Die FiFA und ihre Praktiken.Katar und sonstige Austragungsorte, England usw.usw

#
Na denk doch mal nach...

Spanien -> Franco-Diktatur
Mexiko -> Kaiser Maximilian erschossen
Italien -> Bungabunga

#
😁
@propain: stimmt.
#
Ich würde Deutschland unbedingt mit Argentinien oder Russland gleich setzen, da gab es ganz andere Gründe. Bei Deutschland geht es "nur" um Korruption und ohne diese wurde schon lange keine WM mehr vergeben.
#
propain schrieb:

Bei Deutschland geht es "nur" um Korruption und ohne diese wurde schon lange keine WM mehr vergeben.
       


Na na na, Katar wurde doch aus rein humanitären und sportlichen Gründen die WM zugesprochen. Also bitte!
#
Der Bundestag hat heute zwei Stunden im Ausschuss über die WM in K. debattiert
https://youtu.be/WOEg7_CVoTY
#
Der Bundestag hat heute zwei Stunden im Ausschuss über die WM in K. debattiert
https://youtu.be/WOEg7_CVoTY
#
Gibt es eine Zusammenfassung bzw was sind die wichtigsten Punkte der Debatte?
#
Gibt es eine Zusammenfassung bzw was sind die wichtigsten Punkte der Debatte?
#
Gute Frage !
#
Der Fanclub Nationalmannschaft lässt sich zu jedem Spiel in Katar ganz "umweltfreundlich" von Dubai aus hin fliegen.
#
Der Fanclub Nationalmannschaft lässt sich zu jedem Spiel in Katar ganz "umweltfreundlich" von Dubai aus hin fliegen.
#
propain schrieb:

Der Fanclub Nationalmannschaft lässt sich zu jedem Spiel in Katar ganz "umweltfreundlich" von Dubai aus hin fliegen.


Huiiii wie medienwirksam. Wer ist das überhaupt? Hab die Herren echt, und das völlig ohne Witz seit fast zwei Jahren nimmer gesehen und versuch sie immer noch zu ignorieren. Insbesondere bei dieser Glühwein WM im Sklaventodesstaat Quatar.
#
Übrigens mal so als Einordnung. In Katar hätte es bei einer Sommer-WM an jedem Tag mehr als 35 Grad gegeben. An ca einem Drittel der Tage wäre die Temperatur zumindest nicht über die 40er Marke gekommen, an drei Tagen wären es sogar 45+ gewesen (bis zu 48), nachts wären die Tiefsttemperaturen im Regelfall zwischen 29 und 36 Grad gewesen. Und die haben echt damals kurz darüber nachgedacht im Sommer zu spielen.

Im November / Dezember sind es übrigens meistens tagsüber 25-30 und nachts etwa 18-24 Grad.
#
Übrigens mal so als Einordnung. In Katar hätte es bei einer Sommer-WM an jedem Tag mehr als 35 Grad gegeben. An ca einem Drittel der Tage wäre die Temperatur zumindest nicht über die 40er Marke gekommen, an drei Tagen wären es sogar 45+ gewesen (bis zu 48), nachts wären die Tiefsttemperaturen im Regelfall zwischen 29 und 36 Grad gewesen. Und die haben echt damals kurz darüber nachgedacht im Sommer zu spielen.

Im November / Dezember sind es übrigens meistens tagsüber 25-30 und nachts etwa 18-24 Grad.
#
Naja, anstatt die WM dann in den Winter zu verlegen hätte man sie gleich woanders hin vergeben sollen.
#
Übrigens mal so als Einordnung. In Katar hätte es bei einer Sommer-WM an jedem Tag mehr als 35 Grad gegeben. An ca einem Drittel der Tage wäre die Temperatur zumindest nicht über die 40er Marke gekommen, an drei Tagen wären es sogar 45+ gewesen (bis zu 48), nachts wären die Tiefsttemperaturen im Regelfall zwischen 29 und 36 Grad gewesen. Und die haben echt damals kurz darüber nachgedacht im Sommer zu spielen.

Im November / Dezember sind es übrigens meistens tagsüber 25-30 und nachts etwa 18-24 Grad.
#
Ja, von vorneherein eine Scheißidee, die WM nach Katar zu vergeben. Wegen so ziemlich allem, auch wegen dem Wetter.
#
Naja, anstatt die WM dann in den Winter zu verlegen hätte man sie gleich woanders hin vergeben sollen.
#
DBecki schrieb:

Naja, anstatt die WM dann in den Winter zu verlegen hätte man sie gleich woanders hin vergeben sollen.


Das sowieso, aber ich frage mich, wie man überhaupt auf den Trichter kommen konnte eine Sommer-WM noch zu Beginn zu erwägen.
#
DBecki schrieb:

Naja, anstatt die WM dann in den Winter zu verlegen hätte man sie gleich woanders hin vergeben sollen.


Das sowieso, aber ich frage mich, wie man überhaupt auf den Trichter kommen konnte eine Sommer-WM noch zu Beginn zu erwägen.
#
SGE_Werner schrieb:

DBecki schrieb:

Naja, anstatt die WM dann in den Winter zu verlegen hätte man sie gleich woanders hin vergeben sollen.


Das sowieso, aber ich frage mich, wie man überhaupt auf den Trichter kommen konnte eine Sommer-WM noch zu Beginn zu erwägen.


Money money money, its so funny in a richmens world *singt*

Ich glaube mehr brauchts nicht als Grund
#
SGE_Werner schrieb:

DBecki schrieb:

Naja, anstatt die WM dann in den Winter zu verlegen hätte man sie gleich woanders hin vergeben sollen.


Das sowieso, aber ich frage mich, wie man überhaupt auf den Trichter kommen konnte eine Sommer-WM noch zu Beginn zu erwägen.


Money money money, its so funny in a richmens world *singt*

Ich glaube mehr brauchts nicht als Grund
#
Für Geld macht die FIFA einfach alles, nur nichts vernünftiges wie man an dieser WM sieht.
#
Für Geld macht die FIFA einfach alles, nur nichts vernünftiges wie man an dieser WM sieht.
#
und alle oder sehr viele haben zugestimmt, m.W. auch der DFB
und jetzt ist das Katzenjammer groß
#
und alle oder sehr viele haben zugestimmt, m.W. auch der DFB
und jetzt ist das Katzenjammer groß
#
Tafelberg schrieb:

und alle oder sehr viele haben zugestimmt, m.W. auch der DFB
und jetzt ist das Katzenjammer groß


Jep, aber mal schaun wie die FIFA oder QUATAR auf den Schwulen Schiri reagieren. Ich hoffe die FIFA lässt ihn schön Pfeifen in diesen Sklavenstaat wo Quere Menschen um ihr Leben fürchten müssen, alleine nur um den Quataris ein wenig Unbehagen zu bereiten.
#
und alle oder sehr viele haben zugestimmt, m.W. auch der DFB
und jetzt ist das Katzenjammer groß
#
Beckenbauers Geldbörse hatte sich gefreut.
#
sauber


Teilen