U19 - Saison 22/23

#
Freidenker schrieb:

Das erste Pflichtspiel ist nun vorbei, ein überaus mageres 2:2 gegen Reutlingen. Jene haben genau so gespielt, wie man es von einer U19 eines Oberligisten erwarten durfte und wir haben uns dem Niveau gut angepasst. In der 86. haben wir zum Glück noch den Ausgleich erzielt. Maqkaj dürfte dann nächstes mal hoffentlich von Beginn an ran.

Positiv ausgedrückt: Luft nach oben.
Negativ ausgedrückt: Hätte unsere U19 heute gegen unsere U17 gespielt, hätte die B-Jugend gewonnen.



Ich habe mir da mal einige Sequenzen angesehen,das war kein U19 Bundesliganiveau,von beiden Teams nicht.
Reutlingen wird ein sicherer Absteiger sein.
Sollte der Eindruck nicht täuschen wird es in Sachen Klassenerhalt eine verdammt enge Kiste für die U19...
Aber gut,noch ist es ja früh in der Saison.
#
DelmeSGE schrieb:

Ich habe mir da mal einige Sequenzen angesehen,das war kein U19 Bundesliganiveau,von beiden Teams nicht.
Reutlingen wird ein sicherer Absteiger sein.
Sollte der Eindruck nicht täuschen wird es in Sachen Klassenerhalt eine verdammt enge Kiste für die U19...
Aber gut,noch ist es ja früh in der Saison.


Es heißt auf jeden Fall, Punkte müssen her. Beste Chance nächste Woche gegen Ingolstadt, die ihre beiden Saisonspiele 0:2 und 4:2 verloren haben. Ein souveräner Sieg kann für die kommenden Aufgaben viel Gutes bewirken.
#
Freidenker schrieb:

Das erste Pflichtspiel ist nun vorbei, ein überaus mageres 2:2 gegen Reutlingen. Jene haben genau so gespielt, wie man es von einer U19 eines Oberligisten erwarten durfte und wir haben uns dem Niveau gut angepasst. In der 86. haben wir zum Glück noch den Ausgleich erzielt. Maqkaj dürfte dann nächstes mal hoffentlich von Beginn an ran.

Positiv ausgedrückt: Luft nach oben.
Negativ ausgedrückt: Hätte unsere U19 heute gegen unsere U17 gespielt, hätte die B-Jugend gewonnen.



Ich habe mir da mal einige Sequenzen angesehen,das war kein U19 Bundesliganiveau,von beiden Teams nicht.
Reutlingen wird ein sicherer Absteiger sein.
Sollte der Eindruck nicht täuschen wird es in Sachen Klassenerhalt eine verdammt enge Kiste für die U19...
Aber gut,noch ist es ja früh in der Saison.
#
DelmeSGE schrieb:

Sollte der Eindruck nicht täuschen wird es in Sachen Klassenerhalt eine verdammt enge Kiste für die U19...



Zumal diese Saison 6 von 17 Mannschaften absteigen werden
#
Gegen die U19 aus Ingolstadt konnte man ein 0:0 erkämpfen. Dabei waren zur Stärkung auch die 4 Jungs, die letzte Woche bei der U21 ausgeholfen hatten.
#
Leider das nächste Unentschieden. Die Mannschaft benötigt dringend mal einen Sieg, nicht nur für die Punkte, sondern auch für die Moral.

Inzwischen wohl doch noch ein Neuzugang, mit Arthur Inaki Kuki ein Innenverteidiger aus Belgien mit Wurzeln im Kongo. Willkommen! Durfte wohl direkt gegen Heidenheim ran, weil Doumbia und Zahnen ausgefallen sind.
#
Mit einem 1:6 Erfolg bei Eintracht Trier im DFB Pokal der Junioren haben sich die Jungs hoffentlich nach drei Unentschieden in Folge ein Bisschen den Frust von der Seele gespielt. Die Tore erzielten hierbei Starodid, Wünsch, Mladenovic x2, Werner und Kolbe. Alle Spieler die am Mittwoch in der Youth League aktiv waren standen heute auch auf dem Platz. Viele davon werden sicherlich auch am Dienstag in Marseille zum Einsatz kommen.
#
Mit einem 1:6 Erfolg bei Eintracht Trier im DFB Pokal der Junioren haben sich die Jungs hoffentlich nach drei Unentschieden in Folge ein Bisschen den Frust von der Seele gespielt. Die Tore erzielten hierbei Starodid, Wünsch, Mladenovic x2, Werner und Kolbe. Alle Spieler die am Mittwoch in der Youth League aktiv waren standen heute auch auf dem Platz. Viele davon werden sicherlich auch am Dienstag in Marseille zum Einsatz kommen.
#
Niko Kovac steuerte bei der 3:2 Niederlage der U19 Bosniens gegen Italien einen Assist bei und spielte die vollen 90 Minuten durch.
#
Niko Kovac steuerte bei der 3:2 Niederlage der U19 Bosniens gegen Italien einen Assist bei und spielte die vollen 90 Minuten durch.
#
U19 verliert 3-2 in Mainz


Teilen