Wunsch [& Gerücht]: Václav Kadlec

#
Basaltkopp schrieb:
Du weisst genau was ich meine. Und Deine Aussage, dass Du Dir wünschst, dass wir Kadlec nicht bekommen und damit so richtig auf die Fresse fallen, kennt doch jeder hier im WK.


Ich bin es leid zuerklären, wenn du eh nur das liest was du lesen willst und es denoch nicht kapierst
#
Ich hab mal kurz durchgefegt. Wäre nett, wenn man sich mal wieder halbwegs gesittet und zum Thema austauschen könnte anstatt sich auf Kindergarten-Niveau die Schippchen über den virtuellen Schädel zu ziehen. (EA)
#
SaarAdler81 schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Du weisst genau was ich meine. Und Deine Aussage, dass Du Dir wünschst, dass wir Kadlec nicht bekommen und damit so richtig auf die Fresse fallen, kennt doch jeder hier im WK.


Ich bin es leid zuerklären, wenn du eh nur das liest was du lesen willst und es denoch nicht kapierst



http://www.eintracht.de/meine_eintracht/forum/5/11196589,11872254/goto/

Das Du scheinbar unter Vergesslichkeit leidest....

Die Stelle, wo Du Dir wünschst, dass wir damit (dass wir Bendtner nicht geholt haben) richtig auf die Schnauze fallen, kannst Du Dir selber suchen. Ist aber auch ein Fakt!
#
Boah trefft euch doch endlich mal Privat und haut euch da ordentlich auf die Schnauze......ist ja nimmer auszuhalten hier!

Eigentlich wollen wir doch alle nur das eine....nee kein Sex ( wobei, wills net ausschließen )

Also reißt euch mal zusammen und klärt das unter euch, Interessiert kein Schwein, wer was wie gesagt, gemeint hat(te)!

Hoffe das Kadlec Theater nimmt bald ein Ende, So oder so....bzw. Das der Ball endlich wieder rollt!!
#
Basaltkopp schrieb:
SaarAdler81 schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Du weisst genau was ich meine. Und Deine Aussage, dass Du Dir wünschst, dass wir Kadlec nicht bekommen und damit so richtig auf die Fresse fallen, kennt doch jeder hier im WK.


Ich bin es leid zuerklären, wenn du eh nur das liest was du lesen willst und es denoch nicht kapierst



http://www.eintracht.de/meine_eintracht/forum/5/11196589,11872254/goto/

Das Du scheinbar unter Vergesslichkeit leidest....

Die Stelle, wo Du Dir wünschst, dass wir damit (dass wir Bendtner nicht geholt haben) richtig auf die Schnauze fallen, kannst Du Dir selber suchen. Ist aber auch ein Fakt!


siehe oben!!!
#
Meine Sichtweise: Ein Transfer von Kadlec kann jetzt sehr schnell gehen oder es kann noch dauern..., vielleicht Wiedervorlage des Themas erst in 2014.  
#
Ich gehe noch weiter. Ich gehe zu 100% davon aus, dass er kommt, doch in Prag bleibt oder womöglich doch ganz woanders hin wechselt.
#
Basaltkopp schrieb:
Ich gehe noch weiter. Ich gehe zu 100% davon aus, dass er kommt, doch in Prag bleibt oder womöglich doch ganz woanders hin wechselt.


Da lehnst Du Dich jetzt aber ganz schön aus dem Fenster    Ob das mal gut geht      
#
Basaltkopp schrieb:
Ich gehe noch weiter. Ich gehe zu 100% davon aus, dass er kommt, doch in Prag bleibt oder womöglich doch ganz woanders hin wechselt.


