was gehtn hier ab?

#
also manchma denke ich hier sind nur kaputtene.. sorry soll ernst gemeint sein, schreibs aber bissi lustig bzw. hart und assozial..

manche "fans", oder die sich so nennnen, sind richtig krass drauf..

da gewinnt die eintracht gegen bremen, dann is man schon gleich wieder uefa-cup anwärter, eine woche später wird man wieder wie ein abstiegskandidat behandelt.. dachtet ihr, wir würden die restlichen 13spiele gewinnen oder was?!

dann mit oka.. nach bayern und den anderen guten leistungen war er der held..dann 1-2 patzer, die net ma soooo schlimm waren, nur halt zum tor geführt haben, schon is er wieder der depp und wird von vielen verspottet..

samma denkt ihr auch manchma nach bevor ihr was schreibt?!

naja wollte ich nur ma sagen..finds halt iwie auch lustig, aber eigentlich müsste man drüber weinen, was manche hier für stimmungsschwankungen haben..
#
kingo schrieb:
also manchma denke ich hier sind nur kaputtene.. sorry soll ernst gemeint sein, schreibs aber bissi lustig bzw. hart und assozial..

manche "fans", oder die sich so nennnen, sind richtig krass drauf..

da gewinnt die eintracht gegen bremen, dann is man schon gleich wieder uefa-cup anwärter, eine woche später wird man wieder wie ein abstiegskandidat behandelt.. dachtet ihr, wir würden die restlichen 13spiele gewinnen oder was?!

dann mit oka.. nach bayern und den anderen guten leistungen war er der held..dann 1-2 patzer, die net ma soooo schlimm waren, nur halt zum tor geführt haben, schon is er wieder der depp und wird von vielen verspottet..

samma denkt ihr auch manchma nach bevor ihr was schreibt?!

naja wollte ich nur ma sagen..finds halt iwie auch lustig, aber eigentlich müsste man drüber weinen, was manche hier für stimmungsschwankungen haben..


Die Stimmungsschwankungen hängen doch sehr stark mit den Leistungsschwankungen der Mannschaft zusammen.  
#
fastmeister92 schrieb:
kingo schrieb:
also manchma denke ich hier sind nur kaputtene.. sorry soll ernst gemeint sein, schreibs aber bissi lustig bzw. hart und assozial..

manche "fans", oder die sich so nennnen, sind richtig krass drauf..

da gewinnt die eintracht gegen bremen, dann is man schon gleich wieder uefa-cup anwärter, eine woche später wird man wieder wie ein abstiegskandidat behandelt.. dachtet ihr, wir würden die restlichen 13spiele gewinnen oder was?!

dann mit oka.. nach bayern und den anderen guten leistungen war er der held..dann 1-2 patzer, die net ma soooo schlimm waren, nur halt zum tor geführt haben, schon is er wieder der depp und wird von vielen verspottet..

samma denkt ihr auch manchma nach bevor ihr was schreibt?!

naja wollte ich nur ma sagen..finds halt iwie auch lustig, aber eigentlich müsste man drüber weinen, was manche hier für stimmungsschwankungen haben..


Die Stimmungsschwankungen hängen doch sehr stark mit den Leistungsschwankungen der Mannschaft zusammen.    


Noch nicht mal von den Leistungsschwankungen, sondern vielmehr vom Ergebnis. Wir haben heute bestimmt kein gutes Spiel gemacht, aber sooo
schlecht wie es derzeit im Forum gemacht wird war's auch nicht. Insbesondere wenn man den Gegner berücksichtigt.
#
Wir sind halt alle in den Wechseljahren.  
#
kingo schrieb:
also manchma denke ich hier sind nur kaputtene.. sorry soll ernst gemeint sein, schreibs aber bissi lustig bzw. hart und assozial..

manche "fans", oder die sich so nennnen, sind richtig krass drauf..

da gewinnt die eintracht gegen bremen, dann is man schon gleich wieder uefa-cup anwärter, eine woche später wird man wieder wie ein abstiegskandidat behandelt.. dachtet ihr, wir würden die restlichen 13spiele gewinnen oder was?!

dann mit oka.. nach bayern und den anderen guten leistungen war er der held..dann 1-2 patzer, die net ma soooo schlimm waren, nur halt zum tor geführt haben, schon is er wieder der depp und wird von vielen verspottet..

samma denkt ihr auch manchma nach bevor ihr was schreibt?!

naja wollte ich nur ma sagen..finds halt iwie auch lustig, aber eigentlich müsste man drüber weinen, was manche hier für stimmungsschwankungen haben..


Du sprichst mir aus der Seele.

