Ist Lisztes eigentlich noch ein Thema?

#
Hi!
Ich habe mehrfach gelesen, dass die Eintracht (möglicherweise) an Krisztian Lisztes interessiert wäre. Ist nun allerdings schon ein bisschen her, dass ich das letzte Mal davon gehört habe, und deshalb möchte ich mal wieder fragen: Weiß jemand etwas genaueres darüber? Will die Eintracht ihn noch? Oder hat sich das Thema mit der Verpflichtung Meiers nun erledigt?
#
ich würde mal behaupten das war:

#
Ist Lisztes eigentlich noch ein Thema?

[big]Nein[/big]

#
Denke es wurde alles relevante dazu gesagt, dem gibt es nichts weiteres hinzuzufügen, also meiner Meinung nach könnte man diesen Thread hier jetzt schließen!
#
...war er denn mal wirklich eins?
#
Woanders vielleicht - hier eher nicht!!!
#
Nun ja... ich sehe das was anders. In diversen Medien gab es diese Spekulation (bei Sport1.de nach wie vor). Auch welche aus der Bremer Region. Zwar folgten darauf, wenn ich mich recht erinnere Dementi, jedoch wäre das nicht das erstmal, dass verneint würde bevor es realisierte!
#
ich hoffe das er kein thema mehr ist. geldgeier hoch3
#
Lisztes soll "Löwe" werden

Zweitligist 1860 München ist an einer Verpflichtung von Werder-Mittelfeldmann Krisztian Lisztes interessiert.

Der Ungar könnte ablösefrei an die Isar wechseln und ist Wunschkandidat von "Löwen"-Trainer Reiner Maurer, der auf der Suche nach einem Regisseur ist. Geschäftsführer Roland Kneißl weiß jedoch: "Einen großen Kracher in die 2. Liga zu locken, ist nicht einfach."


Wie wollen die den bitteschön bezahlen ? Der ist vor nem Jahr Deutscher Meister geworden !!
#
@schniggesack

Wieso sollte der noch ein Thema sein (wenn er denn jemals eins war)? Lest ihr hier im Forum eigentlich mal aufmerksam mit? Einigen hier kann man die Lektüre der SAW-Threads nur wärmstens empfehlen :P

Die Eintracht hat die Transferaktivitäten fast abgeschlossen - lediglich ein Stürmer soll noch kommen. Ist Lisztes ein Stürmer?

@larry@sge

Ob die den bezahlen können oder nicht & wenn ja, wie die das anstellen, kann uns doch egal sein - oder?


Teilen