HR3 sagt: Ljuboja mit Eintracht einig !!!

#
kasi1981 schrieb:
die schwaben sind noch sauer das wir denen den fink weggeschnappt haben  


Nein, sind wir nicht. Zumindest ich nicht...dafür haben wir jetzt Pavel Pardo...ist mir lieber als ein one-season-wonder aus Bielefeld. Halte Euren Kader allerdings für ziemlich ausgeglichen. Nur die Takahara-Geschichte ist mir nicht ganz klar...
#
Whitman schrieb:
Wenn Euer Bruchhagen so ein Fuchs ist, versteh ich nicht, warum nicht Adriano oder Robinho bei Euch spielen...entschuldigt die Polemik, aber so angewiesen auf Sanogo sind wir sicher nicht, dass wir deshalb Ljuboja an Euch verschenken müssten. Und Heldt ist kein Idiot, der sich auf der Nase rumtanzen lässt.



Idiot würd ich einen ehemaligen Eintrachtler nicht nennen, aber jetzt mal ruhig, Brauner!
Für die Stars der Liga seid ihr ja seit Tomasson und Grönkjer verantwortlich, das wissen wir! Und erstarren in Ehrfurcht!

Außerdem scheint ihr ja doch was von Ljuboja zu halten, sonst würdet ihr eich ja nicht aufregen!

P.S.: Der kluge Heldt: Wo sind eigentlich Hinkel, Stranzl, Tiffert und Grönkjer hin? Stimmt, euch gehts supper!
#
Kasi, ich versuche sachlich zu sein und mich nicht über Dinge zu äußern, von denen ich nichts weiß, deshalb wäre ich Dir dankbar, wenn Du das auch tun kannst. Ljuboja hat einen Vertrag unterschrieben, den er nicht erfüllen wollte. Eine Woche nach der Unterschrift. Er wollte sich auf die Suche nach einem neuen Verein machen, bevor der VfB nur einen Finger gerührt hat.

Und Überheblichkeit ist bisher auch noch unbegründet, oder?!
#
Whitman schrieb:
kasi1981 schrieb:
die schwaben sind noch sauer das wir denen den fink weggeschnappt haben  


Nein, sind wir nicht. Zumindest ich nicht...dafür haben wir jetzt Pavel Pardo...ist mir lieber als ein one-season-wonder aus Bielefeld. Halte Euren Kader allerdings für ziemlich ausgeglichen. Nur die Takahara-Geschichte ist mir nicht ganz klar...



fink ist ein starker spieler, erwarte viel von ihm, und bei südamerikanern muss man vorsichig sein.......taka wird seine buden machen  
#
kasi1981 schrieb:
Whitman schrieb:
Und Heldt ist kein Idiot, der sich auf der Nase rumtanzen lässt.



das sieht man ja am ganzen vertrags hickhack
und so wie heldt den Ljuboja überall anbietet, braucht man sich nicht wundern das er weg will


Völlig sinnloser Beitrag! Wenn ich in Euer Forum glotze und den Fred über "Haben sich andere Vereine besser verstärkt" lese, dann kommt mir das vor, als ob ihr Schwaben noch nicht realisiert habt, dass die Zeit Hinkel,Kuranyi,Bordon schon lange abgelaufen ist. Ihr stellt Euch gleich mit Vereinen wie Schalke oder Bayer 04...
#
Whitman schrieb:
Kasi, ich versuche sachlich zu sein und mich nicht über Dinge zu äußern, von denen ich nichts weiß, deshalb wäre ich Dir dankbar, wenn Du das auch tun kannst. Ljuboja hat einen Vertrag unterschrieben, den er nicht erfüllen wollte. Eine Woche nach der Unterschrift. Er wollte sich auf die Suche nach einem neuen Verein machen, bevor der VfB nur einen Finger gerührt hat.

Und Überheblichkeit ist bisher auch noch unbegründet, oder?!


bin die sachlichkeit in person  
nee aber mal im ernst, so kam es mir zumindest vor, und der vfb scheint ziemlich heiss auf sanogo zu sein
#
Münsteraner schrieb:

Idiot würd ich einen ehemaligen Eintrachtler nicht nennen, aber jetzt mal ruhig, Brauner!
Für die Stars der Liga seid ihr ja seit Tomasson und Grönkjer verantwortlich, das wissen wir! Und erstarren in Ehrfurcht!

Außerdem scheint ihr ja doch was von Ljuboja zu halten, sonst würdet ihr eich ja nicht aufregen!

P.S.: Der kluge Heldt: Wo sind eigentlich Hinkel, Stranzl, Tiffert und Grönkjer hin? Stimmt, euch gehts supper!


