Gerücht: Nicolas Castro


Thread wurde von SGE_Werner am Montag, 18. Juli 2022, 19:49 Uhr um 19:49 Uhr gesperrt weil:
#
Gestern nochmal News aus Argentinien:

https://twitter.com/CLMerlo/status/1544679221045301249

"Newell's has already sent the document letter to Eintracht Frankfurt and its sporting director, Markus Krösche.
The club anticipates that the next step is to sue FIFA for damages to claim money because the pass was not made."

Mal schauen, wenn die Eintracht wirklich kein offizielles Angebot abgegeben hat würden sie sich ja eine blaue Nase holen oder die FIFA das Gesuch vll. sogar direkt ablehnen. Das thema wird wohl noch ne Weile gehen...
#
ChenZu schrieb:

Gestern nochmal News aus Argentinien:

https://twitter.com/CLMerlo/status/1544679221045301249

"Newell's has already sent the document letter to Eintracht Frankfurt and its sporting director, Markus Krösche.
The club anticipates that the next step is to sue FIFA for damages to claim money because the pass was not made."

Mal schauen, wenn die Eintracht wirklich kein offizielles Angebot abgegeben hat würden sie sich ja eine blaue Nase holen oder die FIFA das Gesuch vll. sogar direkt ablehnen. Das thema wird wohl noch ne Weile gehen...

Wäre schon ziemlich ärgerlich, wenn uns hier eine Strafe blühen würde.  Schauen wir mal, wie sich das entwickelt
#
Sorry Leute, aber was soll der Quatsch? "Wenn uns hier ne Strafe droht".....wir haben absolut nichts zu befürchten,  FIFA wird sich genau null dafür interessieren. Wenn keine Verträge unterschrieben bzw.
verletzt wurden gibt es auch keinerlei Ansprüche der Old Boys.
#
ganz ehrlich: ist für mich schlichtes sommerloch-gebrabbel. vermutlich möchte man seitens des newells-präsidenten eine art sündenbock haben, warum der angekündigte verkauf des tafelsilbers castro bisher nicht geklappt hat und so hat man eben diese story zurechtgezimmert. stand jetzt mache ich mir da wenig sorgen, dass da was nachkommt...
#
Der ist übrigens gestern für angeblich rund 4 Millionen € nach Belgien zum KRC Genk gewechselt.


Teilen