Auswärts Napoli

#
Warum sollte man Angst haben, in Neapel zu nächtigen?
Lasst mal die Kirche im Dorf, das ist kein Township in Johannesburg oder Rio.
Meine Güte.
#
Knueller schrieb:

Warum sollte man Angst haben, in Neapel zu nächtigen?
Lasst mal die Kirche im Dorf, das ist kein Township in Johannesburg oder Rio.
Meine Güte.


Im Township in Johannesburg kannst du mittlerweile ohne Probleme übernachten.
Da war Marseille mit Sicherheit gefährlicher.  
#
Bei den Bayern vor 10 Jahren in Neapel kann ich mich an 2 verletze durch Messerstiche erinnern. Ebenfalls bei Neapel gegen Amsterdam. Keine einfache Reise, ob es tatsächlich wie in Marseille wird sehen wir vor Ort.
#
tuaniz schrieb:

SGE4EVER_123 schrieb:

Für Europapokal „Touristen“, die bisher keine großartige Auswärtserfahrung international haben, sollte davor gewarnt sein, das Neapel ein sehr heisses Pflaster ist. Gerade durch unsere Freundschaft zu Atalanta ist Napoli um es vorsichtig auszudrücken nicht gut auf uns zu sprechen. Wenn man sieht, wie Napoli Fans von Ajax gejagt hat, kann man sich vielleicht ausmalen, wie es werden kann, wenn wir dort spielen. Ich will niemanden von diesem Trip abhalten, aber man sollte vielleicht wissen, das es wie in Marseille werfen könnte.


Wo kann man denn sehen, wie Fans gejagt wurden? Würde mich über nen Link oder Hinweis freuen, da ich überlege die Reise zu buchen.
Allerdings mache ich es unter anderem auch vom Sicherheitsaspekt abhängig….


Kurz googlen, dann findet man auf Anhieb auch mehrere Ergebnisse.
Hier ein Artikel (Englisch) der es kurz und knapp zusammenfasst https://nltimes.nl/2022/10/12/several-ajax-fans-hospitalized-assaults-naples-italy

Gibt bestimmt hier und da noch weitere Videos im Netz zu finden, die suche ich jetzt aber nicht weiter raus.

Klar ist auf jeden Fall, dass die Fahrt nach Napoli mal mindestens auf einer Stufe mit Rom und Marseille steht. Wer dort runter fährt, muss sich im Klaren sein, dass es dort jederzeit sehr ungemütlich werden kann. Und das auch ganz ohne eindeutig als Eintracht Anhänger gekleidet zu sein.
#
Strata Montana schrieb:

Klar ist auf jeden Fall, dass die Fahrt nach Napoli mal mindestens auf einer Stufe mit Rom und Marseille steht. Wer dort runter fährt, muss sich im Klaren sein, dass es dort jederzeit sehr ungemütlich werden kann. Und das auch ganz ohne eindeutig als Eintracht Anhänger gekleidet zu sein.


Naja, Marseille war schon sehr speziell.
Bei Rom gebe ich dir recht, da würde ich Neapel sogar brisanter einschätzen, da ist jeder in der Stadt Napoli-Fan wo man in Rom nach den Laziali mit der Lupe suchen mußte...

Ich finde gut das man hier Warnungen ausspricht und den Auswärts-Unerfahrenen Fans würde ich tatsächlich auch abraten dort runter zu fahren.
Man sollte aber auch nicht übertreiben und die Leute in Panik versetzen.
Als Individual-Reisender sollte man keine Probleme bekommen, da geht man als Touri oder Normalo in der Masse unter. War auch in Marseille der Fall, wo es tagsüber sehr entspannt war und man null aufgefallen ist.
In kleinen Gruppen (vor allem nur Männer) kann es halt gefährlich werden, da wird man sofort erkannt von den Ortskundigen die Stress suchen.
Und die Kneipentour nachts sollte man auch lieber ausfallen lassen...
#
Die Italiener werden sich die gleichen Gedanken machen wenn sie zu uns kommen😎
#
pommer27 schrieb:

