UEFA Women’s Champions League 2022/23

#
Oje, spätestens jetzt wird es Zeit das ich, bei Gelegenheit, mir die Portfolios der einzelnen Spielerin genauer anschaue und was noch schwerer wird auch noch merke. Das sie vorher in Freiburg war bei mir komplett weg.
Mia Culpa
#
Auch wenn unsere Adlerträgerinnen leider nicht mehr dabei sind, heute wurde die 2. Qualifikationsrunde ausgelost.

Der Form halber hier die Paarungen:

Ligaweg:
Arsenal London - Ajax Amsterdam
Paris Saint-Germain - BK Häcken (SWE)
Real Sociedad - Bayern München
Rosenborg Trondheim - Real Madrid
Sparta Prag - AS Rom

Meisterweg:
Vorskla Charkiw (UKR) - Vllaznia (ALB)
SFK 2000 Sarajevo - FC Zürich
Glasgow Rangers - Benfica Lissabon
KuPS Kuopio (FIN) - SKN St. Pölten
Valur Reykjavik - Slavia Prag
Brann Bergen (NOR) - FC Rosengård (SWE)
HB Køge (DEN) - Juventus Turin

Die Hinspiele finden am 20./21.9.22 statt, die Rückspiele eine Woche später am 28./29.9.22.

Die jeweiligen Sieger stehen zusammen mit den bereits gesetzten Teams von
Olympique Lyon
FC Barcelona
FC Chelsea
VfL Wolfsburg
dann in der Gruppenphase, in der in vier Vierergruppen die Viertelfinalteilnehmer ermittelt werden.
#
Gestern und heute wurden die Hinspiele der 2. Qualifikationsrunde leider ohne Beteiligung unserer Adlerträgerinnen gespielt.

Der Vollständigkeit halber hier die Ergebnisse:

Real Sociedad - Bayern München 0:1 Tor: Lea Schüller (45.)
Arsenal London - Ajax Amsterdam 2:2
Paris Saint-Germain - BK Häcken (SWE) 2:1
Rosenborg Trondheim - Real Madrid 0:3
Sparta Prag - AS Rom 1:2
Vorskla Charkiw (UKR) - Vllaznia (ALB) 1:1
SFK 2000 Sarajevo - FC Zürich 0:7
Glasgow Rangers - Benfica Lissabon 2:3
KuPS Kuopio (FIN) - SKN St. Pölten 0:1
Valur Reykjavik - Slavia Prag 0:1
Brann Bergen - FC Rosengård (SWE) 1:1
HB Køge (DEN) - Juventus Turin 1:1

Nur ein Heimsieg, man kann jetzt nicht unbedingt behaupten, dass es die Runde der Heimteams war.

Die Rückspiele finden dann am Mittwoch und Donnerstag nächster Woche statt.
Die jeweiligen Sieger sind für die Gruppenphase qualifiziert.
#
Gestern und heute wurden die Rückspiele der 2. Qualifikationsrunde ausgetragen.

Hier die Ergebnisse: Rückspiel / Hinspiel

Bayern München - Real Sociedad 3:1 / 1:0
Tore: 1:0 und 2:0 Linda Dallmann (18.+22.), 3:0 Lea Schüller (43.), 3:1 Synne Jensen (45.)
Ajax Amsterdam - Arsenal London 0:1 / 1:1
BK Häcken - Paris Saint-Germain 0:2 / 1:2
Real Madrid - Rosenborg Trondheim 2:1 /3:0
AS Rom - Sparta Prag 4:1 / 2:1
Vllaznia (ALB) - Vorskla Charkiw 2:1 / 1:1
FC Zürich - SFK 2000 Sarajevo 3:0 / 7:0
SKN St. Pölten - KuPS Kuopio 2:2 n.V. / 1:0
Slavia Prag - Valur Reykjavik 0:0 / 1:0
FC Rosengård - Brann Bergen 3:1 / 1:1
Juventus Turin - HB Køge (DEN) 2:0 / 1:1
Benfica Lissabon - Glasgow Rangers 2:1n.V. / 3:2


Damit sind folgende 16 Mannschaften für die Gruppenphase qualifiziert:

Gesetzt:
Olympique Lyon
FC Barcelona
VfL Wolfsburg
FC Chelsea


Qualifiziert über Ligaweg:
Arsenal London
Paris Saint-Germain
Bayern München
Real Madrid
AS Rom


