Gerücht : Junior Dina Ebimbe

#
Es gab bereits im Winter das Gerücht um eine Leihe mit KO. Hatte im Juni keinen eigenen Thread aufgemacht und es nur in die Kaderplanung geschrieben (was gut war, weil ich da erst dachte es wäre ein aktuelle Gerücht und nicht bereits aus dem Winter). Siehe https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/137451/goto/5450078
#
Welche Position spielt denn der Bub?
#
Schon selbst geschaut.War vorhin noch zu faul.
#
Die große Philosophie kann man wohl so beschreiben: gute spielerische Kompetenz, kombiniert mit guter Physis und Schnelligkeit. Probat, um der aktuellen und mittelfristigen Belastung des Kaders zu begegnen ohne abzustürzen.

Ich würde sagen: das passt.

Und ich denke damit sind die Aktivitäten noch nicht zu Ende. Man arbeitet nicht von heute auf morgen sondern perspektivisch. Sehr schön.
#
Die große Philosophie kann man wohl so beschreiben: gute spielerische Kompetenz, kombiniert mit guter Physis und Schnelligkeit. Probat, um der aktuellen und mittelfristigen Belastung des Kaders zu begegnen ohne abzustürzen.

Ich würde sagen: das passt.

Und ich denke damit sind die Aktivitäten noch nicht zu Ende. Man arbeitet nicht von heute auf morgen sondern perspektivisch. Sehr schön.
#
solivagusinsilva schrieb:

Die große Philosophie kann man wohl so beschreiben: gute spielerische Kompetenz, kombiniert mit guter Physis und Schnelligkeit. Probat, um der aktuellen und mittelfristigen Belastung des Kaders zu begegnen ohne abzustürzen.

Ich würde sagen: das passt.

Und ich denke damit sind die Aktivitäten noch nicht zu Ende. Man arbeitet nicht von heute auf morgen sondern perspektivisch. Sehr schön.

Ich finde die Herangehensweise Spieler mit Perspektive zu holen auch gut, aber langsam frage ich mich, wo so ein Spieler bei der Kaderbreite überhaupt eine Perspektive haben soll, zu spielen.
Und ich mache mir auch ein klein wenig sorgen, dass wie das ganze finanziert werdern soll. Eigentlich müssten wir jetzt schon einen Spieler, der zum Tafelsilber gehört abgeben, damit wir die bisherigen Transfers gegenfinanzieren.

MfG Djabatta
#
der mögliche Transfer scheint laut HR konkret zu werden.
Angeblich sind wir uns einig.

Bis zu 10 Mio. ist schon eine Hausnummer. Kenne den Spieler aber überhaupt nicht.
#
der mögliche Transfer scheint laut HR konkret zu werden.
Angeblich sind wir uns einig.

Bis zu 10 Mio. ist schon eine Hausnummer. Kenne den Spieler aber überhaupt nicht.
#
Diese ominösen 10 Mio´s geistern seit letzten Winter durch die Gazetten.
Da glaubt doch hier wirklich keiner dran: Spieler hat noch 10 Monate Vertrag, ganze 314 Spielminuten in der letzten Saison, spielt bei PSG überhaupt keine Rolle.
Krösche ist jetzt auch nicht wirklich bekannt dafür, überteuerte Paniktransfer´s zu tätigen, vor allem weil hier die Kohle extrem locker sitzt nach den letzten 2 Jahren.

Wenn er kommt, dann wird das wohl so ein Transfer in der Größenordnung von 2-3 Mio. Langfristiger Vertrag, perspektivische Verpflichtung für u.a. Knauf-Ersatz für Sommer 23.
In den paar Szenen auf yt ist zu sehen, das der Spieler überwiegend über rechts kommt. (RM/RA)
#
Diese ominösen 10 Mio´s geistern seit letzten Winter durch die Gazetten.
Da glaubt doch hier wirklich keiner dran: Spieler hat noch 10 Monate Vertrag, ganze 314 Spielminuten in der letzten Saison, spielt bei PSG überhaupt keine Rolle.
Krösche ist jetzt auch nicht wirklich bekannt dafür, überteuerte Paniktransfer´s zu tätigen, vor allem weil hier die Kohle extrem locker sitzt nach den letzten 2 Jahren.

Wenn er kommt, dann wird das wohl so ein Transfer in der Größenordnung von 2-3 Mio. Langfristiger Vertrag, perspektivische Verpflichtung für u.a. Knauf-Ersatz für Sommer 23.
In den paar Szenen auf yt ist zu sehen, das der Spieler überwiegend über rechts kommt. (RM/RA)
#
PhillySGE schrieb:

Da glaubt doch hier wirklich keiner dran: Spieler hat noch 10 Monate Vertrag, ganze 314 Spielminuten in der letzten Saison, spielt bei PSG überhaupt keine Rolle.


ja, mit Beteiligungen könnten das langfristig 10 Mio. werden. Denke auch eher weit unter 5 Mio.
#
https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-sge-psg-talent-einigung-transfer-bundesliga-neuzugang-91708432.html

FR greift das Gerücht auch auf und beruft sich auf hessenschau.
Hier wird bei der Ablösesumme zwischen 5 und 10 Mio spekuliert.

Versteh die Dringlichkeit nicht ganz. 3 Stamm DM, jetzt das erfolgreiche Experiment mit Kamada. Dazu das Talent Wenig, aber da scheint kein Vertrauen hinter zu stecken.
#
https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-sge-psg-talent-einigung-transfer-bundesliga-neuzugang-91708432.html

FR greift das Gerücht auch auf und beruft sich auf hessenschau.
Hier wird bei der Ablösesumme zwischen 5 und 10 Mio spekuliert.