Wenn er jetzt vom Blitz getroffen wird und tot umfällt siehst du aber blöd aus.
Mein Tipp: Nicht so weit aus dem Fenster lehnen  ,-)
#
Bei Fenin war es doch ähnlich, der kam doch auch erst später, sollte schon ein halbes Jahr eher kommen. Über die Helmes Story wollen wir gar nicht erst reden. Dann kam Prieb...
Aber es gab doch auch gute Transfers: alindo und auch Vasoski fallen mir seinerzeit ein, wo die Eintracht gezeigt hat, dass sie gute Spieler (zur damaligen Zeit) an land ziehen kann. Das hat man dann in der letzten Zeit mit Flum und Rosenthal fortgesetzt.
Die Sache beim Kadlec Poker: Es ist das, was wir und auch AV nicht wollen: ein öffentliches Ding, dsa zur Posse geworden ist. Alles schaut auf uns: Wenn BH ein Fuchs ist (und das ist er), dann hat er längst schon einen B Plan in der Tasche und mir ist das Ganze WirrWarr mit dem Jungen auch langsam zu viel, zumal hier ja einige User schon mit der Kettensäge aufeinander losgehen
#
Alphakeks schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Ich gehe noch weiter. Ich gehe zu 100% davon aus, dass er kommt, doch in Prag bleibt oder womöglich doch ganz woanders hin wechselt.


Wenn er jetzt vom Blitz getroffen wird und tot umfällt siehst du aber blöd aus.
Mein Tipp: Nicht so weit aus dem Fenster lehnen  ,-)  


Wenn er in Prag beerdigt würde, bliebe er doch in Prag - ansonsten würde er halt dahin wechseln wo er beerdigt würde. Fenster zu
#
Habe ein "G" gefunden. Kann da jemand was mit anfangen?
#
Ähmmm  wenn Ich jetzt versaut wäre....aber Ich bin mal net... ,-)  ,-)
#
Biotic schrieb:
SGE_Bub schrieb:
ich frag mich wo das Problem liegt. Wenn Kadlec durch die Vertragsverlängerung eine AK festschreiben hat lassen, brauchen wir doch eig nur noch die Kohle auf den Tisch legen und Kadlec unter Vertrag nehmen. Ich denke es besteht Einigung mit dem Spieler ????????????

Da es aber offensichtlich immer noch stockt und Bruno Hübner "die Sache weiter intensivieren möchte" kann es die o.g. Konstellation m.E. nicht geben.

Wir drehen uns seit Wochen im Kreis mit dieser Personalie. Wenn der Transfer bis Montag nicht zu realisieren ist, sollte man meiner Meinung nach das  Thema beerdigen und schauen dass man bis zum 31.08. noch einen anderen Stürmer verpflichtet. Aber auch der sollte dann möglichst jung, talentiert und entwicklungsfähig sein und zur unserer Eintracht passen.


Ich bin sicher der Bruno hat fuer den Fall schon vorgesorgt.
Und wenn es dann Ibou Sawaneh wird bin ich bestimmt nicht ungluecklich

In den Tschechischen Medien wird ebenfalls spekuliert, dass die Chancen fuer einen Transfer von Kadlec zur Eintracht gestiegen sein sollten. Allerdings gibt es in Deutschland meisst die aktuelleren Infos, so finde ich hier zB noch nichts ueber das angebliche Angebot von Moskau.


Das würde ja so richtig ins Bild passen,  wenn jetzt noch Moskau ins Boot steigt, oder sonst eine Mannschaft die mit Ihrer Portokasse wedelt. Ne sorry wie ich schon vor ein paar Tagen sagt, Theme entweder bis Montag über die Bühne bringen oder sich komplett davon Distanzieren. Das schadet dem Gesamtbild Eintracht Frankfurt nur, wenn dies sich noch weiter hinzieht.

Die Fakten sind geschaffen. Prag ist aus der Euroleage raus. Also was ist den noch? Entweder oder fertig. Gibt auch nichts mehr zu diskutieren. ist einfach nur noch peinlich für den Verein.
#
Detari1987 schrieb:
Biotic schrieb:
SGE_Bub schrieb:
ich frag mich wo das Problem liegt. Wenn Kadlec durch die Vertragsverlängerung eine AK festschreiben hat lassen, brauchen wir doch eig nur noch die Kohle auf den Tisch legen und Kadlec unter Vertrag nehmen. Ich denke es besteht Einigung mit dem Spieler ????????????

