Reiss und Jeff Cunningham bereits verpflichtet

#
Angeblich soll Cunningham morgen gegen Bielefeld bereits spielen und einen 3 Jahres Vertrag erhalten!Der Vertrag soll nächste Woche ausgestellt werden!
Auch an Reiss ist Frankfurt dicht dran denn er ist im moment bei sonem polnischen Dorfklub un will wieder in die Bundesliga!
#
einerseits schreibst du "dicht dran" andererseits isser schon verpflichtet!
wie denn nu?kannst dich mal entscheiden?
#
quelle?
#
Laut Zeitungsberichten anderer Zeitungen und interner Infos ist noch keine Entscheidung über eine Verpflichtung irgendeines Stürmers gefallen. Ganz im Gegenteil, es sollen noch einige Spieler ein Probetraining absolvieren. Von daher ist also noch alles offen.
#
Du schreibst totalen Mist schon mal was davon gehört das die Transferliste zu ist und nur Vertragslose Spieler Verpflichtet werden können??
#
Cunningham ist derzeit Vereinslos,Reiss kann im Winter Ablösefrei wechseln.
#
Was is denn mal mit ner quelle ?
#
Gibt keine, weil beide nicht verpflichtet werden, also Cunningham definitiv nicht...
#
gut eminem65 würd gern mal wissen woher du das gewusst haben willst...^^
#
Das kann nicht sein das sie den verpflichtet haben. 1. Hat sich keiner (auch nicht Reimann) positiv über Cunnigham geäußert.2. ist der Cunnigham ne totale Null. Der kann gar nichts am Ball. Ich habe ihn selber im Freundschaftsspiel gegen Bielefeld gesehen. Macht viel zu viele Fehler verstolpert zu oft den Ball. Stand 4 mal im Abseits und hat außerdem eine 100%ige nicht reingemacht.
Und so schnell werden bei der Eintracht keine Verträge mehr aufgestzt. Kurzer Auszug aus einem Artikel von sge4ever:

Dass Dica innerhalb kürzester Zeit nun schon der zweite Gastspieler nach Cunnigham ist, begründet Reimann der Frankfurter Rundschau gegenüber mit der Ernsthaftigkeit und Akribie, mit der eine etwaige Verstärkung ausgewählt werden soll: "Sogar ein rumänischer Nationalstürmer muss vorspielen." Ein Fehlgriff solle unter allen Umständen vermieden werden, so Willi Reimann.


Teilen