Qualifiziert über Meisterweg:
Vllaznia
FC Zürich
Benfica Lissabon
SKN St. Pölten
Slavia Prag
FC Rosengård
Juventus Turin


Die Auslosung der Gruppenphase erfolgt am kommenden Montag, 3.10.22 um 13 Uhr.
#
Der Kommentator bei Magenta TV feiert die Tatsache, dass ungefähr 1600 Zuschauer beim Spiel der Bayernfrauen gegen San Sebastian im Stadion waren... oh Mann... wenn ich mir vorstelle wie viele es bei uns gewesen wären!
#
Der Kommentator bei Magenta TV feiert die Tatsache, dass ungefähr 1600 Zuschauer beim Spiel der Bayernfrauen gegen San Sebastian im Stadion waren... oh Mann... wenn ich mir vorstelle wie viele es bei uns gewesen wären!
#
Oh ja, wir hätten die Bude voll gemacht. Es ist so schade.

Aber neue Saison - neues Glück, die Adlerträgerinnen kommen wieder!
#
Heute war die Gruppenauslosung.
Dabei haben sich folgende Gruppenkonstellationen ergeben:

Gruppe A:
FC Chelsea
Paris Saint-Germain
Real Madrid
KS Vllaznia

Gruppe B:
VfL Wolfsburg
Slavia Prag
SKN St. Pölten
AS Rom

Gruppe C:
Olympique Lyon
FC Arsenal
Juventus Turin
FC Zürich

Gruppe D:
FC Barcelona
Bayern München
FC Rosengård
Benfica Lissabon

An folgenden Terminen wird gespielt:

Spieltag 1: 19./20. Oktober
Spieltag 2: 26./27. Oktober
Spieltag 3: 23./24. November
Spieltag 4: 7./8. Dezember
Spieltag 5: 15./16. Dezember
Spieltag 6: 21./22. Dezember

Die jeweiligen beiden Bestplatzierten jeder Gruppe erreichen das Viertelfinale, welches dann am 20.1.23 gelost und Ende März ausgespielt wird.
#
Heute war die Gruppenauslosung.
Dabei haben sich folgende Gruppenkonstellationen ergeben:

Gruppe A:
FC Chelsea
Paris Saint-Germain
Real Madrid
KS Vllaznia

Gruppe B:
VfL Wolfsburg
Slavia Prag
SKN St. Pölten
AS Rom

Gruppe C:
Olympique Lyon
FC Arsenal
Juventus Turin
FC Zürich

Gruppe D:
FC Barcelona
Bayern München
FC Rosengård
Benfica Lissabon

An folgenden Terminen wird gespielt:

Spieltag 1: 19./20. Oktober
Spieltag 2: 26./27. Oktober
Spieltag 3: 23./24. November
Spieltag 4: 7./8. Dezember
Spieltag 5: 15./16. Dezember
Spieltag 6: 21./22. Dezember

Die jeweiligen beiden Bestplatzierten jeder Gruppe erreichen das Viertelfinale, welches dann am 20.1.23 gelost und Ende März ausgespielt wird.
#
mmammu schrieb:

Heute war die Gruppenauslosung.
Dabei haben sich folgende Gruppenkonstellationen ergeben:

Gruppe A:
FC Chelsea
Paris Saint-Germain
Real Madrid
KS Vllaznia

Gruppe B:
VfL Wolfsburg
Slavia Prag
SKN St. Pölten
AS Rom

Gruppe C:
Olympique Lyon
FC Arsenal
Juventus Turin
FC Zürich

Gruppe D:
FC Barcelona
Bayern München
FC Rosengård
Benfica Lissabon

An folgenden Terminen wird gespielt:

Spieltag 1: 19./20. Oktober
Spieltag 2: 26./27. Oktober
Spieltag 3: 23./24. November
Spieltag 4: 7./8. Dezember
Spieltag 5: 15./16. Dezember
Spieltag 6: 21./22. Dezember

Die jeweiligen beiden Bestplatzierten jeder Gruppe erreichen das Viertelfinale, welches dann am 20.1.23 gelost und Ende März ausgespielt wird.

Kleine Ergänzung noch dazu...

Wer die Spiele der Champions League live verfolgen möchte, ab der Gruppenphase werden alle Spiele bei DAZN übertragen.

