barkok >> Ali Akman >> Da Barkok schon keine Minuten hatte, wird Akman wohl wieder verliehen
Ragnar Ache >> Randal Kolo Muani >> Sportlich wahrscheinlich ein deutliches Upgrade
Sam Lammers >> Lucas Alario >> Sportlich ein deutliches Upgrade

Realistische noch kommende Abgänge

Goncalo Paciencia >> Nicht ersetzt, ohne zu viele Offensive im Kader
Daichi Kamada >> Mario Götze >> Sportlich vergleichbar stark ersetzt
Filip Kostic >> Faride Alidou >> Sportliches Downgrade, aber es werden Hauge/Lindström hier eingeplant
Evan Ndicka >> Hrvoje Smolcic >> Wahrscheinlich erstmal ein Downgrade

Es fällt also auf, dass im Direktvergleich die Offensive jetzt schon deutlich verstärkt wurde (war ja auch der Schwachpunkt im letzten Jahr), dafür aber in der Defensive bislang nur Ergänzungs- (Buta, Onguene) und Perspektivspieler (Smolcic) geholt wurden. Ich gehe davon aus, dass man nach Hintereggers Abgang noch einen erfahrenen und starken IV holen wird - wenn man nicht darauf vertrauen will, dass einer aus der Gruppe Onguene/Toure/Smolcic/Hasebe über sich hinaus wächst.
#
Alario dürfte die Nr. 21 bekommen, wenn man dem "Fifa-Walkout"-Vorstellungsvideo trauen darf.

https://twitter.com/Eintracht/status/1540401872296607744?s=20&t=JpEu_lzzaoEQXcS_IYerNA
#
Hoffe, der Beitrag ist jetzt nicht Offtopic. Aber mit unserem aktuellen Kader tue ich mir im Moment echt schwer, eine Aufstellung zu machen. Vor allem, weil es um die Vertrag-bis-2023-Fraktion (Kamada, NDicka und Kostic) erstaunlich ruhig geworden ist. Und sogar Vertragsverlängerungen angestrebt werden (und richtig so - bitte nicht falsch verstehen).

Trapp
Smolcic - Tuta - NDicka
Rode - Sow
Knauff - Götze - Kostic
Borre - Alario


Oder:

Trapp
Buta - Tuta - NDicka - Lenz
Sow
Knauff - Götze - Kostic
Borre - Alario


So oder so sitzt halt irrsinnige Qualität auf der Bank: Lindstrom, Kamada, Kolo Muani, Jakic und Hauge. Dazu noch Toure, der ja bewiesen hat, was er an Leistung abrufen kann. Und der vielleicht auch ein Joker in der Hinterhand ist, falls NDicka doch noch gehen sollte? Dazu soll ja auch noch ein spielstarker 6er kommen. Wann und wo spielt der denn dann stark?

Aber andererseits war bei uns die fehlende Breite im Kader oft das Problem. Was für Luxusprobleme. Freue mich irrsinnig auf die kommende Saison.  
#
Hoffe, der Beitrag ist jetzt nicht Offtopic. Aber mit unserem aktuellen Kader tue ich mir im Moment echt schwer, eine Aufstellung zu machen. Vor allem, weil es um die Vertrag-bis-2023-Fraktion (Kamada, NDicka und Kostic) erstaunlich ruhig geworden ist. Und sogar Vertragsverlängerungen angestrebt werden (und richtig so - bitte nicht falsch verstehen).

Trapp
Smolcic - Tuta - NDicka
Rode - Sow
Knauff - Götze - Kostic
Borre - Alario


Oder:

Trapp
Buta - Tuta - NDicka - Lenz
Sow
Knauff - Götze - Kostic
Borre - Alario


So oder so sitzt halt irrsinnige Qualität auf der Bank: Lindstrom, Kamada, Kolo Muani, Jakic und Hauge. Dazu noch Toure, der ja bewiesen hat, was er an Leistung abrufen kann. Und der vielleicht auch ein Joker in der Hinterhand ist, falls NDicka doch noch gehen sollte? Dazu soll ja auch noch ein spielstarker 6er kommen. Wann und wo spielt der denn dann stark?

Aber andererseits war bei uns die fehlende Breite im Kader oft das Problem. Was für Luxusprobleme. Freue mich irrsinnig auf die kommende Saison.  
#
Kirchhahn schrieb:

Hoffe, der Beitrag ist jetzt nicht Offtopic. Aber mit unserem aktuellen Kader tue ich mir im Moment echt schwer, eine Aufstellung zu machen. Vor allem, weil es um die Vertrag-bis-2023-Fraktion (Kamada, NDicka und Kostic) erstaunlich ruhig geworden ist. Und sogar Vertragsverlängerungen angestrebt werden (und richtig so - bitte nicht falsch verstehen).

