Now playing...

#
Heute mal: Vorgänger berühmter Bands, die manch einer wohl nicht kennt.

Bevor Rammstein 1994 gegründet wurde, waren Bandmitglieder in zwei ehemaligen Ost-Punk-Bands vertreten:
Die Firma und Feeling B.

Die Firma  - Kinder der Maschinenrepublik
(Paul Landers, Christoph Schneider und Richard Kruspe spielten dort)

Feeling B - Ich such' die DDR
(Paul Landers, Christoph Schneider und Christian Lorenz spielten dort)

Fun Fact 1 zu "Die Firma": Der Bandname ist eine Anspielung auf bzw. ein Synonym für den Staatssicherheitsdienst, der umgangssprachlich auch "die Firma" genannt wurde. Punkbands waren in der ehemaligen DDR sowieso sehr gerne bei der Stasi gesehen...  und eine Benennung in "die Firma" gibt da wohl noch einmal ein paar Pluspunkte oben drauf. Die Konsequenz daraus war eigentlich recht logisch und führte zu
Fun Fact 2: Die Firma war natürlich unter Beobachtung von der anderen Firma Aber das Bitterste: Nach Auflösung der Band (1993) kam heraus, dass der Gründer der Band, Frank "Trötsch" Tröger (gestorben 2015), ein Stasi-Spitzel war. Ebenso die Bassistin Tatjana Besson.

Fun Fact 1 zu "Feeling B": Die wollten sich zuerst "Feeling Berlin" nennen. Das wurde denen aber untersagt, da es bereits eine Kapelle mit diesem Namen gab.
Fun Fact 2 zu "Feeling B": Auch diese Band löste sich 1993, also ein Jahr vor der Rammstein-Gründung, auf. Die letzte Platte wurde auch noch 1993 rausgebracht: "Die Maske des roten Todes". Hierbei brach die Gruppe ein wenig mit dem reinen Punktstil und machte eigentlich Mittelalter-Folkrock... noch vor Größen dieser Szene wie z.B. In Extremo (1995) und Saltatio Mortis (2000). Zusammen mit Subway to Sally (Gründung 1992) waren die dann wohl Vorreiter der Mittelater-Rock-Welle... wobei Subway anfangs auch eher mehr Folk-Rock machte.
Feeling B - Tod des Florio  (Persiflage auf "Totus Floreo" aus der Carmina Burana, 13. Jhdt.)

Bevor die Toten Hosen 1982 gegründete wurde, spielte Campino in der Punkband "Zentralkomitee Stadtmitte", die dann aber eher unter "ZK" bekannt wurde. Trini Trimpop, späteres Gründungsmitglied von den Hosen, nahm für ZK die Videos auf.
ZK - Dosenbier

Bevor die Ärzte 1982 gegründet wurde, spielten Bela B und Farin Urlaub in der 1980 gegründeten Punk-Band "Soylent Grün", die sich somit nach dem Kult-Dystopie-Streifen von 1973 benannten (in Deutschland unter "Jahr 2022 - Die überleben wollen" erschienen).
Soylent Grün - FDJ Punx


#
DeMuerte schrieb:

Klangwerk - Warte bis es dunkel ist


Oh man! Good old New Beat Times.
R.I.P. Torsten Fenslau

Da mache ich mal mit New Beat mit:

Robotiko Rejekto - Rejekto

Moskwa TV - Radio and TV

Tragic Error - Tanzen

Voyou - Houseman
#
DeMuerte schrieb:

Velvet Kills - Rain


Und noch ne richtig geile Nummer! Merci!
Die Stimme der Sängerin erinnert ein bisschen an Siouxsie Sioux. Von wegen Siouxsie. Da muss ich dann noch das Stück hinterher schieben:

The Creatures - Miss the girl
#
DeMuerte schrieb:

Velvet Kills - Rain


Und noch ne richtig geile Nummer! Merci!
Die Stimme der Sängerin erinnert ein bisschen an Siouxsie Sioux. Von wegen Siouxsie. Da muss ich dann noch das Stück hinterher schieben:

The Creatures - Miss the girl
#
Wow, endgeile Nummer. Vielen Dank dafür!

Dann mach´ ich mal mit ein bissi NDT weiter:

Das Ich - Grund der Seele

Mondsucht - Keine Träume

Other Day - Spiegel

Fahrenheit 451 - The Tempest Romanesque

Kramm - Die neue Welt

#
... und noch einen Schwank aus meiner Jugend hinnerher:

Force Legato - System
#
Wow, endgeile Nummer. Vielen Dank dafür!

Dann mach´ ich mal mit ein bissi NDT weiter:

Das Ich - Grund der Seele

Mondsucht - Keine Träume

Other Day - Spiegel

Fahrenheit 451 - The Tempest Romanesque

Kramm - Die neue Welt

#
DeMuerte schrieb:

Wow, endgeile Nummer. Vielen Dank dafür!


Ja, von Siouxsie's Side-Project "The Creatures" war wohl in der Szene Exterminating Angel am bekanntesten (wahrscheinlich, weil es eines der wenigen tanzbaren Stücke von The Creatures war). Miss the girl finde ich aber um Etliches besser.

Hier mal ne Gruppe, die mich an die alten Chameleons erinnert:

When the Roses die - Go to the Moon

Und hier mal die Chameleons mit meinem Lieblingsstück von denen:

The Chameleons - Second Skin
I realize a miracle, is due
I dedicate this melody, to you
But is this the stuff dreams are made of?
No wonder I feel like I'm floating on air


Die Script of the Bridge LP hatte ich mal für 2 Euro aus nem Flohmarktstand gezogen. Was ne Hammer-Platte!
#
24 hour Party People ist in youtube , full length.

Mehr muss man nicht wissen über den ganzen Mist , der einen sein Leben begleitet hat. Ein kurzer heftiger Ausbruch. Der Rest ist Geschichte.
Alleine die Musik im Abspann : Love will tear us apart und dann Here to stay ( NO ).

Wie genial war eigentlich Martin Hannett ?
Können weisse Männer wirklich tanzen ?


#
Aus gegebenem Anlass : Spread the Virus / Cabaret Voltaire

RIP Richard H Kirk



https://www.youtube.com/watch?v=UZJXJjM2C3I
#
Aus gegebenem Anlass : Spread the Virus / Cabaret Voltaire

RIP Richard H Kirk



https://www.youtube.com/watch?v=UZJXJjM2C3I
#
fromgg schrieb:

Aus gegebenem Anlass : Spread the Virus / Cabaret Voltaire

RIP Richard H Kirk



https://www.youtube.com/watch?v=UZJXJjM2C3I


Und auch aus gegebenem Anlass

Meat Loaf- Bat out of Hell

R.I.P. Michael Lee Aday


Teilen