Da es aber offensichtlich immer noch stockt und Bruno Hübner "die Sache weiter intensivieren möchte" kann es die o.g. Konstellation m.E. nicht geben.

Wir drehen uns seit Wochen im Kreis mit dieser Personalie. Wenn der Transfer bis Montag nicht zu realisieren ist, sollte man meiner Meinung nach das  Thema beerdigen und schauen dass man bis zum 31.08. noch einen anderen Stürmer verpflichtet. Aber auch der sollte dann möglichst jung, talentiert und entwicklungsfähig sein und zur unserer Eintracht passen.


Ich bin sicher der Bruno hat fuer den Fall schon vorgesorgt.
Und wenn es dann Ibou Sawaneh wird bin ich bestimmt nicht ungluecklich

In den Tschechischen Medien wird ebenfalls spekuliert, dass die Chancen fuer einen Transfer von Kadlec zur Eintracht gestiegen sein sollten. Allerdings gibt es in Deutschland meisst die aktuelleren Infos, so finde ich hier zB noch nichts ueber das angebliche Angebot von Moskau.


Das würde ja so richtig ins Bild passen,  wenn jetzt noch Moskau ins Boot steigt, oder sonst eine Mannschaft die mit Ihrer Portokasse wedelt. Ne sorry wie ich schon vor ein paar Tagen sagt, Theme entweder bis Montag über die Bühne bringen oder sich komplett davon Distanzieren. Das schadet dem Gesamtbild Eintracht Frankfurt nur, wenn dies sich noch weiter hinzieht.

Die Fakten sind geschaffen. Prag ist aus der Euroleage raus. Also was ist den noch? Entweder oder fertig. Gibt auch nichts mehr zu diskutieren. ist einfach nur noch peinlich für den Verein.


Ich hoffe immernoch das man Kadlec jetzt nur noch als Ablenkungsmanöver benutzt.

Man geht ja auch nicht ins Autohaus sieht sein Traumauto und handelt 30.000 €
Verkaufspreis aus und dann kommt ein  anderer Kunde und bietet volle 33.000 € und man bezahlt dann doch lieber 33.000 € als nach einer Alternative zu suchen..
#
Hyundaii30 schrieb:
Detari1987 schrieb:
Biotic schrieb:
SGE_Bub schrieb:
ich frag mich wo das Problem liegt. Wenn Kadlec durch die Vertragsverlängerung eine AK festschreiben hat lassen, brauchen wir doch eig nur noch die Kohle auf den Tisch legen und Kadlec unter Vertrag nehmen. Ich denke es besteht Einigung mit dem Spieler ????????????

Da es aber offensichtlich immer noch stockt und Bruno Hübner "die Sache weiter intensivieren möchte" kann es die o.g. Konstellation m.E. nicht geben.

Wir drehen uns seit Wochen im Kreis mit dieser Personalie. Wenn der Transfer bis Montag nicht zu realisieren ist, sollte man meiner Meinung nach das  Thema beerdigen und schauen dass man bis zum 31.08. noch einen anderen Stürmer verpflichtet. Aber auch der sollte dann möglichst jung, talentiert und entwicklungsfähig sein und zur unserer Eintracht passen.


Ich bin sicher der Bruno hat fuer den Fall schon vorgesorgt.
Und wenn es dann Ibou Sawaneh wird bin ich bestimmt nicht ungluecklich

In den Tschechischen Medien wird ebenfalls spekuliert, dass die Chancen fuer einen Transfer von Kadlec zur Eintracht gestiegen sein sollten. Allerdings gibt es in Deutschland meisst die aktuelleren Infos, so finde ich hier zB noch nichts ueber das angebliche Angebot von Moskau.