Zusätzlich zur Übertragung auf der DAZN Plattform für Abonnenten, sind die Partien auch auf dem YouTube-Channel DAZN UEFA Women's Champions League zu sehen, dort sogar kostenlos ohne DAZN Abo.
#
Übersicht Gruppenphase:
1. Spieltag:

Gruppe A:
KS Vllaznia - Real Madrid  0:2 (0:0)
Paris SG - FC Chelsea  0:1 (0:1)

1. Real Madrid  2:0 / 3
2. FC Chelsea  1:0 / 3
3. Paris SG  0:1 / 0
4. KS Vllaznia  0:2 / 0

Vorschau 2. Spieltag 26.10.22:
Real Madrid - Paris SG
FC Chelsea - KS Vllaznia

Gruppe B:
VfL Wolfsburg - SKN St. Pölten  4:0 (2:0)
AS Rom - Slavia Prag  1:0 (0:0)

1. VfL Wolfsburg  4:0 / 3
2. AS Rom  1:0 / 3
3. Slavia Prag  0:1 / 0
4. SKN St. Pölten  0:4 / 0

Vorschau 2. Spieltag 26.10.22:
SKN St. Pölten - AS Rom
Slavia Prag - VfL Wolfsburg

Gruppe C:
FC Zürich - Juventus Turin  0:2 (0:0)
Olympique Lyon - FC Arsenal  1:5 (1:3)

1. FC Arsenal  5:1 / 3
2. Juventus Turin  2:0 / 3
3. FC Zürich  0:2 / 0
4. Olympique Lyon  1:5 / 0

Vorschau 2. Spieltag 27.10.22:
Juventus Turin - Olympique Lyon
FC Zürich - FC Arsenal

Gruppe D:
Bayern München - FC Rosengård  2:1 (1:1)
FC Barcelona - Benfica Lissabon  9:0 (3:0)

1. FC Barcelona  9:0 / 3
2. Bayern München  2:1 / 3
3. FC Rosengård  1:2 / 0
4. Benfica Lissabon  0:9 / 0

Vorschau 2. Spieltag 27.10.22:
FC Rosengård - FC Barcelona
Benfica Lissabon - Bayern München
#

Übersicht Gruppenphase:
2. Spieltag:

Gruppe A:
Real Madrid - Paris SG  0:0
FC Chelsea - KS Vllaznia  8:0 (3:0)

1. FC Chelsea  9:0 / 6
2. Real Madrid  2:0 / 4

3. Paris SG  0:1 / 1
4. KS Vllaznia  0:10 / 0

Vorschau 3. Spieltag 23.11.22:
Paris SG - KS Vllaznia
FC Chelsea - Real Madrid

Gruppe B:
SKN St. Pölten - AS Rom  3:4 (1:0)
Slavia Prag - VfL Wolfsburg  0:2 (0:1)

1. VfL Wolfsburg  6:0 / 6
2. AS Rom  5:3 / 6

3. Slavia Prag  0:3 / 0
4. SKN St. Pölten  3:8 / 0

Vorschau 3. Spieltag 23.11.22:
Slavia Prag - SKN St. Pölten
AS Rom - VfL Wolfsburg

Gruppe C:
Juventus Turin - Olympique Lyon  1:1 (0:1)
FC Arsenal - FC Zürich  3:1 (2:0)

1. FC Arsenal  8:2 / 6
2. Juventus Turin  3:1 / 4

3. Olympique Lyon  2:6 / 1
4. FC Zürich  1:5 / 0

Vorschau 3. Spieltag 24.11.22:
FC Zürich - Olympique Lyon
Juventus Turin - FC Arsenal

Gruppe D:
FC Rosengård - FC Barcelona  1:4 (1:2)
Benfica Lissabon - Bayern München  2:3 (1:0)

1. FC Barcelona  13:1 / 6
2. Bayern München  5:3 / 6

3. FC Rosengård  2:6 / 0
4. Benfica Lissabon  2:12 / 0

Vorschau 3. Spieltag 24.11.22:
FC Barcelona - Bayern München
Benfica Lissabon - FC Rosengård
#
Übersicht Gruppenphase:
3. Spieltag:

Gruppe A:
Paris SG – KS Vllaznia  5:0 (2:0)
FC Chelsea – Real Madrid  2:0 (0:0)

