Auf nach Aserbaidschan

#
-suppi- schrieb:
ThorstenH schrieb:
FLH_RULEZ schrieb:
Die Airline wartet nicht! Wenn ihr den Flug verpasst, werdet ihr bei Airline verschulden direkt auf die nächste Maschine gebucht.
Wenn es euer verschulden ist, weil ihr trödelt, das Gate nicht findet oder was auch immer, kann die Airline euch eine Umbuchung verwehren

Die sogenannte Minimum Connection Time am Flughafen Moskau Sheremetyevo zwischen den beiden Flügen liegt bei 50 Minuten, dadurch darf der Flug auch so verkauft werden


Die Airline wartet zwar nicht, aber ist bei nicht erreichen des Anschlußflugs wegen zu geringer Umsteigezeit (und dazu gehört z.B. auch lange Warteschlangen an der Sicherheitsschleuse etc.) zum umbuchen auf einen anderen Flug verpflichtet.

Ich bin schon ganz oft von Mitarbeitern der Flugline am Gate abgeholt worde und gesondert durch die Immigration in den USA geschleust worden, damit ich meinen Anschlußflug noch bekommen habe, obwohl der Flieger keine Verspätung hatte. Gleiches auch schon in Moskau bei Weiterflug nach St. Petersburg.
Es gibt auf jedem Flughafen den Beruf des Check in Agenten, der übernimt solche Fälle.

Wenn keine Einreise erforderlich ist kann es sogar passieren das man zu Gate gefahren wird.


Danke Thorsten, auf dich ist Verlass
Buchst mir jetzt noch en bezahlbaren Flug  



Buch doch selbst gibt doch noch was unter 600€.  


By the way hab gerade mal ein Mail ans Ticketing geschrieben wie es mit der Kartenvergabe ablaufen wird. Denn Versand könnte etwas knapp werden.
Würde das Ticket am liebsten am Samstag im Stadion abholen.
#
Weiß ich, nur ist das Problem, das wir zu viert sind. Beim Rückflug sind nur 2 Plätze frei...
Mir vergeht langsam der Spaß an der ganzen Sache
Das mit den Karten nehme ich aber an, heute sollte ja eine Info kommen und ist sicherlich am einfachsten die Samstag am Fanshop zu holen. So war nämlich auch mein Plan
#
weitere moegliche Fluege:

dienstag 18uhr ueber athen nach baku mit aegean

freitag oder samstag 20.15uhr ueber london nach frankfurt mit british airways

flugpreis bis gestern 535
#
Soeben sickerte eine Meldung aus einer undichten Stelle im Verein an die Öffentlichkeit...


Die Eintracht versucht jetzt wohl das Heimrecht zu tauschen sodass kommende Woche zuerst zu Hause gespielt werden kann, da es aktuell unmöglich ist (Urlaubszeit) auch nur eine einzigen Flieger nach Baku zu organisieren.
#
--Adler-- schrieb:
Soeben sickerte eine Meldung aus einer undichten Stelle im Verein an die Öffentlichkeit...


Die Eintracht versucht jetzt wohl das Heimrecht zu tauschen sodass kommende Woche zuerst zu Hause gespielt werden kann, da es aktuell unmöglich ist (Urlaubszeit) auch nur eine einzigen Flieger nach Baku zu organisieren.



Alle gebuchten Flüge behalten Ihre Gültigkeit. "Einen Entgegenkommen von Eintracht Frankfurt würde den Verein ruinieren", sagte Vorstandsparfuchs Heriebert Bruchhagen.
#
--Adler-- schrieb:
Soeben sickerte eine Meldung aus einer undichten Stelle im Verein an die Öffentlichkeit...


Die Eintracht versucht jetzt wohl das Heimrecht zu tauschen sodass kommende Woche zuerst zu Hause gespielt werden kann, da es aktuell unmöglich ist (Urlaubszeit) auch nur eine einzigen Flieger nach Baku zu organisieren.


Stille Post oder fundierte Fakten?
#
--Adler-- schrieb:
--Adler-- schrieb:
Soeben sickerte eine Meldung aus einer undichten Stelle im Verein an die Öffentlichkeit...


Die Eintracht versucht jetzt wohl das Heimrecht zu tauschen sodass kommende Woche zuerst zu Hause gespielt werden kann, da es aktuell unmöglich ist (Urlaubszeit) auch nur eine einzigen Flieger nach Baku zu organisieren.



