frühe Hinfahrt mit der Bahn

#
Hallo zusammen, ich will mit einigen Leuten zum Spiel gegen Nürnberg. Wir wollen in Frankfurt vormittags noch was unternehmen. Fahren wollen wir mit der Bahn. Die Eintrittskarte gilt ja für Fahrten ab 5 Stunden vorm Spiel. Frage ist nun, wie die Bahn/der Schaffner/Zugbegleiter reagiert, wenn man 6-7 Stunden vorm Spiel , also irgendwann zwischen 8 und 9 Uhr, nach Frankfurt fährt. Hat da jemand Erfahrung mit?
#
Dann fährst du schwarz und kassierst 'ne Anzeige!
#
ThorstenH schrieb:
Dann fährst du schwarz und kassierst 'ne Anzeige!  


Außer man zahlt sofort die €40 und löst eine Karte nach, dann kommt man glaub ich um ne Anzeige rum.
#
Ich weiss ja nicht, aus welcher Richtung du kommst. Wenn wir wirklich mehr als 5 Std vor Anpfiff fahren (aus Richtung), dann hat noch keiner der Schaffner was gesagt. Manchmal hab ich das Gefühl, die haben keine Peilung mit dieser Regelung. Natürlich ist das ohne Gewähr
#
Sorry... in der Klammer sollte "aus Richtung Limburg kommend" stehen ,-)
#
Bisher hatte ich auch nie Probleme mit den Schaffnern wenn ich früher gefahren bin. Die sind da immer locker gewesen, wissen das mit den 5 Stunden nicht oder es ist ihnen einfach egal und sie wollen keinen Stress machen wegen so "Details". Zudem wissen einige Schaffner ja nichtmal wann Anstoßszeit ist, hab ich auch schon mitbekommen ;D
#
@ Schang18

Habe gesehen, dass Du aus Sontra kommst. Ich steige auch immer in Sontra ein und habe noch nie irgendwelche Probleme mit dem Ticket gehabt. Zum einen fährt auf dieser Strecke eine Privatbahn (Cantus), und die, in aller Regel ohne Schaffner, zum anderen sitzt bereits der ganze Zug voll mit SGE-Fans   !

Wenn Du den Zug um 09:58 Uhr nimmst, hast Du keine Probleme.
#
Als wir letzte saison von Bochum mim WET zurück gefahren sind ca. 1 Uhr
Frankfurt Richtung Mannheim hat uns der schaffner wegen unser Trikots
nicht kontroliert.
Und nen Schwarzfahrer hat er ausm zug geworfen  
#
Kolben schrieb:
Als wir letzte saison von Bochum mim WET zurück gefahren sind ca. 1 Uhr
Frankfurt Richtung Mannheim hat uns der schaffner wegen unser Trikots
nicht kontroliert.
Und nen Schwarzfahrer hat er ausm zug geworfen  


Das WET gitl aber auch bis 3 Uhr morgens.
#
Ich finde es immer wieder belustigend wenn Leute hier rein schreiben das sie sich nicht an Regeln halten und das nicht auffällt, dadurch werden doch bestimmte Stellen irgendwann erst aufmerksam auf Fehler. Schlau sieht anders aus.
#
Wenn man sich die Einträge mal durch liest, kann man eigentlich schon darauf schliessen, dass die Leute mit den Bahnangestellten das eine oder andere Mal gesprochen haben. Bei mir ist das zB so....
Du wirst es kaum glauben, aber sowas nennt man kullanz
#
Toll, du hast mit Bahnangestellten gesprochen, das ist natürlich was ganz anderes. Wissen von der Kulanz auch die Vorgesetzten? Das wage ich zu bezweifeln. Aber durch so Beiträge können sie irgendwann Wind davon bekommen, also macht ruhig weiter.
#
Nur mal so: Anzeige bekommt man frühstens nach dem 3. mal schwarz fahren.
#
Die Gültigkeit des RMV Kombitickets wird vorher rechtzeitig bekannt gegeben. Somit weiß jeder, der kontrolliert, wann die Eintrittskarte/Dauerkarte als Fahrkarte gültig ist und wann nicht.

Also lieber an die 5 Stunden halten.
#
ubi_sam schrieb:
Nur mal so: Anzeige bekommt man frühstens nach dem 3. mal schwarz fahren.


Nur mal so ...
Es kommt ab sofort immer zur Anzeige.
Ganz egal ob erstes mal oder nicht.
Ob dusseliger Opi oder Schnullerbacke, du bist dran.

Das Thema ist bei der Bahn durch.
#
Durchlauferhitzer schrieb:
ubi_sam schrieb:
Nur mal so: Anzeige bekommt man frühstens nach dem 3. mal schwarz fahren.


Nur mal so ...
Es kommt ab sofort immer zur Anzeige.
Ganz egal ob erstes mal oder nicht.
Ob dusseliger Opi oder Schnullerbacke, du bist dran.

Das Thema ist bei der Bahn durch.


Quelle
#
Nochmal: Nur wer beim schwarzfahren erwischt wird und die 40€ innerhalb einer Frist NICHT bezahlt, riskiert eine Anzeige.
#
Wenn du aus Brechen kommst, kommen ja nur die Züge um 8.29 und 9.29 Uhr in Frage. Den frühen zu nehmen finde ich durchaus riskant, um halb 10 sollte es eigentlich gehen, aber wenn der Schaffner evt. Mainzer ist, wirst du auch dann zahlen müssen.
#
Dass die Bundesliga samstags um 15.30 h spielt, wissen selbst viele Leute, die sich nicht für Fussball interessieren. Also: Gefährlicher Plan.

Gelobt seine die differenzierten Anstoßzeiten!    Man kann sich ja mal irren mit 13.30 in der 2. Liga und der Uhrzeit in der 1. Liga!  
#
Also ich fahre täglich mit der S Bahn zur Arbeit sprich Flughafen und mir ist aufgefallen,dass die Schaffner kaum wenn überhaupt keine Kontrollen machen,an Tagen wo die Eintracht spielt.Sowas fällt schon einen auf,weil an anderen Tagen würd ich keinen empfehlen schwarz zu fahren,da die sonst schon oft kontrollieren.


Teilen