[Wunsch und Gerücht:] Kevin-Prince Boateng


Thread wurde von Matzel am Freitag, 18. August 2017, 13:58 Uhr um 13:58 Uhr gesperrt weil:
Ist dann mal hier... ;-)
#
StevieG schrieb:

Dominator39 schrieb:

Sorry  aber  Nein Danke   den brauche ich nun wirklich nicht im Trikot der SGE
Stinkstiefel und Diva  , die das gefüge einer mannschaft arg (negativ) beeinflussen kann.
Hoffentlich nur ein Gerücht - woher kommt eigentlich plötzlich die ganze Kohle für  die diversen Neuzugänge ?  javascript:;


Kennst du den Kevin persönlich, weil du weißt das er ein Stinkstiefel ist? Alles was wir wissen kommt von der Presse. Ich finde, auch er hat eine faire Chance hier verdient.
(Falls er denn überhaupt kommt)


Aber natürlich können wir nur beurteilen was man aus der Presse hört, bzw. gehört hat. Keiner von uns kennt ihn persönlich. Dennoch ist alles was ich bis jetzt so von KPB aufgeschnappt habe eine Mischung aus Egoismus, Arroganz, Undiszipliniertheit, über Jahre hinweg, bei jedem Verein...

Hätte mich einer gefragt welchen Spieler ich NIEMALS im Trikot der SGE sehen möchte, ich hätte wohl KPB genannt. Für mich kaum bis garnicht vorstellbar das dieser Spieler sich hier als Teamplayer einfügt. Die einzige minimale Chance sehe ich bei Kovac, das er ihn irgendwie zurechtbiegt und ruhig stellt. Vielleicht hilft er uns ein Jahr, bevor er Flausen kriegt und wieder abhaut.

Ok, wenn er uns nix kostet kann ich damit vielleicht sogar leben...
#
"Aber natürlich können wir nur beurteilen was man aus der Presse hört, bzw. gehört hat. Keiner von uns kennt ihn persönlich. Dennoch ist alles was ich bis jetzt so von KPB aufgeschnappt habe eine Mischung aus Egoismus, Arroganz, Undiszipliniertheit, über Jahre hinweg, bei jedem Verein...

Hätte mich einer gefragt welchen Spieler ich NIEMALS im Trikot der SGE sehen möchte, ich hätte wohl KPB genannt"

Da  nimmst du mir  die Worte aus dem Mund .
Bei Männern die 5 x geschieden sind , waren auch nicht immer die Frauen Schuld dass die Ehe in die Brüche ging
#
"Aber natürlich können wir nur beurteilen was man aus der Presse hört, bzw. gehört hat. Keiner von uns kennt ihn persönlich. Dennoch ist alles was ich bis jetzt so von KPB aufgeschnappt habe eine Mischung aus Egoismus, Arroganz, Undiszipliniertheit, über Jahre hinweg, bei jedem Verein...

Hätte mich einer gefragt welchen Spieler ich NIEMALS im Trikot der SGE sehen möchte, ich hätte wohl KPB genannt"

Da  nimmst du mir  die Worte aus dem Mund .
Bei Männern die 5 x geschieden sind , waren auch nicht immer die Frauen Schuld dass die Ehe in die Brüche ging
#
Wo du es ansprichst, er ist ja nun seit letztem Jahr verheiratet und hat es, wenn ich das mal so sagen darf, ziemlich nett getroffen. Das dürfte sein Gemüt vielleicht auch etwas beruhigen.
#
Ich habe immer gesagt, wir brauchen noch einen Leader, eine absolute Kampfsau, die andere mal mitreißen kann, wenn es mal nicht so läuft.

Wir haben schon gut eingekauft diese Saison, aber das hier könnte der absolute Glücksgriff sein. Also ich freue mich auf ihn, wenn es denn so kommen sollte.
#
Heult doch nicht alle so rum... spätestens wenn er 10 Buden gemacht hat, dann ist er auf einmal der Beste. Genau diese Art von Leuten nörgeln jetzt rum...

