Mario Götze - Die Diskussion

#
Kann aber auch einfach seine Erfahrung sein, wie du auch schon geschrieben hast. Er ist ja denke ich schon durch ein paar Krisen gegangen. Und da ja soviel auf ihn eingeprasselt ist, ist ja die logische Konsequenz, dass er lernen musste auf sich und das Hier und Jetzt zu schauen, damit das Leiden aufhört. Ob er selbst zu den Einsichten gekommen ist oder sich Hilfe geholt hat oder einfach ein gutes Umfeld hat - wer weiß.
Aber Hauptsache er ist soweit gefestigt, dass es ihm gut geht und es auch so bleibt, egal was die Leute reden und wie es läuft.
#
JoSlice schrieb:

Ob er selbst zu den Einsichten gekommen ist
Als es beim ersten Interview über sein Interesse an Start-Ups ging, war mir anhand dessen, wie er redete schnell klar, daß er vermutlich was auf dem Kasten hat und ihm vermutlich selbst das Licht aufging.
#
JoSlice schrieb:

Ob er selbst zu den Einsichten gekommen ist
Als es beim ersten Interview über sein Interesse an Start-Ups ging, war mir anhand dessen, wie er redete schnell klar, daß er vermutlich was auf dem Kasten hat und ihm vermutlich selbst das Licht aufging.
#
Selbstreflexion hat ja mit Intelligenz erstmal nix zu tun. Aber dass er nicht in einer Liga mit Breitzke und Co. spielt dürfte klar sein, immerhin ist Götzes Vater Universitätsprofessor, da wäre es doch erstaunlich, wenn er völlig verblödet wäre.
#
Selbstreflexion hat ja mit Intelligenz erstmal nix zu tun. Aber dass er nicht in einer Liga mit Breitzke und Co. spielt dürfte klar sein, immerhin ist Götzes Vater Universitätsprofessor, da wäre es doch erstaunlich, wenn er völlig verblödet wäre.
#
Haliaeetus schrieb:

Breitzke


Haha, wie kommt Du denn auf den?
#
Haliaeetus schrieb:

Breitzke


Haha, wie kommt Du denn auf den?
#
Andy schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Breitzke

Haha, wie kommt Du denn auf den?

Der ist mir als nicht sonderlich helle in Erinnerung geblieben.
#
Andy schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Breitzke

Haha, wie kommt Du denn auf den?

Der ist mir als nicht sonderlich helle in Erinnerung geblieben.
#
Haliaeetus schrieb:

Der ist mir als nicht sonderlich helle in Erinnerung geblieben.


Ich bewundere Dein Namensgedächtnis. Mir wäre bestenfalls Legat als ausgepustete Kerze auf der Torte eingefallen.
#
Haliaeetus schrieb:

Der ist mir als nicht sonderlich helle in Erinnerung geblieben.


Ich bewundere Dein Namensgedächtnis. Mir wäre bestenfalls Legat als ausgepustete Kerze auf der Torte eingefallen.
#
Andy schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Der ist mir als nicht sonderlich helle in Erinnerung geblieben.


Ich bewundere Dein Namensgedächtnis. Mir wäre bestenfalls Legat als ausgepustete Kerze auf der Torte eingefallen.

Naja, Fritz "Wo isch mei Kanon" Walter dürfte vom IQ auch nur knapp über einer Rindswurst liegen.
#
Andy schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Der ist mir als nicht sonderlich helle in Erinnerung geblieben.


Ich bewundere Dein Namensgedächtnis. Mir wäre bestenfalls Legat als ausgepustete Kerze auf der Torte eingefallen.

Naja, Fritz "Wo isch mei Kanon" Walter dürfte vom IQ auch nur knapp über einer Rindswurst liegen.
#
Aber auch nur dann, wenn an ihm vorher eine Invasion mit Denkflüssigkeit gelegt hat.
#
Aber auch nur dann, wenn an ihm vorher eine Invasion mit Denkflüssigkeit gelegt hat.
#
Basaltkopp schrieb:

Aber auch nur dann, wenn an ihm vorher eine Invasion mit Denkflüssigkeit gelegt hat.

Gefällt mir 😂
#
Ich finde man kann nochmal ein Sonderlob aussprechen dafür, dass Götze die meisten intensiven Läufe der Liga hat.

Es gab hier ja schon zwischendrin Mal ein paar Stimmen, dass man sich mehr erwartet hat aber natürlich auch genug Stimmen die seine Qualität im Passspiel und seine Ideen erwähnt haben.

Aber anscheinend haben wir hier nicht nur den Feingeist Mario Götze sondern den für die Mannschaft arbeitenden und alles gebenden Mario Götze. Komplett mannschaftsdienlich, sich für keinen Weg zu schade und eben überall auf dem Platz zu finden wo er gebraucht wird.