Ich wollte mir ein paar Infos hier holen, weil ich heute nix vom Spiel sehen konnte.

Aber wenn man sich hier mal umsieht, könnte man meinen der Abstieg ist nicht mehr zu verhindern. Lächerlich.

Hab jetzt noch mal die Tore gesehen, naja, schlechter Tag von Oka, schlechter Tag von Fenin. Kann passieren.

Aber kein Grund hier alles schlecht zu machen. Am besten alle raus, oder was ??? Einfach mal Vertrauen in die handelnden Personen haben, wird schon wieder.

Gute Nacht.
#
kingo schrieb:
also manchma denke ich hier sind nur kaputtene.. sorry soll ernst gemeint sein, schreibs aber bissi lustig bzw. hart und assozial..

manche "fans", oder die sich so nennnen, sind richtig krass drauf..

da gewinnt die eintracht gegen bremen, dann is man schon gleich wieder uefa-cup anwärter, eine woche später wird man wieder wie ein abstiegskandidat behandelt.. dachtet ihr, wir würden die restlichen 13spiele gewinnen oder was?!

dann mit oka.. nach bayern und den anderen guten leistungen war er der held..dann 1-2 patzer, die net ma soooo schlimm waren, nur halt zum tor geführt haben, schon is er wieder der depp und wird von vielen verspottet..

samma denkt ihr auch manchma nach bevor ihr was schreibt?!

naja wollte ich nur ma sagen..finds halt iwie auch lustig, aber eigentlich müsste man drüber weinen, was manche hier für stimmungsschwankungen haben..


Stimme Dir voll und ganz zu.
Sicher war auch ich enttäuscht vom heutigen Ergebnis und der Leistung einiger Akteure (z.B. Köhler...warum lässt man den denn noch an den Ball..sorry, aber ich denke halt so)
Aber es ist nun mal so, das wir nicht gegen alle gewinnen können, vielleicht ist das Spiel um eins/zwei Tore zu hoch ausgefallen, aber ich habe nicht mit nem Sieg gerechnet. Dazu ist der HSV auch kämpferisch zu stark.

Gruß
Uli_Stein
#
Wo wir grad beim "abgehn" sind, was ging da eigentlich im Block ab?? Ordner, Blocksturm, Prügelei, Blockräumung..O_o
#
Vielleicht haben sich auch manch Fans von den letzten "Erfolgen" einfach blenden lassen. Bis auf das Hertha-Spiel und 65 Minuten Bielefeld, haben wir überwiegend Rumpel-Fussball gezeigt. Der Sieg gegen Bremen hat die Augenklappen noch weiter auf die blinden Augen zugedrückt.
Ich bin jedenfalls froh, dass ich diess Jahr nicht an Abstieg denken muß. Alles andere ist einfach ein Genuss, selbst wenn wir so beschissen spielen wie heute.
#
Wo steht das wohl?
Vielleicht unter "Auswärts dabei"?

http://www.eintracht.de/meine_eintracht/forum/2/11139467/

   
#
Goldlocke1502 schrieb:
fastmeister92 schrieb:
kingo schrieb:
also manchma denke ich hier sind nur kaputtene.. sorry soll ernst gemeint sein, schreibs aber bissi lustig bzw. hart und assozial..

manche "fans", oder die sich so nennnen, sind richtig krass drauf..

da gewinnt die eintracht gegen bremen, dann is man schon gleich wieder uefa-cup anwärter, eine woche später wird man wieder wie ein abstiegskandidat behandelt.. dachtet ihr, wir würden die restlichen 13spiele gewinnen oder was?!

dann mit oka.. nach bayern und den anderen guten leistungen war er der held..dann 1-2 patzer, die net ma soooo schlimm waren, nur halt zum tor geführt haben, schon is er wieder der depp und wird von vielen verspottet..

samma denkt ihr auch manchma nach bevor ihr was schreibt?!

naja wollte ich nur ma sagen..finds halt iwie auch lustig, aber eigentlich müsste man drüber weinen, was manche hier für stimmungsschwankungen haben..


Die Stimmungsschwankungen hängen doch sehr stark mit den Leistungsschwankungen der Mannschaft zusammen.    


Noch nicht mal von den Leistungsschwankungen, sondern vielmehr vom Ergebnis. Wir haben heute bestimmt kein gutes Spiel gemacht, aber sooo
schlecht wie es derzeit im Forum gemacht wird war's auch nicht. Insbesondere wenn man den Gegner berücksichtigt.


