Faninfo Mainz

#
28.04.03

Die Fanbetreuung informiert:


Hallo Fans.
Leider haben die letzten Spiele nicht die Resultate gehabt, die wir uns alle gewünscht hätten. Trotz alledem belegt unser Team vor dem wichtigen Spiel in Mainz einen der begehrten Aufstiegsplätze. Wir alle, Mannschaft und Fans, wollen diesen Platz verteidigen und das große Ziel, Rückkehr in die 1. Liga, wahr machen. Wir bedanken uns in diesem Zusammenhang für eure Disziplin in den zurückliegenden Wochen. Aber gerade in Hinblick auf das Auswärtsspiel in Mainz bitten wir noch einmal darum, den greifbaren Erfolg nicht durch das Abrennen von Pyrotechnik zu gefährden.

Leider ist man in Mainz nicht unserer Bitte gefolgt, choreografische Hilfsmittel zu genehmigen. Das Mitbringen von Fahnen, Trommeln, Doppelhalter usw. wurde verboten.

Es wird uns also nichts anderes übrig bleiben als mit unseren Fangesängen zu beweisen, dass wir zu den besten Fans der Liga gehören.


Andreas Hornung / Rudolf Köhler
#
lol

nichtmal fahnen darf man mitbringen und trommel die ja so gefährlich sind.

egal wir sind trotzdem lauter....
#
einfach nur lächerlich, was die sich einfallen lassen!!
mal sehen, ob das für Mainzer Fans auch gilt...wohl eher nicht!
#
die scheiss verbote gelten aber nur für die gästeblöcke! nicht für m-o!!

EFC alle fahnen in die blöcke m-o!!!!
#
Keine Fahnen usw. Ist das so üblich in Mainz oder was? Vielleicht darf ich auch nur flüstern, wenn ich im Gäste (Gäste, ich lach mich tot. Wie behandelt ma(inz)n Gäste denn so in Rheinland-Pfalz?) - Block stehe, damit sich niemand erschreckt. Das ist - mit Verlaub - doch einfach Ponyhof.
Ich lasse mich aber über den Sinn dieser Maßnahmen gerne belehren und zeige mich auch einsichtig, nur so eine lapidare Mitteilung erzeugt doch eher genau die Stimmung, die Verhindert werden soll - oder sehe ich das ganz falsch liebe Fansprecher?
Ratlos
Manni
#
Die Mannheimer durften sogar Schwenkfahnen mitnehmen. Es waren zwar nur 700 - 800 da aber trotzdem .. Mannem eben !!!

Scheiss auf die Mainzer. Die werden schon die gerechte Strafe bekommen (Auswärtssieg beim Heimspiel)

CU Montag
#

Terrorfraktion schrieb:
einfach nur lächerlich, was die sich einfallen lassen!!
mal sehen, ob das für Mainzer Fans auch gilt...wohl eher nicht!



bin mainzer fan und es gilt für uns sehr wohl: jeder fahnenstab der länger als 1 meter iss darf man nicht mit ins stadion nehmen
#
AUßERDEM VERLIERT IHR SOWIESO
#
du hast jetzt schon verloren! und zwar jeglichen sinn zur realität  
#
HI Fans

So wie ich das jetzt alles verstanden habe, dürfen wir in Mainz nicht mal Fahnen ohne Stab mitbringen? Das heißt dann also für uns, das wir uns lediglich Akustisch bemerkbar machen dürfen. Und OPTISCH? da gibt es nur die möglichkeit, das jeder Eintracht Fan ein Tempo-Taschentuch braucht! Stellt euch das mal vor, wenn jeder Eintracht FAN den Mainzern zum Abschied mit einem Tempo-Taschentuch winkt! Ich finde es genial!

Schöne Grüße Stigges
#
verboten sind doppelhalter, fahnen und etc. da sie die Sicht für die Polizei versperren und so nicht die "Randalierer" oder Bengalo werfer ausfindig gemacht werden können!


Teilen