Gegner UEFA-Pokal

#
ich will Olympique Marseille (falls die noch in den UEFA-Cup kommen), aber erst in der Gruppenphase ^^
#
ich hoffe, dass wir es vielleicht in die Gruppenphase schaffen und dann auf Arsenal treffen.
#
Weiss jemand wie die 1.Runde aufgeteilt ist.
Glaube nämlich das wir nicht gesetzt sind.Also könnte uns ein Brocken wie Sevillia (M1) erwarten.

Hoffentlich haben Wir Losglück!!!
In der Gruppenphase ist alles möglich.
#
ich hoffe mal das in der ersten runde keine ostblockler ala levski und rapid buk. auf uns warten, die sind diesen cup auch in der qualifikation gestartet und ihr wisst ja, dass erst im viertelfinale schluss war...

was natürlich ganz nett wäre, wären die gegner von 1980 ^^ ... also feyernood, aberdeen, dynamo buk .... gladbach und münchen ist dann zwar eher utopisch, aber egal ^^
#
Wieviele Mannschaften müssen wir denn ausschalten damit wir in die Gruppenphase kommen?
#

Dogan schrieb:
Wieviele Mannschaften müssen wir denn ausschalten damit wir in die Gruppenphase kommen?

Nur eine. Und ich meine mal gelesen zu haben, dass Bundesligisten gesetzt sind in der 1.Runde - zumindest noch und solange sie nicht durch die Fairplay-Wertung reingerutscht sind (wie Mainz), deshalb sollte es kein zu schwerer Gegner werden. Die attraktiveren Gegner können wir immer noch in der Gruppenphase oder danach bekommen.
#
weiss jemand wie teuer so ne auswärtsreise nach z.b istanbul oder liverpool wäre? oder auch eriwan, egal.
#
Wann isn eigentlich die Auslosung?
#
soweit ich weiß ist die am 24.06.2006, aber nagel mich darauf nicht fest
#
>>weiss jemand wie teuer so ne auswärtsreise nach z.b istanbul oder liverpool wäre? oder auch eriwan, egal.

Naja, kommt ganz drauf an.
Eine normale Karte für den UEFA-Cup kostet ca. 30-40 EUR. Weil es keine Stehplätze geben wird.

Bei Auswärtsspielen käme noch die Anreise hinzu. Und das ist je nach Stadt unterschiedlich.
Liverpool und Eriwan wären ganz schlechte Lösungen; nach Eriwan kann man nur Linie fliegen und das nur einmal pro Woche. Eriwan ist die Hauptstadt von Armenien und das liegt an der Grenze zwischen Türkei und Iran. Nee nee, das wär eines der letzten Ziele wo ich hinfliegen wollte, selbst wenn ich die Reise gewinnen würde *g.

Nach Liverpool wollte ich auch net unbedingt. Auch hier sind die Flugverbindungen nicht so gut wie nach London. Deshalb sag ich lieber Arsenal. Da hat man zig Linienverbindungen pro Woche und kann in Heathrow und Gatwick landen.

Prima wären auch Ziele wie Lissabon, Madrid, Rom, Paris und Athen zu erreichen.

Mit dem Zug wären Amsterdam, Rotterdam, aber auch Warschau, Krakau, Prag und vor allem Salzburg gut anzusteuern.

Als absolutes No-Go stufe ich Tiflis, Kiew, Bukarest, Donezk oder Dnjepropetrowsk ein.
Da versauert man dann eine Woche bis man einen Rückflug hat.

Was mich reizen würde, als Skandinavien-Fan, wären natürlich auch Rosenborg Trondheim, IFK Göteborg, AIK Stockholm oder Kuopio PS aus Finnland (können ja dann großzügigerweise ihre Teilnahme wieder zurückziehen, um bei der Tradition zu bleiben .

Zurück zur Frage, was es kostet: Bei oft angeflogenen Städten bekommt man Hin- und Rückflug zwischen 99 und 129 EUR. Da die Spiele abends sind, geht i.d. R. kein Rückflug mehr nach dem Spiel und wenn man nicht die Nacht irgendwo auf dem Flughafen verbringen will, muß man noch Unterkunft miteinplanen.