Wir haben da einen Spieler bekommen der wirklich alles gibt für die Mannschaft, keine Starallüren zeigt und für mich bisher einfach ein Top Transfer ist.
#
Ich finde man kann nochmal ein Sonderlob aussprechen dafür, dass Götze die meisten intensiven Läufe der Liga hat.

Es gab hier ja schon zwischendrin Mal ein paar Stimmen, dass man sich mehr erwartet hat aber natürlich auch genug Stimmen die seine Qualität im Passspiel und seine Ideen erwähnt haben.

Aber anscheinend haben wir hier nicht nur den Feingeist Mario Götze sondern den für die Mannschaft arbeitenden und alles gebenden Mario Götze. Komplett mannschaftsdienlich, sich für keinen Weg zu schade und eben überall auf dem Platz zu finden wo er gebraucht wird.

Wir haben da einen Spieler bekommen der wirklich alles gibt für die Mannschaft, keine Starallüren zeigt und für mich bisher einfach ein Top Transfer ist.
#
Punkasaurus schrieb:

Ich finde man kann nochmal ein Sonderlob aussprechen dafür, dass Götze die meisten intensiven Läufe der Liga hat.

Es gab hier ja schon zwischendrin Mal ein paar Stimmen, dass man sich mehr erwartet hat aber natürlich auch genug Stimmen die seine Qualität im Passspiel und seine Ideen erwähnt haben.

Aber anscheinend haben wir hier nicht nur den Feingeist Mario Götze sondern den für die Mannschaft arbeitenden und alles gebenden Mario Götze. Komplett mannschaftsdienlich, sich für keinen Weg zu schade und eben überall auf dem Platz zu finden wo er gebraucht wird.

Wir haben da einen Spieler bekommen der wirklich alles gibt für die Mannschaft, keine Starallüren zeigt und für mich bisher einfach ein Top Transfer ist.


Das hast du perfekt beschrieben!
Ehrlich gesagt hätte ich nicht gedacht, dass Mario Götze so zu uns passt, wie er zu uns passt!
Verdammt guter Fußballer!
#
Punkasaurus schrieb:

Ich finde man kann nochmal ein Sonderlob aussprechen dafür, dass Götze die meisten intensiven Läufe der Liga hat.

Es gab hier ja schon zwischendrin Mal ein paar Stimmen, dass man sich mehr erwartet hat aber natürlich auch genug Stimmen die seine Qualität im Passspiel und seine Ideen erwähnt haben.

Aber anscheinend haben wir hier nicht nur den Feingeist Mario Götze sondern den für die Mannschaft arbeitenden und alles gebenden Mario Götze. Komplett mannschaftsdienlich, sich für keinen Weg zu schade und eben überall auf dem Platz zu finden wo er gebraucht wird.

Wir haben da einen Spieler bekommen der wirklich alles gibt für die Mannschaft, keine Starallüren zeigt und für mich bisher einfach ein Top Transfer ist.


Das hast du perfekt beschrieben!
Ehrlich gesagt hätte ich nicht gedacht, dass Mario Götze so zu uns passt, wie er zu uns passt!
Verdammt guter Fußballer!
#
vogeslberger schrieb:

Ehrlich gesagt hätte ich nicht gedacht, dass Mario Götze so zu uns passt, wie er zu uns passt!


Mir fällt auf, dass er irgendwie immer am Grinsen ist auf dem Platz. 😁
Daneben wirkt er bei Interviews immer sehr freundlich und reflektiert, aber auch ein wenig distanziert - was ich aber absolut ok finde !

Aber die Grinserei zeigt schon, dass er hier nicht falsch gelandet ist ... 😉
#
vogeslberger schrieb:

Ehrlich gesagt hätte ich nicht gedacht, dass Mario Götze so zu uns passt, wie er zu uns passt!


Mir fällt auf, dass er irgendwie immer am Grinsen ist auf dem Platz. 😁
Daneben wirkt er bei Interviews immer sehr freundlich und reflektiert, aber auch ein wenig distanziert - was ich aber absolut ok finde !

Aber die Grinserei zeigt schon, dass er hier nicht falsch gelandet ist ... 😉
#
Tschock schrieb:

vogeslberger schrieb:

Ehrlich gesagt hätte ich nicht gedacht, dass Mario Götze so zu uns passt, wie er zu uns passt!


Mir fällt auf, dass er irgendwie immer am Grinsen ist auf dem Platz. 😁
Daneben wirkt er bei Interviews immer sehr freundlich und reflektiert, aber auch ein wenig distanziert - was ich aber absolut ok finde !

Aber die Grinserei zeigt schon, dass er hier nicht falsch gelandet ist ... 😉


Er heißt ab sofort Mario "Grinseback" Götze


Teilen