Philipp Holzmann und das Stadion

#
Hallo zusammen,

nach dem eingeleiteten Insolvenzverfahren gegen die Holzmänner hab ich mir folgende Frage gestellt: Wer baut denn eigentlich das Stadion um ? Ist/war Holzmann nicht beteiligt , immerhin als ortsansässiges Unternehmen ?
#
Gute Frage! Aber ich weiss nicht ob Bögl überhaupt ne ARGE gemacht hat?!?!?!?!!?
Aber egal: Auf jeden Fall, wenn Holzmann irgendwie involviert wäre, dann können wir trotz der ganzen Tragik der Holzmann Story froh sein, dass nicht schon Baubeginn war, und unser STadion dann so aussieht wie das neue Leipziger Zentralstadion an dem Holzmann mitwirkt. Will sagen: Da steht jetzt ein Rohbau und keiner weiß wie es weitergehen soll. So eine Situation würde zwar zweifelsohne zur Eintracht passen, aber ich bin froh, dass dieser Kelch an uns vorüber gegangen ist.

Nochmal: Mir tun die Holzmänner leid, also bitte nicht falsch verstehen.
#
bleibt nur zu hoffen das noch einiges von Holzmann über bleibt - oder (mal egoistisch gedacht) von z.B Strabag oder Bilfinger&Berger übernommen wird, was den Stadionbau angeht - sollte Holzmann tatsächlich involviert sein.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!