Das würde ja so richtig ins Bild passen,  wenn jetzt noch Moskau ins Boot steigt, oder sonst eine Mannschaft die mit Ihrer Portokasse wedelt. Ne sorry wie ich schon vor ein paar Tagen sagt, Theme entweder bis Montag über die Bühne bringen oder sich komplett davon Distanzieren. Das schadet dem Gesamtbild Eintracht Frankfurt nur, wenn dies sich noch weiter hinzieht.

Die Fakten sind geschaffen. Prag ist aus der Euroleage raus. Also was ist den noch? Entweder oder fertig. Gibt auch nichts mehr zu diskutieren. ist einfach nur noch peinlich für den Verein.


Ich hoffe immernoch das man Kadlec jetzt nur noch als Ablenkungsmanöver benutzt.

Man geht ja auch nicht ins Autohaus sieht sein Traumauto und handelt 30.000 €
Verkaufspreis aus und dann kommt ein  anderer Kunde und bietet volle 33.000 € und man bezahlt dann doch lieber 33.000 € als nach einer Alternative zu suchen..
 


wenn Veh unbedingt einen Škoda will, darf auch gerne überteuert sein ... da ist es auch egal, das ein günstiger Aston Martin zuhaben wäre ...
#
SaarAdler81 schrieb:
Hyundaii30 schrieb:
Detari1987 schrieb:
Biotic schrieb:
SGE_Bub schrieb:
ich frag mich wo das Problem liegt. Wenn Kadlec durch die Vertragsverlängerung eine AK festschreiben hat lassen, brauchen wir doch eig nur noch die Kohle auf den Tisch legen und Kadlec unter Vertrag nehmen. Ich denke es besteht Einigung mit dem Spieler ????????????

Da es aber offensichtlich immer noch stockt und Bruno Hübner "die Sache weiter intensivieren möchte" kann es die o.g. Konstellation m.E. nicht geben.

Wir drehen uns seit Wochen im Kreis mit dieser Personalie. Wenn der Transfer bis Montag nicht zu realisieren ist, sollte man meiner Meinung nach das  Thema beerdigen und schauen dass man bis zum 31.08. noch einen anderen Stürmer verpflichtet. Aber auch der sollte dann möglichst jung, talentiert und entwicklungsfähig sein und zur unserer Eintracht passen.


Ich bin sicher der Bruno hat fuer den Fall schon vorgesorgt.
Und wenn es dann Ibou Sawaneh wird bin ich bestimmt nicht ungluecklich

In den Tschechischen Medien wird ebenfalls spekuliert, dass die Chancen fuer einen Transfer von Kadlec zur Eintracht gestiegen sein sollten. Allerdings gibt es in Deutschland meisst die aktuelleren Infos, so finde ich hier zB noch nichts ueber das angebliche Angebot von Moskau.


Das würde ja so richtig ins Bild passen,  wenn jetzt noch Moskau ins Boot steigt, oder sonst eine Mannschaft die mit Ihrer Portokasse wedelt. Ne sorry wie ich schon vor ein paar Tagen sagt, Theme entweder bis Montag über die Bühne bringen oder sich komplett davon Distanzieren. Das schadet dem Gesamtbild Eintracht Frankfurt nur, wenn dies sich noch weiter hinzieht.

Die Fakten sind geschaffen. Prag ist aus der Euroleage raus. Also was ist den noch? Entweder oder fertig. Gibt auch nichts mehr zu diskutieren. ist einfach nur noch peinlich für den Verein.


Ich hoffe immernoch das man Kadlec jetzt nur noch als Ablenkungsmanöver benutzt.

Man geht ja auch nicht ins Autohaus sieht sein Traumauto und handelt 30.000 €
Verkaufspreis aus und dann kommt ein  anderer Kunde und bietet volle 33.000 € und man bezahlt dann doch lieber 33.000 € als nach einer Alternative zu suchen..
 


wenn Veh unbedingt einen Škoda will, darf auch gerne überteuert sein ... da ist es auch egal, das ein günstiger Aston Martin zuhaben wäre ...  


