Unparteiische beim VfB Stuttgart

#
le god schrieb:

Und das scheint bei einigen Schiedsrichtern nicht in ausreichendem Maße vorhanden, auch weil es - wenn man Manuel Gräfe glauben schenkt - nicht genügend gefördert wird.


Zum einen das und zum anderen werden oder zumindest wurden nicht die besten Schiris ge- und befördert, sondern die größten Speichellecker und Ja-Sager.
#
Basaltkopp schrieb:

le god schrieb:

Und das scheint bei einigen Schiedsrichtern nicht in ausreichendem Maße vorhanden, auch weil es - wenn man Manuel Gräfe glauben schenkt - nicht genügend gefördert wird.


Zum einen das und zum anderen werden oder zumindest wurden nicht die besten Schiris ge- und befördert, sondern die größten Speichellecker und Ja-Sager.


Fröhlich halt, da kann man nichts gutes erwarten.
#
Basaltkopp schrieb:

le god schrieb:

Und das scheint bei einigen Schiedsrichtern nicht in ausreichendem Maße vorhanden, auch weil es - wenn man Manuel Gräfe glauben schenkt - nicht genügend gefördert wird.


Zum einen das und zum anderen werden oder zumindest wurden nicht die besten Schiris ge- und befördert, sondern die größten Speichellecker und Ja-Sager.


Fröhlich halt, da kann man nichts gutes erwarten.
#
Und vorher Krug, der war noch schlimmer.


Teilen