Verstehe zwar den Grund Eurer Angriffe nicht, aber bevor Du intelligent rumlaberst, könntest Du Dich über die korrekte Schreibweise der Spieler informieren. Meine Sichtweise über Lulu hab ich geäußert, ohne Aufregung, wenn ich mich recht erinnere. Hmm...ein formschwacher Hinkel für 4 Millionen nach Sevilla, Stranzl mit einem Gewinn von 3,8 Millionen nach Moskau, Tiffert, das ewige Talent nach Salzburg...Grönkjaer ein Missverständnis von Trap...wo siehst du Fehler von Heldt?
#
kasi1981 schrieb:

fink ist ein starker spieler, erwarte viel von ihm, und bei südamerikanern muss man vorsichig sein.......taka wird seine buden machen  


Mexico liegt nicht in Südamerika...
#
Whitman schrieb:

Verstehe zwar den Grund Eurer Angriffe nicht, aber bevor Du intelligent rumlaberst, könntest Du Dich über die korrekte Schreibweise der Spieler informieren. Meine Sichtweise über Lulu hab ich geäußert, ohne Aufregung, wenn ich mich recht erinnere. Hmm...ein formschwacher Hinkel für 4 Millionen nach Sevilla, Stranzl mit einem Gewinn von 3,8 Millionen nach Moskau, Tiffert, das ewige Talent nach Salzburg...Grönkjaer ein Missverständnis von Trap...wo siehst du Fehler von Heldt?


ihr habt viele spieler abgegeben, aber wirkliche verstärkungen sehe ich bei euch nicht, bei den mexikanern muss man erstmal abwarten
#
Okay, eine letzte intelligente Frage sei mir gestattet:

Wo siehst du denn die Erfolge von Heldt?

Nochwas: Sorry wegen der Schreibweise, wenn man Angriffsfläche sucht, findet man schon welche, gell?  
#
SGERafael schrieb:

Völlig sinnloser Beitrag! Wenn ich in Euer Forum glotze und den Fred über "Haben sich andere Vereine besser verstärkt" lese, dann kommt mir das vor, als ob ihr Schwaben noch nicht realisiert habt, dass die Zeit Hinkel,Kuranyi,Bordon schon lange abgelaufen ist. Ihr stellt Euch gleich mit Vereinen wie Schalke oder Bayer 04...  


Sinnlos? Schön, dass ein Beitrag, der nicht deiner Meinung entspricht, sinnlos ist...schöne Diskussionskultur. Mit Schalke gleichstellen? Ja, genau...vor allem finanziell...
#
ich dachte die wären sauer wegen streit...  ,-)

ne, mal im ernst. beim vfb scheint ja einiges im argen zu liegen. kann mich noch ans spiel in stuttgart erinnern... wieviele antiv-vorstand banner hatte eurer block dabei?!? die ordner haben doch locker 3 davon hintereinander wieder eingesackt.

ich finde den vfb eigentlich nicht schlecht. aber man muss ehrlich sagen: der heldt hat doch nicht wirklich die große ahnung vom geschäft. vielleicht ist er nicht der dümmste, aber er kann die erfahrung gar nicht haben. bei wem war er in der lehre?!? MV?!?

sorry, aber heldt kann vielleicht mal jemand werden, aber bislang hat er einige böcjke geschossen. die jungen wilden konnte / wollte er nicht halten, und versuchte auf einmal einen ganz anderen weg. fertige spieler, die viel kosten, und ein namenhaften trainer.

heldt hat innerhalb nur eines jahres die ganze vfb vorarbeit über jahre übern haufen geworfen. und: es ist nicht aufgegangen.

und bei aller liebe... es ist nicht wirklich professionel, wenn man interesse vorm vertragsabschluss an einen spieler öffentlich rausposaunt, und es ist auch sehr sub-optimal, wenn man einen spieler, den man unbedingt loswerden möchte, so in der öffentlichkeit darstellt, wie ljuboja.

wie gesagt: ich bin eintracht fan. auch wir hatten hier die klöpse, spieler vom hof gejagt, nur damit sie weg sind.

jedenfalls ist heldt beileibe kein großer. und ich wette, dass er bei jedem pockerspiel verliert, weil er nicht bluffen kann... vielleicht kommt das ja noch...
#
Mir ist nicht klar, was diese Anfeindungen sollen. Ich habe lediglich versucht, Euch meine Meinung von Ljuboja sachlich mitzuteilen. Wenn ihr daran kein Interesse habt, teil mir das höflich mit, dann werde ich mich verabschieden...

Verstärkungen? Da Silva, Hilbert, Farnerud...die Platitüden, dass man bei Mexikanern abwarten muss ist toll, da sie die ersten in der Buli sind.
#
Whitman schrieb:
SGERafael schrieb:

Völlig sinnloser Beitrag! Wenn ich in Euer Forum glotze und den Fred über "Haben sich andere Vereine besser verstärkt" lese, dann kommt mir das vor, als ob ihr Schwaben noch nicht realisiert habt, dass die Zeit Hinkel,Kuranyi,Bordon schon lange abgelaufen ist. Ihr stellt Euch gleich mit Vereinen wie Schalke oder Bayer 04...  


Sinnlos? Schön, dass ein Beitrag, der nicht deiner Meinung entspricht, sinnlos ist...schöne Diskussionskultur. Mit Schalke gleichstellen? Ja, genau...vor allem finanziell...