#
Ich habe immer gesagt, wir brauchen noch einen Leader, eine absolute Kampfsau, die andere mal mitreißen kann, wenn es mal nicht so läuft.

Wir haben schon gut eingekauft diese Saison, aber das hier könnte der absolute Glücksgriff sein. Also ich freue mich auf ihn, wenn es denn so kommen sollte.
#
Ich melde mich hier ja echt selten zu Wort aber ich sehe das absolut genau so! Wenn Kovac den im Griff hat und er eine Rolle als Führungsspieler annimmt, dann kann das ein ganz wichtiger Baustein für diese Mannschaft sein. Und ein guter Fußballer isser! Kann zentral und außen spielen und ist torgefährlich. So einen haben wir doch gesucht. Als ich die Nachricht auf Kicker.de gesehen habe, fand ich das sofort gut! Schauen wir mal, ob es wirklch so kommt...
#
Ich fänds nur geil! KPB komm nach Frankfurt!
#
KPB im Ernst?
Am besten wir holen  noch NadW und Teber dazu!
#
KPB im Ernst?
Am besten wir holen  noch NadW und Teber dazu!
#
Selten so ein Schwachsinn gelesen..
#
Einen "schwierigen" Charakter sollte man jetzt auch nicht unterbewerten. Rebic wurde dieser auch nachgesagt und jetzt ist er nicht mehr da aus nicht-sportlichen Gründen. Mir ist relativ egal, wie KPB in Interviews oder sonstwo rüberkommt, aber mich würde durchaus interessieren, was ehemalige Mitspieler über ihn sagen. Hat da wer was auf dem Schirm? In seinen Mannschaften beliebt oder eher nicht so?

Ansonsten glaub ich erst, dass er kommt, wenn es hier bestätigt wurde.
#
Mir war der Mann auch eher immer suspekt und unmsypathisch. Aber einerseits kennt Kovac ihn und wenn der sagt, dass es passt, dann passt es. Und Spieler, die man beim Gegner scheiße findet, begeistern einen oft umso mehr in der eigenen Mannschaft. Freue mich über seine Verpflichtung.
#
Basaltkopp schrieb:

Mir war der Mann auch eher immer suspekt und unmsypathisch. Aber einerseits kennt Kovac ihn und wenn der sagt, dass es passt, dann passt es. Und Spieler, die man beim Gegner scheiße findet, begeistern einen oft umso mehr in der eigenen Mannschaft. Freue mich über seine Verpflichtung.

Ich muss Dir wieder 'mal Recht geben. Im ersten Moment war ich schon sehr erschrocken. Aber es stimmt, ich habe den Burschen bisher immer nur als Gegner gesehen und da fand ich ihn sehr unangenehm. Wenn er 'mal im eigenen Trikot aufläuft, kann sich das natürlich schnell ändern.
Trotzdem ist das nun das erste Mal, dass ich bei einem Kovac-Transfer sehr skeptisch bin. Bisher hat man stets neben der sportlichen Seite auch sehr darauf geachtet, dass ein neuer Spieler charakterlich in die Mannschaft passt und die Harmonie nicht stört. Ich hoffe wirklich sehr, dass dies auch bei KPB so ist. Auch, dass er das Gehaltsschema der Mannschaft nicht stört. Aber bei Letzterem können wir uns auf bobic und Frankenbach sicher verlassen.

Immer vorausgesetzt, dass sich alles als wahr herausstellen sollte.
#
Selten so ein Schwachsinn gelesen..
#
prettymof___ schrieb:

Selten so ein Schwachsinn gelesen..