Womit geklärt wäre, dass Du von Autos auch keine Ahnung hast.

Im Autohaus zahlt niemand 10% über dem Listenpreis. Und im Zweifel bestellt der Verkäufer das gleiche Auto eben nochmal. Was ein Vergleich.
#
Basaltkopp schrieb:
SaarAdler81 schrieb:
Hyundaii30 schrieb:
Detari1987 schrieb:
Biotic schrieb:
SGE_Bub schrieb:
ich frag mich wo das Problem liegt. Wenn Kadlec durch die Vertragsverlängerung eine AK festschreiben hat lassen, brauchen wir doch eig nur noch die Kohle auf den Tisch legen und Kadlec unter Vertrag nehmen. Ich denke es besteht Einigung mit dem Spieler ????????????

Da es aber offensichtlich immer noch stockt und Bruno Hübner "die Sache weiter intensivieren möchte" kann es die o.g. Konstellation m.E. nicht geben.

Wir drehen uns seit Wochen im Kreis mit dieser Personalie. Wenn der Transfer bis Montag nicht zu realisieren ist, sollte man meiner Meinung nach das  Thema beerdigen und schauen dass man bis zum 31.08. noch einen anderen Stürmer verpflichtet. Aber auch der sollte dann möglichst jung, talentiert und entwicklungsfähig sein und zur unserer Eintracht passen.


Ich bin sicher der Bruno hat fuer den Fall schon vorgesorgt.
Und wenn es dann Ibou Sawaneh wird bin ich bestimmt nicht ungluecklich

In den Tschechischen Medien wird ebenfalls spekuliert, dass die Chancen fuer einen Transfer von Kadlec zur Eintracht gestiegen sein sollten. Allerdings gibt es in Deutschland meisst die aktuelleren Infos, so finde ich hier zB noch nichts ueber das angebliche Angebot von Moskau.


Das würde ja so richtig ins Bild passen,  wenn jetzt noch Moskau ins Boot steigt, oder sonst eine Mannschaft die mit Ihrer Portokasse wedelt. Ne sorry wie ich schon vor ein paar Tagen sagt, Theme entweder bis Montag über die Bühne bringen oder sich komplett davon Distanzieren. Das schadet dem Gesamtbild Eintracht Frankfurt nur, wenn dies sich noch weiter hinzieht.

Die Fakten sind geschaffen. Prag ist aus der Euroleage raus. Also was ist den noch? Entweder oder fertig. Gibt auch nichts mehr zu diskutieren. ist einfach nur noch peinlich für den Verein.


Ich hoffe immernoch das man Kadlec jetzt nur noch als Ablenkungsmanöver benutzt.

Man geht ja auch nicht ins Autohaus sieht sein Traumauto und handelt 30.000 €
Verkaufspreis aus und dann kommt ein  anderer Kunde und bietet volle 33.000 € und man bezahlt dann doch lieber 33.000 € als nach einer Alternative zu suchen..
 


wenn Veh unbedingt einen Škoda will, darf auch gerne überteuert sein ... da ist es auch egal, das ein günstiger Aston Martin zuhaben wäre ...  


Womit geklärt wäre, dass Du von Autos auch keine Ahnung hast.

Im Autohaus zahlt niemand 10% über dem Listenpreis. Und im Zweifel bestellt der Verkäufer das gleiche Auto eben nochmal. Was ein Vergleich.


Na, dann ist doch alles geklärt. Wir clonen Kadlec zweimal, einen für uns, einen für Moskau und Sparta kann den echten behalten. Alle sind zufrieden, jeder steckt sich nen Tampon unten rein, damit das Gezicke hier aufhört und dann hat die arme Seele endlich Ruhe.
#
Lieber den echten für uns. Die Klone sind anfälliger.
#
ZSKA Moskau - da soll er am besten mal seinen Repre Buddy Necid anrufen. Der kann ihm sagen wie man dort mit gut gefülltem Portemonaie als Talent auf der Bank versauert


Teilen