Braune Kurven

#
Neonazis bei Traditionsvereinen | Sportschau
Sie haben Tradition und noch immer viele Fans. Auch solche, die sie nicht wollen. Regionalligisten wie Rot-Weiss Essen, SSV Ulm und Hessen Kassel gehen unterschiedlich mit rechtsextremen Anhängern um

Schon heftig - ist ja nix neues, aber immer wieder erschreckend wie wenig in den untrigen Ligen da zu machen ist (oder gewollt ist zu tun ...)
#
eagle schrieb:

Schon heftig - ist ja nix neues, aber immer wieder erschreckend wie wenig in den untrigen Ligen da zu machen ist (oder gewollt ist zu tun ...)

Hessen Kassel hat doch gezeigt, dass es sehr wohl möglich ist, wie der Bericht zeigt. Allerdings wird auch gezeigt, wie wenig RW Essen machen will, wenn man das Gestammel des Essen Fuzzies hört.
#
Ein Novum: Erstmals führte ein Rassismus-Eklat zu einem Spielabbruch in einer der drei höchsten deutschen Spielklassen.
In der 33 min wurde VfL-Profi Aaron Opoku rassistisch beleidigt.
Starke Reaktionen aller Beteiligten darauf!

u.a.
"Die Stadionregie ließ den Antifaschismus-Song "Schrei nach Liebe" von der Band "Die Ärzte" spielen."

https://www.ndr.de/sport/fussball/VfL-Osnabrueck-Spiel-beim-MSV-Duisburg-nach-Rassismus-Eklat-abgebrochen,osnabrueck6830.html

#
franzzufuss schrieb:

...
In der 33 min wurde VfL-Profi Aaron Opoku rassistisch beleidigt


Wohl eher doch nicht.
Ganz überraschend ist die Bewertung der Polizei nicht, gab vorher schon Berichte von Augen-/Ohrenzeugen die wohl etwas verblüfft waren ob der Reaktionen. Aber da weiß man halt nie wie man es einordnen soll.

"...der 55 Jahre alte Beschuldigte habe mit seinem Ausruf "Du Affe kannst eh keine Ecken schießen!" eigentlich Opokus Mitspieler Florian Kleinhansl gemeint. Auch die vom Schiedsrichter-Assistenten gemeldeten Affenlaute von der Tribüne sollen sich nicht bestätigt haben..."

https://www.ndr.de/sport/fussball/VfL-Osnabrueck-Polizei-Duisburg-sieht-keinen-Rassismusvorfall-gegen-Opoku,osnabrueck6860.html
#
franzzufuss schrieb:

...
In der 33 min wurde VfL-Profi Aaron Opoku rassistisch beleidigt


Wohl eher doch nicht.
Ganz überraschend ist die Bewertung der Polizei nicht, gab vorher schon Berichte von Augen-/Ohrenzeugen die wohl etwas verblüfft waren ob der Reaktionen. Aber da weiß man halt nie wie man es einordnen soll.

"...der 55 Jahre alte Beschuldigte habe mit seinem Ausruf "Du Affe kannst eh keine Ecken schießen!" eigentlich Opokus Mitspieler Florian Kleinhansl gemeint. Auch die vom Schiedsrichter-Assistenten gemeldeten Affenlaute von der Tribüne sollen sich nicht bestätigt haben..."

https://www.ndr.de/sport/fussball/VfL-Osnabrueck-Polizei-Duisburg-sieht-keinen-Rassismusvorfall-gegen-Opoku,osnabrueck6860.html
#
und die Affenlaute haben sich die Zeugen ausgedacht, irgendwie seltsam?
#
und die Affenlaute haben sich die Zeugen ausgedacht, irgendwie seltsam?
#
Tafelberg schrieb:

und die Affenlaute haben sich die Zeugen ausgedacht, irgendwie seltsam?

Das wäre nicht das erste Mal das Leute falsche Angaben machen.


Teilen