Vielleicht sollte es witzig sein? Teber hat hier sicherlich nicht viel hinbekommen, NadW ist unvergleichlich und der evtl. neue Spieler hat wie jeder andere auch eine faire Chance verdient. Und hinsichtlich Disziplin und Professionalität hatten wir niemals zuvor eine bessere Führung. Deswegen glaube ich auch dran, dass er sich hier einfügen und seinen Teil zum Erfolg beitragen kann und wird. Also ich würde mich freuen, wenn er kommt!
#
prettymof___ schrieb:

Selten so ein Schwachsinn gelesen..


Vielleicht sollte es witzig sein? Teber hat hier sicherlich nicht viel hinbekommen, NadW ist unvergleichlich und der evtl. neue Spieler hat wie jeder andere auch eine faire Chance verdient. Und hinsichtlich Disziplin und Professionalität hatten wir niemals zuvor eine bessere Führung. Deswegen glaube ich auch dran, dass er sich hier einfügen und seinen Teil zum Erfolg beitragen kann und wird. Also ich würde mich freuen, wenn er kommt!
#
Ja sehr witzig ...
#
"Aber natürlich können wir nur beurteilen was man aus der Presse hört, bzw. gehört hat. Keiner von uns kennt ihn persönlich. Dennoch ist alles was ich bis jetzt so von KPB aufgeschnappt habe eine Mischung aus Egoismus, Arroganz, Undiszipliniertheit, über Jahre hinweg, bei jedem Verein...

Hätte mich einer gefragt welchen Spieler ich NIEMALS im Trikot der SGE sehen möchte, ich hätte wohl KPB genannt"

Da  nimmst du mir  die Worte aus dem Mund .
Bei Männern die 5 x geschieden sind , waren auch nicht immer die Frauen Schuld dass die Ehe in die Brüche ging
#
Dominator39 schrieb:

Bei Männern die 5 x geschieden sind , waren auch nicht immer die Frauen Schuld dass die Ehe in die Brüche ging

Stimmt. Die Frau ist nie alleine Schuld, die Schwiegermutter ist immer mit Schuld.
#
Ein Typ wie Zambrano. Von Gegner gehasst von den eigenen Fans geliebt. Für mich ein Coup. Wahnsinn erfahren, abgewichst, hat eine gute Saison in Las Palmas gespielt. Und Kovac kennt ihn gut. Richtig gut. Bin echt begeistert
#
Boateng ist sicher ein ambivalenter Typ und vermutlich auch nicht einfach. Er hatte Ausreißer, wo man sich nur an den Kopf langen wollte, hat aber auch wiederum starke und klare Aussagen getroffen, etwa was Rassismus im Stadion angeht. Leistungstechnisch bringt er auf jeden Fall was mit, ich denke, er würde sich in unserer Multikulti-Truppe auch zurecht finden, es kommt halt bei ihm stark auf den jeweiligen Trainer an. Kovac kennt ihn, kennt die Mentalität (vielleicht auch aus spezifisch Berliner Sicht), daher denke ich, dass es was sein könnte. Mein Bauchgefühl war heute eigentlich positiv.
#
StevieG schrieb:

Dominator39 schrieb:

Sorry  aber  Nein Danke   den brauche ich nun wirklich nicht im Trikot der SGE
Stinkstiefel und Diva  , die das gefüge einer mannschaft arg (negativ) beeinflussen kann.
Hoffentlich nur ein Gerücht - woher kommt eigentlich plötzlich die ganze Kohle für  die diversen Neuzugänge ?  javascript:;


Kennst du den Kevin persönlich, weil du weißt das er ein Stinkstiefel ist? Alles was wir wissen kommt von der Presse. Ich finde, auch er hat eine faire Chance hier verdient.
(Falls er denn überhaupt kommt)


Aber natürlich können wir nur beurteilen was man aus der Presse hört, bzw. gehört hat. Keiner von uns kennt ihn persönlich. Dennoch ist alles was ich bis jetzt so von KPB aufgeschnappt habe eine Mischung aus Egoismus, Arroganz, Undiszipliniertheit, über Jahre hinweg, bei jedem Verein...