2006/07 wird eine ziemlich kostspielige Saison, hab ich das Gefühl.

Als BWLer würde ich der Commerzbank empfehlen, jetzt bei Erreichen des UEFA-Cups ein paar Sonderzüge zu Auswärtsfahrten zu "spendieren".

Es genügt ja, den Fans die Zugkarten zum Preis von vielleicht 20, 30 Euro für Hin- und  Rückfahrt zu berechnen und die Differenzkosten für Bereitstellung und Personal, etc. zu übernehmen.

In 10 Sonderzügen lassen sich schon ein paar Auswärtsreisende unterbringen.

Problematisch wird es für Schüler, die im Prinzip nur in Ferienzeiten mitfahren können und Beschäftigte, die evtl. dann zwei Tage Urlaub nehmen müssen. Die Spiele sind ja alle mittwochs/donnerstags.
#
In Russland hat sich jetzt eine - Achtung - Ostsibirische Mannschaft für den UEFA-Cup qualifiziert - der Name fällt mir jetzt nicht ein. Anreise mit dem Flieger würde kanpp 9 Stunden dauern - das sollen 8.000km von Berlin sein. Also eine halbe Weltreise. Bei unserem Glück spielen wir noch gegen die in der ersten Runde. Mir scheissegal, dann pack ich meine Langlauf-Ski in den Rucksack und fliege zur Not bis ans Ende der Welt. Und wenn's dort -30°C sind und gefrohrene Scheisse vom Himmel regnet - ich fahre dahin...

Also hört auf hier rumzujammern und irgendwelche Wünsche zu äußern. Wir können alle froh sein, dass wir im kommenden Jahr international Vertreten sein werden.

M_M.
#
@Max Merkel:

Woher hast Du das?

Ich hab andere Informationen.
Demnach spielen in der CL-Quali 3. Runde ZSKA Moskau, 2. CL-Quali-Runde Spartak Moskau und im UEFA-Cup als Pokalsieger Lokomotive Moskau.

Und in Rußland ist es diese Saison genauso wie in Deutschland: Da ZSKA schon den Cup gewonnen hat und CL-Quali spielt, darf der Pokalfinalist in den UEFA-Cup. Und das ist der FK Chimki aus der 2. russischen Liga. Chimki liegt allerdings nahe bei Moskau und nicht in Sibirien.

Ich reise ganz sicher nicht zu einem Auswärtsspiel nach Chimki. Erstens mal gewinnen wir das sowieso (genauso wie Mainz gg. Ashtarak locker gewinnt).

Wäre es wirklich Sibirien, mit dem Flieger nach Tomsk oder Nowosibirsk, da zahlste für die Reise locker mal 2000 EUR mit Übernachtung. Allein der Flug läge im vierstelligen Bereich.

>>Also hört auf hier rumzujammern und irgendwelche Wünsche zu äußern.

Das hier ist die Wunsch- und Gerüchteecke, da darf man das!
#
Ich setz 10€ auf nen armenischen Verein in Runde 1
#
Führerschein du kannst mich mal, ich komm mit...
#
was is eigentlich mit fc haka valkeakoski aus finnland? hab die noch nie international spielen sehn
#
Ich habs irgendwie im Urin dass wir ne polnische Mannschaft kriegen, Stettin oder Krakau.....ne Reise wert!!!
#
Ich bin für einen leichen Gegner in Runde 1 vllt Dnjeproptrowsk oder Nancy..

In der Gruppenphase dann:
AS Roma *träum*
Olympique Marseille
FC Basel
West Ham

Da wär dann auch was drin.. *träum*
#

flying_eagle schrieb:
Ich habs irgendwie im Urin dass wir ne polnische Mannschaft kriegen, Stettin oder Krakau.....ne Reise wert!!!



Stettin nicht so finde ich. Aber Krakau allemale!
Witzig übrigens die Werbung letzten Sommer, falls die jemand mal gesehen hat und sich noch daran erinnert.

Jedoch wäre es mit Sicherheit der stärkere Gegner und gar nicht so leicht zu bezwingen.

Ich wünsche mir echt irgendwas popeliges in der ersten Runde, damit das Erreichen der Hauptrunde nur Formsache ist.
Danach werden auto. große Namen auf uns warten...


Teilen