Wunsch: Karim Bellarabi

#
Mainhattener schrieb:
EintrachtOssi schrieb:
mit einem Trainer wie RS wird Bellarabi wohl eher in Leverkusen bleiben.
Kommt ja seiner Spielweise entgegen.



Es bleibt auch abzuwarten ob Braunschweig wirklich absteigt, wenn nicht wäre ein Verbleib bei der anderen Eintracht auch nicht ausgeschlossen.
Die Aussichten in Leverkusen werden auch nicht besser, im schlimmsten Fall spielen da nächste Saison auf seiner Position auf den Aussen, Brandt, Kruse Son, Calhanoglu und Drmic


So, Braunschweig ist abgestiegen, in Leverkusen ist die Konkurrenz groß.
BH, hol den Bellarabi zur richtigen Eintracht!

#
etienneone schrieb:
Stand nicht irgendwo mal, dass wir schon an ihm dran waren, aber Leverkusen ihn lieber an ein schwächeres Team verleihen wollte? Meine mich da zu erinnern...

Ich habe aber auch mal gehört, dass er damals nur nach Braunschweig wollte, weil er ja da schon mal war und dort die Chance auf Spielpraxis am höchsten war. Aber gut, vielleicht hat ihm vorher Leverkusen signalisiert, dass es nur ein Team aus dem unteren Tabellendrittel sein darf.

So überragend war seine Saison zwar nicht, kam oft nur von der Bank, aber ausschließen möchte ich seinen Durchbruch auch nicht. Wenn er also günstig zu haben wäre, warum nicht.
#
EmVasiSeinBruda schrieb:
etienneone schrieb:
Stand nicht irgendwo mal, dass wir schon an ihm dran waren, aber Leverkusen ihn lieber an ein schwächeres Team verleihen wollte? Meine mich da zu erinnern...

Ich habe aber auch mal gehört, dass er damals nur nach Braunschweig wollte, weil er ja da schon mal war und dort die Chance auf Spielpraxis am höchsten war. Aber gut, vielleicht hat ihm vorher Leverkusen signalisiert, dass es nur ein Team aus dem unteren Tabellendrittel sein darf.

So überragend war seine Saison zwar nicht, kam oft nur von der Bank, aber ausschließen möchte ich seinen Durchbruch auch nicht. Wenn er also günstig zu haben wäre, warum nicht.


Ich würde ihn hier sehr gerne sehen, manchmal ein wenig zu verspielt, aber wenn man das aus ihm rausbekommén könnte. wäre er definitiv ein Verstärkung. Schaaf könnte aus dem echt was machen.
#
EmVasiSeinBruda schrieb:
etienneone schrieb:
Stand nicht irgendwo mal, dass wir schon an ihm dran waren, aber Leverkusen ihn lieber an ein schwächeres Team verleihen wollte? Meine mich da zu erinnern...

Ich habe aber auch mal gehört, dass er damals nur nach Braunschweig wollte, weil er ja da schon mal war und dort die Chance auf Spielpraxis am höchsten war. Aber gut, vielleicht hat ihm vorher Leverkusen signalisiert, dass es nur ein Team aus dem unteren Tabellendrittel sein darf.

So überragend war seine Saison zwar nicht, kam oft nur von der Bank, aber ausschließen möchte ich seinen Durchbruch auch nicht. Wenn er also günstig zu haben wäre, warum nicht.


BH hatte mal in einem Interview erwähnt, dass wir auch an ihm dran gewesen waren, aber Leverkusen ihn nicht zu uns lassen wollte. Etienne hat das richtig in Erinnerung.
#
Für den könnte ich mich auch erwärmen. Her mit ihm ,falls irgendwie möglich.
#
Obwohl Schmidt meinte, er will ihn nicht abgeben, würde ich trotzdem einmal anfragen.
LEV hat auf den Aussen mit Son, Kruse, Brandt  (Drmic, Castro und Calhanoglu können auch auf dem Flügel) eigentlich genug Potential und da wird es für ihn sehr schwer.
Er hat mMn genau das Anforderungsprofil, welches wir suchen.
Und übermäßig Gehalt dürfte er auch nicht verlangen. Sonst hätte damals auch Braunschweig keine Chance gehabt.