Trapp
Smolcic - Tuta - NDicka
Rode - Sow
Knauff - Götze - Kostic
Borre - Alario


Oder:

Trapp
Buta - Tuta - NDicka - Lenz
Sow
Knauff - Götze - Kostic
Borre - Alario


So oder so sitzt halt irrsinnige Qualität auf der Bank: Lindstrom, Kamada, Kolo Muani, Jakic und Hauge. Dazu noch Toure, der ja bewiesen hat, was er an Leistung abrufen kann. Und der vielleicht auch ein Joker in der Hinterhand ist, falls NDicka doch noch gehen sollte? Dazu soll ja auch noch ein spielstarker 6er kommen. Wann und wo spielt der denn dann stark?

Aber andererseits war bei uns die fehlende Breite im Kader oft das Problem. Was für Luxusprobleme. Freue mich irrsinnig auf die kommende Saison.  


Gute Übersicht. Ich glaube ehrlich gesagt auch, dass das größte "Problem" derzeit ist, Lösungen für die drei 2023er zu finden. Wenn man sie nicht weitervermittelt bekommt, wird man ja unbedingt versuchen, sie zu verlängern... zu wahrscheinlich üppigen Bezügen. Dann hätte man im "schlimmsten" Fall 2023 einen sehr teuren Kader, aber eben keine CL mehr, um ihn zu finanzieren.

Ich beobachte das schon mit ein bisschen Bauchschmerzen. Genau dieser Effekt ist schon einigen (Schalke, HSV, Bremen, jetzt auch Gladbach) auf die Füße gefallen.
#
Kirchhahn schrieb:

Hoffe, der Beitrag ist jetzt nicht Offtopic. Aber mit unserem aktuellen Kader tue ich mir im Moment echt schwer, eine Aufstellung zu machen. Vor allem, weil es um die Vertrag-bis-2023-Fraktion (Kamada, NDicka und Kostic) erstaunlich ruhig geworden ist. Und sogar Vertragsverlängerungen angestrebt werden (und richtig so - bitte nicht falsch verstehen).

Trapp
Smolcic - Tuta - NDicka
Rode - Sow
Knauff - Götze - Kostic
Borre - Alario


Oder:

Trapp
Buta - Tuta - NDicka - Lenz
Sow
Knauff - Götze - Kostic
Borre - Alario


So oder so sitzt halt irrsinnige Qualität auf der Bank: Lindstrom, Kamada, Kolo Muani, Jakic und Hauge. Dazu noch Toure, der ja bewiesen hat, was er an Leistung abrufen kann. Und der vielleicht auch ein Joker in der Hinterhand ist, falls NDicka doch noch gehen sollte? Dazu soll ja auch noch ein spielstarker 6er kommen. Wann und wo spielt der denn dann stark?

Aber andererseits war bei uns die fehlende Breite im Kader oft das Problem. Was für Luxusprobleme. Freue mich irrsinnig auf die kommende Saison.  


Gute Übersicht. Ich glaube ehrlich gesagt auch, dass das größte "Problem" derzeit ist, Lösungen für die drei 2023er zu finden. Wenn man sie nicht weitervermittelt bekommt, wird man ja unbedingt versuchen, sie zu verlängern... zu wahrscheinlich üppigen Bezügen. Dann hätte man im "schlimmsten" Fall 2023 einen sehr teuren Kader, aber eben keine CL mehr, um ihn zu finanzieren.

Ich beobachte das schon mit ein bisschen Bauchschmerzen. Genau dieser Effekt ist schon einigen (Schalke, HSV, Bremen, jetzt auch Gladbach) auf die Füße gefallen.
#
Naja dieses Jahr sind die Verträge von Da Costa und Ilsanker ausgelaufen. Durm hat seinen Vertrag aufgelöst. Hinteregger seine Karriere beendet. Lammers Leihe ist auch vorbei.
Nächstes Jahr laufen nochmal die Verträge von Paciencia und Hasebe aus. Also denke da hat man schon viel Gehaltsbudget was frei geworden ist/ frei wird.
Alario und Götze spielen hier zwar sicher auch nicht für umsonst, habe insgesamt  aber trotzdem nicht das Gefühl, dass wir uns Etatttechnisch übernehmen.

Vor allem könnte ich mir bei Ndicka und Kamada nicht vorstellen, dass eine Verlängerung einen langfristigen Verbleib bedeuten würde. Läuft wahrscheinlich eher wie bei den Dosen mit Nkunku.
Spieler verlängert jetzt nochmal für extra Geld und darf dafür nächstes Jahr den Verein für ne moderate Ausstiegsklausel verlassen.
#
Pecar ist doch fix zur Austria oder?


Teilen