1. FC Chelsea  11:0 / 9
2. Paris SG  5:1 / 4

3. Real Madrid  2:2 / 4
4. KS Vllaznia  0:15 / 0

Vorschau 4. Spieltag 8.12.22:
KS Vllaznia – Paris SG
Real Madrid – FC Chelsea

Gruppe B:
Slavia Prag - SKN St. Pölten  0:1 (0:0)
AS Rom - VfL Wolfsburg  1:1 (1:1)

1. VfL Wolfsburg  7:1 / 7
2. AS Rom  6:4 / 7

3. SKN St. Pölten  4:8 / 3
4. Slavia Prag  0:4 / 0

Vorschau 4. Spieltag 8.12.22:
VfL Wolfsburg – AS Rom
SKN St. Pölten – Slavia Prag

Gruppe C:
FC Zürich - Olympique Lyon  0:3 (0:2)
Juventus Turin - FC Arsenal  1:1 (0:0)

1. FC Arsenal  9:3 / 9
2. Juventus Turin  4:2 / 5

3. Olympique Lyon  5:6 / 4
4. FC Zürich  1:8 / 0

Vorschau 4. Spieltag 7.12.22:
Olympique Lyon – FC Zürich
FC Arsenal – Juventus Turin

Gruppe D:
FC Barcelona – Bayern München  3:0 (0:0)
Benfica Lissabon - FC Rosengård  1:0 (1:0)

1. FC Barcelona  16:1 / 9
2. Bayern München  5:6 / 6

3. Benfica Lissabon   3:12 / 3
4. FC Rosengård   2:7 / 0

Vorschau 4. Spieltag 7.12.22:
FC Rosengård – Benfica Lissabon
Bayern München - FC Barcelona
#
Übersicht Gruppenphase:
4. Spieltag:

Gruppe A:
KS Vllaznia - Paris SG  0:4 (0:2)
Real Madrid - FC Chelsea  1:1 (1:0)

1. FC Chelsea  12:1 / 10
2. Paris SG  9:1 / 7

3. Real Madrid  3:3 / 5
4. KS Vllaznia  0:19 / 0

Vorschau 5. Spieltag 16.12.22:
KS Vllaznia - FC Chelsea
Paris SG - Real Madrid

Gruppe B:
VfL Wolfsburg - AS Rom  4:2 (2:1)
SKN St. Pölten - Slavia Prag  1:1 (1:1)

1. VfL Wolfsburg  11:3 / 10
2. AS Rom  8:8 / 7

3. SKN St. Pölten  5:9 / 4
4. Slavia Prag  1:5 / 1

Vorschau 5. Spieltag 16.12.22:
AS Rom - SKN St. Pölten
VfL Wolfsburg - Slavia Prag

Gruppe C:
Olympique Lyon - FC Zürich  4:0 (1:0)
FC Arsenal - Juventus Turin  1:0 (1:0)

1. FC Arsenal  10:3 / 10
2. Olympique Lyon  9:6 / 7

3. Juventus Turin  4:3 / 5
4. FC Zürich  1:12 / 0

Vorschau 5. Spieltag 15.12.22:
Juventus Turin - FC Zürich
FC Arsenal - Olympique Lyon

Gruppe D:
FC Rosengård - Benfica Lissabon  1:3 (1:2)
Bayern München - FC Barcelona 3:1 (2:0)

1. FC Barcelona  17:4 / 9
2. Bayern München  8:7 / 9

3. Benfica Lissabon   6:13 / 6
4. FC Rosengård   3:10 / 0

Vorschau 5. Spieltag 15.12.22:
FC Rosengård - Bayern München
Benfica Lissabon - FC Barcelona
#
Übersicht Gruppenphase:
5. Spieltag:

Gruppe A:
KS Vllaznia - FC Chelsea  0:4 (0:2)
Paris SG – Real Madrid  2:1 (1:0)

1. FC Chelsea  16:1 / 13
2. Paris SG  11:2 / 10

3. Real Madrid  4:5 / 5
4. KS Vllaznia  0:23 / 0

Vorschau 6. Spieltag 22.12.22:
FC Chelsea - Paris SG
Real Madrid - KS Vllaznia

Gruppe B:
AS Rom - SKN St. Pölten  5:0 (1:0)
VfL Wolfsburg - Slavia Prag  0:0

1. VfL Wolfsburg  11:3 / 11
2. AS Rom  13:8 / 10

3. SKN St. Pölten  5:14  / 4
4. Slavia Prag  1:5 / 2

Vorschau 6. Spieltag 22.12.22:
SKN St. Pölten - VfL Wolfsburg
Slavia Prag - AS Rom