Mein absoluter Wunschspieler!

P.S.
Wenn er fit ist, ist er eine Waffe  
#
Finde den auch richtig gut... Und noch ein Low Budget Spieler. Eigentlich wirklich ideal.

Als aigner Ersatz vorstellbar, aber auch als Ergänzung, denke sogar er kann sich durchsetzen
#
Er und Bakkali wären gut.    Dann hätte der Bakkali auch direkt eine richtige Bezugsperson hier. Vorrausgesetzt sie sprechen arabisch.

Wobei englisch ja auch möglich wäre  
#
Ignite285 schrieb:
Obwohl Schmidt meinte, er will ihn nicht abgeben, würde ich trotzdem einmal anfragen.
LEV hat auf den Aussen mit Son, Kruse, Brandt  (Drmic, Castro und Calhanoglu können auch auf dem Flügel) eigentlich genug Potential und da wird es für ihn sehr schwer.
Er hat mMn genau das Anforderungsprofil, welches wir suchen.
Und übermäßig Gehalt dürfte er auch nicht verlangen. Sonst hätte damals auch Braunschweig keine Chance gehabt.

Mein absoluter Wunschspieler!

P.S.
Wenn er fit ist, ist er eine Waffe    

Wenn man die Namen so durchgeht, dann könnte man zu dem Schluss kommen, dass da jetzt nicht so viel Auswahl ist.
Calhanoglu wurde sicher nicht geholt, um auf den Außen zu spielen. Der wird in der 10 auflaufen.
Drmic ist Stürmer.
Castro ist weit von einem "typischen" Außen entfernt.

Ja, ich weiß, sie KÖNNTEN dort auflaufen, aber damit dürfte RS nicht planen.

Was haben wir sonst noch:
Son, Linksaußen. Dürfte im Stamm sein.
Brandt, eher Linksaußen, kann aber auch rechts auflaufen. Talent.
Bellarabi, einziger Rechtsaußen im Kader.

Denke, dass Bellarabi erst dann vakant wird, wenn man jemanden findet, der Sam adäquat ersetzen kann. Ansonsten wird man das erst mit Bellarabi versuchen.
Seh es eher so, dass Bayer auf den Außen, gerade auf der rechten Seite, ziemlich dünn besetzt ist.
#
friseurin schrieb:
Ignite285 schrieb:
Obwohl Schmidt meinte, er will ihn nicht abgeben, würde ich trotzdem einmal anfragen.
LEV hat auf den Aussen mit Son, Kruse, Brandt  (Drmic, Castro und Calhanoglu können auch auf dem Flügel) eigentlich genug Potential und da wird es für ihn sehr schwer.
Er hat mMn genau das Anforderungsprofil, welches wir suchen.
Und übermäßig Gehalt dürfte er auch nicht verlangen. Sonst hätte damals auch Braunschweig keine Chance gehabt.

Mein absoluter Wunschspieler!

P.S.
Wenn er fit ist, ist er eine Waffe    

Wenn man die Namen so durchgeht, dann könnte man zu dem Schluss kommen, dass da jetzt nicht so viel Auswahl ist.
Calhanoglu wurde sicher nicht geholt, um auf den Außen zu spielen. Der wird in der 10 auflaufen.
Drmic ist Stürmer.
Castro ist weit von einem "typischen" Außen entfernt.

Ja, ich weiß, sie KÖNNTEN dort auflaufen, aber damit dürfte RS nicht planen.

Was haben wir sonst noch:
Son, Linksaußen. Dürfte im Stamm sein.
Brandt, eher Linksaußen, kann aber auch rechts auflaufen. Talent.
Bellarabi, einziger Rechtsaußen im Kader.