Unabhängig vom Ergebnis, es war schlecht. Ich war vor Ort und habe mir das Mitlaufen angeschaut. Hamburg war nur so stark, weil man sie hat spielen lassen.  
#
Dschalalabad schrieb:
Wo steht das wohl?
Vielleicht unter "Auswärts dabei"?

http://www.eintracht.de/meine_eintracht/forum/2/11139467/

     


Dschalalabad krieg dich mal wieder ein du Vogel... geh ma in die Klapse da gehörst du hin...  
#
Das ist halt der Bullwhip-Effekt in Aktion. Gibt es Punkte schwingt das Peitschenende gleich Richtung UEFA-Cup, gibt es keine wird das Abstiegsgespenst heraufbeschworen.

Nüchtern betrachtet hat sich im Vergleich zur letzten Woche fast nix getan, sowohl nach oben als auch nach unten sind es keine gravierenden Veränderungen.
#
Zumal der Rost ja auch nicht einen Ball der aufs Tor ging festgehalten hat!
wenn unsere Stürmer da konsequent nachsetzen, machen auch wir so ein Tor wie der ....... äääähhhmm Exbayer!

Ne im Ernst, war wohl nicht wirklich leicht heute diese Aufsetzer festzuhalten!
Und evtl. war es auch nicht Okas Tag!
#
am besten man schließt das Forum für 24 Stunden nach Eintracht Niederlagen  
#
Jepp, bin auch dafür das Forum immer 24 h nach einer Niederlage geschlossen zu halten.

Wir haben Tag 1 nach dem 21. Spieltag. Trotz einer deutlichen 1:4 Niederlage in Hamburg, die nun 3. sind, haben wir 15 Punkte zu einem Abstiegsplat und 32 Punkte auf der Haben-Seite.
Für unser Saisonziel 45 Punkte + X brauchen wir noch 13 Punkte bei noch 13 ausstehenden Spielen. Auf einem UI-Cup-Platz sind es 3 Punkte sowie ein schlechters Torverhältnis.

Also was wollen die ganzen Schwarzmaler auf einmal wieder alle?
Ein Sieg oder Punkt gestern hätte uns näher an den UEFFA Cup gebracht. Fällt euch was auf? Genau!
Letzte Saison hieß so eine Niederlage Abstiegsangst pur, weil so der Vorsprung auf Platz 16 in der Regel nur noch 0-3 Punkte betrug.
Diese Saison beschweren wir uns, dass wir im Prinzip davor sind den Anschluss an die internationalen Plätze zu verlieren...

Fällt wem was auf?
#
*hoff*Adler schrieb:


Fällt wem was auf?  


...jo, dass Du Recht hast
#
*hoff*Adler schrieb:
Jepp, bin auch dafür das Forum immer 24 h nach einer Niederlage geschlossen zu halten.

Wir haben Tag 1 nach dem 21. Spieltag. Trotz einer deutlichen 1:4 Niederlage in Hamburg, die nun 3. sind, haben wir 15 Punkte zu einem Abstiegsplat und 32 Punkte auf der Haben-Seite.
Für unser Saisonziel 45 Punkte + X brauchen wir noch 13 Punkte bei noch 13 ausstehenden Spielen. Auf einem UI-Cup-Platz sind es 3 Punkte sowie ein schlechters Torverhältnis.

Also was wollen die ganzen Schwarzmaler auf einmal wieder alle?
Ein Sieg oder Punkt gestern hätte uns näher an den UEFFA Cup gebracht. Fällt euch was auf? Genau!
Letzte Saison hieß so eine Niederlage Abstiegsangst pur, weil so der Vorsprung auf Platz 16 in der Regel nur noch 0-3 Punkte betrug.
Diese Saison beschweren wir uns, dass wir im Prinzip davor sind den Anschluss an die internationalen Plätze zu verlieren...

Fällt wem was auf?  


Lass' mal, bei einigen reicht das Reflexionsvermögen nicht von hier bis Oxxenbach, bei anderen ist es eine übergroße Portion Unzufriedenheit mit sich und dem Leben, die sich nach solchen Niederlagen bahn bricht!
#
Ich meine dass, es unsere ziel UEFA bleiben muss
wenn jetzt nicht wann dann
die möglichkeiten sind da,weil die Manschaften die da oben mitspielen sind nicht besser als Eintracht die chansen müssen wir nützen

ich bin mir sicher dass,wir das schaffen
nur gedult haben
#
90er Jahre Diva-Syndrom bei Mannschaft und Fans  
#
Aqualon schrieb:
Nüchtern betrachtet ...


Ich befürchte, dass dies bei einigen Beiträgen in den letzten Stunden nicht der Fall gewesen war und somit zumindest teilweise die Qualität erklärt.....  


Teilen