Gruppe C:
Juventus Turin - FC Zürich  5:0 (3:0)
FC Arsenal - Olympique Lyon 0:1 (0:1)

1. FC Arsenal  10:4 / 10
2. Olympique Lyon  10:6 / 10

3. Juventus Turin  9:3 / 8
4. FC Zürich  1:17 / 0

Vorschau 6. Spieltag 21.12.22:
Olympique Lyon - Juventus Turin  
FC Zürich - FC Arsenal

Gruppe D:
FC Rosengård - Bayern München  0:4 (0:1)
Benfica Lissabon - FC Barcelona  2:6 (0:2)

1. FC Barcelona  23:6 / 12
2. Bayern München  12:7 / 12

3. Benfica Lissabon   8:19 / 6
4. FC Rosengård   3:14 / 0

Vorschau 6. Spieltag 21.12.22:
Bayern München - Benfica Lissabon
FC Barcelona - FC Rosengård

Damit stehen bereits 7 der 8 Viertelfinal-Teilnehmer fest. Lediglich in Gruppe C entscheidet sich am letzten Spieltag im direkten Vergleich, ob Olympique Lyon oder Juventus Turin das Viertelfinale komplettiert.
In den anderen Gruppen entscheidet sich nur noch, wer als Gruppensieger und wer als Zweiter ins Viertelfinale einzieht.
#
Übersicht Gruppenphase:
6. Spieltag:

Gruppe A:
FC Chelsea - Paris SG  3:0 (1:0)
Real Madrid - KS Vllaznia  5:1 (3:1)

1. FC Chelsea  19:1 / 16
2. Paris SG  11:5 / 10

3. Real Madrid  9:6 / 8
4. KS Vllaznia  1:28 / 0

Gruppe B:
SKN St. Pölten - VfL Wolfsburg  2:8 (0:3)
Slavia Prag - AS Rom  0:3 (0:2)

1. VfL Wolfsburg  19:5 / 14
2. AS Rom  16:8 / 13

3. SKN St. Pölten  7:22  / 4
4. Slavia Prag  1:8 / 2

Gruppe C:
Olympique Lyon - Juventus Turin  0:0
FC Zürich - FC Arsenal  1:9 (0:4)

1. FC Arsenal  19:5 / 13
2. Olympique Lyon  10:6 / 11

3. Juventus Turin  9:3 / 9
4. FC Zürich  2:26 / 0

Gruppe D:
Bayern München - Benfica Lissabon  2:0 (0:0)
FC Barcelona - FC Rosengård  6:0 (3:0)

1. FC Barcelona  29:6 / 15
2. Bayern München  14:7 / 15

3. Benfica Lissabon   8:21 / 6
4. FC Rosengård   3:20 / 0

Damit qualifiziert fürs Viertelfinale:

Gruppenserste:

FC Chelsea
VfL Wolfsburg
FC Arsenal
FC Barcelona

Gruppenzweite:

Paris SG
AS Rom
Olympique Lyon
Bayern München



Das Viertel- und das Halbfinale wird in Hin- und Rückspiel ausgetragen.
Die Auslosung erfolgt am 10.2.23 um 13 Uhr. Festgelegt ist, dass im Viertelfinale jedem Gruppensieger ein Zweitplatzierter zugelost wird, wobei aber Begegnungen, die bereits in der Gruppenphase stattgefunden haben, ausgeschlossen sind. Somit gibt es für jeden Viertelfinalisten drei potenzielle Gegner. Die jeweiligen Gruppensieger treten immer zuerst auswärts an.

Es gibt keinen Länderschutz mehr. Aufgrund der Abschlusstabellen ist als Länderduell aber lediglich die Partie zwischen dem VfL Wolfsburg und Bayern München möglich.

Das Halbfinale wird direkt im Anschluss ausgelost. Hier gibt es dann gar keine Einschränkungen mehr. Das zuerst gezogene Team hat im Hinspiel dann Heimrecht.

Die Hinspiele des Viertelfinals finden am 21. und 22.3.23 statt, die Rückspiele in der darauffolgenden Woche am 29. und 30.3.23.

Die Hinspiele im Halbfinale werden am 22. und 23.4.23 und die Rückspiele am 29. und 30.4.23 gespielt.

Das Finale steigt dann am Samstag, 3.6.23 um 18 Uhr im Stadion des PSV Eindhoven.


Teilen