Corona-Virus (Teil VI)

#
Das ist ein hocherfreulicher Trend gerade. Die Zeit "zwischen den Jahren" hatte dieses Jahr wohl sehr positive Effekte bzgl. Infektionsgeschehen. Nicht nur die Inzidenz sinkt deutlich (erstmals zweistellig seit 21. Oktober 2021), sondern auch die Todeszahlen (jetzt deutlich nachmeldungsbereinigter bei ca. 1.000 / Woche, wie schon mal letztens eingeschätzt und die werden jetzt auch spürbar sinken) , die Hospitalisierung und vor allem die sicherste Größe bzgl. Datensicherheit: Die Intensivpatienten. Dort haben wir 26 % Wochenminus, so einen Wert hatten wir zuletzt im Juni 2021. Jetzt gilt es hier die Gesamtzahl in Richtung der Tiefststände im Spätsommer 2022 zu treiben (ca. 650 damals), das wäre für die Jahreszeit schon sehr sehr gut.

#
Das ist ein hocherfreulicher Trend gerade. Die Zeit "zwischen den Jahren" hatte dieses Jahr wohl sehr positive Effekte bzgl. Infektionsgeschehen. Nicht nur die Inzidenz sinkt deutlich (erstmals zweistellig seit 21. Oktober 2021), sondern auch die Todeszahlen (jetzt deutlich nachmeldungsbereinigter bei ca. 1.000 / Woche, wie schon mal letztens eingeschätzt und die werden jetzt auch spürbar sinken) , die Hospitalisierung und vor allem die sicherste Größe bzgl. Datensicherheit: Die Intensivpatienten. Dort haben wir 26 % Wochenminus, so einen Wert hatten wir zuletzt im Juni 2021. Jetzt gilt es hier die Gesamtzahl in Richtung der Tiefststände im Spätsommer 2022 zu treiben (ca. 650 damals), das wäre für die Jahreszeit schon sehr sehr gut.

#
SGE_Werner schrieb:

Das ist ein hocherfreulicher Trend gerade.

In der Tat!
Danke an der Stelle wieder einmal für Deine Übersicht und Einodnung. Das ist für mich auch nach bald drei Jahren immer noch die beste Quelle!
#
Keine Änderung im Trend



Und noch die demografischen Zahlen aus dem aktuellen Wochenbericht

Inzidenz nach Alter

210,5 … 90+
169,9 … 85 - 89
118,0 … 80 - 84
100,1 … 75 - 79
85,3 … 70 - 74
81,2 … 65 - 69
121,9 … 60 - 64
136,7 … 55 - 59
125,2 … 50 - 54
125,4 … 45 - 49
130,0 … 40 - 44
133,6 … 35 - 39
129,7 … 30 - 34
121,3 … 25 - 29
107,6 … 20 - 24
70,8 … 15 - 19
36,2 … 10 - 14
33,8 … 5 - 9
29,0 … 0 - 4

Inzidenz nach Alter - Veränderung zur Vorwoche

-32% … 90+
-34% … 85 - 89
-34% … 80 - 84
-30% … 75 - 79
-34% … 70 - 74
-33% … 65 - 69
-36% … 60 - 64
-37% … 55 - 59
-37% … 50 - 54
-33% … 45 - 49
-30% … 40 - 44
-30% … 35 - 39
-31% … 30 - 34
-36% … 25 - 29
-31% … 20 - 24
-4% … 15 - 19
18% … 10 - 14
36% … 5 - 9
-1% … 0 - 4

Joa, Ferien halt vorbei.
#
Heute etwas geringeres Minus. Insgesamt aber weiterhin erfreulicher Trend.



Nur noch Niedersachsen mit einer Inzidenz knapp über 100, Teile vom Osten, SH und Hamburg sowie BaWü mittlerweile unter 50, Thüringen sogar nur noch bei 34.

BaWü heute übrigens die Abschaffung der Maskenpflicht endgültig beschlossen. Noch 6 Tage...
#
Heute etwas geringeres Minus. Insgesamt aber weiterhin erfreulicher Trend.



Nur noch Niedersachsen mit einer Inzidenz knapp über 100, Teile vom Osten, SH und Hamburg sowie BaWü mittlerweile unter 50, Thüringen sogar nur noch bei 34.

BaWü heute übrigens die Abschaffung der Maskenpflicht endgültig beschlossen. Noch 6 Tage...
#
SGE_Werner schrieb:

Heute etwas geringeres Minus. Insgesamt aber weiterhin erfreulicher Trend.



Nur noch Niedersachsen mit einer Inzidenz knapp über 100, Teile vom Osten, SH und Hamburg sowie BaWü mittlerweile unter 50, Thüringen sogar nur noch bei 34.

BaWü heute übrigens die Abschaffung der Maskenpflicht endgültig beschlossen. Noch 6 Tage...


Wenn ich die letzten Tage und vor allem Wochen so überblicke kann man jetzt wohl endgültig davon sprechen das die Geschichte durch ist... oder? Minus überall und das im Viren-Hauptmonat Januar....und ohne jegliche Einschränkungen.
Es waren also tatsächlich drei Jahre die uns dieser Mist das Leben schwer gemacht hat, wie Drosten anfangs prognostiziert hat.
#
Zumindest ist es hierzulande, wie ja schon von den Experten gesagt wurde, endemisch. Corona wird bleiben, aber eben ein (mieser) Infekt von vielen werden.
#
Jetzt rudern einige zurück was die Schulschliessungen angeht, Lauterbach, Wieler, die Bundesbildungsministerin.
#
1. Bayern3
2. Einfach nur eine Info.



Teilen