Ich hab in meinem Post falsch zitiert... eher war damit folgende Aussage gemeint, auch wenn Du es Polemik nennst:
Wenn Euer Bruchhagen so ein Fuchs ist, versteh ich nicht, warum nicht Adriano oder Robinho bei Euch spielen...entschuldigt die Polemik....
Solche Aussagen sind dann einfach nur lächerlich und entsprechen keiner Grundlage...
Die Aussage zeigt einfach, dass der Bruchhagen eine ordentliche Leistung abliefert und beim VfB viel versäumt wurde!
#
ich glaube nicht, dass hier eine großzahl von usern dich angemacht haben...

jedenfalls nicht ich (hoffe ich).

ich schwanke bei ljuboja auch. weiß nicht ob ich mich freuen soll, oder ob ich abgeneigt sein soll...

so oder so: ich gehe davon aus, dass heldt euren verein alles andere als gut tut. die verpflichtugen von euren beiden wunderspielern letztes jahr hielt ich schon damals für sehr gewagt. klar, hinterher weiß man immer mehr. aber im endeffekt bestätigte sich mein vorurteil. aktionismus ohne konzept.

irgendwie (wirklich) traurig zu sehen, wie eine solch geniale mannschaft so auseinanderfällt. wenn jetzt noch hildebrand irgendwann weg sein sollte, dann ist von den jungen wilden nicht mehr viel übrig.

wünsch ich euch wirklich nicht, aber der vfb hat extrem an glanz verloren, und ich fürchte, dass es noch mehr bröckeln wird.

erinnert mich stark an eintracht ab 94/95 ff
#
arti schrieb:
ich dachte die wären sauer wegen streit...  ,-)

ne, mal im ernst. beim vfb scheint ja einiges im argen zu liegen. kann mich noch ans spiel in stuttgart erinnern... wieviele antiv-vorstand banner hatte eurer block dabei?!? die ordner haben doch locker 3 davon hintereinander wieder eingesackt.

ich finde den vfb eigentlich nicht schlecht. aber man muss ehrlich sagen: der heldt hat doch nicht wirklich die große ahnung vom geschäft. vielleicht ist er nicht der dümmste, aber er kann die erfahrung gar nicht haben. bei wem war er in der lehre?!? MV?!?

sorry, aber heldt kann vielleicht mal jemand werden, aber bislang hat er einige böcjke geschossen. die jungen wilden konnte / wollte er nicht halten, und versuchte auf einmal einen ganz anderen weg. fertige spieler, die viel kosten, und ein namenhaften trainer.

heldt hat innerhalb nur eines jahres die ganze vfb vorarbeit über jahre übern haufen geworfen. und: es ist nicht aufgegangen.

und bei aller liebe... es ist nicht wirklich professionel, wenn man interesse vorm vertragsabschluss an einen spieler öffentlich rausposaunt, und es ist auch sehr sub-optimal, wenn man einen spieler, den man unbedingt loswerden möchte, so in der öffentlichkeit darstellt, wie ljuboja.

wie gesagt: ich bin eintracht fan. auch wir hatten hier die klöpse, spieler vom hof gejagt, nur damit sie weg sind.

jedenfalls ist heldt beileibe kein großer. und ich wette, dass er bei jedem pockerspiel verliert, weil er nicht bluffen kann... vielleicht kommt das ja noch...



Hatte Allofs die große Erfahrung? Heldt ist noch nichtmal ein Jahr im Geschäft....Fehler kann man ihm noch keine großen vorwerfen, oder?! Namhafter Trainer? Trap? Als Trap kam, war Heldt noch Spieler...Junge Wilde? Er hat Hinkel verkauft, der seit 3 Jahren kein gutes Spiel mehr gemacht hat. Hildebrand ist noch da, KK und Hleb wurden von Briem verkauft.

Es ist nicht professionell, wenn man Interesse an einem Spieler öffentlich herausposaunt? moment schnell...Bruchhagen will Sobis, Kommt Sanogo doch? Aron Hunt laut Bildzeitung im Gespräch...
#
Mensch, Rafael, lach doch drüber!!

Lass die Schwaben ihr Ding machen, wir machen unseres! Und dann sehen wir, wer am Ende besser sein Ding macht!
#
SGERafael schrieb:

Die Aussage zeigt einfach, dass der Bruchhagen eine ordentliche Leistung abliefert und beim VfB viel versäumt wurde!


Er liefert ordentliche Arbeit ab....von mir aus. Aber tut er das, weil ihr vermutet, dass er den VfB unter Druck setzt? Wegen euren Vermutungen? Also bitte!
#
Whitman schrieb:

Es ist nicht professionell, wenn man Interesse an einem Spieler öffentlich herausposaunt? moment schnell...Bruchhagen will Sobis, Kommt Sanogo doch? Aron Hunt laut Bildzeitung im Gespräch...


Du sagst es, laut Bild-Zeitung! Damit ist ja wohl alles gesprochen!
#
Mooooment, Stop!
Bruchhagen hat schon in der Winterpause deutlich gesagt, dass ein Sobis zu teuer ist.
Die anderen Kandidaten wurden von der Blöd ins Gespräch gebracht. HB hat auch schon verkündet, dass eventuell gar keiner mehr kommt. Nur Hunt wurde von Bruchhagen konkretisiert!


Teilen