Hätte mich einer gefragt welchen Spieler ich NIEMALS im Trikot der SGE sehen möchte, ich hätte wohl KPB genannt. Für mich kaum bis garnicht vorstellbar das dieser Spieler sich hier als Teamplayer einfügt. Die einzige minimale Chance sehe ich bei Kovac, das er ihn irgendwie zurechtbiegt und ruhig stellt. Vielleicht hilft er uns ein Jahr, bevor er Flausen kriegt und wieder abhaut.

Ok, wenn er uns nix kostet kann ich damit vielleicht sogar leben...
#
Diegito schrieb:

Dennoch ist alles was ich bis jetzt so von KPB aufgeschnappt habe eine Mischung aus Egoismus, Arroganz, Undiszipliniertheit, über Jahre hinweg, bei jedem Verein...


https://www.youtube.com/watch?v=ekv2OcnsA1k
#
Hoffe mal das ist eine Ente und so eine Side-Story wie mit dem Lord oder dem Helmes.
Insgeheim hoffe ich, das ein Strohfeuer und morgen wird ein anderer Transfercoup vorgestellt.

Der Kevin ist charakterlich so unsympathisch wie Vidal, Arnautovic (Astronautovic), imo erner oder Lewandowski.
Wenn es sich bewahrheitet, denke ich aber, dass Kovac den schon im Griff haben wird.
#
Da hier ja gerne teilweise aufgrund von Youtube Videos geurteilt wird. Hier mal drei Tore von KPB. Und das sind nicht irgendwelche Dinger von vor fünf Jahren - das war letzte Saison. Er hat nachweislich noch den Torriecher.

Hier, hier & hier.

Fände eine Verpflichtung klasse. Fußballerisch hat er einiges zu bieten & Kovac würde ihn vermutlich hinbekommen, insofern er überhaupt noch "hingebogen" werden muss. Dass er sich aus persönlichen Gründen (Nähe zur Familie) zu einem Wechsel entscheidet, scheint ja auf eine etwas erwachsenere Herangehensweise hinzudeuten.

Damit wäre unsere Offensive echt "krass" besetzt, für SGE-Verhältnisse.
#
Da hier ja gerne teilweise aufgrund von Youtube Videos geurteilt wird. Hier mal drei Tore von KPB. Und das sind nicht irgendwelche Dinger von vor fünf Jahren - das war letzte Saison. Er hat nachweislich noch den Torriecher.

Hier, hier & hier.

Fände eine Verpflichtung klasse. Fußballerisch hat er einiges zu bieten & Kovac würde ihn vermutlich hinbekommen, insofern er überhaupt noch "hingebogen" werden muss. Dass er sich aus persönlichen Gründen (Nähe zur Familie) zu einem Wechsel entscheidet, scheint ja auf eine etwas erwachsenere Herangehensweise hinzudeuten.

Damit wäre unsere Offensive echt "krass" besetzt, für SGE-Verhältnisse.
#
AdlerWien schrieb:

Da hier ja gerne teilweise aufgrund von Youtube Videos geurteilt wird. Hier mal drei Tore von KPB. Und das sind nicht irgendwelche Dinger von vor fünf Jahren - das war letzte Saison. Er hat nachweislich noch den Torriecher.

Hier, hier & hier.

Fände eine Verpflichtung klasse. Fußballerisch hat er einiges zu bieten & Kovac würde ihn vermutlich hinbekommen, insofern er überhaupt noch "hingebogen" werden muss. Dass er sich aus persönlichen Gründen (Nähe zur Familie) zu einem Wechsel entscheidet, scheint ja auf eine etwas erwachsenere Herangehensweise hinzudeuten.

Damit wäre unsere Offensive echt "krass" besetzt, für SGE-Verhältnisse.


Danke fürs Raussuchen! Gefällt mir!


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!