Versteh die Dringlichkeit nicht ganz. 3 Stamm DM, jetzt das erfolgreiche Experiment mit Kamada. Dazu das Talent Wenig, aber da scheint kein Vertrauen hinter zu stecken.
#
weil er kein DM ist, sondern eher  RM/RA und LM/LA
https://www.transfermarkt.de/junior-dina-ebimbe/leistungsdaten/spieler/536482/plus/0?saison=2020

je nachdem was mit Kostic und oder Hauge passiert, kann das dann evt. schon Sinn machen
#
weil er kein DM ist, sondern eher  RM/RA und LM/LA
https://www.transfermarkt.de/junior-dina-ebimbe/leistungsdaten/spieler/536482/plus/0?saison=2020

je nachdem was mit Kostic und oder Hauge passiert, kann das dann evt. schon Sinn machen
#
PhillySGE schrieb:

weil er kein DM ist, sondern eher  RM/RA und LM/LA
https://www.transfermarkt.de/junior-dina-ebimbe/leistungsdaten/spieler/536482/plus/0?saison=2020

je nachdem was mit Kostic und oder Hauge passiert, kann das dann evt. schon Sinn machen



er scheint ja viel rechts gespielt zu haben, von daher könnte das in der derzeitigen gesamtsituation eine menge sinn machen:

ebimbe hat jetzt nur noch 1 jahr restvertrag. bei uns spielt rechts gerade knauff und dann kommt ne weile gar nichts, denn buta fällt weiterhin aus und hauge scheint wohl völlig aussen vor zu sein und eher ein kandidat für ne leihe zu sein. das knauff uns bekanntermaßen nicht gehört und ein wechsel zu uns nicht überwiegend wahrscheinlich ist, passt da auch gut ins bild...

#
PhillySGE schrieb:

weil er kein DM ist, sondern eher  RM/RA und LM/LA
https://www.transfermarkt.de/junior-dina-ebimbe/leistungsdaten/spieler/536482/plus/0?saison=2020

je nachdem was mit Kostic und oder Hauge passiert, kann das dann evt. schon Sinn machen



er scheint ja viel rechts gespielt zu haben, von daher könnte das in der derzeitigen gesamtsituation eine menge sinn machen:

ebimbe hat jetzt nur noch 1 jahr restvertrag. bei uns spielt rechts gerade knauff und dann kommt ne weile gar nichts, denn buta fällt weiterhin aus und hauge scheint wohl völlig aussen vor zu sein und eher ein kandidat für ne leihe zu sein. das knauff uns bekanntermaßen nicht gehört und ein wechsel zu uns nicht überwiegend wahrscheinlich ist, passt da auch gut ins bild...

#
Knauff kann auch auf Links spielen und Ebimbe kommt über Rechts. Wäre vom Kostenfaktor wesentlich besser zu finanzieren. Einen Kostic-Ersatz wird man kaum ohne weiteres bekommen.
#
weil er kein DM ist, sondern eher  RM/RA und LM/LA
https://www.transfermarkt.de/junior-dina-ebimbe/leistungsdaten/spieler/536482/plus/0?saison=2020

je nachdem was mit Kostic und oder Hauge passiert, kann das dann evt. schon Sinn machen
#
Da bin ich der FR aufgesessen, welche ihn eher für ZM einplant.
Immerhin hat er die letzte Saison nur dort gespielt.
#
Nach dem Spiel gegen die Bauern brauchen wir in meinen Augen einen Leader in der IV.
#
Nach dem Spiel gegen die Bauern brauchen wir in meinen Augen einen Leader in der IV.
#
Flyer86 schrieb:

Nach dem Spiel gegen die Bauern brauchen wir in meinen Augen einen Leader in der IV.


Nach einem Spiel???? Gib den Jungs doch mal ein bissi Zeit…
#
Flyer86 schrieb:

Nach dem Spiel gegen die Bauern brauchen wir in meinen Augen einen Leader in der IV.


Nach einem Spiel???? Gib den Jungs doch mal ein bissi Zeit…
#
Mexikoadler schrieb:

Nach einem Spiel???? Gib den Jungs doch mal ein bissi Zeit…


Neu hier?
#
Ja, war mein erster Post…
#
Ja, war mein erster Post…
#
Mexikoadler schrieb:

Ja, war mein erster Post…


Keine Sorge, die 1 Spiel / 5 Spiele am Stück Arithmetik zur finalen Bewertung von Fußballern geht irgendwann in Fleisch und Blut über 😉
#
Mexikoadler schrieb:

Ja, war mein erster Post…


Keine Sorge, die 1 Spiel / 5 Spiele am Stück Arithmetik zur finalen Bewertung von Fußballern geht irgendwann in Fleisch und Blut über 😉
#
SemperFi schrieb:

Mexikoadler schrieb:

Ja, war mein erster Post…


Keine Sorge, die 1 Spiel / 5 Spiele am Stück Arithmetik zur finalen Bewertung von Fußballern geht irgendwann in Fleisch und Blut über 😉



Hehe, nee hab schon verstanden. War auch net ganz mein erster Post (glaube 2004 oder so war mein erster Post hier).
Aber bin trotzdem immer wieder beeindruckt was manche User hier wirklich ernst zu meinen scheinen…
Naja, ich denke im Zuge vom Bayern spiel sollte jeder Stein umgedreht werden, auch Trainer und Team sollten genauestens unter die Lupe genommen und hinterfragt werden…


Teilen