Europa League / Conference League - 2022/23

#
SGE_77 schrieb:

Ich bin einfach nur froh, kein FC Fan zu sein. Habe die noch nie gemocht. Im alten Müngersdorf immer noch Palaver gehabt. Und Urin-Duschen vom Oberrang. Asoziales Pack.        

War mein zweites Auswärtsspiel mit der SGE. Im April 1996. Durch die Niederlage in Köln, stand der erste Abstieg der Vereinsgeschichte nicht nur fest. Es waren auch mit die erniedrigsten Gefühle als Auswärtsfan ever, als aus dem Oberrang mit Pisse gefüllte Bierbecher von Kölner Assis in unseren Block flogen.
#
brodo schrieb:

SGE_77 schrieb:

Ich bin einfach nur froh, kein FC Fan zu sein. Habe die noch nie gemocht. Im alten Müngersdorf immer noch Palaver gehabt. Und Urin-Duschen vom Oberrang. Asoziales Pack.        

War mein zweites Auswärtsspiel mit der SGE. Im April 1996. Durch die Niederlage in Köln, stand der erste Abstieg der Vereinsgeschichte nicht nur fest. Es waren auch mit die erniedrigsten Gefühle als Auswärtsfan ever, als aus dem Oberrang mit Pisse gefüllte Bierbecher von Kölner Assis in unseren Block flogen.


Diesen Tag werde ich nie ! vergessen. Meine Wenigkeit bekam nämlich so einen Becher ab. Das war damals so dermaßen erniedrigend.
Vor allem weil man dann auch nicht aus dem Block durfte um sich wenigstens mal sein Gesicht und die Hände zu waschen. Die Bullen hatten abgeriegelt und mit dem Stöckchen gedroht.

Ich war im wahrsten Sinne "total angepisst".

Dankenswerteweise halfen mir andere Fans die Wasser dabei hatten. So konnte ich mir wenigstens mein Gesicht und Hände sauber machen.

Seit dem sind die Kölner bei mir unten durch.
#
brodo schrieb:

SGE_77 schrieb:

Ich bin einfach nur froh, kein FC Fan zu sein. Habe die noch nie gemocht. Im alten Müngersdorf immer noch Palaver gehabt. Und Urin-Duschen vom Oberrang. Asoziales Pack.        

War mein zweites Auswärtsspiel mit der SGE. Im April 1996. Durch die Niederlage in Köln, stand der erste Abstieg der Vereinsgeschichte nicht nur fest. Es waren auch mit die erniedrigsten Gefühle als Auswärtsfan ever, als aus dem Oberrang mit Pisse gefüllte Bierbecher von Kölner Assis in unseren Block flogen.


Diesen Tag werde ich nie ! vergessen. Meine Wenigkeit bekam nämlich so einen Becher ab. Das war damals so dermaßen erniedrigend.
Vor allem weil man dann auch nicht aus dem Block durfte um sich wenigstens mal sein Gesicht und die Hände zu waschen. Die Bullen hatten abgeriegelt und mit dem Stöckchen gedroht.

Ich war im wahrsten Sinne "total angepisst".

Dankenswerteweise halfen mir andere Fans die Wasser dabei hatten. So konnte ich mir wenigstens mein Gesicht und Hände sauber machen.

Seit dem sind die Kölner bei mir unten durch.
#
Geht mir genauso. Der 01. Mai 1996 hat sich genauso ins Gedächtnis gebrannt wie der 16. Mai 1992.
Ich kann mich auch an ein Spiel erinnern, das  wir 5:3 gewonnen haben mit 3 Treffern von Eckstein. Da flog auch alles Mögliche, incl. Leuchtspur von oben. Ich gönne denen auch nicht das Schwarze unter den Nägeln.
#
Und ich will nicht wissen, ob sich nicht bei uns einklinken nächste Woche, wenn es gegen OM geht. Die sind auch bei genug Fans in Frankreich verhasst.
#
Mit Köln haben die Pariser aber was: http://www.coloniacs.com/?page_id=418
Das würden die sich niemals trauen bei uns.
#
Mit Köln haben die Pariser aber was: http://www.coloniacs.com/?page_id=418
Das würden die sich niemals trauen bei uns.
#
Curva Moana Pozzi, wie geil. Warum haben wir keine Gina Wild-Kurve oder Kelly Trump-Tribüne?
#
Mit Köln haben die Pariser aber was: http://www.coloniacs.com/?page_id=418
Das würden die sich niemals trauen bei uns.
#
Sind schon tolle Freunde die Kölner, schubsen einfach mal einen Pariser Freund vom Oberrang.
#
Die Tagesschau hat sich Mühe gemacht und die Ereignisse ausführlicher betrachtet

https://www.tagesschau.de/sport/sportschau/sportschau-story-60439.html

Wie schon gestern geschrieben, scheint da ein erheblicher Teil aus Paris angereist sein um mit den befreundeten Kölnern Krawall zu machen.

Und natürlich sind die Täter später maskiert in den Pulk der Kölner Ultras zurückgekehrt und dort gedeckt worden. Und genau deswegen gehören dann eben auch solche Gruppen ausgeschlossen für eine gewisse Zeit. Ist ja nicht das erste Mal in Köln...
#
Wow! Das nenne ich mal guten Journalismus. Unaufgeregt, gut recherchiert und klar beschrieben.
#
Wow! Das nenne ich mal guten Journalismus. Unaufgeregt, gut recherchiert und klar beschrieben.
#
eSGEhtgutab schrieb:

Wow! Das nenne ich mal guten Journalismus. Unaufgeregt, gut recherchiert und klar beschrieben.