Denke, dass Bellarabi erst dann vakant wird, wenn man jemanden findet, der Sam adäquat ersetzen kann. Ansonsten wird man das erst mit Bellarabi versuchen.
Seh es eher so, dass Bayer auf den Außen, gerade auf der rechten Seite, ziemlich dünn besetzt ist.


Ok.
Gute Argumentation, der ich auch folgen kann.
Kann mich halt dran erinnern, dass alle aufgezählten schon mal auf dem Flügel gespielt haben.
Aber natürlich nicht deren Stamm/Wunsch-Position ist.

Letzte Saison sind ja Brandt und Son auch schon oft auf den Flügeln zusammen aufgelaufen. Und falls die Vorbereitung normal läuft, dürfte Brandt RS auch überzeugen.

Und somit hoff ich einfach, dass sich Bellarabi nicht wieder als Backup auf die Bank setzen will.

Aber egal. Lange Rede,...
Er wüde einfach passen, glaub ich.
Hoffen kann man ja mal so lange, wie das Transferfenster offen ist  
#
Bellarabi wäre aber der einzige Backup, den man nicht übers Feld verschieben müsste und wohl der einzige Spielertyp, der einen typischen Außen repräsentiert. Der nächste, der in die Richtung geht, ist Calhanoglu.

Außerdem ist das jetzt auch nicht so klar, dass er bei uns im Stamm spielt. Immerhin ist er zunächst RA, wo Aigner auflaufen dürfte. In der Mitte dürfte er keine Chance haben, links haste noch Inui und Rosenthal.
Da kann er genauso gut bei Bayer bleiben, hat er mMn fast schon mehr Chancen auf Einsätze.
Nächstes Jahr kann er sich den Verein dann aussuchen.
#
friseurin schrieb:
Bellarabi wäre aber der einzige Backup, den man nicht übers Feld verschieben müsste und wohl der einzige Spielertyp, der einen typischen Außen repräsentiert. Der nächste, der in die Richtung geht, ist Calhanoglu.

Außerdem ist das jetzt auch nicht so klar, dass er bei uns im Stamm spielt. Immerhin ist er zunächst RA, wo Aigner auflaufen dürfte. In der Mitte dürfte er keine Chance haben, links haste noch Inui und Rosenthal.
Da kann er genauso gut bei Bayer bleiben, hat er mMn fast schon mehr Chancen auf Einsätze.
Nächstes Jahr kann er sich den Verein dann aussuchen.


Du kannst einem aber auch jegliches Fünkchen Hoffnung nehmen    
#
krass wie überragend der jetzt spielt, schade drumm....
#
Ignite285 schrieb:
friseurin schrieb:
Bellarabi wäre aber der einzige Backup, den man nicht übers Feld verschieben müsste und wohl der einzige Spielertyp, der einen typischen Außen repräsentiert. Der nächste, der in die Richtung geht, ist Calhanoglu.

Außerdem ist das jetzt auch nicht so klar, dass er bei uns im Stamm spielt. Immerhin ist er zunächst RA, wo Aigner auflaufen dürfte. In der Mitte dürfte er keine Chance haben, links haste noch Inui und Rosenthal.
Da kann er genauso gut bei Bayer bleiben, hat er mMn fast schon mehr Chancen auf Einsätze.
Nächstes Jahr kann er sich den Verein dann aussuchen.


Du kannst einem aber auch jegliches Fünkchen Hoffnung nehmen      

Tja, ich spiel das "blind hoffen und glauben" leider nur ungern mit  

Und ich lag jetzt nicht ganz daneben, also was die Transferwahrscheinlichkeit angeht.
#
WaldeckerExilAdler schrieb:
krass wie überragend der jetzt spielt, schade drumm....


Der Trainer der nicht hier her kam, ist sein großes Glück in Leverkusen.
#
Ein Glück, dass er nicht herkam. Sonst hätten wir am End dank der zu entrichtenden Ablöse kein Geld für Bellarabi gehabt.
ENDE OFFTOPIC


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!