Die Italiener werden sich die gleichen Gedanken machen wenn sie zu uns kommen😎


Ich denke mal die meisten im Gästeblock werden Leute sein die hier in Deutschland leben.
Vermutlich gibt es tausende Napoli-Fans, alleine im Rhein-Main Gebiet.
Ich würde jederzeit mit meinem Bekannten Pizzabäcker gemeinsam zum Spiel gehen und ihm NICHT verbieten seinen Napoli-Schal anzuziehen.
#
Für Europapokal „Touristen“, die bisher keine großartige Auswärtserfahrung international haben, sollte davor gewarnt sein, das Neapel ein sehr heisses Pflaster ist. Gerade durch unsere Freundschaft zu Atalanta ist Napoli um es vorsichtig auszudrücken nicht gut auf uns zu sprechen. Wenn man sieht, wie Napoli Fans von Ajax gejagt hat, kann man sich vielleicht ausmalen, wie es werden kann, wenn wir dort spielen. Ich will niemanden von diesem Trip abhalten, aber man sollte vielleicht wissen, das es wie in Marseille werfen könnte.
#
SGE4EVER_123 schrieb:

Für Europapokal „Touristen“, die bisher keine großartige Auswärtserfahrung international haben, sollte davor gewarnt sein, das Neapel ein sehr heisses Pflaster ist. Gerade durch unsere Freundschaft zu Atalanta ist Napoli um es vorsichtig auszudrücken nicht gut auf uns zu sprechen. Wenn man sieht, wie Napoli Fans von Ajax gejagt hat, kann man sich vielleicht ausmalen, wie es werden kann, wenn wir dort spielen. Ich will niemanden von diesem Trip abhalten, aber man sollte vielleicht wissen, das es wie in Marseille werfen könnte.


Kommt immer sehr stark darauf an, wie man sich verhält! Ich als Alleinreisender, keine Fanutensilien & Fangesänge und ohne/wenig Alkohol werde in Neapel höchstwahrscheinlich keine Probleme bekommen, da ich nicht weiter auffallen werde. Bei anderen Konstellationen kann das bereits komplett konträr aussehen.
#
SGE4EVER_123 schrieb:

Für Europapokal „Touristen“, die bisher keine großartige Auswärtserfahrung international haben, sollte davor gewarnt sein, das Neapel ein sehr heisses Pflaster ist. Gerade durch unsere Freundschaft zu Atalanta ist Napoli um es vorsichtig auszudrücken nicht gut auf uns zu sprechen. Wenn man sieht, wie Napoli Fans von Ajax gejagt hat, kann man sich vielleicht ausmalen, wie es werden kann, wenn wir dort spielen. Ich will niemanden von diesem Trip abhalten, aber man sollte vielleicht wissen, das es wie in Marseille werfen könnte.


Kommt immer sehr stark darauf an, wie man sich verhält! Ich als Alleinreisender, keine Fanutensilien & Fangesänge und ohne/wenig Alkohol werde in Neapel höchstwahrscheinlich keine Probleme bekommen, da ich nicht weiter auffallen werde. Bei anderen Konstellationen kann das bereits komplett konträr aussehen.
#
Normalerweise ja. In Marseille hat es aber schon gereicht, wenn man deutsch geredet hat, um Stress zu bekommen. Könnte in Neapel ähnlich sein.
#
Gude zusammen,

aufgrund einer Planänderung, habe ich einen FLUG von Berlin nach Napoli abzugeben:

Hinflug:
Berlin Brandenburg (Terminal 1) nach Neapel
EJU5141
Abgehende Flüge: Mi 15 Mrz 2023 09:25
Ankommende Flüge: Mi 15 Mrz 2023 11:45

---

Rückflug:
Neapel nach Berlin Brandenburg (Terminal 1)
EJU5142
Abgehende Flüge: Fr 17 Mrz 2023 15:00
Ankommende Flüge: Fr 17 Mrz 2023 17:20

Ich habe bezahlt: 113€
Hinzu kommt die Easyjet Gebühr für Namensänderungen: 2x66€

Das heißt, für den Hin- und Rückflug fallen 245€ an.

Bei Easyjet kostet der Flug aktuell 374€, Tendez steigend.

Bei Interesse oder Fragen, einfach eine PN senden.

Dank euch!
#
Condor ist halt schlau, indem Sie immer wieder Sonderflüge zu Spielen anbieten, die wissen, dass sie dadurch viel Geld machen können. :>

Wir fahren übrigens hin. Appartement wurde damals schon direkt gebucht.


Teilen