In der Tat ein guter Artikel über den gesamten Ablauf der Ereignisse ohne Effekthascherei.

Ziemlich traurig das man heutzutage einen gut recherchierten Bericht lobend erwähnen muss.

Guter Journalismus sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein.
Ist es aber leider nicht mehr.


#
eSGEhtgutab schrieb:

Wow! Das nenne ich mal guten Journalismus. Unaufgeregt, gut recherchiert und klar beschrieben.


In der Tat ein guter Artikel über den gesamten Ablauf der Ereignisse ohne Effekthascherei.

Ziemlich traurig das man heutzutage einen gut recherchierten Bericht lobend erwähnen muss.

Guter Journalismus sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein.
Ist es aber leider nicht mehr.


#
Wobei die Sportschau Dokus und Beiträge des WDR, meiner Meinung nach, schon seit Jahren wirklich gut sind. Betriebsräte im Profifussball, Polizeigewalt, die Reportage über Katar, die Berichte über das "Corona-Olympia", Schmerzmittel im Amateurfussball usw... Vor 1-2 Wochen gabs ne Kurz-Doku über die Ultras auf Korsika.

Leider verkommen die irgendwie in den Spartensendern oder gehen auf Youtube in der Masse an Spielberichten unter.
#
Ergänzend dazu gab / gibt es heute im Kölner Stadion von Seiten der Horde ein Solidaritätsbanner mit den Pariser Supras.

"Wenn Du die Horde hörst, sind die Supras mit dabei. " laut Brett...

Ganz ehrlich: Wäre ich an Kölns Stelle, ich würde die ganze Wilde Horde rauswerfen und auch nie wieder ne 2. Chance geben, eigentlich ist das ja schon die 3. oder 4. dann. So dumm kann man gar nicht sein sich dann noch mit den Typen noch mal zu verbünden.
#
Freiburg nimmt schon mal die EL ernst...
#
Freiburg nimmt schon mal die EL ernst...
#
SGE_Werner schrieb:

Freiburg nimmt schon mal die EL ernst...

Wenn die weiter Ihren "flow" behalten, trau ich Ihnen zu, dass sich da eine Eigendynamik entwickelt, welche sie ganz weit bringen kann.
#
Mitdjylland führt 4:1 gegen Lazio! Sehr geil!
Sich das 2:0 von Qarabac gegen Nantes stimmt mich fröhlich.
#
Scheint ein dänischer Abend zu werden. Jetzt führt auch noch Silkeborg gegen West Ham
#
Union macht in der Liga aus wenig viel und in der EL aus viel wenig.

#
Union macht in der Liga aus wenig viel und in der EL aus viel wenig.

#
SGE_Werner schrieb:

Union macht in der Liga aus wenig viel und in der EL aus viel wenig.


Kenne jetzt nur das Ergebnis, nichts davon gesehen. Aber offenbar ist es bis jetzt die Europapokalsaison der portugiesischen Clubs. Schon ziemlich krass. Wir sind ja bekanntlich auch Opfer. Nur Porto tanzt da aus der Reihe.
#
Portugal muss ja auch bisschen zulegen, nachdem sie aufgrund der überragenden Saison der niederländischen Fußballvereine im Vorjahr auf Platz 7 in der Fünfjahreswertung abzudrohen rutschen. Würde eben dann einen CL-Starter weniger bedeuten. Übrigens ist die Niederlande sogar kurz davor Frankreich zu überholen und wenn Frankreich noch weiterhin so mäßige Leistungen hat (mal abgesehen von der letzten Saison) , dann rutschen die am Ende vllt. auf Platz 7 und dann kommt der 3. in Frankreich nur noch in die EL.

Übrigens hat diese Woche die Ukraine wieder Russland überholt (Russland bekommt diese Saison nur die schlechteste Wertung der letzten 5 Jahre sozusagen als Lückenfüller, aber eben auch mehr als 0), reicht aber, damit Russland unter die Platz15-Linie fällt und selbst bei einer Rückkehr erstmal deutlich geschwächt wieder reinkommen müsste...

#
Portugal muss ja auch bisschen zulegen, nachdem sie aufgrund der überragenden Saison der niederländischen Fußballvereine im Vorjahr auf Platz 7 in der Fünfjahreswertung abzudrohen rutschen. Würde eben dann einen CL-Starter weniger bedeuten. Übrigens ist die Niederlande sogar kurz davor Frankreich zu überholen und wenn Frankreich noch weiterhin so mäßige Leistungen hat (mal abgesehen von der letzten Saison) , dann rutschen die am Ende vllt. auf Platz 7 und dann kommt der 3. in Frankreich nur noch in die EL.

Übrigens hat diese Woche die Ukraine wieder Russland überholt (Russland bekommt diese Saison nur die schlechteste Wertung der letzten 5 Jahre sozusagen als Lückenfüller, aber eben auch mehr als 0), reicht aber, damit Russland unter die Platz15-Linie fällt und selbst bei einer Rückkehr erstmal deutlich geschwächt wieder reinkommen müsste...

#
SGE_Werner schrieb:

Übrigens hat diese Woche die Ukraine wieder Russland überholt (Russland bekommt diese Saison nur die schlechteste Wertung der letzten 5 Jahre sozusagen als Lückenfüller, aber eben auch mehr als 0), reicht aber, damit Russland unter die Platz15-Linie fällt und selbst bei einer Rückkehr erstmal deutlich geschwächt wieder reinkommen müsste...

Wie mir das Leid tut.


Teilen