Alle gebuchten Flüge behalten Ihre Gültigkeit. "Einen Entgegenkommen von Eintracht Frankfurt würde den Verein ruinieren", sagte Vorstandsparfuchs Heriebert Bruchhagen.


http://www.einbisschenspassmusssein.de/allesnichtsoernstnehmen
#
Hab's mir schon gedacht, aber hier glaubt man mittlerweile fast alles was rausgehauen wird...  ,-) Hoffen wir dass bald was kommt und optimalerweise auch seitens des Vereins ein bisschen subventioniert wird für Mitglieder...  
#
--Adler-- schrieb:
Soeben sickerte eine Meldung aus einer undichten Stelle im Verein an die Öffentlichkeit...


Die Eintracht versucht jetzt wohl das Heimrecht zu tauschen sodass kommende Woche zuerst zu Hause gespielt werden kann, da es aktuell unmöglich ist (Urlaubszeit) auch nur eine einzigen Flieger nach Baku zu organisieren.


Danke für diese toll witzige Info und danke dafür, dass mich jetzt so einige Leute mal eben kurz angeschrieben oder angerufen haben!

Und ja, auch das war jetzt Spaß, nur sein musste der dann irgendwie doch nicht.

Alle weiteren Kommentare dazu spare ich mir jetzt mal lieber.....
#
Wann dürfen wir fix buchen?
Die Zeit rennt..
Diese bundesweite Peinlichkeit was Transport betriff ist doch beim Depp..
#
Das Charterangebot der Eintracht  sieht wie folgt aus: Tagesflieger für 690€, Abflug 7 Uhr  :neutral-face
#
Eierkopf schrieb:
Das Charterangebot der Eintracht  sieht wie folgt aus: Tagesflieger für 690€, Abflug 7 Uhr  :neutral-face  


Gibt es da auch ne brauchbare Quelle zu?
#
ja die gibt es  ,-)
#
Tagesflieger nicht Kaufflieger.    
Plus allen extras wären das 1000 Oi und das vor der Gruppenphase.
Das wäre ja mal eine toll organisierte Eurofahrt zu einem günstigen Preis.
#
grade für 470€ gebucht im inoffiziellen Fancharter mit Aeroflot über Moskau, Ankunft in Baku Donnerstag 5:05h!

Freue mich schon am Moskauer Flughafen vielleicht mit dem ein oder anderen Eintrachtfan ein Bier zu trinken!  
#
Doc_Aeppl0r schrieb:
grade für 470€ gebucht im inoffiziellen Fancharter mit Aeroflot über Moskau, Ankunft in Baku Donnerstag 5:05h!

Freue mich schon am Moskauer Flughafen vielleicht mit dem ein oder anderen Eintrachtfan ein Bier zu trinken!    


Kann mal einer einen Link und ein Screenshot von der Verbindung zum "inoffiziellen Charter" posten
#
Ich meine den aeroflot flug 1:05 ab Moskau, 5:05 an Baku. Da scheinen ja recht viele drin zu sein... gibt 3 flüge nach moskau am mittwoch die alle dann in diesen umsteigen. gestern gabs da auch noch einige Verbindungen unter 600€, also zuschlagen!!!  
#
Ansonsten alternativ gibt es auch Verbindungen
von Zweibrücken nach Istanbul (Pegasus) und von dort (Achtung man muss von Istanbul IST nach SAW, gibt aber Transfers) nach Baku (Aserbaidschan  Airlines) und zurück nach Deutschland über Istanbul wieder für ~ 500 Euro.

Aber ohne Klärung wie komme ich an die Eintrittskarte etc..  :neutral-face
#
Doc_Aeppl0r schrieb:
grade für 470€ gebucht im inoffiziellen Fancharter mit Aeroflot über Moskau, Ankunft in Baku Donnerstag 5:05h!

Freue mich schon am Moskauer Flughafen vielleicht mit dem ein oder anderen Eintrachtfan ein Bier zu trinken!    


Wo gebucht?
#
Wir fliegen am Dienstag Abend über Athen mit Aegaen Airlines  und am Freitag dann zurück mit British Airways über London für 550,- Hotel am Stadion für zwei Nächte 63 Euro pro Person, das geht eigentlich - sind immerhin auch fünf Sterne


Teilen